Abo
  • IT-Karriere:

Entwicklerstudio: Sony schließt Guerilla Cambridge

Erst vor kurzem hat Guerilla Cambridge das Mech-Actionspiel Rigs für Playstation VR veröffentlicht, nun kommt das Aus: Sony schließt sein Entwicklerstudio, rund 50 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

Artikel veröffentlicht am ,
Rigs ist ein gelungenes Actionspiel für Playstation VR.
Rigs ist ein gelungenes Actionspiel für Playstation VR. (Bild: Sony)

Sony schließt sein britisches Entwicklerstudio Guerilla Cambridge. Einen besonderen Grund nennt der Konzern laut BBC nicht - es geht wohl schlicht um die bei derlei Vorgängen oft gewünschten Umstrukturierungen. Sony hatte im März 2016 das Entwicklerstudio Evolution in Cheshire geschlossen, 2012 seine Niederlassung in Liverpool. Stattdessen gibt es seit 2015 ein größeres Team in Manchester sowie Studios in London und Guildford.

Guerilla Cambridge hat zuletzt das gelungene Actionspiel RIGS: Mechanized Combat League als einen der Starttitel für Playstation VR veröffentlicht. Davor hatte das Studio eine Reihe kleinerer Titel und Umsetzungen produziert. Seit 2013 hatte es mit dem niederländischen Großstudio Guerrila Games ein Projekt, davor unter dem Namen SCE Cambrige Studios unter anderem an Medievil gearbeitet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis!)

xmaniac 13. Jan 2017

...weil sich die Bots immer entsprechend der tatsächlichen Richtung des Schwerpunkts so...


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /