Abo

DSL

"Digital Subscriber Line" (DSL) ist ein Sammelbegriff für verschiedene Techniken, mit denen sich breitbandige Teilnehmeranschlüsse über eine Kupfer-Doppelader realisieren lassen. Spielarten sind beispielsweise ADSL, ADSL2+, SDSL und VDSL, die in der Regel Downstream-Bandbreiten zwischen 1 MBit/s und 50 MBit/s ermöglichen.

Artikel
  1. AVM: Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa

    AVM: Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa

    AVM hat mit den Fritzboxen 5550 und 5530 Geräte für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa gebaut. Einer der Router eignet sich auch für G.fast und kann dabei etwas Besonderes.

    15.10.201940 Kommentare
  2. FTTH: Deutsche-Glasfaser-Chef widerspricht Verkaufsgerüchten nicht

    FTTH: Deutsche-Glasfaser-Chef widerspricht Verkaufsgerüchten nicht

    Für die Deutsche Glasfaser ist bei einem Verkauf nur die weitere Kapitalausstattung wichtig. Auch eine Million FTTH-Zugänge seien nur ein Zwischenschritt im unterversorgten Deutschland.

    26.09.201923 Kommentare
  3. 100 MBit/s: Einfaches Telekom-Vectoring für 100.000 Haushalte

    100 MBit/s: Einfaches Telekom-Vectoring für 100.000 Haushalte

    Die Telekom hat erneut ihr FTTC-Netz erheblich erweitert. In 98 Kommunen wird das Vectoring neu angeboten.

    24.09.201913 Kommentare
  4. VATM: Telekom verlängert Frist bei IP-Umstellung

    VATM: Telekom verlängert Frist bei IP-Umstellung

    Einige Geschäftskunden haben sich nicht um die Umstellung ihrer Sprachtelefon- und ISDN-Mehrgeräteanschlüsse auf IP gekümmert. Sie bekommen jetzt einige Monate Aufschub von der Telekom.

    23.09.201913 Kommentare
  5. Bitkom: Nur jedes zweite Industrieunternehmen nutzt Glasfaser

    Bitkom: Nur jedes zweite Industrieunternehmen nutzt Glasfaser

    38 Prozent der Industriebetriebe nutzen für den Internetzugang noch DSL oder Kabel. Für das Verlegen von Glasfaser bezahlen will kaum ein Betrieb.

    23.09.201973 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf


  1. Ausfall: Jeder Dritte hat Probleme mit der Internetverbindung

    Ausfall: Jeder Dritte hat Probleme mit der Internetverbindung

    Internetverbindungen fallen bei vielen Nutzern wochenlang aus. Viele sind gezwungen, den Anbieter immer wieder zu kontaktieren bis das Problem vom Provider endlich behoben wird.

    23.09.201921 Kommentare
  2. ONT: "Massive Störungen" bei freier Wahl des Glasfasermodems

    ONT: "Massive Störungen" bei freier Wahl des Glasfasermodems

    Indem das ONT als Teil des Netzes umdefiniert wird, interpretiert der Buglas die Endgerätefreiheit um. Damit sei man nicht gegen die Freiheit, weil nach dem ONT jeder anschließen könne, was er wolle.

    10.09.2019184 Kommentare
  3. DSL: Telekom übertrifft bei 50 Megabit die Kabelreichweite

    DSL: Telekom übertrifft bei 50 Megabit die Kabelreichweite

    Die Telekom freut sich, in einem relativ niedrigen Bereich das Kabelnetz überholt zu haben. Doch bei Gigabit liegt Vodafone klar vorne.

    05.09.201965 Kommentare
  4. Modem: 8,5 Millionen Euro Kosten durch fehlende Endgerätefreiheit

    Modem: 8,5 Millionen Euro Kosten durch fehlende Endgerätefreiheit

    Mehrere Netzbetreiber ignorieren die Endgerätefreiheit beim Glasfasermodem. Das kostet die Nutzer 8,5 Millionen Euro für Energie im Jahr. Die Bundesnetzagentur ist über den Verstoß gegen die Routerfreiheit informiert.

    05.09.201948 Kommentare
  5. ONT: Ewe gewährt keine Endgerätefreiheit für Glasfasermodem

    ONT: Ewe gewährt keine Endgerätefreiheit für Glasfasermodem

    Anders als im Gesetz festgelegt, ist das Glasfasermodem (ONT) für Ewe der Netzanschlusspunkt. Der Kunde hat keine Endgerätefreiheit. Die ankommenden Signale des Glasfasernetzes werden im ONT in elektrische Signale gewandelt.

    04.09.201969 Kommentare
  1. Sercomm: Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt

    Sercomm: Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt

    Sercomm hat ein neues Kabelmodem vorgestellt, das künftige Docsis-3.1-Datenraten bieten kann. Der Standard kann bald so hohe Datenraten im Kabelnetz liefern.

    02.09.201935 Kommentare
  2. Kabelnetz: Die Marke Unitymedia wird verschwinden

    Kabelnetz: Die Marke Unitymedia wird verschwinden

    Die Netze von Vodafone Deutschland und Unitymedia werden zusammengelegt. Das bedeutet für alle Kunden im Kabelnetz auch die gleichen Endgeräte.

    02.09.2019135 Kommentare
  3. Tausende neue Nutzer: Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab

    Tausende neue Nutzer: Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab

    Vodafone-Kunden müssen keinen Zuschlag mehr für die Nutzung der ersten 5G-Stationen bezahlen. Allen DSL-Kunden wird der Wechsel ins nun bundesweite Kabelnetz angeboten.

    02.09.201931 Kommentare
  1. Bundesnetzagentur: Keine Ausnahme von der Routerfreiheit für Vodafone

    Bundesnetzagentur: Keine Ausnahme von der Routerfreiheit für Vodafone

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Doch die Behörde stellt klar: Die Gesetzeslage ist eindeutig. Allerdings fehlen Produkte.

    28.08.201932 Kommentare
  2. Wi-Fi 6: Router und Clients für den neuen WLAN-Standard

    Wi-Fi 6: Router und Clients für den neuen WLAN-Standard

    Wer den neuen WLAN-Standard 802.11ax alias Wi-Fi 6 nutzen möchte, braucht entsprechende Router und Endgeräte. Wir geben eine Marktübersicht: Welche Geräte sind schon zu haben, welche kommen noch - und zu welchem Preis?
    Von Harald Karcher

    28.08.201964 KommentareVideo
  3. ONT: Experte wirft Vodafone Missachtung der Routerfreiheit vor

    ONT: Experte wirft Vodafone Missachtung der Routerfreiheit vor

    Für Vodafone ist die Routerfreiheit noch lange nicht akzeptabel. Aus einer Expertengruppe bei der Bundesnetzagentur kommt Kritik an dem größten Kabelnetzbetreiber.

    27.08.201933 Kommentare
  1. Breko: Höhere Nachfrage bei echten Glasfaseranschlüssen

    Breko: Höhere Nachfrage bei echten Glasfaseranschlüssen

    Glasfaseranschlüsse bis in die Gebäude (FTTB) oder direkt zum Nutzer (FTTH) werden häufiger gebucht. Die Take-up-Rate steigt auf 43 Prozent.

    21.08.201936 Kommentare
  2. Routerfreiheit: Vodafone will keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Routerfreiheit: Vodafone will keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

    20.08.201950 Kommentare
  3. Sachsen: Telekom kündigt ISDN vor dem VDSL-Ausbau

    Sachsen : Telekom kündigt ISDN vor dem VDSL-Ausbau

    In einem Ort im Leipziger Umland wurde von der Deutschen Telekom ISDN abgeschaltet, aber die Betroffenen bekamen keine Alternative. Jetzt bietet ein lokaler Netzbetreiber eine Lösung, von der die Bewohner bisher nichts wussten.

    20.08.201985 Kommentare
  1. Speedtest: Kabelnetz liegt bei Datenrate klar vor DSL

    Speedtest: Kabelnetz liegt bei Datenrate klar vor DSL

    Laut dem aktuellen Speedtest der Computer Bild sind Internetzugänge im Kabelnetz sehr viel leistungsfähiger als DSL-Zugänge. Während die Telekom nur auf 45 MBit/s kommt, werden dort im Durchschnitt 140 MBit/s erreicht.

    15.08.201981 Kommentare
  2. Telefónica: LTE-Router O2 Homespot mit Flatrate für 40 Euro

    Telefónica: LTE-Router O2 Homespot mit Flatrate für 40 Euro

    Die Telefónica bietet ihren O2 Homespot wieder an. Es gibt einen neuen Tarif mit einer echten Flatrate, die aber eine wichtige Einschränkung hat.

    13.08.2019122 Kommentare
  3. Drei Jahre Routerfreiheit: Einfache Kabelmodems brauchen "keine neue Firmware"

    Drei Jahre Routerfreiheit: Einfache Kabelmodems brauchen "keine neue Firmware"

    Vodafone versuche weiter, Nutzern Angst vor dem Einsatz eigener Router zu machen. Ein einfaches Kabelmodem mit LAN-Anschluss erhalte auch bei Providergeräten in der Regel kein Update.

    06.08.201983 Kommentare
  1. Fehlender Bedarf: Telekom bietet bei Super Vectoring kein FTTH

    Fehlender Bedarf: Telekom bietet bei Super Vectoring kein FTTH

    Einer bayerischen Gemeinde genügt das Super Vectoring nicht, die Anwohner wollen Glasfaser bis ins Haus (FTTH). Doch die Telekom sieht keinen Anlass, ein Angebot zu machen, und warnt vor der Deutschen Glasfaser.

    05.08.2019204 Kommentare
  2. Drei Jahre Routerfreiheit: Vodafone kritisiert Nutzer mit eigenem Router

    Drei Jahre Routerfreiheit: Vodafone kritisiert Nutzer mit eigenem Router

    Auch im dritten Jahr der Routerfreiheit wächst die Anzahl der Nutzer langsam, aber stetig. Vodafone kann sich mit dem Rückgang im Verleihgeschäft nicht abfinden.

    05.08.2019202 Kommentare
  3. Drei Jahre Routerfreiheit: 80 Prozent sind gegen den Routerzwang

    Drei Jahre Routerfreiheit: 80 Prozent sind gegen den Routerzwang

    Meistens machen neue Kunden der Kabelnetz-Betreiber von der Routerfreiheit Gebrauch. Rund 80 Prozent sind gegen Routerzwang, doch die große Masse wechselt noch nicht.

    24.07.201973 Kommentare
  4. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland kommt nicht aus der Verlustzone

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland kommt nicht aus der Verlustzone

    Bei Telefónica Deutschland will sich trotz eines leichten Umsatzwachstums kein Gewinn einstellen. Durch 5G-Lizenzen und die Mitnutzung des Kabelnetzes von Vodafone sieht sich Landeschef Markus Haas aber gut aufgestellt.

    24.07.20190 Kommentare
  5. Breitbandausbau: Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen

    Breitbandausbau: Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen

    Nicht nur Bürokratie und hohe Baukosten behindern das 50-MBit/s-Förderprogramm der Bundesregierung, sondern auch ein nicht durchdachtes Regelwerk: Mitten in der Planungsphase scheitern viele Breitband-Förderprogramme.

    19.07.201959 Kommentare
  6. Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen

    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Rähm

    16.07.201913 KommentareVideo
  7. Speed Home Wifi: Telekom vermietet Mesh-System inklusive Telefonberatung

    Speed Home Wifi: Telekom vermietet Mesh-System inklusive Telefonberatung

    Der Mesh-Knoten Speed Home Wifi kann bei der Telekom mittlerweile gemietet werden. Er soll sich problemlos in ein existierendes Heimnetz einbinden lassen - solange das Gateway auch ein Speedport-Gerät ist. Im Mietvertrag enthalten sind eine Telefonberatung und eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie.

    09.07.20191 Kommentar
  8. Umfrage: Nutzer mit Internetanbindung in deutschen Hotels unzufrieden

    Umfrage: Nutzer mit Internetanbindung in deutschen Hotels unzufrieden

    Überlastetes Wi-Fi in Hotels nervt viele Gäste. Da hilft am besten FTTH, doch das gibt es zu wenig in Deutscland.

    03.07.201960 Kommentare
  9. Festnetztest: Unitymedia liegt vor der Deutschen Telekom

    Festnetztest: Unitymedia liegt vor der Deutschen Telekom

    Im Festnetz ist diesmal ein Kabelnetzbetreiber besser als die Deutsche Telekom. Verbessert hat sich Unitymedia vor allem bei der Telefonie.

    02.07.201910 Kommentare
  10. Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

    Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

    Bei der Bestellung von DSL-Tarifen im Internet stellt 1&1 seine zukünftigen Kunden vor eine Router-Wahl - ansonsten kann der Vertrag nicht ohne weiteres abgeschlossen werden. Das ist nicht zulässig, wie das Landgericht Koblenz entschieden hat.

    24.06.201941 Kommentare
  11. Telefónica Deutschland: Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen

    Telefónica Deutschland: Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen

    Wer neue 5G-Netze aufbauen will, kann sich auch das Angebot von Samsung ansehen. Der Elektronikkonzern hat schon den ersten Testkunden.

    21.06.20194 Kommentare
  12. Glasfaser Nordwest: United Internet will Glasfaser von Telekom und EWE aufhalten

    Glasfaser Nordwest: United Internet will Glasfaser von Telekom und EWE aufhalten

    Das Bundeskartellamt prüft, ob Telekom und EWE durch ihr Joint Venture Glasfaser Nordwest für 1,5 Millionen Haushalte andere Netzbetreiber ausschließen. Dahinter stecken United Internet und Telefónica. United Internet widerspricht der Darstellung.

    19.06.201923 Kommentare
  13. Hochwasser: Wo die Telekom-Vermittlungsstelle auf Stelzen steht

    Hochwasser: Wo die Telekom-Vermittlungsstelle auf Stelzen steht

    Auf einer nordfriesischen Insel ist ADSL für einige Kunden der Telekom endlich Vergangenheit. Sie können jetzt bis zu 250 MBit/s buchen. Angebunden ist die Insel nur per Richtfunk.

    18.06.201930 Kommentare
  14. Gigabit: Laut Speedtest sinkt Datenrate zwischen Router und Endgerät

    Gigabit: Laut Speedtest sinkt Datenrate zwischen Router und Endgerät

    Die Gigabit-Datenrate durch Docsis 3.1 kommt bei Unitymedia meist bei den Kunden an. Wenn nicht, soll es an der Hardware-Verbindung des Nutzers liegen.

    13.06.201950 Kommentare
  15. 5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

    5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

    Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    13.06.201943 Kommentare
  16. 1&1 Drillisch: 5G-Auktion ist zu Ende

    1&1 Drillisch: 5G-Auktion ist zu Ende

    1&1 Drillisch gibt bei einem Block auf. Damit endet die 5G-Auktion der Bundesnetzagentur nach 13 Wochen. Bald gib es wieder vier Mobilfunkbetreiber in Deutschland.

    12.06.2019105 Kommentare
  17. Deutsche Telekom: Super Vectoring neu an 975.000 Anschlüssen

    Deutsche Telekom: Super Vectoring neu an 975.000 Anschlüssen

    Die Telekom hat wieder mehr Anschlüsse mit Super Vectoring und einige auch mit einfachem Vectoring versorgt. Damit haben fast 22 Millionen Haushalte Super Vectoring.

    11.06.201963 KommentareVideo
  18. Bundesnetzagentur: Glasfaser soll inhouse Super Vectoring weichen

    Bundesnetzagentur: Glasfaser soll inhouse Super Vectoring weichen

    Super Vectoring holt sich Frequenzbereiche von G.fast, so will es die Bundesnetzagentur. Das wäre für M-net und Netcologne ein Desaster bei der Datenrate.

