• IT-Karriere:
  • Services:

Sony Ericsson zeigt erstes eigenes i-mode-Handy

UMTS-Handy K610im beruht auf K610i und ist um i-mode-Funktionen erweitert

Im dritten Quartal 2006 will Sony Ericsson mit gehöriger Verspätung in den i-mode-Markt einsteigen und hat dafür eine Variante des K610i vorgestellt. Die knallrote Ummantelung des K610i wurde gegen eine schwarze Außenhülle getauscht, die technischen Daten blieben aber weitgehend unverändert. Für Deutschland dürfte das Gerät zu spät kommen, denn E-Plus hat sich als einziger deutscher i-mode-Anbieter erst kürzlich aus diesem Marktsegment zurückgezogen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Ericsson K610im
Sony Ericsson K610im
Das K610im entspricht technisch dem im Februar 2006 vorgestellten K610i, das eine 2-Megapixel-Kamera mit 2fach-Digitalzoom, einen Musik-Player, einen Speicherkartensteckplatz für Memory Stick Micro sowie Bluetooth vorzuweisen hat. Das Display zeigt Fotos und Videos mit einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln und maximal 262.144 Farben. Wie bei vielen Sony-Ericsson-Mobiltelefonen üblich wird auch der Neuling mit dem NetFront-Webbrowser von Access bestückt.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Sony Ericsson K610im
Sony Ericsson K610im
Darüber hinaus bietet das Taschentelefon die verschiedenen i-mode-Funktionen wie i-mode-Mail, um entsprechende E-Mails darüber zu versenden. Vor allem im japanischen Markt will Sony Ericsson mit dem K610im punkten, denn dort sind i-mode-Geräte sehr beliebt und stark verbreitet. Ganz anders sieht es in Deutschland aus, wo die proprietären i-mode-Dienste nur wenig Kunden überzeugen konnten, weshalb E-Plus kürzlich das Aus für i-mode auf dem deutschen Markt verkündete.

Im dritten Quartal 2006 wird Sony Ericsson das i-mode-Handy K610im auf den Markt bringen. Einen Preis für das Mobiltelefon nannte der Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Release 7. Mai)
  2. 5,49€

joker5 19. Jun 2006

Ist das in Japan auch so?

Davidff22 19. Jun 2006

Was sind das für News: das immer noch nicht auf dem Markt ist (das K610i). Ich würde...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität 2020/21 Nur Tesla legte in der Krise zu
  2. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  3. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

    •  /