2.924 DSL Artikel
  1. Ka-, Ku- und EAN/S-Band: Das schnelle Flugzeug-Internet wird Realität

    Ka-, Ku- und EAN/S-Band: Das schnelle Flugzeug-Internet wird Realität

    Der schnelle Internet-Zugang wird allmählich auch in Flugzeugen Realität. In den nächsten Wochen bis Monaten starten diverse Angebote mit für Boden-Internet-Nutzern ungewöhnlichen Abkürzungen in den Himmel. Und diese unterscheiden sich zum Teil erheblich.
    Ein Bericht von Andreas Sebayang

    03.05.201728 Kommentare
  2. FTTH: Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

    FTTH: Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

    Die Deutsche Telekom fordert einen verstärkten Glasfaserausbau bis zu den Gebäuden. Dazu seien allerdings mehr Kooperationen nötig.

    25.04.201715 Kommentare
  3. Internetzugang: Bundesnetzagentur will Strafen für zu niedrige Datenraten

    Internetzugang: Bundesnetzagentur will Strafen für zu niedrige Datenraten

    Endlich will die Bundesnetzagentur gegen zu niedrige Datenraten vorgehen. Jetzt wird festgelegt, wie groß die Abweichung sein kann, damit sie einen Vertragsverstoß darstellt, der Bußgeld kostet.

    06.04.201768 Kommentare
  4. Panasonic Next: Smartphone-Synchronisation mit dem Flugzeug-IFE

    Panasonic Next: Smartphone-Synchronisation mit dem Flugzeug-IFE

    Panasonic Avionics hat auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg seine nächste Unterhaltungsplattform (IFE) für Flugzeuge vorgestellt. Next erlaubt dank SDKs und offenen APIs mehr Flexibilität bis hin zur Erkennung des Fluggastes und Übernahme von Einstellungen.

    05.04.20171 KommentarVideo
  5. FTTB: M-Net startet im Mai als erster mit G.fast

    FTTB: M-Net startet im Mai als erster mit G.fast

    Es geht los in Deutschland mit schnellen Internetzugängen für Endkunden, die auf G.fast basieren. Lange vor der Deutschen Telekom startet M-Net mit Technik von Huawei.

    04.04.201751 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Support Engineer für kommunale Software-Anwendungen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  2. IT-Planerin/IT-Planer Rechenzentrum (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Projektleiter*in Digitalentwicklungen (m/w/d)
    Westermann Gruppe, Braunschweig
  4. Teamleiter (m|w|d) Linux - Systeme
    Bertrandt AG Ehningen, Ehningen

Detailsuche



  1. Telekom zu Vectoring: "Alt-Technik" der Konkurrenz ist "längst abgeschrieben"

    Telekom zu Vectoring: "Alt-Technik" der Konkurrenz ist "längst abgeschrieben"

    Die Deutsche Telekom findet es unverständlich, dass sie trotz ihres Beitrags zum Breitbandausbau nun auch noch deutlich mehr Kompensationen an Wettbewerber zahlen muss. Diese würden "teilweise nicht investieren" und deren "Alt-Technik" sei "längst abgeschrieben."

    04.04.201754 Kommentare
  2. Nahbereich: Bundesnetzagentur verschärft Vorgaben für Vectoring

    Nahbereich: Bundesnetzagentur verschärft Vorgaben für Vectoring

    Die alternativen Betreiber haben sich erfolgreich beschwert. Die Bundesnetzagentur hat der Telekom aufgegeben, ihre Vectoring-Musterverträge zu ändern.

    31.03.201716 Kommentare
  3. Breitbandmessung: Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate

    Breitbandmessung: Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate

    Nicht mal ein Viertel der Nutzer erhält im Festnetz die vertraglich versprochene maximale Datenrate. Die Ergebnisse der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur zeigen, dass die Kunden systematisch belogen werden.

    27.03.2017115 Kommentare
  4. United Internet: 1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

    United Internet: 1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

    Laut Firmenchef Ralph Dommermuth setzt 1&1 United Internet bei VDSL immer weniger auf Vorleistung, sondern auf ein eigenes Glasfasernetz. Wir wollten die Zahl der FTTH-Kunden wissen.

    23.03.201723 Kommentare
  5. Breitbandgipfel: Telekom hält 100 MBit/s für "im Moment ausreichend"

    Breitbandgipfel: Telekom hält 100 MBit/s für "im Moment ausreichend"

    Cebit 2017 Vectoring reicht erst einmal aus. Daran hält ein hochrangiger Telekom-Manager fest. Der nächste Schritt sei dann aber doch Glasfaser bis zum Endnutzer, auch mit Funklösungen auf der letzten Strecke.

    20.03.2017121 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedDSL

Golem Karrierewelt
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    26.07.2022, Virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
  3. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. AVM: Hohe Nachfrage nach Fritzboxen wegen Routerfreiheit

    AVM: Hohe Nachfrage nach Fritzboxen wegen Routerfreiheit

    Cebit 2017 Trotz Beteuerungen der Kabelnetzbetreiber, dass fast keiner die Routerfreiheit will, werden jeden Monat im Handel Kabelrouter im fünfstelligen Bereich verkauft. AVM hat dazu auf der Cebit mehr erzählt.

    20.03.2017121 Kommentare
  2. AVM: Fritzbox für Super Vectoring präsentiert

    AVM: Fritzbox für Super Vectoring präsentiert

    Cebit 2017 AVM hat wie erwartet eine Fritzbox für Datenraten von bis zu 300 MBit/s vorgestellt. Auch im Kabelnetz gibt es etwas Neues, die VDSL-Fritzbox 7590 kommt zudem im neuen Design.

    20.03.201762 Kommentare
  3. Netzbetreiber: Klage gegen Vectoring-II der Telekom geht weiter

    Netzbetreiber: Klage gegen Vectoring-II der Telekom geht weiter

    Die Telekom hat beim Verwaltungsgericht Köln in Sachen Vectoring in den Nahbereichen gewonnen. Doch der Prozess geht vor das Bundesverwaltungsgericht.

    17.03.201719 Kommentare
  1. Easybell und Innogy: VDSL-100 für 40 Euro im Monat ohne Vertragsbindung

    Easybell und Innogy : VDSL-100 für 40 Euro im Monat ohne Vertragsbindung

    Der Deutsche-Telekom-Partner Innogy vermarktet seine Vectoring-Zugänge jetzt auch über Easybell aus Berlin. Sie kosten ohne Vertragsbindung 40 Euro plus Anschlussgebühr.

    16.03.201735 Kommentare
  2. Defektes Netzelement: Telefónica-VDSL-Störung in Nordrhein-Westfalen

    Defektes Netzelement: Telefónica-VDSL-Störung in Nordrhein-Westfalen

    Eine VDSL-Störung bei der Telefónica ist behoben. Schuld war nicht der Vorleister Deutsche Telekom, sondern ein defektes Netzelement der Telefónica.

    15.03.20171 Kommentar
  3. VoIP: Deutsche Telekom hatte Störung der IP-Telefonie

    VoIP: Deutsche Telekom hatte Störung der IP-Telefonie

    Bei der Internettelefonie der Deutschen Telekom kam es zu Ausfällen. Über den Umfang kann die Telekom nichts sagen.

    10.03.201730 Kommentare
  1. LTE: Stört sich die Telekom am Datenvolumen der Hybridrouter?

    LTE: Stört sich die Telekom am Datenvolumen der Hybridrouter?

    Die Telekom treibt die Entwicklung und Vermarktung ihres Hybridrouters nicht besonders aktiv voran. Wir haben nachgefragt, woran das liegt.

    03.03.201797 Kommentare
  2. Festnetz: Telekom-Chef redet von 250 MBit/s flächendeckend

    Festnetz: Telekom-Chef redet von 250 MBit/s flächendeckend

    Die Breitbandziele der Bundesregierung würden erreicht, die Telekom könne im Festnetz flächendeckend 250 MBit/s bieten, sagt deren Chef. Mehr brauche derzeit keine Anwendung. Doch der Ausbau gehe weiter.

    02.03.2017230 Kommentare
  3. AVM: Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

    AVM: Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

    Eine Fritzbox für VDSL Bonding und Super Vectoring hatte AVM schon vor einem Jahr angekündigt. Jetzt gibt es das Gerät in den Niederlanden, aber nicht in Deutschland.

    23.02.20178 Kommentare
  1. Routerfreiheit: Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

    Routerfreiheit : Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

    Seinen eigenen Kabelrouter im Netz von Vodafone anmelden? Was normalerweise kein Problem sein sollte, war in den vergangenen Tagen bei vielen Kunden nicht möglich.

    21.02.20173 Kommentare
  2. FTTH: Eine Millionen langsame Glasfaserhausanschlüsse geplant

    FTTH: Eine Millionen langsame Glasfaserhausanschlüsse geplant

    Ein Netzbetreiber will erheblich in den Ausbau von FTTH investieren. Doch die Anschlüsse werden mit einem Profil auf das Niveau von Vectoring verstümmelt, eine Technik, deren Ausbau Ewe Tel bei der Telekom kritisiert.

    17.02.201767 Kommentare
  3. Stellenabbau: IT-Branche in den USA entlässt fast 100.000 Beschäftigte

    Stellenabbau: IT-Branche in den USA entlässt fast 100.000 Beschäftigte

    In den USA haben in der Computer-, Elektronik- und Telekommunikationsbranche viele Menschen ihren Arbeitsplatz verloren. Entlassungen gab es wegen Übernahmen, aber auch der Druck im Konkurrenzkampf kostete IT-Jobs.

    17.02.201719 Kommentare
  1. Bündelung: Vodafones Hybridrouter lässt weiter auf sich warten

    Bündelung: Vodafones Hybridrouter lässt weiter auf sich warten

    Nach einer Ankündigung auf der Cebit vor einem Jahr hat niemand mehr etwas vom geplanten Hybridrouter von Vodafone gehört. Golem.de hat nachgeforscht.

    16.02.201733 Kommentare
  2. ZTE: Netcologne beginnt den G.fast-Ausbau

    ZTE: Netcologne beginnt den G.fast-Ausbau

    Netcologne hat ZTE als Partner für den Ausbau seines Netzes mit FTTB ausgewählt. Es wird GPON und G.fast eingesetzt.

    16.02.20178 Kommentare
  3. O2 Free mit gratis Sky Ticket im Test: Eigentümliches Streaming mit Sparpotenzial

    O2 Free mit gratis Sky Ticket im Test: Eigentümliches Streaming mit Sparpotenzial

    Telefónica belohnt Mobilfunk-Neukunden derzeit mit einem Angebot. Wer einen O2-Free-Tarif neu bucht, erhält ein halbes Jahr lang Zugriff auf den Streamingdienst von Sky. Wir haben es ausprobiert und wären begeisterter, wenn Sky nicht so seltsame Eigenheiten hätte.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    10.02.201732 Kommentare
  4. Streaming: Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs

    Streaming: Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs

    Vodafones neues mobiles Streaming-Angebot kostet 10 Euro im Monat. Auf dem heimischen Fernseher ist GigaTV teurer.

    02.02.20175 Kommentare
  5. Ewe Tel: Die Preise für VDSL und Vectoring fallen

    Ewe Tel: Die Preise für VDSL und Vectoring fallen

    Beim Netzbetreiber Ewe Tel wird VDSL und Vectoring um 5 Euro günstiger. Zuvor hatte der Netzbetreiber eine Milliardeninvestition in Glasfaser angekündigt.

    31.01.201715 KommentareVideo
  6. Zorneding: Gemeinde erreicht genug Kunden für Glasfaser

    Zorneding : Gemeinde erreicht genug Kunden für Glasfaser

    Glasfaser bis ins Haus (FTTH) ist die überlegene Technik. Doch in einer Gemeinde bei München lassen sich offenbar nicht genügend Anwohner davon und den Preisen der Deutschen Glasfaser überzeugen. Im letzten Moment gelang es dennoch.

    29.01.2017393 KommentareVideo
  7. Innogy: Telekom will auch FTTH anmieten

    Innogy: Telekom will auch FTTH anmieten

    Der Vertrag der Telekom mit Innogy kam für viele überraschend und mehr ist in Vorbereitung. Doch wer ist eigentlich Innogy in der Telekombranche?

    24.01.201710 Kommentare
  8. Innogy: Telekom-DSL-Kooperation hilft indirekt dem Glasfaserausbau

    Innogy: Telekom-DSL-Kooperation hilft indirekt dem Glasfaserausbau

    Die Wettbewerber der Telekom haben die Kooperation mit Innogy begrüßt. Es gehe um gewinnbringende Kooperation statt fruchtlosen Doppelausbau.

    24.01.201713 Kommentare
  9. Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

    Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

    Rund 60 Routermodelle von Netgear haben eine Sicherheitslücke, die Angreifern das Auslesen des Passwortes ermöglicht. Das BSI warnt vor der Lücke - und ruft Risikostufe 5 aus. Was das bedeutet, bleibt leider unklar.

    23.01.201715 Kommentare
  10. Überbau: Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

    Überbau: Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

    Mit der Berufung eines Vorstandsbeauftragen für Breitbandkooperation hoffen die Bundesländer, dass die Telekom aufhört, Glasfaser der Kommunen zu überbauen. Ein erster Vertrag soll mit Ewe Tel anstehen.

    19.01.201712 Kommentare
  11. Missglücktes Update: Vodafone schießt persönliche Router-Einstellungen ab

    Missglücktes Update : Vodafone schießt persönliche Router-Einstellungen ab

    Vodafone liefert ein neues Argument dafür, sich seinen eigenen Kabelrouter anzuschaffen. Bei einem routinemäßigen Update der Fritzbox 6490 ist etwas gründlich schiefgelaufen.

    19.01.2017161 Kommentare
  12. Vorstand: Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

    Vorstand: Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

    Der neue Vorstand für Breitbandkooperation der Telekom hat viel zu tun. Johannes Pruchnow kann aber noch keine neuen Verträge vorweisen.

    17.01.20170 Kommentare
  13. FTTC: Deutsche Telekom nennt sich "die Glasfaser Company"

    FTTC: Deutsche Telekom nennt sich "die Glasfaser Company"

    Die Telekom hat sich einen neuen Namen gegeben. Da sie sonst keiner so nennt, nennt die Telekom sich selbst "die Glasfaser Company". Denn auch FTTC hat ein "F" im Kürzel.

    12.01.2017397 Kommentare
  14. Geschäftskunden: Netcologne setzt Vectoring mit 400 MBit/s ein

    Geschäftskunden: Netcologne setzt Vectoring mit 400 MBit/s ein

    Ein Stadtnetzbetreiber erhöht beim Vectoring die Datenrate. Aber es geht hier nicht um Super Vectoring.

    12.01.201747 Kommentare
  15. Verwaltungsgericht Köln: Vectoring-II der Telekom könnte im Februar blockiert werden

    Verwaltungsgericht Köln: Vectoring-II der Telekom könnte im Februar blockiert werden

    Eine Entscheidung für das exklusive Vectoring der Deutschen Telekom im Nahbereich könnte schon Anfang kommenden Monats fallen. Zudem stehen die klagenden Unternehmen nun fest.

    10.01.201787 Kommentare
  16. Überlastet: Vodafone räumt geringere VDSL-Downstream-Raten ein

    Überlastet: Vodafone räumt geringere VDSL-Downstream-Raten ein

    Vodafone-VDSL-Kunden haben in den Abendstunden Probleme mit längeren Antwortzeiten und geringeren Downstream-Raten. Die Lösung kann noch Monate dauern und Vodafone rät, ins TV-Kabelnetz zu wechseln.

    10.01.2017115 Kommentare
  17. Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

    Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

    Zig Millionen Nutzer schnell und flächendeckend mit Kabel versorgen - das hat vor 25 Jahren schon mal geklappt. Beim Breitbandausbau funktioniert das nur nicht, weil die offensichtlich beste Lösung nicht genutzt wird.
    Ein IMHO von Sebastian GrĂ¼ner

    09.01.2017408 Kommentare
  18. Telekom-Vectoring: Telefónica baut ihr Festnetz ab

    Telekom-Vectoring: Telefónica baut ihr Festnetz ab

    Die Kooperation der Telefónica bei Vectoring und VDSL mit der Deutschen Telekom führt dazu, dass immer mehr eigene Hauptverteiler des spanischen Konzerns verschwinden. Die Telefónica zahlt auch für den Vectoring-Ausbau der Telekom.

    06.01.201728 Kommentare
  19. Deutsche Telekom: VDSL bis auf Ausnahmen mit Glasfaser am grauen Kasten

    Deutsche Telekom: VDSL bis auf Ausnahmen mit Glasfaser am grauen Kasten

    Bindet die Telekom VDSL-Kunden wirklich immer bis zum Bordstein mit Glasfaser an? Golem.de hat nachgefragt und uns wurde bestätigt, dass es nicht immer so ist. Es gibt Sonderfälle.

    04.01.2017126 Kommentare
  20. Deutsche Telekom: 300.000 Haushalte bekommen VDSL oder Vectoring

    Deutsche Telekom: 300.000 Haushalte bekommen VDSL oder Vectoring

    Wieder ein Sprung beim FTTC-Ausbau der Deutschen Telekom: Dank des bisher milden Winters konnte noch viel Glasfaser im Tiefbau verlegt werden.

    30.12.201662 Kommentare
  21. Deutschland: Gastgewerbe schlecht mit Internet versorgt

    Deutschland: Gastgewerbe schlecht mit Internet versorgt

    Hotels, Pensionen und Gasthäuser bekommen keine gute Internetversorgung, weshalb die Gäste unzufrieden sind. Im WLAN sind sie dann zwar verbunden, können es aber kaum nutzen.

    30.12.201656 Kommentare
  22. FTTH: Wer in Deutschland in aller Stille Glasfaser ausbaut

    FTTH: Wer in Deutschland in aller Stille Glasfaser ausbaut

    Was Telekom, Vodafone und Mnet im Bereich Glasfaser bis zum Endnutzer, Docsis 3.1 und Vectoring machen, ist nicht alles: Kleine Betreiber sind hier aktiv, werden aber wenig beachtet. Golem.de hat zusammengetragen, wer sonst noch Glasfaser ausbaut und was 2017 passiert.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    28.12.201680 Kommentare
  23. Festnetz: Telekom baut Netz in einem Landkreis in acht Monaten aus

    Festnetz: Telekom baut Netz in einem Landkreis in acht Monaten aus

    Die Telekom wird beim Netzausbau schneller: Mit dem Horizontalbohrverfahren müssen keine Gräben ausgehoben werden und beim Einblasen der Glasfaser gibt es Verbesserungen.

    27.12.201624 Kommentare
  24. Telekom: Vectoring-Vorleistungsprodukt war sehr aufwendig

    Telekom: Vectoring-Vorleistungsprodukt war sehr aufwendig

    Die neuen Vorleistungsprodukte der Telekom zum Vectoring kommen nicht von der Stange. Ein aktives Produkt zu einem passiven TAL-Substitut passiv zu machen, sei eine größere Herausforderungen gewesen, meint der Konzern.

    22.12.201625 Kommentare
  25. Telefónica: Teil der Easybell-Kunden erhält DSL-Preiserhöhung

    Telefónica: Teil der Easybell-Kunden erhält DSL-Preiserhöhung

    Weil die Telefónica seit einigen Monaten ihre Hauptverteiler zurückbaut, muss Easybell seine Kunden zu QSC überführen. Doch für VDSL muss Easybell zur Telekom - und die ist teurer, was die Kunden merken.

    22.12.201617 Kommentare
  26. Premium-Produkt: Vectoring-Chef der Telekom lobt Fiber To The Home

    Premium-Produkt: Vectoring-Chef der Telekom lobt Fiber To The Home

    Der Projektleiter Vectoring Rollout der Telekom lobt FTTH als Premiumprodukt. Nach Super-Vectoring könnten im Laufe der Zeit Leerrohre mitausgebaut und sukzessive auf FTTH umgeschwenkt werden.

    22.12.2016101 Kommentare
  27. Bundesnetzagentur: Vectoring-Zugang für Konkurrenten endgültig ausgepreist

    Bundesnetzagentur: Vectoring-Zugang für Konkurrenten endgültig ausgepreist

    Die Europäische Kommission hat die Preise für den Zugang zum Layer-2-Bitstrom beim Vectoring der Telekom freigegeben. Damit gibt es eine Alternative zum Zugriff auf die Teilnehmeranschlussleitung. Doch sie ist weit teurer.

    21.12.201656 Kommentare
  28. Routerfreiheit bei Vodafone: Der Kampf um die eigene Telefonnummer

    Routerfreiheit bei Vodafone: Der Kampf um die eigene Telefonnummer

    Wer bei Vodafone einen eigenen Kabelrouter angeschlossen hat, möchte danach das Geld für die Homebox-Option sparen. Doch die Kündigung wird Nutzern nicht gerade leicht gemacht. Das Vorgehen grenzt schon an Schikane.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    12.12.2016132 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #