877 Spiele-Entwicklung Artikel
  1. Neue AGB: Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

    Neue AGB: Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

    Sie sind nicht geändert worden, dafür klarer formuliert: Kickstarter hat seine AGB aktualisiert. Der Crowdfunding-Anbieter erklärt noch einmal genau, was passieren muss, wenn Projekte scheitern.

    22.09.201468 Kommentare
  2. Clang: Kickstarter-Spiel von Neal Stephenson gescheitert

    Clang: Kickstarter-Spiel von Neal Stephenson gescheitert

    Vor mehr als zwei Jahren hat Starautor Neal Stephenson erfolgreich mehr als 500.000 US-Dollar über Kickstarter für sein Schwertkampfspiel Clang gesammelt. Jetzt ist das Projekt gescheitert - rund 700 US-Dollar wurden zurückgezahlt.

    19.09.2014131 KommentareVideo
  3. Spielebranche: Entwicklerpreis zieht um

    Spielebranche: Entwicklerpreis zieht um

    Der Deutsche Entwicklerpreis für die Hersteller von Computerspielen wird um eine Konferenz erweitert. Außerdem findet die Preisverleihung 2014 erstmals in Köln statt.

    05.09.20144 Kommentare
  4. Epic Games: Marktplatz für Unreal-Entwickler eröffnet

    Epic Games: Marktplatz für Unreal-Entwickler eröffnet

    Monster, Levels oder Code: Im Marktplatz der Unreal Engine können Entwickler jetzt Assets für ihre Spiele kaufen und verkaufen. Außerdem gibt es neue, kostenlose Lizenzoptionen für Bildungseinrichtungen und Studenten.

    05.09.20146 KommentareVideo
  5. Authoring Tools Framework: Sony veröffentlicht Leveleditor

    Authoring Tools Framework: Sony veröffentlicht Leveleditor

    Als Werkzeug für unabhängige Entwickler ist ein Leveleditor von Sony gedacht. Er arbeitet zusammen mit dem ebenfalls frei verfügbaren Authoring Tools Framework, auf dessen Basis etwa Naught Dog seine Tools für The Last of Us programmiert hat.

    03.09.20142 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. über duerenhoff GmbH, Düsseldorf
  4. neubau kompass AG, München


  1. Offener Brief: Spielentwickler gegen Hass

    Offener Brief : Spielentwickler gegen Hass

    Bislang über 600 Mitglieder der US-Spielebranche wenden sich in einem offenen Brief an die Community und bitten um einen weniger hasserfüllten Umgang. Außerdem fordern sie, etwa Aufrufe zu Gewalt oder Drohungen bei Seiten wie Steam, Twitch oder Facebook zu melden.

    02.09.2014183 Kommentare
  2. Bigpoint: 5-Millionen-Euro-Moba soll Merc Elite ersetzen

    Bigpoint: 5-Millionen-Euro-Moba soll Merc Elite ersetzen

    Gamescom 2014 Der deutsche Free-to-Play-Anbieter Bigpoint plant offenbar den Großangriff auf League of Legends und Dota 2: Für rund fünf Millionen Euro soll ein clientbasiertes Moba entstehen. Das Experiment Merc Elite wird noch im August 2014 eingestellt.

    18.08.201417 Kommentare
  3. Goat Simulator: Ziege erobert Welt

    Goat Simulator: Ziege erobert Welt

    GDC Europe 2014 Mehr als sieben Millionen US-Dollar Umsatz hat der Goat Simulator dem Entwicklerstudio Coffee Stain mittlerweile eingebracht, demnächst sollen Ableger für mobile Plattformen folgen. Die Macher finden, dass kreatives Chaos tierisch wichtig ist.

    12.08.201412 KommentareVideo
  4. Wooga: Die Kunst, ein Spiel zu killen

    Wooga: Die Kunst, ein Spiel zu killen

    GDC Europe 2014 Manche Computerspiele werden zu Millionenerfolgen, manche nicht. Woran Entwickler merken, dass ihr Projekt keine Marktchancen hat, und was sie daraus lernen können, erklärt Adam Telfer von Wooga im Gespräch mit Golem.de.

    12.08.20149 KommentareVideo
  5. Bohemia Interactive: "Der Kontakt mit dem Spieler kann ein kleiner Schock sein"

    Bohemia Interactive: "Der Kontakt mit dem Spieler kann ein kleiner Schock sein"

    GDC Europe 2014 Dank Arma 3, Day Z und Take on Mars hat Bohemia Interactive mehr Erfahrung mit Early Access als viele andere Studios. Golem.de hat mit Kreativchef James Crowe darüber gesprochen, welche Vor- und Nachteile die frühe Einbeziehung der Community hat.

    11.08.201459 KommentareVideo
  1. Spielebranche: Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

    Spielebranche: Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

    Für angeblich rund 500.000 US-Dollar hatte Crytek die Rechte an Homefront von THQ gekauft, nun geht das Actionspiel an Koch Media - mitsamt dem britischen Entwicklerstudio. Außerdem will Crytek seine US-Niederlassung verkleinern.

    30.07.201456 KommentareVideo
  2. Entwicklerstudio: Crytek räumt finanzielle Probleme ein

    Entwicklerstudio: Crytek räumt finanzielle Probleme ein

    Seit Wochen gibt es Gerüchte über nicht ausbezahlte Löhne, Massenkündigungen und Arbeitsniederlegungen. Jetzt äußert sich Crytek erstmals ausführlich und räumt gewisse Probleme ein - die jetzt aber behoben seien.

    25.07.201497 KommentareVideo
  3. UemeU: Spiele-Sandbox für Hardcore-Modder

    UemeU: Spiele-Sandbox für Hardcore-Modder

    Mit wenigen Mausklicks eigene Spiele zu erstellen, ermöglichen zwar viele Editoren - das britische Entwicklerstudio Omnigon Games will mit UemeU ein Werkzeug schaffen, mit dem Modder ihre Hardware bis an die Leistungsgrenze treiben können.

    18.07.20149 KommentareVideo
  1. Volition: Koch Media will 200.000 US-Dollar Förderung von Champaign

    Volition: Koch Media will 200.000 US-Dollar Förderung von Champaign

    Der deutsche Publisher will sein US-Entwicklerstudio Volition (Saints Row) ausbauen und verlangt von der Stadt Champaign rund 200.000 US-Dollar Unterstützung. Langfristig soll das Team auf circa 300 Mitarbeiter anwachsen.

    15.07.201411 KommentareVideo
  2. Spielentwickler: Daedalic gründet neues Studio

    Spielentwickler: Daedalic gründet neues Studio

    Der Hamburger Entwickler und Publisher Daedalic Entertainment (Goodbye Deponia) expandiert weiter und gründet ein neues Studio in Düsseldorf. Dort sollen keine Adventures, sondern Spiele in anderen Genres entstehen.

    14.07.201426 KommentareVideo
  3. Tony Hawk: Activision schließt Neversoft

    Tony Hawk: Activision schließt Neversoft

    Eine Zeit lang galt Neversoft als eines der besten Entwicklerteams. Nun muss das Studio hinter Titeln wie Tony Hawk schließen. Die Mitarbeiter sind ab sofort bei Infinity Ward mit für Call of Duty zuständig.

    14.07.201427 KommentareVideo
  1. Warframe: Protest gegen Übernahme von Digital Extremes

    Warframe: Protest gegen Übernahme von Digital Extremes

    Der Free-to-Play-Spieleanbieter Perfect World will - gemeinsam mit einem chinesischen Hähnchenfleischvermarkter - das kanadische Entwicklerstudio Digital Extremes kaufen. Fans von dessen Online-Shooter Warframe sind gegen den Deal.

    07.07.201419 KommentareVideo
  2. World of Warcraft: Kreativchef Rob Pardo verlässt Blizzard

    World of Warcraft: Kreativchef Rob Pardo verlässt Blizzard

    Er war Chefentwickler von World of Warcraft, aber auch stark in die Produktion praktisch aller weiteren Titel von Blizzard eingebunden. Nun verlässt Rob Pardo das Unternehmen.

    04.07.20143 KommentareVideo
  3. Homefront 2: Entwickler bei Crytek UK legen Arbeit nieder

    Homefront 2: Entwickler bei Crytek UK legen Arbeit nieder

    Kein Gehalt, also auch keine Arbeit an Homefront: The Revolution - das ist derzeit offenbar die Lage bei Crytek UK. Die Entwickler warten auch auf ein Zeichen von Publisher Deep Silver (Koch Media).

    04.07.201443 KommentareVideo
  1. Airtight Games: Entwicklerstudio hinter Murdered bestätigt Schließung

    Airtight Games: Entwicklerstudio hinter Murdered bestätigt Schließung

    Nur knapp einen Monat nach der Veröffentlichung von Murdered Soul Suspect hat dessen Entwicklerstudio Airtight Games sein Aus bekanntgegeben.

    03.07.201438 KommentareVideo
  2. Slow Down, Bull: Wilder Indie-Community-Experiment-Stier von Insomniac

    Slow Down, Bull: Wilder Indie-Community-Experiment-Stier von Insomniac

    Eine Handvoll Entwickler, die die Community bei ihrem Spiele-Experiment mitentscheiden lassen: Das kalifornische Großstudio Insomniac Games kündigt Slow Down, Bull an.

    26.06.20141 Kommentar
  3. Spielebranche: Crytek dementiert Krise

    Spielebranche : Crytek dementiert Krise

    Das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek mit seinen weltweit rund 800 Beschäftigten stand laut einem Medienbericht im April 2014 kurz vor der Insolvenz. Grund sollen vor allem schlechte Verkaufszahlen wichtiger Spiele sein. Unter der Hand ist bereits der Name eines möglichen Käufers zu hören.

    23.06.2014346 KommentareVideo
  1. Linux-Spielehandheld: Open-Pandora-Hardware offengelegt

    Linux-Spielehandheld: Open-Pandora-Hardware offengelegt

    Gehäusedaten und Platinenlayout für das Handheld Open Pandora stehen nun für nichtkommerzielle Zwecke für Hacker bereit. Beim Nachfolger soll das von Anfang an so sein.

    02.06.201414 Kommentare
  2. Free-to-Play: Spielebranche will selbst für faire Onlinespiele sorgen

    Free-to-Play: Spielebranche will selbst für faire Onlinespiele sorgen

    Der zunehmend schlechte Ruf von Free-to-Play beunruhigt die Spielebranche. Der Entwicklerverband Game will sich nun mit einer Initiative für faire Geschäftsmodelle einsetzen - es geht wohl auch darum, strengen Regelungen durch die Politik zuvorzukommen.

    21.05.201417 Kommentare
  3. Oculus Rift: Hauseigenes Entwicklungsteam für VR-Brille

    Oculus Rift: Hauseigenes Entwicklungsteam für VR-Brille

    Kenneth Scott hat bei id Software und 343 Industries gearbeitet, jetzt soll er bei Oculus VR ein Team aufbauen, das Inhalte für die VR-Brille entwickelt. Spannend dürfte werden, ob er früher oder später seine Frau anheuert - eine bekannte Engine-Programmiererin.

    14.05.201418 KommentareVideo
  4. Project Morpheus: Kleine Türen und große Angst

    Project Morpheus: Kleine Türen und große Angst

    Quo Vadis Sony arbeitet derzeit nicht nur weiter an der Technik seiner VR-Brille Project Morpheus. Das Unternehmen erforscht auch, was beim Game Design zu beachten ist.

    11.04.201418 KommentareVideo
  5. GA Hochschule: Spielentwickler, auch mal ohne Computer

    GA Hochschule: Spielentwickler, auch mal ohne Computer

    Quo Vadis Die Games Academy gilt als Deutschlands bekannteste Ausbildungsstätte für Spielentwickler, nun hat sie ihre eigene Hochschule. Golem.de hat im Videointerview mit Rektor und Gamedesign-Professor Sylvius Lack gesprochen.

    09.04.201415 KommentareVideo
  6. Spielewertungen: Metascore bei Amazon.com

    Spielewertungen: Metascore bei Amazon.com

    Bei Spielentwicklern ist der Wertungsaggregator Metacritic gefürchtet, nun könnte seine Bedeutung noch weiter zunehmen: In den USA gibt Amazon den "Metascore" bei vielen Spielen gut sichtbar an.

    02.04.201425 Kommentare
  7. Großbritannien: Millionen-Förderung für Spielentwickler

    Großbritannien: Millionen-Förderung für Spielentwickler

    Die britische Gamesbranche jubelt: Nach langen Beratungen hat die Europäische Kommission die schon früher von der Regierung beschlossene Förderung für die Spielebranche genehmigt. Auch deutsche Entwickler könnten profitieren.

    28.03.20146 Kommentare
  8. DirectX-12 im Detail: Kampf dem Overhead

    DirectX-12 im Detail: Kampf dem Overhead

    GDC 2014 Es soll schlanker und schneller sein, vor allem aber vom PC über die Xbox One und Windows Phone hinweg skalieren: Microsoft hat technische Details von DirectX-12 vorgestellt, die stark an AMDs Mantle-Schnittstelle erinnern.

    21.03.201439 Kommentare
  9. Crytek: Cryengine künftig im 10-Euro-Abo

    Crytek: Cryengine künftig im 10-Euro-Abo

    GDC 2014 Das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek ändert das Geschäftsmodell für seine Cryengine: Künftig müssen Einzelnutzer rund 10 Euro als Abogebühr im Monat zahlen - eine Gewinnbeteiligung wird nicht fällig.

    20.03.201439 KommentareVideo
  10. Multiplattform: Emotionen und Entwicklerwerkzeuge bei Broken Age

    Multiplattform: Emotionen und Entwicklerwerkzeuge bei Broken Age

    GDC 2014 Charaktere mit Emotionen in einem Spiel für viele Plattformen: Über diese Herausforderung hat Golem.de mit Oliver Franzke, dem Lead Programmer des Indie-Entwicklers Double Fine, am Beispiel von Broken Age gesprochen.

    18.03.20141 KommentarVideo
  11. Atman Binstock: Valves VR-Spezialist wechselt zu Oculus Rift

    Atman Binstock: Valves VR-Spezialist wechselt zu Oculus Rift

    Er war bei Valve für den internen Prototyp eines VR-Headsets zuständig, nun wechselt Atman Binstock als Leiter eines Forschungs- und Entwicklungsteams zu den Machern des Oculus Rift. Bei US-Entwicklern ist Binstock vor allem als Schöpfer des legendären VR-Rooms bei Valve bekannt.

    12.03.20142 KommentareVideo
  12. Open Pandora: Starcraft für ARM-Handheld kompiliert

    Open Pandora: Starcraft für ARM-Handheld kompiliert

    Bislang ließ sich Starcraft nur über einen Emulator auf ARM-Plattformen nutzen; jetzt hat ein findiger Programmierer in monatelanger Arbeit den Code des Klassikers erst per Reverse Engineering auseinandergenommen und dann für Open Pandora neu kompiliert.

    10.03.201439 Kommentare
  13. BIU: 46 Prozent der Deutschen spielen Computer- oder Videogames

    BIU: 46 Prozent der Deutschen spielen Computer- oder Videogames

    Cebit 2014 Computerspiele werden in Deutschland immer beliebter: 46 Prozent der Deutschen spielen ab und zu digitale Spiele - 13,5 Millionen Menschen sogar täglich.

    10.03.20147 Kommentare
  14. HTW Berlin: Eignungstest für Studiengang Game Design

    HTW Berlin: Eignungstest für Studiengang Game Design

    Noch bis Mitte Juni 2014 können sich Interessierte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin auf einen Studienplatz in "Game Design" bewerben. Im Mittelpunkt des Eignungstests steht das Thema "Boundaries".

    07.03.201419 Kommentare
  15. Spielemarkt Deutschland: Stabile Umsätze dank der neuen Konsolen

    Spielemarkt Deutschland: Stabile Umsätze dank der neuen Konsolen

    Die Spielebranche hat 2013 in Deutschland einen Umsatz von 2,41 Milliarden Euro erzielt. Während die Playstation 4 und die Xbox One gut laufen, gab es im Segment der PC-Spiele einen auffallend starken Rückgang.

    05.03.201433 Kommentare
  16. Gabe Newell: "Höhere Produktivität bei Source 2 am wichtigsten"

    Gabe Newell: "Höhere Produktivität bei Source 2 am wichtigsten"

    Valve-Chef Gabe Newell hat sich auf Reddit.com den Fragen der Community gestellt. Dabei hat er unter anderem über die Engine Source 2 und seine Pläne in Sachen Virtual Reality geplaudert. Zum für viele interessantesten Thema hat er sich wieder nicht geäußert: Half-Life 3.

    05.03.201446 KommentareVideo
  17. Duke Nukem: Interceptor kauft angeblich 3D Realms

    Duke Nukem : Interceptor kauft angeblich 3D Realms

    3D Realms ist dank Duke Nukem und trotz aller Misserfolge und Probleme eines der bekanntesten Spielestudios. Nun gehört die Firma angeblich dem kleinen dänischen Entwickler Interceptor Games.

    03.03.201410 Kommentare
  18. Kingdom Come Star Citizen: Mittelalter-Charaktersystem für das Weltall

    Kingdom Come Star Citizen: Mittelalter-Charaktersystem für das Weltall

    Die Entwickler des Weltraumspiels Star Citizen und des Mittelalter-Rollenspiels Kingdom Come: Deliverance haben eine Kooperation vereinbart. Dabei geht es um den Austausch von Technologie und Know-how - beide Spiele basieren auf der Cryengine.

    20.02.201422 KommentareVideo
  19. Irrational Games: Ken Levine schließt Bioshock-Studio

    Irrational Games: Ken Levine schließt Bioshock-Studio

    "Game Over" für Irrational Games: Der Designer und Gründer Ken Levine gibt überraschend die Schließung des Entwicklungsstudios von Bioshock bekannt.

    18.02.201486 KommentareVideo
  20. Double Helix Games: Amazon kauft Entwicklerstudio

    Double Helix Games: Amazon kauft Entwicklerstudio

    Die rund 75 Mitarbeiter des US-Entwicklerstudios Double Helix Games, bekannt für Killer Instinct und Silent Hill Homecoming, arbeiten künftig bei Amazon - vermutlich an Spielen für eine kommende Android-Konsole.

    06.02.20144 KommentareVideo
  21. Spielebranche: Fusion von BIU und Game abgesagt

    Spielebranche: Fusion von BIU und Game abgesagt

    Nach monatelangen Verhandlungen kommt doch keine Fusion: Die beiden Spieleverbände BIU und Game wollen auch künftig getrennt arbeiten. Offenbar war dem Entwicklerverband Game die Gefahr zu groß, in dem von Publishern dominierten BIU unterzugehen.

    06.02.20140 Kommentare
  22. The Secret World: Finanzbehörde ermittelt bei Funcom

    The Secret World: Finanzbehörde ermittelt bei Funcom

    Die Behörden in Norwegen ermitteln gegen Funcom: Es gibt offenbar den Verdacht, dass das angeschlagene Entwicklerstudio die Öffentlichkeit nicht korrekt über den Erfolg des MMORPGs The Secret World informiert hat.

    29.01.20144 KommentareVideo
  23. Mafia 3: 2K Games baut tschechische Niederlassung um

    Mafia 3: 2K Games baut tschechische Niederlassung um

    Gerüchten zufolge arbeitet 2K Games in Tschechien an Mafia 3. Jetzt gibt der Publisher eine Neustrukturierung bekannt, in deren Rahmen er sein Studio in Prag schließt.

    10.01.201421 KommentareVideo
  24. Oculus VR: John Carmack macht wieder Spiele

    Oculus VR: John Carmack macht wieder Spiele

    Nach seinem Weggang von id Software ist John Carmack bei Oculus VR eigentlich für technische Dinge zuständig - aber der Miterfinder von Doom und Quake arbeitet offenbar auch wieder an Games.

    09.01.201412 KommentareVideo
  25. Ghosts 'n Goblins: Capcom stoppt Kickstarter-Kampagne

    Ghosts 'n Goblins: Capcom stoppt Kickstarter-Kampagne

    Keine Lizenzrechte, kein Kickstarter-Projekt: Capcom hat ein Entwicklerstudio gestoppt, das über die Crowdfunding-Plattform nach Unterstützung für die Produktion von Ghosts 'n Goblins - Demon World gesucht hat.

    16.12.201312 Kommentare
  26. Deutsche Entwickler: Envision Entertainment geht aus EA Phenomic hervor

    Deutsche Entwickler: Envision Entertainment geht aus EA Phenomic hervor

    Volker Wertich, Dirk Ringe und Boris Kunkel haben schon Phenomic (Spellforce) gegründet, jetzt bauen sie ein neues Studio mit dem Namen Envision Entertainment auf. Die 25 Entwickler arbeiten an ersten Projekten für Ubisoft.

    10.12.20132 Kommentare
  27. Galaxy on Fire: Koch Media übernimmt Fishlabs

    Galaxy on Fire: Koch Media übernimmt Fishlabs

    Vor kurzem hatte der Hamburger Entwickler Fishlabs offiziell Insolvenz angemeldet, nun ist das Studio gerettet: Es gehört ab sofort zu Koch Media.

    02.12.20130 KommentareVideo
  28. Koalitionsvertrag: Killerspiele sind kein Thema

    Koalitionsvertrag: Killerspiele sind kein Thema

    Der Deutsche Computerspielepreis soll weiterentwickelt werden, Archivierungsmöglichkeiten sollen geprüft werden - so der gerade verabschiedete Koalitionsvertrag. Das alte Thema der gewalthaltigen Games ist offenbar endgültig erledigt.

    28.11.20138 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #