Abo
  • Services:

O2 DSL: Telefónica schafft VDSL-Drosselung ab

Die Fair-Use-Mechanik, wie die Telefónica VDSL-Drosselung nennt, wird für die meisten Tarife abgeschafft. Einige Tarife sind aber davon ausgenommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Netzzentrale in München
Netzzentrale in München (Bild: Telefónica)

Die Telefónica Deutschland hebt für die Mehrzahl der heutigen O2-DSL-Kunden in Kürze die Drosselung auf. Wie das Unternehmen weiter bekanntgab, sind die Tarife S und XS davon ausgenommen. "So kann sich die Mehrzahl der heutigen O2-DSL-Kunden in Kürze über die Aufhebung der Fair-Use-Mechanik und schnellere Downloadgeschwindigkeiten freuen", erklärte Unternehmenssprecherin Sarah Esser.

Stellenmarkt
  1. InnoLas Solutions GmbH, Krailling Raum München
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede bei Dortmund

O2-DSL drosselt seit Februar 2015, was der spanische Konzern Fair-Use-Mechanik nennt. Nutzt ein Kunde drei Monate in Folge mehr als das Datenvolumen, das je nach Tarif mit 300 GByte oder 500 GByte festgelegt ist, wird auf 2 MBit/s gedrosselt. Ein Sprecher erklärte im Jahr 2015, 300 GByte seien "einfach wahnsinnig viel. Damit kann man 3,5 Stunden aktives Streaming pro Tag machen." Das würden nicht viele Kunden ausnutzen.

Wolfgang Metze, Vorstand Privatkunden, sagte nun: "Mir ist es besonders wichtig, dass unsere treuen DSL-Bestandskunden von unserer Initiative profitieren. In allen Highspeed-Tarifen und in den 16 MBit/s Tarifen surfen sie ab sofort ohne Limit - wir schaffen die Fair-Use-Mechanik ab."

Neue Tarife für O2 DSL

Für O2-DSL-Kunden, die einen Tarif mit bis zu 16 MBit/s gebucht haben, aber über VDSL-Technologie angebunden sind, erhöht sich die Datenübertragungsrate automatisch und ohne Zusatzkosten auf bis zu 50 MBit/s. O2 informiert seine DSL-Bestandskunden in Kürze über die Neuerungen.

Vom 5. Juni bis zum 5. September erhalten Neukunden den Tarif O2 DSL Free mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten für monatliche 30 Euro. Der Preis gilt für die gesamte Dauer der Vertragslaufzeit. Dabei entfällt in den ersten sechs Monaten die Grundgebühr von 30 Euro (Free). Der O2 Sommertarif verspricht eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  2. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  3. 199€ für Prime-Mitglieder
  4. 399€ (Vergleichspreis 469€)

[Benutzernamen... 20. Mai 2018 / Themenstart

Easybell ist vielleicht auch eine Überlegung wert.

Golressy 20. Mai 2018 / Themenstart

(Ich gehe mal auf deinen Sarkasmus ein...) 100GB/100¤ Monat ? OMG! Dann würde ich ja...

Golressy 20. Mai 2018 / Themenstart

"Für O2-DSL-Kunden, die einen Tarif mit bis zu 16 MBit/s gebucht haben, aber über VDSL...

Vögelchen 19. Mai 2018 / Themenstart

Schon mal was von IPTV gehört und davon, dass es Leute gibt, die nicht überwiegend per...

Salzbretzel 19. Mai 2018 / Themenstart

Du machst den Fehler von dir auf andere zu schließen. Ich gebe nur ein Gegenbeispiel...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Bionic Wheel Bot von Festo angesehen und Interview

Gehen oder rollen? Der Bionic Wheel Bot von Festo ist nach dem Vorbild einer Spinne konstruiert, die normalerweise läuft. Hat sie es eilig, etwa um sich vor Feinden in Sicherheit zu bringen, formt sie aus ihren Beinen Räder und rollt davon.

Bionic Wheel Bot von Festo angesehen und Interview Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /