Abo
  • Services:

Sony Ericsson bleibt der CeBIT treu

3GSM Congress wird nicht als Konkurrenz zur CeBIT gesehen

Sony Ericsson gab bekannt, sich mit eigenem Stand auf der CeBIT 2007 zu präsentieren. Die beiden Branchenführer im Handy-Markt hatten im Herbst 2006 ihre Teilnahme an der diesjährigen CeBIT ganz oder teilweise abgesagt. Hier wittern andere Handy-Hersteller ihre Chance, sich entsprechend auf der bedeutenden Computermesse in Szene zu setzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem Nokia im Herbst 2006 mitteilte, weder mit eigenem Stand noch an Partnerständen auf der CeBIT 2007 vertreten zu sein, folgte Motorola dem Beispiel des Marktführers zum Teil. Die ewige Nummer 2 im Handymarkt wird - wie bereits ein Jahr zuvor - auf der diesjährigen CeBIT keinen eigenen Stand betreiben. Stattdessen wollen sich die Amerikaner nur an Partnerständen auf der Messe zeigen.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Eine andere Richtung schlägt nun Sony Ericsson ein, die verkündeten, mit eigenem Stand auf der CeBIT 2007 vertreten zu sein. Das schwedisch-japanische Unternehmen will auf der CeBIT 2007 neue Produkte zeigen und für Gespräche mit Netzbetreibern und Fachhandel bereitstehen, aber auch Konsumenten die Möglichkeit geben, die neuen Geräte am Messestand auszuprobieren.

"Die CeBIT ist für Sony Ericsson nach wie vor eine wichtige Messe. Trotz der zunehmenden Relevanz von Fachmessen wie der 3GSM in Barcelona ist die CeBIT aus unserer Sicht insbesondere für den deutschen Markt eine wichtige Plattform. Wir betrachten diese Messen nicht als konkurrierend, sondern als sich ergänzend. Sowohl für Geschäftskontakte als auch für die direkte Ansprache der Konsumenten ist uns die CeBIT wichtig", erklärte Axel Kettenring, General Manager von Sony Ericsson Deutschland.

Sony Ericsson will auf einem neu gestalteten Stand neben Mobiltelefonen auch Zubehör aus den verschiedenen Bereichen vorstellen. Den Kern des diesjährigen Messeauftritts werden die Produkte der Walkman-Handy-Familie bilden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 18,99€
  2. 25,49€
  3. (-78%) 8,99€
  4. 39,99€

der Beurteiler 25. Jan 2007

genau !


Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
    Yuneec H520
    3D-Modell aus der Drohne

    Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
    Von Dirk Koller


      Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
      Lift Aircraft
      Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

      Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

      1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
      2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
      3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

        •  /