Künstliche Intelligenz

Die künstliche Intelligenz ist ein Teilgebiet der Informatik, das die Nachbildung von intelligentem Handeln durch Algorithmen zum Inhalt hat. Die KI erzielte schon früh Erfolge im Duell gegen Menschen bei Strategiespielen wie Schach und Dame. Der IBM-Rechner Watson dominierte 2011 bei Jeopardy und konnte im Ratequiz seine menschlichen Mitspieler besiegen.

Artikel
  1. Machine Learning: MIT nimmt Datensatz mit rassistischen Begriffen offline

    Machine Learning: MIT nimmt Datensatz mit rassistischen Begriffen offline

    Die 80 Millionen kategorisierten Bilder sind automatisiert erstellt worden. KI-Systeme haben mit dem MIT-Datensatz Beleidigungen erlernt.

    02.07.20204 Kommentare
  2. KI: Disney zeigt überzeugende Deep Fakes

    KI: Disney zeigt überzeugende Deep Fakes

    Das Studio forscht an Gesichtsaustauschsoftware, um diese in eigenen Filmen anzuwenden. Die KI ist bereits besser als herkömmliches CGI.

    01.07.202079 KommentareVideo
  3. Polizei: Gesichtserkennung beschuldigt den Falschen

    Polizei: Gesichtserkennung beschuldigt den Falschen

    Anhand von Gesichtserkennung hat die Detroiter Polizei einen Mann festgenommen. Er ist unschuldig.

    25.06.202019 Kommentare
  4. Lichtfeldkamera: Googles neue Kamera nimmt volumetrische Videos auf

    Lichtfeldkamera: Googles neue Kamera nimmt volumetrische Videos auf

    Das Aufnahmesystem besteht aus 46 Einzelkameras, deren Bilder ein KI-Algorithmus montiert.

    24.06.20204 KommentareVideo
  5. KI: Software generiert 3D-Modelle aus 2D-Bildern

    KI: Software generiert 3D-Modelle aus 2D-Bildern

    Das Forscherteam arbeitetet seit einigen Jahren an Pifu und Pifu HD. Die KI kann sowohl Fotos als auch Videos in 3D-Figuren umwandeln.

    22.06.20206 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Simovative GmbH, München
  2. Komm.ONE Anstalt des öffentlichen Rechts, verschiedene Standorte
  3. AKKA, München
  4. OEDIV KG, Bielefeld


  1. Facebook: KI zum Erkennen von Deep Fakes ist minimal besser als raten

    Facebook: KI zum Erkennen von Deep Fakes ist minimal besser als raten

    Mehr als 2.000 Entwicklerteams haben KIs eingereicht, die Deep Fakes erkennen sollten. Die Ergebnisse sind ernüchternd, die Erkenntnisse gut.

    15.06.202021 KommentareVideo
  2. Texterkennung: OpenAIs API beantwortet "Warum ist Brot so fluffig?"

    Texterkennung: OpenAIs API beantwortet "Warum ist Brot so fluffig?"

    Excel-Tabellen automatisieren oder Fragen in ganzen Sätzen stellen: OpenAIs erste kommerzielle API nutzt das neue GPT-3 für Texterkennung.

    12.06.20203 Kommentare
  3. Diskriminierung: KI ist nur so fair wie die Menschen

    Diskriminierung: KI ist nur so fair wie die Menschen

    Angesichts weltweiter Proteste gegen Rassismus trennt sich etwa IBM von künstlicher Intelligenz, die Diskriminierung verfestigen kann. Das Problem liegt aber nicht in der Software, sondern in den Entwicklerteams.
    Ein Bericht von Miriam Binner

    11.06.202024 KommentareVideo
  4. Amazon Rekognition: US-Polizei darf Gesichtserkennung ein Jahr nicht verwenden

    Amazon Rekognition: US-Polizei darf Gesichtserkennung ein Jahr nicht verwenden

    Amazon legt die Pause ein, damit Regierungen Regeln für Gesichtserkennung formulieren können. Das Unternehmen wälzt die Verantwortung ab.

    11.06.20205 Kommentare
  5. #blacklivesmatter: IBM stellt Arbeit an Gesichtserkennung ein

    #blacklivesmatter: IBM stellt Arbeit an Gesichtserkennung ein

    IBMs CEO will gegen diskriminierende Gesichtserkennung vorgehen - zu einem opportunen Zeitpunkt.
    Von Oliver Nickel

    09.06.20208 Kommentare
  1. Drohne: US-Luftwaffe will Mensch gegen KI antreten lassen

    Drohne: US-Luftwaffe will Mensch gegen KI antreten lassen

    Die US Air Force plant einen Luftkampf eines konventionellen Kampfflugzeugs gegen eine KI-gesteuerte Drohne.

    08.06.202040 KommentareVideo
  2. Deep Learning: Software wandelt Handskizzen in echte Gesichter um

    Deep Learning: Software wandelt Handskizzen in echte Gesichter um

    Deepfacedrawing kann Gesichter in Echtzeit generieren und benötigt dazu nur ein paar Linien. Die KI hat aber noch ihre Grenzen.

    05.06.202016 KommentareVideo
  3. Jetson Nano: Der Raspberry Pi für KI-Anwendungen

    Jetson Nano: Der Raspberry Pi für KI-Anwendungen

    Der Jetson Nano ist ein Rechner für Machine Learning in der Größe eines Raspberry Pi. Wir haben einige KI-Anwendungen mit ihm ausprobiert.
    Von Dirk Koller

    04.06.202027 KommentareVideo
  1. KI: 175 Milliarden Parameter schützen nicht vor Vorurteilen

    KI: 175 Milliarden Parameter schützen nicht vor Vorurteilen

    Das neue KI-Modell GPT-3 von OpenAI trifft Entscheidungen aus 175 Milliarden Parametern. Das Team gesteht Genauigkeit und Vorurteile ein.

    02.06.202021 Kommentare
  2. MSN: Microsoft ersetzt Journalisten durch KI

    MSN: Microsoft ersetzt Journalisten durch KI

    Wählen Algorithmen künftig aus, welche Nachrichten auf der Startseite von Microsofts Browser Edge erscheinen?

    31.05.202030 Kommentare
  3. Cornonavirus: Instagram macht Datensatz für Maskenerkennung ungültig

    Cornonavirus: Instagram macht Datensatz für Maskenerkennung ungültig

    Eine Entwicklergruppe hatte den Datensatz für KI-Training erstellt und gute Ergebnisse erzielt - allerdings aus Selfies von Instagram.

    26.05.20208 Kommentare
  1. Ethos-N78: ARM verdoppelt Geschwindigkeit von KI-Beschleuniger

    Ethos-N78: ARM verdoppelt Geschwindigkeit von KI-Beschleuniger

    Mit dem Ethos-N78 will ARM künstliche Intelligenz in Smartphones besser und effizienter machen.
    Von Marc Sauter

    26.05.20203 Kommentare
  2. Computer: Nvidia-KI programmiert Pacman-Klon durch Zusehen

    Computer: Nvidia-KI programmiert Pacman-Klon durch Zusehen

    Nvidias KI hat Pacman nur durch Zuschauen nachgebaut - das Ergebnis hat allerdings seine Einschränkungen.

    23.05.202031 Kommentare
  3. Microsoft: KI lernt von Menschen, nicht von rohen Daten

    Microsoft: KI lernt von Menschen, nicht von rohen Daten

    Build 2020 Project Bonsai ist eine Software, die selbstständig Maschinen steuern kann. Das Verhalten hat sie von Ingenieuren gelernt, nicht von Daten.

    20.05.20200 Kommentare
  1. Azure: Microsofts Texterkennung versteht künftig auch Deutsch

    Azure: Microsofts Texterkennung versteht künftig auch Deutsch

    Build 2020 Cognitive Services können aus Bildern nicht mehr nur Englisch-Texte extrahieren. Außerdem gibt es eine KI, die bei der Aussprache hilft.

    20.05.20200 Kommentare
  2. Azure: Microsofts Supercomputer soll unter den Top 5 sein

    Azure: Microsofts Supercomputer soll unter den Top 5 sein

    Build 2020 Gehostet wird das System in der Azure-Cloud. Es soll ausschließlich für das Berechnen von komplexen KI-Modellen von OpenAI verwendet werden.

    19.05.20200 Kommentare
  3. KI: Software erfindet Wörter und passende Definitionen dazu

    KI: Software erfindet Wörter und passende Definitionen dazu

    Die KI denkt sich Begriffe aus. Die Grundlage bilden echte Wörterbücher. Nutzer können das auch selbst ausprobieren.

    15.05.20209 Kommentare
  1. GA100: Nvidias 7-nm-Monster-GPU misst 826 mm²

    GA100: Nvidias 7-nm-Monster-GPU misst 826 mm²

    Die 20-fache AI-Performance einer Tesla V100: Nvidias Ampere A100 reizt das aktuell technisch Mögliche aus.
    Von Marc Sauter

    14.05.202034 KommentareVideo
  2. KI: Sony präsentiert Kamerasensoren mit künstlicher Intelligenz

    KI: Sony präsentiert Kamerasensoren mit künstlicher Intelligenz

    Sonys neue Kamerasensoren haben die KI-Verarbeitung direkt eingebaut - dadurch sinkt die Verarbeitungslatenz und erhöht sich der Datenschutz.

    14.05.20202 Kommentare
  3. Autonomes Fahren: Entwickler baut selbstfahrendes Auto für GTA V

    Autonomes Fahren: Entwickler baut selbstfahrendes Auto für GTA V

    Das Auto: ein Notebook mit Webcam. Die Fahrstrecke: die Autobahn von Los Santos in GTA V. Die Basis: Selbstfahrsoftware eines Honda Civic.

    13.05.202018 Kommentare
  4. Coronapandemie: Südkoreas Regierung kündigt einen digitalen New Deal an

    Coronapandemie: Südkoreas Regierung kündigt einen digitalen New Deal an

    Fördermaßnahmen zur Digitalisierung sollen der Wirtschaft des Landes durch die Coronakrise helfen.

    11.05.20203 KommentareVideo
  5. Facebook: An Reddit-Posts trainierter Chatbot beleidigt Menschen

    Facebook: An Reddit-Posts trainierter Chatbot beleidigt Menschen

    Der Facebook-Bot Blender verwendet 1,5 Milliarden Konversationen aus Public-Domain-Texten. Einige davon sind nicht unbedingt gute Vorbilder.

    07.05.202017 Kommentare
  6. OpenAI: KI-Software komponiert Popsongs

    OpenAI: KI-Software komponiert Popsongs

    Das KI-System Jukebox erzeugt recht gute Songs in unterschiedlichen Genres oder nach dem Vorbild bestimmter Musiker. Nur am Refrain hapert es noch.

    05.05.202017 Kommentare
  7. Softwareentwicklung: Google veranstaltet Fußballturnier für Bots und KIs

    Softwareentwicklung: Google veranstaltet Fußballturnier für Bots und KIs

    Teilnehmer können ihre eigenen KI-Programme oder auch normale Bots einreichen - ein freundlicher Wettbewerb von Google für Entwickler.

    30.04.20202 Kommentare
  8. Office 365: Microsoft Word schlägt selbstständig alternative Sätze vor

    Office 365: Microsoft Word schlägt selbstständig alternative Sätze vor

    Microsoft ergänzt das Textprogramm um eine recht mächtige Schreibhilfe. Die funktioniert allerdings nur mit Office 365.

    21.04.202016 Kommentare
  9. Künstliche Intelligenz: Wann ist Forschung zu gefährlich für die Öffentlichkeit?

    Künstliche Intelligenz: Wann ist Forschung zu gefährlich für die Öffentlichkeit?

    Wissenschaftliche Forschung kann unabsehbar fatale Folgen für ganze Gesellschaften haben - gerade im Bereich der KI. Der Umgang mit solchen Ergebnissen ist nicht geregelt: Höchste Zeit, das zu ändern.
    Ein Essay von Thilo Hagendorff

    21.04.202033 KommentareVideoAudio
  10. Deep Fakes: Software imitiert Steve Jobs und Elon Musk in Zoom

    Deep Fakes: Software imitiert Steve Jobs und Elon Musk in Zoom

    In wenigen Stunden ist Avatarify programmiert worden, dank Open-Source-Vorlagen. Damit sind prominente Gesichter in Videocalls zu sehen.

    20.04.20206 Kommentare
  11. Machine Learning: Microsoft setzt auf KI zum Finden von Sicherheitslücken

    Machine Learning: Microsoft setzt auf KI zum Finden von Sicherheitslücken

    Die Datenlage bei Microsoft ist offenbar groß genug für Machine Learning. Das Modell soll Open Source werden.

    20.04.20202 Kommentare
  12. Coronavirus: Forscher auf Kopfgeldjagd

    Coronavirus: Forscher auf Kopfgeldjagd

    Google hat ein Preisgeld ausgeschrieben, nun wollen KI-Forscher und Datenwissenschaftler dem Coronavirus zu Leibe rücken.
    Ein Bericht von Robert Herr

    15.04.20205 Kommentare
  13. Hamsterkäufe: App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

    Hamsterkäufe: App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

    Das Bundesamt für zentrale Wirtschaftsplanung will wegen der Cortana-Seuche gegen Hamsterkäufe von Klopapier vorgehen. Einkauf und Verbrauch sollen künftig nur noch mit einer Online-Registrierung möglich sein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    01.04.2020270 KommentareVideo
  14. Machine Learning: Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K

    Machine Learning: Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K

    KI macht es möglich, dass Robert Picardo und Jeri Ryan schärfer aussehen als zuvor. Allerdings gibt es technische und rechtliche Probleme.

    30.03.202048 Kommentare
  15. Gesichtserkennung: Datenschützer rechnet mit Millionen Clearview-Betroffenen

    Gesichtserkennung: Datenschützer rechnet mit Millionen Clearview-Betroffenen

    Der US-Anbieter Clearview bekommt Post vom Hamburger Datenschützer wegen der umstrittenen Gesichtserkennungs-App.

    24.03.20200 Kommentare
  16. Huawei: 5G kann bei Corona-Bekämpfung helfen

    Huawei: 5G kann bei Corona-Bekämpfung helfen

    In China hilft Huawei Partnern beim Kampf gegen das Coronavirus. Vieles ist eigentlich auf Deutschland übertragbar.

    23.03.20208 Kommentare
  17. Proliant Gen10: HPE vermietet seinen Microserver mit Intel-CPU

    Proliant Gen10: HPE vermietet seinen Microserver mit Intel-CPU

    Der HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus soll "etwa so viel wie ein Streaming-Abo" kosten, verspricht der Hersteller in seiner Ankündigung.

    13.03.202017 Kommentare
  18. Europäisches Patentamt: Huawei ist größter Patentanmelder in Europa

    Europäisches Patentamt: Huawei ist größter Patentanmelder in Europa

    Huawei stieg auf, Siemens fiel auf Rang fünf. Zum ersten Mal sind die meisten Patentanmeldungen aus dem Bereich der digitalen Technologien.

    12.03.20204 Kommentare
  19. KI-Strategie der EU: "Man muss sich nur entscheiden, wen man diskriminiert"

    KI-Strategie der EU: "Man muss sich nur entscheiden, wen man diskriminiert"

    Die EU-Kommission will die Bürger vor Risiken der künstlichen Intelligenz schützen. Für den Informatikprofessor Peter Liggesmeyer stecken im KI-Weißbuch teilweise falsche Vorstellungen von den Möglichkeiten der KI sowie das Problem, Algorithmen nicht von neuronalen Netzen unterscheiden zu können.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    10.03.202013 Kommentare
  20. Autonomes Schiff: IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower

    Autonomes Schiff: IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower

    Im September soll ein unbemanntes Schiff auf der Route der Pilgerväter nach Amerika segeln.

    09.03.20206 KommentareVideo
  21. Coronavirus: Google, Intel, Lenovo helfen bei Sequenzierung von Covid-19

    Coronavirus: Google, Intel, Lenovo helfen bei Sequenzierung von Covid-19

    Wissenschaftler beschäftigen sich derzeit mit dem Coronavirus. Google, Intel und Lenovo stellen ihnen dafür unterschiedliche Hilfsmittel zur Verfügung, um das Virus und seine Funktionsweise besser zu verstehen.

    06.03.20202 Kommentare
  22. Clearview AI: Kunden nutzen Gesichtserkennung als Party-Gag

    Clearview AI: Kunden nutzen Gesichtserkennung als Party-Gag

    Statt zur Verbrechersuche haben Kunden der Gesichtserkennungssoftware Clearview AI ihren Zugang wohl auch für private Zwecke verwendet. Eigentlich sollten Polizisten die Software für Untersuchungen nutzen.

    06.03.202031 Kommentare
  23. Sambanova: AI-Startup will Datenfluss-Chips anbieten

    Sambanova: AI-Startup will Datenfluss-Chips anbieten

    Gut 450 Millionen US-Dollar Investitionskapital sind vorhanden: Damit plant Sambanova spezielle, rekonfigurierbare Dataflow-Prozessoren für künstliche Intelligenz zu entwickeln. Gegründet wurde Sambanova von Stanford-Professoren, das Geld stammt zum Teil von der Darpa.

    02.03.20207 Kommentare
  24. Clearview AI: FBI, Walmart und Interpol nutzen unsichere Gesichtserkennung

    Clearview AI: FBI, Walmart und Interpol nutzen unsichere Gesichtserkennung

    Mehr als 2.000 Kunden in 27 Ländern haben sich für die App von Clearview AI entschieden. Diese ist erst kürzlich durch ein Datenleck aufgefallen. Neben Sicherheitsbehörden setzen auch Supermarktketten auf die umstrittene Gesichtserkennungssoftware.

    28.02.20202 Kommentare
  25. EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen will mit einer neuen Digitalstrategie europäische Daten besser nutzbar machen. Wie die vollmundigen Ankündigungen konkret umgesetzt werden, ist aber noch offen.

    19.02.20204 Kommentare
  26. Elektromobilität: Fraunhofer-Forscher entwickeln neue Brennstoffzellen

    Elektromobilität: Fraunhofer-Forscher entwickeln neue Brennstoffzellen

    Günstiger und anpassungsfähiger soll die Brennstoffzelle der Zukunft werden. Entwickelt wird sie von Fraunhofer-Forschern in Chemnitz. Getestet wird der neue Antrieb in einem in den 1940er Jahren entworfenen Rennwagen, der jetzt erstmals gebaut wurde.

    14.02.202021 KommentareVideo
  27. Fußball: Fifa testet Videoassistenten mit KI-Unterstützung

    Fußball: Fifa testet Videoassistenten mit KI-Unterstützung

    Der Videoassistent ist bei vielen Fußballfans unbeliebt - auch weil die Entscheidungen mitunter minutenlang analysiert werden und zur Annullierung von Toren führen können. Die Fifa will den Prozess bei Abseitsentscheidungen künftig mit künstlicher Intelligenz beschleunigen und zuverlässiger machen.

    13.02.202011 Kommentare
  28. Künstliche Intelligenz ohne Cloud: ARM bringt Cortex-M55 und Ethos-U55

    Künstliche Intelligenz ohne Cloud: ARM bringt Cortex-M55 und Ethos-U55

    Für Endpoint-AI: Der Cortex-M55 ist ein CPU-Kern für IoT-Geräte, er beherrscht erstmals Vektor-Instruktionen für maschinelles Lernen. Hinzu kommt die Ethos-U55, ein Beschleuniger für neuronale Netzwerke.

    11.02.20200 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Speedport W 724V
    Neuer Router der Telekom erreicht per WLAN 1,3 GBit/s
    Speedport W 724V: Neuer Router der Telekom erreicht per WLAN 1,3 GBit/s

    Die Telekom bringt ihren neuen Router Speedport W 724V auf den Markt. Er unterstützt als erstes Gerät des Herstellers WLAN To Go, die Telekom integriert dazu die Fon-Software in ihre Router.
    (Speedport W 724v)

  2. Huawei Ascend Y300
    Android-Smartphone mit Dual-Core-Prozessor für 150 Euro
    Huawei Ascend Y300: Android-Smartphone mit Dual-Core-Prozessor für 150 Euro

    Für 150 Euro bringt Huawei mit dem Ascend Y300 ein Smartphone mit Dual-Core-Prozessor auf den Markt. Es erscheint mit Android 4.1, hat einen 4 Zoll großen Touchscreen und eine 5-Megapixel-Kamera.
    (Huawei Y300)

  3. AiO
    Neue All-in-One-PCs von HP
    AiO: Neue All-in-One-PCs von HP

    HP hat vier neue All-in-One-PCs (AiO-PCs) für Endkunden angekündigt, darunter auch ein Modell ohne Touchscreen. Mit dem Spectre One wurde ein besonders schlankes Modell vorgestellt.
    (Hp Spectre One)

  4. CS:Go
    Counter-Strike: Global Offensive startet im August 2012
    CS:Go: Counter-Strike: Global Offensive startet im August 2012

    Counter-Strike-Fans bekommen im Sommer 2012 Nachschub: Valve hat angekündigt, dass der neue Netzwerk-Shooter CS:GO dann für mehrere Plattformen erscheinen wird.
    (Counter Strike Global Offensive)

  5. Youporn und Xvideos
    30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos
    Youporn und Xvideos: 30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos

    Pornovideoangebote machen 30 Prozent des Datentraffics des gesamten Internets aus. Das hat das Onlinemagazin Extremetech aus Daten von Googles Doubleclick Ad Planner und Angaben von Youporn berechnet.
    (Youporn)

  6. Apple
    Das ist neu in iOS 5.1
    Apple: Das ist neu in iOS 5.1

    Apple hat zur Ankündigung des neuen iPads und Apple TV auch eine neue Version von iOS veröffentlicht. Apples iOS 5.1 steht seit Mittwochabend zum Download bereit.
    (Ios 5.1 Neuerungen)

  7. iPad, iMac, iPhone, Macbook Air
    Apple wird 2012 die Produktlinien erneuern
    iPad, iMac, iPhone, Macbook Air: Apple wird 2012 die Produktlinien erneuern

    Apples Auftragshersteller in Asien stellen sich auf umfangreiche Neuerungen bei den wichtigsten Produkten ein. Im nächsten Jahr will der US-Konzern die Hardwareausstattung von iPad, iMac, iPhone und Macbook Air modernisieren.
    (Imac 2012)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #