Abo
  • Services:

Core i9-9900K im Test

Acht verlötete 5-GHz-Kerne sind extrem

Der Core i9-9900K ist ein Octacore mit 5 GHz Boost-Takt und verlötetem Metalldeckel für niedrigere Temperaturen. Dadurch rechnet der Chip sehr flott und schlägt AMDs Ryzen 7 2700X locker. Darf der 9900K aber aus dem Vollen schöpfen, haben wir etwas Angst um das Mainboard.
Ein Test von Marc Sauter

14 Kommentare Video
Core i9-9900K im Test: Acht verlötete 5-GHz-Kerne sind extrem

Artikel

  1. Wübben-Stiftung: Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch

    Wübben-Stiftung

    Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch

    Kinder und Eltern sind für den Einsatz von IT in den Schulen, 50 Prozent der Lehrer und Schulleiter sind eher dagegen. Sie halten die digitale Bildung im Unterricht für überbewertet.

    11 Kommentare
  2. Palantir in Deutschland: Wo die Polizei alles sieht

    Palantir in Deutschland

    Wo die Polizei alles sieht

    Hessens Polizei arbeitet als erste in Deutschland mit Software des US-Unternehmens Palantir. Das spart Ermittlern enorm viel Zeit und Aufwand. Politiker der Linken und FDP kritisieren die Verbindung von Polizei-Datenbanken.
    Von Jannis Brühl

    0 Kommentare
  3. IMFT: Micron will Intels Flash-Speicher-Geschäft übernehmen

    IMFT

    Micron will Intels Flash-Speicher-Geschäft übernehmen

    Das Joint Venture ist zu Ende: Micron kauft Intels Anteile für 1,5 Milliarden US-Dollar und betreibt die Fabriken dann alleine. Intel produziert künftig ebenfalls selbst, vor allem aber wird 3D Xpoint fortgeführt.

    1 Kommentar
  4. Bastelrechner: TV-Adapter bringt DVB-T2 für den Raspberry Pi

    Bastelrechner

    TV-Adapter bringt DVB-T2 für den Raspberry Pi

    TV-Server zum Selbstbauen: Die Raspberry Pi TV HAT ist eine neue Adapterplatine für den beliebten Bastelrechner, welche diesen zum DVB-T2-Receiver umfunktioniert. Das Produkt bringt einen Antennenanschluss und passende Software gleich mit. Für das Signal müssen Nutzer trotzdem zahlen.

    49 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. IcamSystems GmbH, Leipzig
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Interhyp Gruppe, München


  1. Urban Mining: Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    Urban Mining

    Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    Rohre, Kabel, Leiter: Kupfer ist vielseitig verwendbar und der Bedarf steigt ständig. Längst wird das Metall nicht mehr nur aus der Erde geholt, sondern auch aus Elektronikschrott recycelt. Wir haben uns beim Hamburger Unternehmen Aurubis angeschaut, wie das geht.
    Hinweis: Um sich diesen Artikel vorlesen zu lassen, klicken Sie auf den Player im Artikel.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    14 Kommentare Video Audio
  2. DSGVO: Oberste Datenschützerin beendet Posse um Klingelschilder

    DSGVO

    Oberste Datenschützerin beendet Posse um Klingelschilder

    Dürfen Vermieter noch die Namen ihrer Mieter auf die Klingel schreiben? In der Debatte um die Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung gibt es nun eine Klarstellung.

    174 Kommentare
  3. Linux-Distribution: Canonical veröffentlicht Nutzungsdaten für Ubuntu

    Linux-Distribution

    Canonical veröffentlicht Nutzungsdaten für Ubuntu

    Mit Einwilligung der Nutzer veröffentlicht Canonical anonyme Nutzungsdaten zu Ubuntu 18.04 LTS auf einer Webseite. Die zeigt zum Beispiel, auf was für Geräten Ubuntu läuft.

    0 Kommentare
  4. Meyer Optik Görlitz insolvent: Kickstarter-Unterstützer erhalten weder Objektive noch Geld

    Meyer Optik Görlitz insolvent

    Kickstarter-Unterstützer erhalten weder Objektive noch Geld

    Net SE mit den Marken Meyer Optik Görlitz, C. P. Goerz und Oprema Jena ist zahlungsunfähig. Die Objektive, deren Produktion über Kickstarter finanziert werden sollte, werden nicht ausgeliefert. Die Unterstützer sehen ihr Geld nicht wieder.

    65 Kommentare Video
  5. Microsoft-Übernahme: Github wartet vergeblich auf einen Umbruch

    Microsoft-Übernahme

    Github wartet vergeblich auf einen Umbruch

    Kaum eine Übernahme im IT-Sektor wird so kritisch beäugt wie die von Microsoft und Github. Zwei Welten treffen aufeinander: Der anzugtragende Goliath schluckt den jungen Nerd David. Auf Githubs Hauskonferenz Universe fehlt aber jegliches Zeichen von einem Umbruch.
    Von Moritz Stückler

    7 Kommentare
  • Freiberuflichkeit : Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

    Ob man sich im IT-Business selbstständig macht oder als Festangestellter 9 to 5 arbeitet, ist eine Typfrage. Ein Selbstständiger aus der IT-Branche erzählt, was am Anfang am schwierigsten ist - und warum er trotz vieler Arbeit den Schritt in die Freiberuflichkeit nicht bereut.
    Von Marvin Engel

    Freiberuflichkeit: Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?
  • Star Citizen : Detailverliebtheit, die an Wahnsinn grenzt

    Dampfende Ventile, animierte Türscharniere und rotierende Triebwerke - selbst enthusiastische Fans fragen sich manchmal, ob die Weltraumsimulation Star Citizen nicht zu viel Wert auf unnötige Details legt und wichtigere Dinge vernachlässigt. Die Citizencon 2948 macht diese Befürchtung nicht besser.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    Star Citizen: Detailverliebtheit, die an Wahnsinn grenzt
  1. Indiegames-Rundschau: Rollenspielkult und randalierende Roboter

    Indiegames-Rundschau

    Rollenspielkult und randalierende Roboter

    Der Herbst bringt viel Material für lange Rollenspielabende in Pathfinder Kingmaker und The Bard's Tale 4. Dazu kommen weitere Indiegames, etwa ein spannender Survivalkampf - in tiefster Dunkelheit!
    Von Rainer Sigl

    2 Kommentare Video
  2. Mobilfunkausrüster: Ericsson macht durch 5G ersten Gewinn seit neun Quartalen

    Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht durch 5G ersten Gewinn seit neun Quartalen

    Durch den baldigen Start von 5G-Netzen in den USA macht Ericsson wieder Gewinne. Doch die Testfelder erhöhen auch die Kosten.

    0 Kommentare
  3. Google: Der Markt braucht keine Pixel-Smartphones

    Google

    Der Markt braucht keine Pixel-Smartphones

    Mit den ersten Nexus-Smartphones war Google wegweisend - starke Hardware, pures Android, niedriger Preis. Das Pixel 3 hingegen zeigt, dass der Hersteller den Anschluss verloren hat. Das Unternehmen braucht entweder bessere Ideen für die Hardware oder sollte sich wieder auf seine Software konzentrieren.
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    124 Kommentare Video
  4. Unix: OpenBSD 6.4 kommt mit Schleier und ohne Hyperthreads

    Unix

    OpenBSD 6.4 kommt mit Schleier und ohne Hyperthreads

    Die aktuelle Version 6.4 des Betriebssystems OpenBSD deaktiviert automatisch Hyperthreading auf Intel-Chips. Ein neuer Systemaufruf verschleiert Dateisystemzugriffe, was direkt für den eigenen Hypervisor genutzt wird. Das Team hat außerdem viel Hardware-Unterstützung hinzugefügt.

    0 Kommentare
  1. Wear Space: Panasonic baut Scheuklappen fürs Büro

    Wear Space

    Panasonic baut Scheuklappen fürs Büro

    In Großraumbüros kann es laut sein, sich zu konzentrieren ist dann manchmal schwierig. Ob das Produkt von Panasonics Design-Studio Future Life Factory jedoch die Lösung ist, darf bezweifelt werden: Wear Space sind Scheuklappen mit eingebauten Noise-Cancelling-Kopfhörern, mit denen der Träger aussieht wie ein Pferd.

    74 Kommentare Video
  2. NVMe-SSDs: Samsung plant mit 4-Bit-Zellen und PCIe Gen4

    NVMe-SSDs

    Samsung plant mit 4-Bit-Zellen und PCIe Gen4

    Bald ein Dutzend neue SSDs in Planung: Samsung arbeitet an der 980/860 QVO mit QLC-Flash-Speicher, auch ist eine 970 Evo Plus mit mehr Geschwindigkeit dank 96-Layer-NAND angesetzt. Zudem wird Samsung einige Modelle mit Controllern für PCIe Gen4 aktualisieren.

    8 Kommentare
  3. Thronebreaker im Test: Bemerkenswertes Audio-Rollenspiel um Gwent

    Thronebreaker im Test

    Bemerkenswertes Audio-Rollenspiel um Gwent

    Was ist ein Witcher-Rollenspiel ohne Witcher? Thronebreaker beweist: eine gute Idee. Den Ton der Serie trifft der Titel auf den Punkt. Leiser und ruhiger ist das Spiel vor allem, weil Gwent-Karten die Action ersetzen.
    Von Jan Bojaryn

    0 Kommentare Video
  1. iFixit: Auch der Surface Laptop 2 ist nahezu nicht reparierbar

    iFixit

    Auch der Surface Laptop 2 ist nahezu nicht reparierbar

    Microsofts Surface Laptop 2 ist ein ebenso kaum reparierbares Gerät wie der Vorgänger. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass beim Öffnen Beschädigungen auftreten. Das ist auch wenig sinnvoll: Komponenten sind verlötet, der Akku ist fest eingeklebt.

    16 Kommentare
  2. Solo A Star Wars Story: Beeindruckender Deepfake-Jungbrunnen für Harrison Ford

    Solo A Star Wars Story

    Beeindruckender Deepfake-Jungbrunnen für Harrison Ford

    Mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning haben Kreative den Schauspieler Alden Ehrenreich in Solo: A Star Wars Story durch Harrison Ford als Han Solo ersetzt.

    69 Kommentare Video
  3. Funklöcher: Telekom nimmt 400 neue Mobilfunkstandorte in Betrieb

    Funklöcher

    Telekom nimmt 400 neue Mobilfunkstandorte in Betrieb

    Die Telekom hat ihr Mobilfunknetz erneut etwas verbessert. Neue Standorte sollen Funklöcher schließen und die Datentransferrate erhöhen. Doch es gibt Kritik am Mobilfunkausbau in Deutschland.

    8 Kommentare
  1. Ubuntu 18.10 angesehen: Unitys Smartphone-Look kommt zurück auf den Desktop

    Ubuntu 18.10 angesehen

    Unitys Smartphone-Look kommt zurück auf den Desktop

    Die aktuelle Version 18.10 von Ubuntu, alias Cosmic Cuttlefish bringt die Design-Sprache des gescheiterten Unity 8 zurück auf den Desktop. Das Design ist zwar völlig neu gestaltet, langjährige wie neue Ubuntu-Nutzer sollten sich aber dennoch schnell wohlfühlen und zurechtfinden.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    43 Kommentare
  2. Viertürer: Porsche baut Elektrosportwagen E Cross Turismo

    Viertürer

    Porsche baut Elektrosportwagen E Cross Turismo

    Porsche hat die Serienfertigung seines zweiten Elektrosportautos beschlossen. Durch den Bau des Mission E Cross Turismo entstehen in Zuffenhausen 300 neue Arbeitsplätze.

    4 Kommentare Video
  3. Neuer Echo Plus im Test: Amazon verringert den klanglichen Abstand zum Sonos One

    Neuer Echo Plus im Test

    Amazon verringert den klanglichen Abstand zum Sonos One

    Einen deutlich besseren Klang als bei den früheren Echo-Lautsprechern schafft Amazon mit dem neuen Echo Plus. Zusammen mit eingebautem Smart-Home-Hub und Temperatursensor gibt es viel Leistung fürs Geld. Gegen einen Sonos One muss sich der neue Amazon-Lautsprecher klanglich geschlagen geben.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    29 Kommentare Video
  1. Valve: SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger

    Valve

    SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger

    Per Motion Smoothing kann Valves SteamVR beim HTC Vive (Pro) die Bildrate samt Animationen vorhersagen. Dadurch synthetisch generierte Frames sorgen für flüssige Virtual Reality auch auf jeglicher Hardware.

    8 Kommentare Video
  2. IT-Jobs: Wenn Chatbots zur Nachhilfe müssen

    IT-Jobs

    Wenn Chatbots zur Nachhilfe müssen

    Chatbots, die Antworten nicht verstehen und Kunden in eine Sackgasse leiten - dagegen arbeitet die Chatbot-Linguistin Jenni Juvonen an. Sie bringt Online-Assistenten besseres Interagieren bei.
    Hinweis: Um sich diesen Artikel vorlesen zu lassen, klicken Sie auf den Player im Artikel.
    Von Maja Hoock

    27 Kommentare Audio
  3. Hinterradantrieb: Tesla verkauft günstigeres Modell 3

    Hinterradantrieb

    Tesla verkauft günstigeres Modell 3

    Tesla hat eine preiswertere Version des Model 3 angekündigt, die weniger kostet als die Langstreckenversion, die Tesla bisher verkauft hat. Es handelt sich aber noch nicht um das versprochene 35.000-US-Dollar-Basismodell.

    83 Kommentare Video
  4. Gesichtserkennung: Die radikale Kritik des CCC am Pilotprojekt Südkreuz

    Gesichtserkennung

    Die radikale Kritik des CCC am Pilotprojekt Südkreuz

    Der Chaos Computer Club wirft der Bundesregierung vor, die Auswertung des Gesichtserkennungstests in Berlin manipuliert zu haben. Doch die Argumentation der Hacker ist selbst nicht ganz stichhaltig und hat einen großen Haken.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    83 Kommentare Video
  5. Elektrosportwagen: Porsche Taycan könnte ab 82.000 Euro kosten

    Elektrosportwagen

    Porsche Taycan könnte ab 82.000 Euro kosten

    Das erste vollelektrische Fahrzeug von Porsche heißt Taycan. Viele technische Details sind schon bekannt, der Preis dürfte die bisher größte Unbekannte sein. Nun ist bekannt geworden, dass der elektrische Porsche zwischen dem Cayenne und dem Panamera positioniert werden soll.

    10 Kommentare Video
  6. Random Forest, k-Means, Genetik: Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt

    Random Forest, k-Means, Genetik

    Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt

    Maschinenlernen klingt innovativ und hat schier unendlich viele Einsatzzwecke, doch die Funktionsweise verstehen nur wenige. Sie basiert auf komplizierten mathematischen und statistischen Verfahren. Wir erklären sie Nichtmathematikern anhand von drei wichtigen Algorithmen.
    Von Miroslav Stimac

    36 Kommentare
  7. Designer verrät Details: BMW i4 soll ein Mainstream-Elektroauto werden

    Designer verrät Details

    BMW i4 soll ein Mainstream-Elektroauto werden

    2021 soll der BMW i4 als gehobene Mittelklasselimousine auf den Markt kommen. Im Gegensatz zum i3 und i8 solle das neue Elektroauto stärker dem Massengeschmack angepasst werden, sagt BMWs Designchef Adrian van Hooydonk.

    51 Kommentare Video
  8. BVG: Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs

    BVG

    Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs

    Berliner Linienbusse werden über LTE Advanced mit WLAN angebunden. Der Fahrgast könne damit 100 und 150 MBit/s erwarten, meint die BVG.

    36 Kommentare Video
  9. Europäischer Gerichtshof: Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten

    Europäischer Gerichtshof

    Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Filesharing ändert laut einem Experten nichts. Es bestätige nur die bisherige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Anschlussinhaber haben keine näheren Nachforschungspflichten und müssen Angehörige nicht ausspionieren.

    48 Kommentare
  10. Korrektur: Den Gast zum Admin machen

    Korrektur  

    Den Gast zum Admin machen

    Update: Dieser Artikel beruhte auf einem Irrtum, wir haben ihn entfernt.

    45 Kommentare

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
    Mate 20 Pro im Hands on
    Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

    Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
    2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
    3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

    Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
    Gigabit
    5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

    Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
    Ein IMHO von Achim Sawall

    1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
    2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
    3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

    Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
    Probefahrt mit Tesla Model 3
    Wie auf Schienen übers Golden Gate

    Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
    2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
    3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
    Campusnetze
    Das teure Versäumnis der Telekom

    Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
    2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
    3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

    Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
    Augmented Reality
    Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

    Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
    Ein Interview von Achim Fehrenbach

    1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
    2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
    3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

    Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
    Neuer Echo Dot im Test
    Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

    Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
      Galaxy A9 im Hands on
      Samsung bietet vier

      Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
      Ein Hands on von Tobias Költzsch

      1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
      2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
      3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

      Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
      Pixel 3 XL im Test
      Algorithmen können nicht alles

      Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
      2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
      3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

      Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
      Apple Watch im Test
      Auch ohne EKG die beste Smartwatch

      Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
      2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
      3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

      Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
      Künstliche Intelligenz
      Wie Computer lernen

      Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
      Von Miroslav Stimac

      1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
      2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
      3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

      Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
      Athlon 200GE im Test
      Celeron und Pentium abgehängt

      Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
      2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
      3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

      Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
      Shine 3
      Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

      Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
      Ein Hands on von Ingo Pakalski

      1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
      Life is Strange 2 im Test
      Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

      Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
      Von Peter Steinlechner

      1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert