Abo
  • Services:
Anzeige
Spielentwickler probieren VR-Headsets auf einer Tagung aus.
Spielentwickler probieren VR-Headsets auf einer Tagung aus. (Bild: UBM Tech)

Gamesbranche: PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

Spielentwickler probieren VR-Headsets auf einer Tagung aus.
Spielentwickler probieren VR-Headsets auf einer Tagung aus. (Bild: UBM Tech)

Keine Plattform ist bei Spielentwicklern so beliebt wie der PC - Playstation 4 und Xbox One folgen offenbar mit deutlichem Abstand. Bei den VR-Headsets gibt es einen erstaunlich klaren Favoriten.

Vor der heute eröffneten Games Developers Conference 17 (GDC 17) in San Francisco hat der Veranstalter UBM Tech die Ergebnisse der alljährlich durchgeführten Umfrage unter Spielentwicklern veröffentlicht. Ein Ergebnis: Die PC-Plattform ist mit großem Abstand am beliebtesten. Rund 53 Prozent (Vorjahr: 56 Prozent) der über 2.000 Entwickler, die an der Erhebung teilgenommen hatten, haben angegeben, dass sie derzeit an einem Spiel für Windows-PC beziehungsweise Mac OS arbeiten würden.

Anzeige

Gemeint sind Download- oder Retail-Titel, also nicht etwa die meist einfacher gestrickten Angebote für Web-Browser. Diese Art von Games landen relativ weit abgeschlagen mit 13 Prozent auf einem der hinteren Plätze.

Den zweiten Platz belegen Smartphones und Tablets, für die momentan 38 Prozent der Umfrageteilnehmer mindestens ein Spiel produzieren. Dann erst folgen die Playstation 4 (inklusive Pro) mit 27 Prozent auf dem dritten und die Xbox One (Inklusive Scorpio) mit 22 Prozent auf dem vierten Platz.

Virtual Reality entwickelt sich langsam

Auffällig ist, dass die Spieleprofis sich über die Verbreitung von Virtual Reality im Großen und Ganzen positiv äußern. Gleichzeitig haben sie die vermutlich realistische Einschätzung, dass es noch länger dauern wird, bis die Technologie sich durchsetzt.

44 Prozent erwarten, dass VR-Headsets erst im Jahr 2026 auf eine ähnliche hohe Verbreitung kommen werden wie Konsolen. 54 Prozent rechnen sogar damit, dass es erst um das Jahr 2030 soweit sein dürfte. Gemeint ist damit, dass VR-Headsets wie Konsolen in rund 40 Prozent der US-Haushalte zu finden sind.

Von den Entwicklern, die mit aktuellen Projekten für VR-Headsets beschäftigt sind, haben übrigens 24 Prozent angegeben, für HTC Vive zu arbeiten - das unterm Strich teuerste Headset. An Spielen oder anderen Anwendungen für Oculus Rift sind 23 Prozent beteiligt, während sich lediglich 13 Prozent um Nachschub für die Playstation VR kümmern.

Die GDC 17 findet vom 27. Februar bis zum 3. März 2017 im Moscone Center in San Francisco statt. Die weltweit größte Veranstaltung dieser Art lockt jährlich rund 27.000 Entwickler und andere Angehörige der Spielebranche zu Vorträgen und Diskussionen an.


eye home zur Startseite
Der Held vom... 28. Feb 2017

Ich kenne, ehrlich gesagt, nicht einen davon. Wobei ich den Eindruck habe, dass das auf...

Dwalinn 28. Feb 2017

Das klappt bei weitem nicht bei allen Games. Hatte vor ein paar Jahren mal versucht Star...

Hotohori 28. Feb 2017

Eben, mehr als die Spiele darauf zu testen wird da nicht gemacht. Entwickelt werden sie...

leed 28. Feb 2017

Nicht zu vergessen ist, dass Steam den Kunden auch einen einmaligen Mehrwert bietet. Egal...

laserbeamer 28. Feb 2017

Ich spiele seit ich klein war Fußball und hab trotzdem 0 Ahnung von aktuellen Vereinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Prey (Day One Edition) PC/Konsole 35,00€, Yakuza Zero PS4...
  3. 44,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    narfomat | 02:57

  2. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    klaus9999 | 02:44

  3. Warum?

    NeoXolver | 02:38

  4. Re: Jeder redet über FB-Mitarbeiter - keiner über...

    klaus9999 | 01:55

  5. Password-Master - Master-Desaster

    MarioWario | 01:40


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel