3.473 Intel Artikel
  1. Intel-Mitarbeiter: Privater Gratis-PC mit Internetzugang

    Intel hat sein Intel Home PC Programm für Deutschland gestartet, in dessen Rahmen alle Mitarbeiter einen Gratis-PC mit Peripheriegeräten und kostenlosem Internetzugang erhalten. Ab der dritten Kalenderwoche 2001 können die Mitarbeiter das PC-Paket bestellen und zu Hause privat nutzen. Sowohl die Hard- als auch die Software will Intel in regelmäßigen Abständen aktualisieren.

    17.01.20010 Kommentare
  2. Intel übernimmt Netzwerkanbieter Xircom

    Intel wird über eine Tochter den Anbieter von Netzwerkequipment Xircom übernehmen. Dabei zahlt Intel 25,- US-Dollar pro Xircom-Aktie, was einem Gesamtvolumen von ungefähr 748 Millionen US-Dollar entspricht.

    16.01.20010 Kommentare
  3. ATI und Intel tauschen Patente aus, legen Rechtsstreite bei

    Der Prozessorhersteller Intel und der Grafikkartenhersteller ATI Technologies haben ein Lizenzabkommen zum gegenseitigen Austausch von Patenten unterzeichnet. Damit sollen beide Unternehmen auf bestimmte Patente des anderen zugreifen und so zusätzliche Features in ihre Produkte integrieren können.

    11.01.20010 Kommentare
  4. Intel liefert 800 MHz Celeron mit 100 MHz FSB

    Nachdem AMDs schnelle Duron-Prozessoren dank preiswerter Chipsätze Intels Celeron nun auch in Low-End-Systemen immer gefährlicher wurde, hat Intel sich offenbar endlich durchgerungen: Der neue Celeron mit 800 MHz Taktfrequenz bietet nicht den antiquierten 66-, sondern erstmals den 100-MHz-Front-Side-Bus, was eine deutliche Leistungssteigerung verspricht.

    03.01.20010 Kommentare
  5. Intel Pocket Concert Audio Player spielt MP3 und WMA

    Intel Pocket Concert Audio Player spielt MP3 und WMA

    Intel stellte jetzt einen portablen digitalen Audio Player vor, der bis zu vier Stunden Musik speichern soll. Das Gerät ist mit 128 MB Speicher für digitale Musik und Sprache in den Formaten MP3 und Windows Media Audio (WMA) recht üppig ausgestattet.

    02.01.20010 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
    Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen
  2. IT-Systemtechniker in der Leit- und Kommunikationstechnik der Werkfeuerwehr (m/w/d)
    CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen, Dormagen, Krefeld-Uerdingen
  3. IT-Diensteverantwortliche/IT- -Diensteverantwortlicher (m/w/d)
    Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg
  4. Java-Entwickler*in
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster

Detailsuche



  1. Intel-Chips: 30-nm-Strukturen und 10 GHz

    Intel-Chips: 30-nm-Strukturen und 10 GHz

    Intel verkündet einen Durchbruch in der technischen Entwicklung von CMOS-Transistoren. Den Intel-Wissenschaftlern gelang die Herstellung der weltweit kleinsten Transistoren, deren Strukturen nur 30 Nanometer groß und 3 Atomlagen dick sind.

    11.12.20000 Kommentare
  2. Intel kann Umsatz nicht steigern

    Intel wird auch im vierten Quartal hinter den Erwartungen zurückbleiben. Der Chiphersteller musste gestern erneut eine Gewinnwarnung aussprechen. Grund sei die weltweit schwache Nachfrage nach PCs. So soll der Umsatz des vierten Quartals in etwa dem des dritten Quartals entsprechen.

    08.12.20000 Kommentare
  3. Pentium 4 - Das Imperium schlägt zurück

    Pentium 4 - Das Imperium schlägt zurück

    Ab heute ist Intels neues Flaggschiff, der Pentium 4, zu haben. Auf Basis einer komplett neuen Architektur kommen die Chips mit 1,4 und 1,5 GHz auf den Markt, sind dabei aber kaum schneller als aktuelle Pentium-III- oder Athlon-Chips mit Taktraten von knapp über 1 GHz. Die neue "NetBurst Micro-Architektur" ist die erste neue Micro-Architektur von Intel seit der Vorstellung der P6-Architektur, die mit dem Pentium-Prozessor im Jahre 1995 eingeführt wurde und einiges an Potenzial nach oben bietet.

    20.11.20000 Kommentare
  4. Hat Intel einen Ausweg aus dem Rambus-Dilemma gefunden?

    Offenbar hat Intel einen Ausweg aus seinem Rambus-Dilemma gefunden. US-Medien berichten, Paul Otellini, General Manager von Intel Architecture Group, habe auf der Comdex erklärt, dass Intel darüber nachdenke, den System Bus des Pentium 4 an andere Hersteller zu lizenzieren. Damit wäre es Drittherstellern möglich, recht bald einen Chipsatz für Intels neuen Prozessor auf den Markt zu bringen, der mit DDR-RAM arbeitet.

    15.11.20000 Kommentare
  5. Intel und HP stellen winzigen Deep Forest Konzept PC vor

    Intel und Hewlett-Packard haben gemeinsam einen kleinen Konzept-PC ungefähr in den Abmaßen eines 500-Blatt-Papierkartons auf der Comdex vorgestellt, der künftig mit Pentium-4-Prozessor ausgestattet vor allem für Netzwerke optimiert sein soll.

    15.11.20000 Kommentare
  1. Intel mit neuem Compiler für Pentium 4 und Itanium

    Intel bietet mit der Version 5.0 der Intel C++ Compiler für Windows und Intel Fortran Compiler für Windows nun zwei neue Compiler, die von den neuen Features des kommenden 32-Bit-Prozessors Pentium 4 Gebrauch machen. Zudem lässt sich mit ihnen auf 32-Bit-Pentiums auch Code für Intels 64-Bit-Chip Itanium erzeugen.

    14.11.20000 Kommentare
  2. Zwei neue Celeron-Prozessoren von Intel

    Intel kündigte heute zwei neue Celeron-Prozessoren an, die mehr Leistung für den Low-Cost-Bereich versprechen. Die im 0,18-Mikron-Prozess gefertigten Chips laufen mit 733 bzw. 766 MHz Taktfrequenz.

    13.11.20000 Kommentare
  3. Intel schafft den Sprung auf 0,13 Mikron

    Im Jahr 2001 wird Intel die ersten in 0,13-Mikron-Fertigungstechnologie hergestellten Prozessoren ausliefern, die 20 Prozent stromsparender und bis zu 65 Prozent leistungsstärker als die derzeitig in 0,18 Mikron gefertigten Prozessoren sein sollen. Der Hersteller hat nun laut eigenen Aussagen die dafür nötigen technischen Entwicklungsarbeiten abgeschlossen, die Multi-GHz-Taktraten ermöglichen sollen.

    08.11.20000 Kommentare
  1. Intel präsentiert kabellose Eingabegeräte

    Intel hat eine Serie von kabellosen Peripheriegeräten für den PC vorgestellt. Dazu gehören das Intel Wireless Series Gamepad, die Intel Wireless Series Mouse und das Intel Wireless Series Keyboard.

    25.10.20000 Kommentare
  2. Intel stellt Chipsatz 815EM für Notebooks vor

    Mit dem Intel 815EM stellt Intel jetzt einen neuen Chipsatz für Notebooks vor, der wie der i815 mit integriertem Grafikchip aufwarten kann. Der Chipsatz arbeitet mit mobilen Intel Pentium III und Celeron CPUs zusammen.

    24.10.20000 Kommentare
  3. Spielzeug: Stimmen verfremden mit Intels Sound Morpher

    Spielzeug: Stimmen verfremden mit Intels Sound Morpher

    Mit dem "Computer Sound Morpher" will der Prozessor-Hersteller Intel Kindern eine Möglichkeit geben, ihre eigenen oder fremde Stimmen sowie Geräusche zu verfremden bzw. zu erzeugen. Das mittlerweile dritte Produkt seiner Intel Play getauften Spielzeugserie ermöglicht dies abseits vom Computer, kann aber auch an diesen angeschlossen werden, um die Aufnahmen weiter zu bearbeiten.

    19.10.20000 Kommentare
  1. Intel übertrifft gesenkte Planzahlen

    Mit Spannung wurden gestern die Quartalszahlen von Intel erwartet, hat der Halbleiterhersteller doch kürzlich eine Gewinnwarnung ausgesprochen und die Planzahlen gesenkt. Mit 8,7 Milliarden US-Dollar Umsatz, plus 19 Prozent gegenüber dem Vorjahr, fielen die Zahlen allerdings besser aus als zuletzt erwartet und Intel konnte die gesenkten Planzahlen schlagen.

    18.10.20000 Kommentare
  2. Intel - neue Flash-Speicher für Handys

    Intel stellt einen neuen Flash-Speicher vor, der die Leistung von internetfähigen Handys und anderen drahtlosen Geräten verbessern soll. Der Intel-1,8-Volt-Wireless-Flash-Speicher soll dabei der schnellste verfügbare Flash-Speicher sein, so der Hersteller.

    17.10.20000 Kommentare
  3. Intel - Neuer Chef für Pentium-Chips

    Intel ernennt Mike Splinter zum Executive Vice President und General Manager seiner "Technology and Manufacturing Group". In dieser Position verantwortet Splinter unter anderem Intels Pentium-III- und Pentium-4-Prozessor.

    10.10.20000 Kommentare
  1. Macht AMD Intel zu schaffen?

    Die PC-Spezialist Franchise AG sieht AMD-Prozessoren deutlich im Aufwind. Der Nachfragerückgang bei Intel-CPUs resultiere aus einer massiven Verschiebung der Käuferpräferenzen zu Gunsten von AMD-Chips.

    02.10.20000 Kommentare
  2. Pentium 4 kommt später - Timna überhaupt nicht

    Intel gab heute bekannt, dass man den hochintegrierten Prozessor, der bisher unter dem Codenamen Timna gehandelt wurde, nun doch nicht auf den Markt bringen wird. Der Pentium 4 hingegen scheint sich zu verspäten.

    29.09.20000 Kommentare
  3. FTC stellt Ermittlungen gegen Intel ein

    Intel erklärte gestern, die Federal Trade Commission habe ihre Untersuchungen gegen Intels Geschäftsgebaren eingestellt. Die Untersuchungen hatten im September 1997 begonnen.

    27.09.20000 Kommentare
  1. Intel rechnet mit schwachem dritten Quartal

    Intel gab gestern nach Börsenschluss eine Gewinnwarnung aus. Das dritte Quartal würde hinter den Erwartungen zurückbleiben, hieß es aus Santa Clara. Grund hierfür sei vor allem die schwache Nachfrage in Europa.

    22.09.20000 Kommentare
  2. Mobiltelefone bald mit Intel-Prozessoren

    Intel stellte gestern auf dem Intel Developer Forum ein neues Architektur-Design vor, mit dem sich Intel im Bereich der Next-Generation-Internet-Applikationen für drahtlose Geräte betätigen will. Die Intel Personal Internet Client Architecture (Intel PCA) definiert Spezifikationen, um neue drahtlose Client-Lösungen für Internet-Anwendungen wie Mobiltelefone und PDAs zu entwickeln.

    22.09.20000 Kommentare
  3. Open Source Language Research Platform von Intel

    Intel stellt jetzt eine Open Runtime Platform (ORP) als Open Source vor, die als Research-Plattform für E-Business-Applikationen dienen soll. Da diese in der Regel nicht in eine ausführbare Form sondern einen "Zwischencode" übersetzt werden, sind sie über mehrere Plattformen hin einsetzbar. Zum Ausführen wird daher eine entsprechende Runtime-Plattform benötigt, die den "Zwischencode" kompiliert.

    20.09.20000 Kommentare
  4. Bei Jugendlichen ist das Web das Medium für alle Fälle

    Die Frage, ob sie sich ein Leben ohne Fernsehen, Radio, Game Boy oder Musikinstrumente vorstellen und anstatt dessen nur einen PC mit Internet-Anschluss nutzen könnten, bejahten mehr als die Hälfte aller 16- bis 18-Jährigen in Deutschland. Das ergab eine Umfrage, die die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) kürzlich für Intel durchgeführt hat.

    19.09.20000 Kommentare
  5. Intel ruft erneut zum Plugfest

    Einmal mehr hat Intel einen Teil der IT-Industrie auf dem Plugfest im Caesar's Palace versammelt. Auf insgesamt über 3000 qm Fläche mit mehr als drei Meilen Kabel, mehr als 100 20-Ampere-Leitungen und zwei Terabyte Speicherkapazität testen 200 Hardwarehersteller die Interoperabilität von Itaniumsystemen.

    15.09.20000 Kommentare
  6. Intel veröffentlicht Gesten- und Gesichtserkennung für Linux

    Intel veröffentlicht jetzt eine erste Linux-Version seiner "Open Source Computer Vision Library". Diese bietet eine Reihe von Funktionen zu Gestenerkennung, Objekt-Tracking, Gesichtserkennung und Kamera-Kalibrierung.

    14.09.20000 Kommentare
  7. Intel ruft Pentium III mit 1,13 GHz zurück

    Intel muss sein derzeitiges Prozessor-Flaggschiff, den 1,13 GHz Pentium III, zurückrufen, da es bei bestimmten Code-Sequenzen zu Funktionsstörungen kommen kann, die zum Systemabsturz führen können.

    29.08.20000 Kommentare
  8. AGP 8X - Intel beschleunigt Grafikschnittstelle

    Intel hat heute eine neue Roadmap für den Advanced Graphics Port (AGP) vorgelegt, die erstmals eine AGP-8X-Spezifikation vorsieht. Die neue Schnittstellenversion soll den Datendurchsatz zwischen Prozessor und Grafikkarte gegenüber AGP 4x verdoppeln, was sich in aufwendigen 3-D-Spielen auszahlen dürfte.

    24.08.20000 Kommentare
  9. Intel gründet Peer-to-Peer Working Group

    Intel-CTO Patrick Gelsinger kündigte heute, am letzten Tag des Intel Developer Forums, die Gründung einer Industriearbeitsgruppe für Peer-to-Peer Computing an. Diese soll sich der Analyse von kritischen Punkten von Peer-to-Peer Computing wie Sicherheit, Speichermanagement und Interoperabilität widmen.

    24.08.20000 Kommentare
  10. Intel versüßt Herstellern Rambus-Speicher für P4

    Intel will OEM-Partnern den Einatz von Rambus-Speicher mit Einführng des Pentium 4 sponsern, das meldet der tecChannel. Für einen Pentium-4-Prozessor zahle Intel ab dem vierten Quartal 2000 70,- US-Dollar, um so den größten Nachteil von RDRAM, den noch immer deutlich höheren Preis gegenüber SDRAM, wettzumachen.

    24.08.20000 Kommentare
  11. Intel XScale löst StrongARM ab

    Intel stellte mit XScale eine neue, auf StrongARM basierende Chip-Mikroarchitektur vor, die mit extrem geringem Stromverbrauch und verhältnismäßig hoher Performance ideal für mobile Endgeräte wie Handys und andere Internet-Appliances sein soll.

    23.08.20000 Kommentare
  12. Intel will USB-2.0-Produktentwicklung beschleunigen

    Intel hat mit dem Peripheral Integration Lab ein Trainings-, Service- und Test-Labor für Hardware-Entwickler ins Leben gerufen, das diesen kostenlos bei der Entwicklung von USB-2.0-Produkten zur Seite stehen soll. Die USB-2.0-Spezifikation wurde bereits im April von Intel und Partnern festgelegt und erlaubt im Gegensatz zu USB 1.0 eine maximale Datentransferrate von 480 anstelle von 12 Mbps.

    23.08.20000 Kommentare
  13. Intel-CEO Craig Barrett fordert "modulares Internet"

    In seiner Eröffnungs-Keynote auf dem Intel Developer Forum forderte Craig Barrett, Intels Präsident und CEO, die Industrie auf, ein "modulares Internet" zu kreieren. Dieses soll es Anwendern erlauben, auf Basis von standardisierten Computer-, Netzwerk- und Software-Produkten innovative Internetlösungen zu entwickeln.

    23.08.20000 Kommentare
  14. Intel stellt NetBurst-Micro-Architektur für Pentium 4 vor

    Intel stellt NetBurst-Micro-Architektur für Pentium 4 vor

    Wie bereits vorab bekannt geworden, veröffentlichte Intel heute auf dem Intel Developer Forum Details zur neuen "NetBurst Micro-Architektur", die im Pentium 4 eingesetzt wird. Diese sei die erste neue Micro-Architektur von Intel seit der Vorstellung der P6-Architektur, die mit dem Pentium-Prozessor im Jahre 1995 eingeführt wurde.

    22.08.20000 Kommentare
  15. Intel liefert erste Gigahertz-Xeon-Chips aus

    Intel liefert erste Gigahertz-Xeon-Chips aus

    Intel stellte heute auf dem Intel Developer Forum die ersten Pentium-III-Xeon-Prozessoren vor, die mit einem Gigahertz laufen. Im Desktop-Bereich haben AMD und Intel diese Schallmauer bereits im März durchbrochen.

    22.08.20000 Kommentare
  16. Intel - Pentium 4 mit neuer Architektur?

    Am Dienstag beginnt in San Jose die "Intel Developer Forum Conference" unter dem Motto "Powering The Net. Connecting The Net". In diesem Zusammenhang will Intel Details zum Pentium-III-Nachfolger Pentium 4 bekannt geben sowie neue Chips für Mobiltelefone und Handhelds ankündigen, das meldet CNet.

    21.08.20000 Kommentare
  17. Bunte WebCam von Intel

    Mit der Intel Pocket PC Camera bringt Intel jetzt eine preiswerte, sehr einfache WebCam auf den Markt, die auch für kurze Ausflüge gerüstet ist. Ob am PC angeschlossen oder unterwegs, mit der Kamera lassen sich sowohl Bewegt- als auch Standbilder machen.

    16.08.20000 Kommentare
  18. TurboLinux und NEC zeigen Linux auf 16 Itanium-Prozessoren

    TurboLinux und NEC Solutions demonstrieren auf der LinuxWorld erstmals ein 64-Bit Linux auf einem Intel-Itanium-Rechner mit 16 Prozessoren. AzusA, so der Codename von NECs 16-Prozessor-Itanium-Multiprozessor-System, zeigt dabei Mandelbrot- und Ray-Tracing-Berechnungen auf TurboLinux für IA-64.

    15.08.20000 Kommentare
  19. Computerindustrie schmiedet Pakt für Linux

    Neben der bereits gestern bekannt gewordenen Ankündigung einiger PC-Hersteller, mit Bildung der GNOME Foundation im Linux-Desktop-Bereich tätig zu werden, kündigen heute nun Compaq, EMC, Hewlett-Packard, IBM, Intel und Sun an, das Open Source Development Network (OSDN), eine Division von VA Linux Systems, zu unterstützen.

    15.08.20000 Kommentare
  20. tecChannel.de: Schnellste PC-Prozessoren weiterhin von AMD

    Nachdem Intel ab sofort den Pentium III mit 1,13 GHz zu einem Listenpreis von 990 US-Dollar ausliefert, hat Intel in Sachen Taktfrequenz wieder die Nase vorn. Nach einem Bericht des tecChannel.de kann allerdings bei dem wohl wichtigsten Vergleichsansatz, der Systemleistung unter Windows 98 mit Standardanwendungen, der Pentium III 1133 schon den aktuellen Athlon Thunderbird 1000 nicht überholen.

    03.08.20000 Kommentare
  21. Intel bringt Pentium III mit 1,13 Gigahertz

    Intel hat heute einen Pentium-III-Prozessor mit 1,13 GHz vorgstellt, der Anspruch auf den Thron des schnellsten Desktop-Prozessors stellt.

    31.07.20000 Kommentare
  22. 3D-Technologie für Shockwave

    Intel und Macromedia wollen Intels Internet-3D-Grafik-Technologie in Macromedias Shockwave Player integrieren und so dreidimensionale Animationen und interaktive Spiele über kleine Bandbreiten realisieren.

    26.07.20000 Kommentare
  23. Intel verdoppelt Quartalsgewinn

    Intel hat im vergangenen Quartal seinen Umsatz um 23 Prozent auf 8,3 Milliarden US-Dollar gesteigert. Zudem hat das Unternehmen mehr Prozessoren und Flash Memory ausgeliefert als jemals zuvor. Der Gewinn lag bei 3,5 Milliarden US-Dollar, 98 Prozent über dem Vorjahr, allerdings sind in diesem Gewinn 2,3 Milliarden US-Dollar nicht-operative Einnahmen enthalten.

    19.07.20000 Kommentare
  24. Chipsatz-Klage: Intel und VIA einigen sich in Teilbereichen

    Mitte Januar dieses Jahres hat Intel gegen seinen taiwanesischen Konkurrenten VIA Technologies eine Klage angestrengt, da dieser in seinen Mainboard-Chipsätzen unerlaubt Intel-Technologie verwenden würde. Nun scheinen sich die Unternehmen zumindest in einem wichtigen Teil geeinigt zu haben: VIA wird fortan Lizenzgebühren für seine selbst entwicklten Pentium-III- und Celeron-Chipsätze an Intel zahlen.

    06.07.20000 Kommentare
  25. Intel will 1,13 GHz Pentium III bringen

    Nach einem Bericht des US-Computerinformations-Dienstes CNet will Intel am 31. Juli einen Pentium-III-Prozessor mit 1,13 GHz Taktfrequenz auf den Markt bringen. Dieser soll aber zudem das Ende der Pentium-III-Reihe einläuten, die im vierten Quartal vom Pentium 4 alias Willamette abgelöst wird.

    30.06.20000 Kommentare
  26. Intel startet 100-Millionen- Dollar-E-Business- Initiative

    Intel hat zwei neue Initiativen vorgestellt, die Teil einer 100-Millionen-Investition sind, um E-Business-Lösungen für die Intel-Architektur zu entwickeln. Die Initiativen umfassen das Intel Server Applications Enabling Programm (SAEP) und die Eröffnung von Intel Solution Centern.

    30.06.20000 Kommentare
  27. Intel kündigt neue Gigabit-Netzwerkprodukte an

    Intel stellt eine neue Familie von Gigabit-Ethernet-Produkten vor, zu denen auch ein neuer Netzwerkadapter mit Unterstützung für Glasfasernetzwerke gehört. Er bietet laut Intel mit 998 Megabit pro Sekunde (Mbps) die höchste Leistung in der Industrie und soll um bis zu 50 Prozent schneller als vergleichbare andere Produkte auf dem Markt sein.

    29.06.20000 Kommentare
  28. Intel stellt Network-in-a-box vor

    Intel stellt ein neues Netzwerkgerät vor, mit dem kleinere Unternehmen in der Lage sein sollen, ihre Arbeitsplätze einfach zu vernetzen. Das Intel InBusiness Small Office Network bietet neben dem gemeinsamen Dateizugriff und dem schnellen Internet-Zugang Möglichkeiten zur Fernwartung.

    29.06.20000 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #