Abo
  • IT-Karriere:

E-Mail-Filesharer Pando erhält 7 Millionen US-Dollar

Intel Capital führt Investmentrunde an

Pando Networks hat in einer Finanzierungsrunde, die Intel Capital anführt, 7 Millionen US-Dollar für das weitere Wachstum erhalten. Das Unternehmen bietet eine Software für Windows und MacOS an, mit der man im Sinne eines Peer-to-Peer-Netzes Daten austauschen kann. Das Besondere: Der Up- und Download funktioniert per E-Mail.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kleine Softwareanwendung erlaubt nach einer kostenlosen Registrierung, beliebige Dateien und Ordner an Dritte zu mailen - jedoch nicht als E-Mail-Attachment, was ab einer gewissen Größe unhandlich werden könnte, sondern nur als Download-Link. Zum Up- und Download wird die Software eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Versendet man eine Pando-Mail, zieht man die Dateien oder Ordner auf das Programmfenster, gibt noch die E-Mail-Adresse des Empfängers an und los geht's. Zuerst packt das Programm die Dateien und dann werden sie hochgeladen. Weiterer Vorteil gegenüber E-Mail: Der Upload kann sukzessive erfolgen, pausieren und später wieder aufgenommen werden.

Der Empfänger erhält eine E-Mail mit einem kleinen Attachment für Pando, das nach dem Öffnen den Download startet. Auch dies muss nicht am Stück erfolgen.

Zuerst fand eine geschlossene fünfmonatige Beta-Phase statt - nun ist Pando für jedermann zugänglich. Derzeit ist die Upload-Größe auf 1 GByte beschränkt, so dass man sehr große Dateien eventuell in mehrere Häppchen aufteilen muss.

Bislang wurden nach Unternehmensangaben rund eine halbe Million Downloads der Software verzeichnet und mehr als 1 Petabyte Daten ausgeliefert. Die erste Finanzierungsrunde des Start-ups bestritten BRM Capital und Wheatley Partners, die sich auch wieder an der zweiten Runde beteiligen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 107,90€
  2. (u. a. Bohrhammer für 114,99€, Schraubendreher-Set für 27,99€, Ortungsgerät für 193,99€)
  3. (u. a. Multi Schleifmaschine für 62,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Akku Staubsauger für...
  4. (aktuell u. a. SilentiumPC Stella HP Gehäuselüfter für 10,99€, SilentiumPC Regnum RG4 Frosty...

heinzl123 13. Jul 2006

sry hab nicht gesehen, dass es das hier schon gibt *indeckunggeh*

~The Judge~ 18. Mai 2006

Jo, bloss die kriegen nen Haufen Kohle dafür. :P

2x besser als... 17. Mai 2006

König, Pferd, China und Struktur (mit Sch, so wie bei St...-Wörtern üblich) finde ich...

division by 0 17. Mai 2006

Nur der Vollständigkeit halber noch mehr Vorteile: 4. Bei p2m werden die Daten nahezu...

gr0w 17. Mai 2006

Das war auch meine erste Frage...ich hab sie jetzt aber erstmal zurückgestellt und werde...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 9T Pro - Fazit

Das Mi 9T Pro von Xiaomi ist eines der ersten Smartphones, das der chinesische Hersteller offiziell in Deutschland anbietet. Im Test überzeugt das Gerät durch sehr gute Hardware zu einem verhältnismäßig geringen Preis.

Xiaomi Mi 9T Pro - Fazit Video aufrufen
Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

    •  /