    28.05.201995 Kommentare
  19. Deutsche Telekom: Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring

    Deutsche Telekom: Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring

    Die Telekom meldet wieder einen Schritt beim Netzausbau. Vectoring sorgt laut Bundesnetzagentur dafür, dass VDSL sich zunehmend in Deutschland verbreitet.

    20.05.201933 Kommentare
  20. Hamburg: Telekom-Programm für Haushalte mit weniger als 30 MBit/s

    Hamburg: Telekom-Programm für Haushalte mit weniger als 30 MBit/s

    Rund 9.300 Haushalte und 1.000 Unternehmen in Hamburg bekommen im Festnetz eine Datenrate von weniger als 30 MBit/s. Die Deutsche Telekom hat im Förderverfahren gewonnen und baut jetzt aus.

    15.05.201966 Kommentare
  21. Großbritannien: Vodafone kündigt erste 5G-Netze an

    Großbritannien: Vodafone kündigt erste 5G-Netze an

    Vodafone kürzt wegen des Aufbaus der 5G-Netze die Dividende. Im deutschen Kabelnetz kommen die Anschlüsse mit 1 GBit/s gut an.

    14.05.201913 Kommentare
  22. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland macht erneut hohen Verlust

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland macht erneut hohen Verlust

    Telefónica Deutschland will weiter in die Infrastruktur investieren, sagt der Vorstandsvorsitzende Markus Haas. Doch die Verluste wachsen.

    09.05.201925 Kommentare
  23. USA und Deutschland: Telekom erhöht Ausgaben für Netzausbau stark

    USA und Deutschland: Telekom erhöht Ausgaben für Netzausbau stark

    Die Deutsche Telekom investiert massiv in den Netzausbau in den USA und Deutschland. Der Gewinn ging zurück und der Umsatz stieg.

    09.05.20196 Kommentare
  24. Deutsche Telekom: Fast 1 Millionen Anschlüsse erhalten Super Vectoring

    Deutsche Telekom: Fast 1 Millionen Anschlüsse erhalten Super Vectoring

    Super Vectoring erreicht jetzt fast 21 Millionen Nutzer. Eine neue Linecard und FTTC (Fiber To The Curb) machen den Unterschied für die Telekom-Kunden.

    07.05.2019122 KommentareVideo
  25. Telefónica: Vodafone öffnet sein TV-Kabelnetz für die Konkurrenz

    Telefónica: Vodafone öffnet sein TV-Kabelnetz für die Konkurrenz

    Um Unitymedia kaufen zu können, hat Vodafone jetzt beide Kabelnetze für Telefónica Deutschland geöffnet. Zudem kommt Vodafone den Fernsehsendern entgegen.

    07.05.20199 Kommentare
  26. Telefónica Deutschland: Fast keiner wollte Fixed Wireless Access in Hamburg testen

    Telefónica Deutschland: Fast keiner wollte Fixed Wireless Access in Hamburg testen

    Mit Flyern in großer Anzahl im Briefkasten gewinnt man keine Teilnehmer an einem Friendly User Test (FUT) für 1 GBit/s, auch wenn es Geld dafür gibt. Die Datenrate nutzte keiner der Kunden auch nur annähernd aus.

    03.05.201989 Kommentare
  27. Telefónicas O2 TV: Waipu TV für O2-Kunden vergünstigt - auch für Apple TV

    Telefónicas O2 TV: Waipu TV für O2-Kunden vergünstigt - auch für Apple TV

    Telefónica bietet einen eigenen Fernseh-Streaming-Dienst namens O2 TV an. Es ist Waipu TV unter einem anderen Namen. O2-Kunden erhalten also alle Funktionen von Waipu TV - meist zu einem niedrigeren Preis. Im Unterschied zu Waipu TV läuft O2 TV sogar auf dem Apple TV.

    03.05.20199 Kommentare
  28. Telnet: Vodafone und Huawei weisen Hintertür-Bericht zurück

    Telnet: Vodafone und Huawei weisen Hintertür-Bericht zurück

    Bloomberg hat vier Wochen an einem Bericht recherchiert, in dem es um eine angebliche geheime Backdoor in Huaweis Festnetzausrüstung bei Vodafone geht. Vodafone hat den Bericht nun komplett dementiert. Es ging um einen vergessenen Telnet-Zugang.

    30.04.20195 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Gopro Hero 3+
    Neue Actionkamera mit evolutionären Änderungen
    Gopro Hero 3+: Neue Actionkamera mit evolutionären Änderungen

    Gopro hat mit der Hero 3+ eine leicht verbesserte Version seiner Actionkamera vorgestellt, die mit einem besseren Objektiv, veränderter Bildabstimmung und einer längeren Akkulaufzeit aufwartet.
    (Gopro Hero 3 Black)

  2. Kindle Fire HD im Test
    Amazon Store in Tablet-Form
    Kindle Fire HD im Test: Amazon Store in Tablet-Form

    Mit dem Kindle Fire HD bietet Amazon ein weiteres Gerät an, das speziell auf seine Inhalte ausgerichtet ist. Für Anwender, die Amazons digitales Angebot intensiv nutzen, soll das preiswerte 7-Zoll-Tablet ideal sein. Es hat aber einige Macken.
    (Kindle Fire Hd)

  3. Yourfone.de Facebook Edition
    Telefon-, SMS- und Internetflatrate für 20 Euro
    Yourfone.de Facebook Edition: Telefon-, SMS- und Internetflatrate für 20 Euro

    Yourfone.de bietet Facebook-Nutzern eine Telefon- und Internetflatrate zusammen mit einer SMS-Flatrate an. Der monatliche Grundpreis entspricht dabei dem regulären Basistarif ohne SMS-Flatrate, die sonst mehr kostet.
    (Yourfone)

  4. Microsoft
    Skype nun auch für Windows Phone, aber nur im Vordergrund
    Microsoft: Skype nun auch für Windows Phone, aber nur im Vordergrund

    Microsoft hat nun die Skype-Version für die Windows-Phone-Plattform fertiggestellt. Wie seitens der Firma schon vorher bekanntgegeben, fehlt Skype die Multitasking-Fähigkeit, die Umsetzungen auf andere Plattformen haben. Zum Erreichbarsein ist die App damit nicht geeignet.
    (Skype)

  5. Fab.com
    Die am schnellsten wachsende E-Commerce-Website der Welt
    Fab.com: Die am schnellsten wachsende E-Commerce-Website der Welt

    Ein Amazon für Design soll Fab.com werden und ist seinen Gründern Jason Goldberg und Bradford Shane Shellhammer zufolge die am schnellsten wachsende E-Commerce-Website der Welt. Auf dem London Web Summit am 19. März 2012 belegten die beiden diese Behauptung mit imposanten Zahlen.
    (Fab)

  6. Fritz OS 5.20
    Fritzbox 7390 nutzt fremde Internetverbindung mit
    Fritz OS 5.20: Fritzbox 7390 nutzt fremde Internetverbindung mit

    AVMs Fritzbox 7390 ist die erste, für die es das neue Fritz OS 5.20 gibt. Ab diesem Firmware-Update kann der Datenverkehr bei einem Ausfall der Internetverbindung auch auf einen beliebigen anderen WLAN-Router umgeleitet werden.
    (Fritzbox 7390)

  7. Ivy Bridge angespielt
    F1 2011 mit DirectX 11 auf einem Ultrabook in der Praxis
    Ivy Bridge angespielt: F1 2011 mit DirectX 11 auf einem Ultrabook in der Praxis

    Um die Gemüter nach der DirectX-11-Affäre zu beruhigen, hat Intel Golem.de erlaubt, das bei Mooly Edens missglückter Vorführung genutzte Gerät kurz selbst nutzen. Was Eden zeigen wollte, funktioniert: DirectX-11 auf einem Ultrabook.
    (Ivy Bridge Apple)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 55
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #