Abo
  • Services:

vPro - Intel mit neuer Marke für Business-PCs

Systeme kommen mit Intel AMT und VT sowie Core-Prozessor

Mit "vPro" stellt Intel eine neue Marke für Desktop-PCs in Unternehmen vor. Intel will damit die Sicherheit und Verwaltung von Desktop-PCs "revolutionieren", allerdings fasst der neue Markenname nur einige seit langem von Intel angekündigte Techniken zusammen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie zuvor mit Centrino und Viiv geht Intel auch mit "vPro" stärker in Richtung Plattformen, worunter Intel eine Kombination aus Prozessor, Chipsatz, Netzwerktechnik und Software versteht.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. MTS Group, Landau, Rülzheim

Intel vPro
Intel vPro
Die neue Marke umfasst neben einem Prozessor auf Basis von Intels neuer Mikroarchitektur Core die zweite Generation der im Chipsatz sitzenden "Intel Active Management Technology" (Intel AMT). Die Technik erlaubt die Verwaltung, Inventarisierung, Diagnose und Reparatur von PCs - selbst bei abgeschalteten Systemen oder bei Systemen, deren Betriebssystem abgestürzt bzw. deren Festplatte defekt ist. Zudem lassen sich von Schädlingen infizierte PCs isolieren, bevor sich die Infektion im Netzwerk ausbreitet. Auch "VT", Intels in den Prozessoren integrierte Virtualisierungstechnik, gehört zu vPro.

So ist ein 64-Bit-fähiger Dual-Core-Prozessor zunächst einmal die Basis von vPro-Systemen. Da die Prozessoren auf der neuen Core-Architektur basieren, sollen die entsprechenden Systeme einen erheblichen Leistungszuwachs bei reduziertem Stromverbrauch bieten.

Darüber hinaus hat Symantec am heutigen 24. April 2006 angekündigt, gemeinsam mit Intel eine Sicherheitslösung entwickeln zu wollen. Diese soll dank der Virtualisierungstechnik eine isolierte Umgebung außerhalb des eigentlichen PC-Betriebssystems schaffen, um dort Sicherheitsbedrohungen zu bearbeiten.

Intel vPro ist zudem ein Baustein von Intels Stable-Image-Plattform, das die Verfügbarkeit und Unveränderlichkeit von Intels Software-Stack und Treibern ab der Produkteinführung für fünf weitere Quartale garantiert.

Intels vPro soll in der zweiten Jahreshälfte 2006 verfügbar und weltweit an dem neuen Logo zu erkennen sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 für 7,99€ und Battlefleet Gothic: Armada für 6,99€)
  2. 77€ (Vergleichspreis 97,83€)
  3. 47,99€ (Bestpreis!)
  4. 369€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

schnubbie 25. Apr 2006

Habs auch nur durch zufall irgendwo gelesen... *auch rot werd* im übrigen ist da nicht...


Folgen Sie uns
       


No Man's Sky Next - Golem.de Live

Kommet und sehet, wie ein Weltraumbummler an nur einem Abend alles verliert.

No Man's Sky Next - Golem.de Live Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /