256 Sony Ericsson Artikel
  1. Einsteigerhandys von Sony Ericsson ab 50 Euro

    Einsteigerhandys von Sony Ericsson ab 50 Euro

    Für Einsteiger hat Sony Ericsson zwei neue Handys vorgestellt, die durch günstige Preise bestechen sollen. Sowohl das J132 als auch das K330 bieten eine einfache Bedienung, der Fokus liegt auf Telefon- und Nachrichtenfunktionen.

    17.06.200823 Kommentare
  2. Sony Ericsson bringt 8,1-Megapixel-Foto- und Spielehandy

    Sony Ericsson bringt 8,1-Megapixel-Foto- und Spielehandy

    Sony Ericsson hat ein 8,1-Megapixel-Kamerahandy und ein Spielehandy vorgestellt. Das Spielehandy nutzt den eingebauten Bewegungssensor, um Spielen wie mit der Wii von Nintendo zu ermöglichen. Außerdem wurde ein Kamerahandy für Einsteiger gezeigt.

    17.06.200822 Kommentare
  3. Samsung bringt Smartphone-Konkurrent zu Xperia X1

    Samsung bringt Smartphone-Konkurrent zu Xperia X1

    Samsung hat mit dem SGH-i900 Omnia ein Windows-Mobile-Smartphone vorgestellt, das mit E-Mail, Organizer und 5-Megapixelkamera überzeugen soll. Auch WLAN und GPS fehlen nicht. Wer genauer hinblickt, fühlt sich bei dem Neuling aus Korea übrigens stark an das Xperia von Sony Ericsson erinnert.

    09.06.200840 Kommentare
  4. Handykamera oder Kamerahandy

    Kamerahandys gibt es seit vielen Jahren - manchmal ist es sogar schwer, ein Handy ohne Kamera zu kaufen. Auf den ersten Blick wirken die Handykameras, die Sony Ericsson entwickeln will, deshalb wie ein schlechter Scherz, doch der Unterschied liegt im Detail.

    20.05.20085 Kommentare
  5. Projekt Capuchin: Flash Lite verschmilzt mit Java ME

    Sony Ericsson will eine Entwicklerplattform schaffen, die eine Brücke zwischen Abobe Flash Lite und Java ME schlägt. Das Projekt läuft unter dem Namen Capuchin und soll es ermöglichen, reine Flash Lite-Inhalte in Java ME Applikationen einzukapseln, so dass sie wie Java-Anwendungen erscheinen.

    02.05.20082 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) Projekte
    Bayerischer Jugendring, München
  2. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  3. DevOps/IT Operations Engineer (w/m/d) Container Platform
    ING Deutschland, Nürnberg
  4. Linux Architekt zur Betreuung / Weiterentwicklung des Bestandssystems (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)

Detailsuche



  1. Sony Ericsson Z780: Klapphandy mit GPS und HSUPA

    Sony Ericsson Z780: Klapphandy mit GPS und HSUPA

    Sony Ericsson hat mit dem Z780 ein Mobiltelefon mit integriertem GPS-Empfänger sowie A-GPS-Unterstützung vorgestellt, um sich mit Hilfe von Google Maps die aktuelle Position zeigen zu lassen. Zudem werden die schnellen Datenübertragungswege HSDPA sowie HSUPA von dem Klapphandy unterstützt.

    24.04.20083 Kommentare
  2. Sony Ericsson mit sinkendem Umsatz und Gewinn

    Im ersten Quartal 2008 ging bei Sony Ericsson der Umsatz und auch der Gewinn zurück. Der Umsatz verringerte sich im Vergleich zum Vorjahresquartal nur gering, aber der Nettogewinn ging gleich um knapp die Hälfte zurück. Auch die Abverkaufzahlen der Mobiltelefone sackten leicht ein.

    23.04.20085 Kommentare
  3. HSDPA-Handy von Sony Ericsson mit aktuellem Google Maps

    HSDPA-Handy von Sony Ericsson mit aktuellem Google Maps

    Sony Ericsson hat mit dem G502 ein neues HSDPA-Handy vorgestellt. Mit den G-Modellen hat der Handyhersteller auf dem Mobile World Congress 2008 in Barcelona eine Handyreihe eingeführt, die speziell auf die Nutzung des Internets ausgerichtet ist. RSS-Feeds, der Abruf von E-Mails und das Surfen im Web mit Access' NetFront-Browser sollen damit besonders einfach möglich sein. Der Neuling G502 kommt zudem mit der aktuellen Version von Google Maps daher.

    23.04.20089 Kommentare
  4. Patenteinkünfte: Nur ein paar Dollar für UMTS-Nachfolger LTE

    Die großen Netzwerkausrüster und zwei große Handyhersteller haben ein Abkommen unterzeichnet, das den Ausbau von Long Term Evolution and Service Architecture Evolution Standards (LTE/SAE) beschleunigen soll. In dem Rahmenabkommen des UMTS-Nachfolgers LTE wird nämlich grob festgelegt, wie hoch die Lizenzkosten für Patente der breitbandigen Übertragungstechnik in Zukunft sein sollen.

    16.04.20086 Kommentare
  5. Sony Ericsson T303: Spieglein, Spieglein - wer ruft an?

    Sony Ericsson T303: Spieglein, Spieglein - wer ruft an?

    Zur diesjährigen CeBIT hat Sony Ericsson mit dem T303 ein Handy vorgestellt, das auf dem Mobile World Congress 2008 in Barcelona noch nicht zu sehen war. Das Mobiltelefon mit Schiebemechanismus besitzt eine 1,3-Megapixel-Kamera sowie ein UKW-Radio und soll vor allem durch sein Aussehen Käufer anlocken: Dazu hat Sony Ericsson die Oberfläche komplett verspiegelt.

    04.03.200815 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedSony Ericsson

Golem Karrierewelt
  1. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure: virtueller Vier-Tage-Workshop
    24.-27.10.2022, virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, virtuell
  3. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Patentantrag: Handykamera verbessert Bild von Picoprojektor

    Patentantrag: Handykamera verbessert Bild von Picoprojektor

    Sony Ericsson hat einen Patentantrag für ein "Projektor-Handy" beim US-Patentamt eingereicht. Der Miniprojektor in dem Handy soll ein scharfes Bild an die Wand zaubern. Der Trick dabei: Die integrierte Kamera lichtet die Projektion ab, analysiert sie und optimiert daraufhin ihre Darstellung.

    25.02.200811 Kommentare
  2. Höhepunkte des Mobile World Congress 2008

    Höhepunkte des Mobile World Congress 2008

    Die Handybranche hat vier Tage lang ihre Neuheiten in Barcelona präsentiert. Zu den Höhepunkten zählen ein Handy mit ausrollbarem Display und ein modulares Handy-Konzept, bei dem sich die Telefoneinheit in so genannte Jackets stecken lässt, die das Handy zu einem Smartphone, Kameratelefon oder Modehandy machen. GPS ist in immer mehr Smartphones integriert und Samsung, LG und Co haben ihre Bedienkonzepte überarbeitet.

    15.02.200815 Kommentare
  3. Xperia X1 - Smartphone mit Windows-Mobile von Sony Ericsson

    Xperia X1 - Smartphone mit Windows-Mobile von Sony Ericsson

    Das neue Topmodell von Sony Ericsson heißt Xperia X1. Es verfügt über ein 3 Zoll großes Display mit einer WVGA-Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Beim Betriebssystem setzt Sony Ericsson erstmals auf Windows Mobile. Außerdem sind in dem gut ausgestatteten Smartphone noch mehr Funktionen als WLAN und AGPS integriert.

    11.02.200875 Kommentare
  1. Sony Ericsson bringt Internet-Handy

    Sony Ericsson bringt Internet-Handy

    Nachdem Sony Ericsson mit seinen Walkman- und Cybershot-Handys gezielt die Themen Musik und Fotografie abdeckt, kommt nun noch ein weiteres Thema hinzu: Mit dem Buchstaben G in der Modellbezeichnung kennzeichnet Sony Ericsson seine Internet-Handys. Daneben hat Sony Ericsson auch zwei Datenkarten für den Laptop und ein modisches Mobiltelefon seiner Z-Serie auf dem Mobile World Congress 2008 in Barcelona vorgestellt.

    10.02.200850 Kommentare
  2. Neue Cybershot-Handys von Sony Ericsson

    Neue Cybershot-Handys von Sony Ericsson

    Auf dem Mobile World Congress 2008 in Barcelona hat Sony Ericsson zwei Cybershot-Handys und ein Walkman-Modell vorgestellt. Das Cybershot-Mobiltelefon C702 ist für draußen gemacht: Es verträgt auch mal Staub und Spritzwasser. Zudem hat Sony Ericsson die Kamera mit dem eingebauten GPS-Modul verknüpft, so dass sich zu jedem Foto nun auch der Aufnahmeort speichern lässt. Das C902 kommt mit 5-Megapixel-Kamera und verbesserter Menüführung. Außerdem hat Sony Ericsson ein prall ausgestattetes Walkman-Handy gezeigt.

    10.02.200813 Kommentare
  3. Handy mit abnehmbarem Display

    Handy mit abnehmbarem Display

    Sony Ericsson hat ein Patent für ein Mobiltelefon eingereicht, das mit einem Display versehen ist, das unabhängig vom Handy-Gehäuse verwendet werden kann. Neben der Möglichkeit, Ein- und Ausgabeeinheit auf diesem Wege räumlich zu trennen, erlaubt es auch im Fall eines Handys mit Klappmechanismus, die Displays zu tauschen.

    31.01.200827 Kommentare
  1. Sony Ericssons PlayNow-Musikdienst wird erweitert

    Sony Ericsson hat mit zehn Musik-Labels Verträge abgeschlossen, um sein PlayNow-Angebot im Internet und auf dem Handy zu erweitern. Bis Ende des Jahres soll der Dienst in 30 Ländern weltweit zur Verfügung stehen und etwa fünf Millionen neue Songs beinhalten. Erklärtes Ziel: iTunes und Nokias Portal Ovi die Stirn bieten.

    28.01.20081 Kommentar
  2. Sony Ericsson: Gut verkauft und doch nicht mehr gewonnen

    Sony Ericsson hat seine Umsatzzahlen für das vierte Quartal 2007 bekannt gegeben. Der Handyhersteller konnte 18 Prozent mehr Mobiltelefone verkaufen als im vierten Quartal 2006, insgesamt sollen es im Laufe des Jahres 2007 über 100 Millionen Stück gewesen sein. Die Umsatzrendite bleibt rentabel, Sony Ericsson führt dies auf seine verbreiterte Angebotspalette zurück.

    16.01.200822 Kommentare
  3. Sony Ericsson zeigt Bluetooth-Headset mit Design-Covern

    Sony Ericsson zeigt Bluetooth-Headset mit Design-Covern

    Auf der CES 2008 in Las Vegas hat Sony Ericsson das Bluetooth-Headset HBH-PV712 Style Edition vorgestellt, das mit austauschbaren Oberschalen daherkommt. Doch auch die Akkulaufzeiten des Neulings können sich sehen lassen.

    09.01.20088 Kommentare
  1. Sony Ericsson auf der CES: Walkman-Handy mit GPS

    Sony Ericsson auf der CES: Walkman-Handy mit GPS

    Sony Ericsson stellt auf der CES 2008 in Las Vegas drei neue Handys vor. Mit dem W350i kommt ein Walkman-Handy mit halber Klappe, das W760i ist ein weiteres Walkman-Handy mit HSDPA, eingebautem GPS-Empfänger sowie Bewegungssensor und das Z555i zum Aufklappen bietet eine Diamantoptik.

    07.01.20081 Kommentar
  2. Sicherheitslücke in Handys von Sony Ericsson

    Der Bremer Informatiker Adrian Nowak hat bei Recherchen für seine Diplomarbeit zum Thema "Sicherheit mobiler Endgeräte" eine kritische Sicherheitslücke in Handys von Sony Ericsson entdeckt.

    15.11.200738 Kommentare
  3. Sony Ericsson K660i: HSDPA-Handy mit 2-Megapixel-Kamera

    Sony Ericsson K660i: HSDPA-Handy mit 2-Megapixel-Kamera

    Sony Ericsson hat mit dem K660i ein Handy vorgestellt, das über einen HTML-Browser verfügt, der Webseiten im Querformat anzeigt. Durch HSDPA-Technik sollen Webseiten zügig erscheinen und der Browser lässt sich über einen virtuellen Mauspfeil bedienen. Zudem bringt Sony Ericsson ein USB-Modem für Notebooks oder normale PCs, um per HSDPA oder über UMTS im Internet zu surfen.

    07.11.200717 Kommentare
  1. Stummschalten per Schütteln: Walkman-Handy W380i

    Stummschalten per Schütteln: Walkman-Handy W380i

    Sony Ericsson hat zwei neue Walkman-Handys vorgestellt. Mit dem W890i kommt ein weiteres HSDPA-Modell mit einer 3,2-Megapixel-Kamera. Der kleine Bruder W380i verfügt neben einer 1,3-Megapixel-Kamera über eine Gestensteuerung. Damit kann der Nutzer Anrufe oder Alarmsignale durch Schütteln mit einer Handbewegung stumm schalten.

    07.11.200724 Kommentare
  2. UIQ-Smartphones - Motorola paktiert mit Sony Ericsson

    UIQ Technology war bislang eine Tochtergesellschaft von Sony Ericsson. Nun beteiligt sich Motorola an dem Unternehmen, so dass beide Handyhersteller die Hälfte an UIQ Technology besitzen. Gemeinsam wollen Sony Ericsson und Motorola die Entwicklung von UIQ-Smartphones vorantreiben.

    15.10.20076 Kommentare
  3. Sony Ericsson: Weniger Gewinn als 2006

    Sony Ericsson hat im dritten Quartal 2007 zwar mehr Geräte verkauft, die Einnahmen pro Mobiltelefon sind jedoch gesunken. Positiv soll der Markt auf das erste Schiebetelefon von Sony Ericsson, das W580i, reagiert haben. Und auch das Smartphone P1i hat sich gut verkauft.

    11.10.200710 Kommentare
  4. Sony Ericsson: HSDPA-Handy mit 2-Megapixel-Kamera

    Sony Ericsson: HSDPA-Handy mit 2-Megapixel-Kamera

    Sony Ericsson hat die Weiterentwicklung seines UMTS-Handys V630i vorgestellt. Die neue Version nennt sich K630i, ist 6 Gramm schwerer und bereits für HSDPA gerüstet. Geblieben sind die 2-Megapixel-Kamera, ein MP3-Player und ein Radio sowie der HTML-Browser NetFront von Access inklusive RSS-Reader. Anders als das nur bei Vodafone erhältliche V630i ist das K630i nicht auf einen speziellen Netzbetreiber zugeschnitten.

    11.10.20072 Kommentare
  5. T-Mobile bringt FC-Bayern-Handy

    T-Mobile bringt FC-Bayern-Handy

    T-Mobile bringt in Kooperation mit Sony Ericsson und dem FC Bayern München eine Sonderausgabe des Walkman-Handys W910i. Die Rückseite des Gerätes ist mit dem Logo des süddeutschen Fußballvereins verziert, außerdem stecken in dem Mobiltelefon speziell auf Kickerfans zugeschnittene Inhalte und Funktionen.

    08.10.200727 Kommentare
  6. HSDPA-Musikhandy V640i von Sony Ericsson

    HSDPA-Musikhandy V640i von Sony Ericsson

    Sony Ericsson und Vodafone bringen mit dem V640i ein weiteres Musikhandy. Das Mobiltelefon ist mit HSDPA gerüstet, die Speichererweiterung per Memory Stick Micro soll bis zu 4 GByte an Daten verwalten können. Das Vodafone-gebrandete Sony-Ericsson-Modell hat eine Reihe von Funktionen vorinstalliert, die den Nutzer dazu animieren sollen, möglichst viele Datendienste und Download-Angebote von Vodafone zu nutzen.

    02.10.20073 Kommentare
  7. Sony Ericsson schichtet Handy-Displays

    Sony Ericsson schichtet Handy-Displays

    Beim US-Patentamt hat Sony Ericsson ein Verfahren eingereicht, das ein Mobiltelefon mit Schiebemechanismus und Touchscreen beschreibt. Im geschlossenen Zustand wird das Touchscreen vor Kratzern, Fehlbedienung und Verschmutzungen geschützt, während vorne ein kleines Mini-Display prangt.

    27.09.200715 Kommentare
  8. Zusatzmodul funkt Handy-Musik per UKW

    Zusatzmodul funkt Handy-Musik per UKW

    Sony Ericsson hat verschiedenes Zubehör für Mobiltelefone vorgestellt. Neben drahtgebundenen und kabellosen Headsets, einer portablen Musikanlage und einem GPS-Empfänger sorgt vor allem der Musik-Transmitter MMR-70 für Aufsehen. Mit dem MMR-70 wird Handy-Musik bequem per Funkwellen an jedes UKW-Radio gesendet, um etwa die Musik vom Sony-Ericsson-Handy ohne große Bastelei im Auto zu hören.

    15.06.200713 Kommentare
  9. Dünnes Kamera-Handy von Sony Ericsson

    Dünnes Kamera-Handy von Sony Ericsson

    Mit dem K530i stellt Sony Ericsson ein neues UMTS-Handy vor, das vor allem den durchschnittlichen Handy-Kunden anvisiert. Das Taschentelefon ist mit einer 2-Megapixel-Kamera, einem Musik-Player, Bluetooth A2DP und einem Speicherkartensteckplatz ausgestattet. Für einen Preis von 300,- Euro kann die Ausstattung überzeugen.

    15.06.20079 Kommentare
  10. Zwei Einfach-Handys mit Symbol-Display

    Zwei Einfach-Handys mit Symbol-Display

    Sony Ericsson hat mit dem Z320i und dem Z250i zwei neue Mobiltelefone mit grundlegenden Handy-Funktionen vorgestellt. Beide Taschentelefone bieten einen Klappmechanismus und sind mit einem speziellen Außendisplay ausgestattet. Dieses informiert über Ereignisse mit speziellen Icons und ist im Falle des Z250i bei Inaktivität kaum sichtbar.

    15.06.20079 Kommentare
  11. Neues Walkman-Handy mit Bewegungssteuerung

    Neues Walkman-Handy mit Bewegungssteuerung

    Sony Ericsson hat anlässlich des zweiten Geburtstages der Walkman-Reihe zwei neue Walkman-Mobiltelefone vorgestellt. Das W910i lässt sich mit Bewegungen steuern und auch Spiele reagieren darauf. Das Symbian-Smartphone W960i kennt diese Bewegungssteuerung nicht, beherrscht aber WLAN, bietet 8 GByte Speicher und bringt eine 3,2-Megapixel-Kamera mit.

    14.06.200734 Kommentare
  12. Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera

    Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera

    Sony Ericsson hat das neue Topmodell der Mobiltelefone aus der Cybershot-Linie vorgestellt. Das K850i besitzt eine 5-Megapixel-Kamera mit 16fach-Digitalzooom, Autofokus und Xenon-Blitz, der zahlreiche automatische Korrekturfunktionen zur Seite gestellt werden. Damit will Sony Ericsson eine herkömmliche Digitalkamera überflüssig machen. Erstmals kann damit ein Sony-Ericsson-Handy Micro-SD-Cards lesen.

    14.06.200799 Kommentare
  13. Neue Bluetooth-Armbanduhr von Sony Ericsson

    Neue Bluetooth-Armbanduhr von Sony Ericsson

    In Zusammenarbeit mit Fossil hat Sony Ericsson eine neue Bluetooth-Armbanduhr für Herren vorgestellt, die in drei Varianten angeboten wird. Je nach Einsatzzweck sollen damit verschiedene Zielgruppen angesprochen werden. Alle Armbanduhren sind mit einem analogen Ziffernblatt ausgestattet und zeigen in einem OLED-Display eingehende Anrufe und Statusinformationen.

    14.06.200729 Kommentare
  14. Spezielles Spielehandy von Sony Ericsson

    Spezielles Spielehandy von Sony Ericsson

    Sony Ericsson hat ein Patent für ein Mobiltelefon eingereicht, das durch spezielle Eigenschaften vor allem auf mobiles Spielen hin ausgerichtet sein soll. So verfügt das Mobiltelefon über ein drehbares Display, das dann auch im Querformat betrieben werden kann. Der Spielesteuerung sollen spezielle Tasten am Gerät dienen.

    01.06.200729 Kommentare
  15. Motorola am Abgrund

    Mitte 2006 kündigte Motorola an, Nokia vom Thron stoßen und selbst die Nummer eins unter den Handyherstellern werden zu wollen. Zu dem Zeitpunkt feierte der ewige Zweite im Handymarkt noch große Erfolge mit dem Modell RAZR. Doch inzwischen verkauft sich das Handy im Schnitt für nur noch 30,- US-Dollar pro Stück. Neue, innovative Produkte haben die Amerikaner nicht zu bieten und auch der Trick, ein Gerät unter verschiedenen Namen mehrmals als neu zu präsentieren, kann nicht verschleiern, dass Motorola die aktuellen Entwicklungen verschlafen hat.

    16.05.200749 Kommentare
  16. Sony Ericsson stellt P990i-Nachfolger vor

    Sony Ericsson stellt P990i-Nachfolger vor

    Eineinhalb Jahre ist es her, dass Sony Ericsson mit dem P990i sein erstes Symbian-Smartphone mit WLAN vorgestellt hat. Nun wurde mit dem P1i der Nachfolger präsentiert. Im Vergleich zum Vorgängermodell haben sich die Akkuleistung und die Qualität des Displays verbessert, das Menü ist überarbeitet und neue Funktionen sind hinzugekommen. Geblieben ist das Betriebssystem SymbianOS 9.1 mit der UIQ-Oberfläche in der Version 3.0.

    09.05.200756 Kommentare
  17. Design-Handys von Sony Ericsson mit 3,2-Megapixel-Kamera

    Design-Handys von Sony Ericsson mit 3,2-Megapixel-Kamera

    Sony hat ein Einsteigerhandy und zwei Modelle der gehobenen Mittelklasse vorgestellt. Alle drei Geräte zeichnen sich vor allem durch ihr Design aus: Gebürstetes Edelstahl, bunte Farben und schillernde Lichteffekte sollen die Kunden überzeugen. Das S500i kommt mit 2-Megapixel-Kamera, das T650i mit 3,2-Megapixel-Kamera, beide haben den NetFront-Browser von Access an Bord. Das Einsteigergerät T250i besitzt nur eine VGA-Kamera und wird mit dem Opera-Browser ausgeliefert.

    09.05.20079 Kommentare
  18. Verspiegeltes HSDPA-Handy von Sony Ericsson

    Verspiegeltes HSDPA-Handy von Sony Ericsson

    Mit dem Z750i stellt Sony Ericsson ein verspiegeltes HSDPA-Handy im Klappgehäuse vor. Es ist mit einer 2-Megapixel-Kamera und einem vollwertigen HTML-Browser mit RSS-Feeds ausgestattet. Zudem bietet das Quadband-Handy Bluetooth, ActiveSync mit Push-E-Mail-Unterstützung, zwei Displays, ein UKW-Radio und einen Musik-Player sowie einen Steckplatz für Speicherkarten.

    02.04.200718 Kommentare
  19. Walkman-Handy mit 2-Megapixel-Kamera in 14-mm-Gehäuse

    Walkman-Handy mit 2-Megapixel-Kamera in 14-mm-Gehäuse

    Mit dem W580i stellt Sony Ericsson den kleinen Bruder zum W880i vor. Auch das W580i wird mit Walkman-MP3-Player, 2-Megapixel-Kamera und Memory Stick Micro ausgeliefert. Abstriche muss der Kunde bei der Größe der Speicherkarte machen, es liegen nur noch 512 MByte bei. Weiter kommt das Handy ohne UMTS.

    27.03.200727 Kommentare
  20. Neues UMTS-Walkman-Handy von Sony Ericsson (Update)

    Neues UMTS-Walkman-Handy von Sony Ericsson (Update)

    Sony Ericsson erweitert seine Auswahl an Walkman-Mobiltelefonen um ein UMTS-Modell, das mit 2-Megapixel-Kamera und einem Steckplatz für Memory Stick Micro daherkommt. Das Mobiltelefon ist mit der aktuellen Walkman-Player-Software ausgerüstet, um Lieder per TrackID identifizieren zu lassen.

    14.03.200731 Kommentare
  21. Sechs Firmen schrauben an UMTS-Smartphone-Plattform

    Die sechs Unternehmen NTT DoCoMo, Renesas, Fujitsu, Mitsubishi, Sharp und Sony Ericsson wollen eine neue Plattform für UMTS-Smartphones entwickeln. Es ist geplant, dass entsprechende Geräte UMTS, HSDPA, GSM, EDGE sowie GPRS unterstützen und die Plattform bis Ende 2008 steht.

    09.02.20078 Kommentare
  22. Vier einfache Sony-Ericsson-Handys von 59 bis 99 Euro

    Vier einfache Sony-Ericsson-Handys von 59 bis 99 Euro

    Sony Ericsson hat vier neue Einsteigerhandys vorgestellt. Die Modelle K200i und K220i verfügen über eine integrierte VGA-Kamera. Das K220i ist weiter auch mit einem UKW-Radio ausgestattet. Die Handys aus der J-Serie dagegen kommen ohne Digitalkamera aus. Das J110 verzichtet auch auf Musikfunktionen, das J210i bietet zwar keinen MP3-Player, immerhin jedoch ein UKW-Radio.

    07.02.20073 Kommentare
  23. Zwei neue Cybershot-Handys von Sony Ericsson

    Zwei neue Cybershot-Handys von Sony Ericsson

    Als neues Topmodell in der Cybershot-Reihe der Mobiltelefone von Sony Ericsson soll das K810 vor allem die ersten beiden Cybershot-Handys ablösen. Der Neuling wurde dafür leicht überarbeitet, gleicht technisch aber weitgehend dem K800i. Mit dem K550i gesellt sich ein weiterer Spross zur Cybershot-Handy-Reihe hinzu.

    06.02.200737 Kommentare
  24. Dünnes Walkman-Handy mit UMTS und 2-Megapixel-Kamera

    Dünnes Walkman-Handy mit UMTS und 2-Megapixel-Kamera

    Mit dem W880i stellt Sony Ericsson sein bisher dünnstes Mobiltelefon der Walkman-Reihe vor. Das 9,4 mm dünne Mobiltelefon bringt einen verbesserten Musik-Player, UMTS, eine 2-Megapixel-Kamera und wird mit einem Memory Stick Micro ausgeliefert, der eine Kapazität von 1 GByte fasst, um darauf Musik, Fotos und Videos abzulegen. Mit dem W610i hat Sony Ericsson ein weiteres Walkman-Handy vorgestellt.

    06.02.200747 Kommentare
  25. Sony Ericsson bleibt der CeBIT treu

    Sony Ericsson gab bekannt, sich mit eigenem Stand auf der CeBIT 2007 zu präsentieren. Die beiden Branchenführer im Handy-Markt hatten im Herbst 2006 ihre Teilnahme an der diesjährigen CeBIT ganz oder teilweise abgesagt. Hier wittern andere Handy-Hersteller ihre Chance, sich entsprechend auf der bedeutenden Computermesse in Szene zu setzen.

    25.01.20072 Kommentare
  26. Fernseh-Handy mit Sonys Flachbildfernseher-Technik

    Fernseh-Handy mit Sonys Flachbildfernseher-Technik

    Während sich Handy-TV in Deutschland nicht so recht durchzusetzen vermag, sieht das in Japan ganz anders aus. Entsprechend bringen japanische Netzbetreiber immer wieder interessante Modelle für Fernsehsüchtige. Jüngstes Beispiel: das SO903iTV von Sony Ericsson. Es nutzt die Display-Technik Bravia, die Sony bei seinen Flachbild-Fernsehern einsetzt.

    17.01.200728 Kommentare
  27. Sony Ericsson verkauft 75 Millionen Handys im Jahr 2006

    Sony Ericsson hat im Jahr 2006 knapp 75 Millionen Mobiltelefone, darunter 17 Millionen Walkman-Handys, verkauft und damit einen Umsatz von fast 11 Milliarden Euro erwirtschaftet. Im Vergleich zum Vorjahr konnte der Umsatz um 144 Prozent gesteigert werden. Das stärkste Wachstum konnte Sony Ericsson in Lateinamerika, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa erzielen. Doch trotz Umsatzsteigerungen tingelte Sony Ericsson 2006 nur zwischen Platz vier und fünf der Handyhersteller-Rangliste.

    17.01.200716 Kommentare
  28. Walkman-Handy von Sony-Ericsson spielt 18 Stunden Musik

    Walkman-Handy von Sony-Ericsson spielt 18 Stunden Musik

    Sony Ericsson hat zwei neue Handys aus der Walkman-Reihe angekündigt. Das W200i ist eher einfach ausgestattet: Es verfügt über einen MP3-Player, eine VGA-Kamera und mobile E-Mail sowie den HTML-Browser NetFront von Access. Ferner soll das Modell W880i auf den Markt kommen, von dem jedoch derzeit noch keine Daten bekannt gegeben wurden.

    08.01.200734 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #