Abo
  • Services:
Anzeige
Wii U auf einer Spielemesse
Wii U auf einer Spielemesse (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Nintendo: Wii U findet kaum noch Käufer

Wii U auf einer Spielemesse
Wii U auf einer Spielemesse (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Sony verkauft rund 40.000 Playstation 4 am Tag, Nintendo schafft 220.000 Wii U - im Quartal! Das mangelnde Interesse der Käufer lässt den Umsatz einbrechen, die nächste Konsole NX lässt aber noch auf sich warten.

In den Monaten April bis Juni 2016 hat Nintendo weltweit nur noch rund 220.000 Exemplare seiner Wii U verkauft - ein Rückgang um 53 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Zum Vergleich: Konkurrent Sony verkauft durchschnittlich etwas mehr als 40.000 Exemplare seiner Playstation 4 an einem Tag.

Anzeige

Die schlechten Verkaufszahlen der Wii U dürften damit zusammenhängen, dass es an interessanten Spielen fehlt und potenzielle Käufer auf die NX warten. Die nächste Konsole von Nintendo soll aber - weltweit - erst im März 2017 erscheinen. Das hat die Firma in ihrem jüngsten Geschäftsbericht ausdrücklich noch einmal bekräftigt. Derzeit befinde sich das Gerät noch in der Entwicklung; in den vergangenen Tagen waren Hinweise auf die Hardware und das Konzept bekannt geworden.

Der schwache Wii-U-Absatz ist zusammen mit ungünstigen Wechselkursen der Hauptgrund für enttäuschende Quartalszahlen. Nintendo hat im vergangenen Quartal 61,9 Milliarden Yen (rund 532 Millionen Euro) umgesetzt und damit 31,3 Prozent weniger als im Vergleichsquartal des Vorjahres. Operativ kam ein Verlust von 5,13 Milliarden Yen (rund 44,1 Millionen Euro) heraus, nachdem das Unternehmen vor einem Jahr noch ein Plus von 1,15 Milliarden Yen (rund 10 Millionen Euro) verbuchen konnte.

Immerhin ist das Geschäft mit Spielen zufriedenstellend gelaufen. Von Spielen für die Wii U konnte die Firma 2 Prozent mehr verkaufen, so dass am Ende 4,68 Millionen Einheiten zusammenkamen. Gut gelaufen sind vor allem Star Fox Zero und Mario & Sonic at the Rio 2016 Olympic Games sowie die Katalogtitel Splatoon und Super Mario Maker. Der Absatz von Spielen für die 3DS-Plattform ist um 7 Prozent auf 8,47 Millionen Exemplare gewachsen.


eye home zur Startseite
trust 01. Aug 2016

Super Mario 3D World ist z.B. einfach der Hammer und wenn dir da die Grafik zu schlecht...

Missingno. 29. Jul 2016

Ja, Mario Kart ist einfach. Egal welche Version. Dass Wipeout HD / Fury schwieriger sein...

Spiritogre 29. Jul 2016

Natürlich gibt es mehr als 20 wirklich gute Spiele auf Wii U, nur was nützt das, wenn...

Spiritogre 29. Jul 2016

Der ehrliche Grund wäre zu sagen, Nintendo kann nicht die technische Qualität liefern...

Spiritogre 29. Jul 2016

Ich tippe darauf, dass Nintendo versuchen wird den Handheld zunächst für 299 anzubieten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. Commerz Finanz GmbH, München
  3. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching
  4. Daimler AG, Stuttgart-Möhringen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-67%) 16,49€
  2. (-58%) 24,99€
  3. (u. a. Batman v Superman, Legend of Tarzan, Interstellar, The Nice Guys, Mad Max, Conjuring 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  2. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  3. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  4. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  5. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  6. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  7. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  8. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate

  9. Azure Service Fabric

    Microsoft legt wichtige Cloud-Werkzeuge offen

  10. Internet of Things

    Fehler in Geschirrspüler ermöglicht Zugriff auf Webserver



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken
  2. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  3. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Dieter Lauinger Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl
  2. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  3. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC

  1. Re: Das ist (auch) kein Elektroauto!!!!!

    azeu | 22:20

  2. Re: Funktioniert super!

    Prinzeumel | 22:20

  3. Re: Ihr versteht alle den Artikel nicht

    Atraides | 22:19

  4. Re: Wird auch langsam Zeit! [WoSign, StartCom]

    My1 | 22:18

  5. Re: Das hat man auch vom Transrapid gesagt

    Prinzeumel | 22:12


  1. 18:55

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:48

  5. 17:23

  6. 17:07

  7. 16:20

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel