• IT-Karriere:
  • Services:

Handy von Sony Ericsson mit farbigen Lichteffekten

Tri-Band-Handy Z310i mit Bluetooth und VGA-Kamera

Sony Ericsson stellt mit dem Z310i ein Klapphandy vor, das Anrufe mit farbigen Lichteffekten signalisiert. Damit sollen Anrufer besonders schnell erkannt werden. Das Einsteigergerät besticht außerdem mit Bluetooth, einer Infrarotschnittstelle und einer VGA-Kamera.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Ericsson Z310i
Sony Ericsson Z310i
Das Hauptdisplay des Z310i zeigt als STN-Typ bis zu 65.536 Farben bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln. Außen befindet sich ein monochromes Display mit einer Auflösung von 96 x 64 Pixeln, dem ein Signaldisplay zur Seite steht, das auf eingehende Anrufe mit farbigen Lichteffekten aufmerksam macht. Dein Einträgen im Telefonbuch lassen sich die Lichtfarben zuweisen, um etwa Anrufe des Chefs oder der Gattin leicht zu erkennen.

Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  2. J. Bauer GmbH & Co. KG, München

Sony Ericsson Z310i
Sony Ericsson Z310i
Für Schnappschüsse besitzt das Mobiltelefon eine VGA-Kamera und Daten lassen sich drahtlos per Bluetooth oder Infrarot übermitteln. Ferner besitzt das Handy einen HTML-Browser und es versteht WAP 2.0, bietet Java MIDP 2.0, einen E-Mail-Client, einen Instant Messenger und eine Freisprechfunktion. Das Tri-Band-Handy für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt GPRS und EDGE.

Mit einer Akkuladung verspricht Sony Ericsson eine Plauderdauer von 7 Stunden und im Bereitschaftsmodus soll das Mobiltelefon 12,5 Tage durchhalten. Sony Ericsson machte keine Angaben zu Größe und Gewicht der Neuvorstellung.

Sony Ericsson will das Z310i im ersten Quartal 2007 zum Preis von 159,- Euro ohne Vertrag auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€

promus 05. Dez 2006

auch wenn ich das n80,e60 und e70 352x416 auflösung haben, wurde von nokia schon längst...

Lall 05. Dez 2006

Verdeck dein Gesicht.

Hugo 04. Dez 2006

Das mit den Blinkelichtern? Ne, das hat mein Sony-Ericsson Z520I auch schon...

Snow 04. Dez 2006

mal ein Handy ohne viel schnick schnack zu eiem Vernünftigen einführungspreis und es...

Jack D 04. Dez 2006

...ersteres nur mit frei zuordnbarer Farbe (7 warens glaubich), letzteres mit...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

    •  /