Sony Ericsson: Bluetooth-Headset mit 12 Stunden Sprechzeit

Drei neue Bluetooth-Headsets von Sony Ericsson

In London stellte Sony Ericsson gleich drei neue Bluetooth-Headsets vor, wovon zwei Modelle durch lange Sprechzeiten bestechen, um einen Einsatz von einem Tag Dauer problemlos durchstehen zu können. Außerdem kommen Bluetooth 2.0 und AutoPairing zum Einsatz, um den Verbindungsaufbau zu anderen Bluetooth-Geräten zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Artikel veröffentlicht am ,

HBH-PV705
HBH-PV705
Das Bluetooth-Headset HBH-PV705 bietet eine kontinuierliche Sprechzeit von 12 Stunden und sollte damit auch Vieltelefonierer zufrieden stellen, die so den ganzen Tag lang telefonieren können. Die Bereitschaftsdauer beziffert Sony Ericsson mit etwa 12,5 Tagen. Das Ohrstück des Headsets ist so konstruiert, dass man Gespräche mit der näheren Umgebung gut versteht, ohne das Gerät vom Ohr nehmen zu müssen, betont der Hersteller. Dabei kommt das Bluetooth-Headset auf ein Gewicht von 16 Gramm.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter (m/w/d) Filial-Hotline
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Systemadministrator*in Serversysteme Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
Detailsuche

HBH-GV435
HBH-GV435
Mit einer etwas kürzeren Gesprächsdauer sollte auch das Bluetooth-Headset HBH-GV435 noch die Anforderungen von Vieltelefonierern erfüllen. So sind mit einer Akkuladung Gespräche von bis zu 8 Stunden Dauer möglich; die Stand-by-Zeit soll wie beim oben genannten Modell rund 12,5 Tage betragen. Das 18 Gramm wiegende Headset bietet Bluetooth 2.0, verwendet DSP-Technik, um die Klangqualität zu verbessern und lästige Störgeräusche auszufiltern. Eine AutoPairing-Funktion soll den Verbindungsaufbau zu kompatiblen Sony-Ericsson-Mobiltelefonen vereinfachen und beschleunigen.

HBH-IV835
HBH-IV835
Mit einer deutlich kürzeren Akkulaufzeit muss man sich bei Sony Ericssons Bluetooth-Headset HBH-IV835 begnügen, welches dafür durch ein geringeres Gewicht als bei den oben genannten Modellen besticht. So bringt das dritte Headset nur 10 Gramm auf die Waage. Auf Grund des Gewichts fällt die Akkulaufzeit für Gespräche mit 3,5 Stunden lediglich durchschnittlich aus, was auch für die Bereitschaftsdauer von etwa 6,5 Tagen gilt. Mit Hilfe von DSP-Technik sollen Störgeräusche unterbunden werden und auch das mit Bluetooth 2.0 versehene Headset unterstützt die AutoPairing-Funktion, was das Koppeln mit anderen Bluetooth-Geräten vereinfachen soll.

Sony Ericsson will die beiden Bluetooth-Headsets HBH-PV705 und HBH-GV435 im dritten Quartal 2006 auf den Markt bringen. Bereits im zweiten Quartal kommt das Bluetooth-Headset HBH-IV835 in den Handel. Zu allen Neuankündigungen machte Sony Ericsson keinerlei Preisangaben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
    Probefahrt mit Toyota bZ4X
    Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

    Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
    Ein Bericht von Franz W. Rother

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /