Abo
  • Services:
Anzeige

AMD stößt den Alchemy-Prozessor ab

Handheld-CPU geht an Raza Microelectronics

AMD hat die Technologie seiner Alchemy-Prozessoren an das junge Halbleiterunternehmen Raza Microelectronics verkauft. Im Gegenzug investiert AMD in das Unternehmen, das bei anderen Projekten des Prozessorherstellers mitentwickeln soll.

Erst im Jahr 2002 hatte AMD die Design-Schmiede Alchemy übernommen. Nun wird die Technologie an Raza Microelectronics (RMI) verkauft. Hinter RMI steckt der Firmengründer Atiq Raza, der bis 1999 auch CEO von AMD war. Der profilierte CPU-Designer hatte zunächst bei NexGen gearbeitet, bis dieses Unternehmen 1995 von AMD übernommen wurde. AMDs K6-Prozessor basierte auf den NexGen-Entwicklungen. Mit AMDs Verkauf von Alchemy an RMI sichert sich Raza nun wieder ein recht weit entwickeltes Design.

Anzeige

Die Alchemy-Prozessoren basieren auf einer 32-bittigen MIPS-Architektur und sind auf sehr geringen Energiebedarf ausgelegt. AMD wollte damit Handys, PDAs und digitale Media-Player antreiben und konnte damit auch erste Kunden gewinnen. Offenbar ist dieser sehr schnelllebige und boomende Markt nun aber für Halbleiterriesen wie AMD nicht mehr handhabbar - auch Intel will sich Gerüchten zufolge von seiner XScale-Sparte trennen.

Finanzielle Details zum Verkauf von Alchemy nannten die beteiligten Unternehmen nicht. AMD will sich jedoch an RMI beteiligen und RMI soll bei der Entwicklung der kürzlich angekündigten Plattform "Torrenza" helfen. Dabei werden für technisch-wissenschaftliche Anwendungen Spezialprozessoren über HyperTransport an AMD-CPUs angebunden - vielleicht zieht sich AMD langfristig mit RMI einen externen Chipsatz-Entwickler groß.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Webdata Solutions GmbH, Leipzig
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim
  4. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 29,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Nope

    Crass Spektakel | 03:13

  2. Nope

    Crass Spektakel | 03:04

  3. Re: Ich mag Linux ja...

    Seitan-Sushi-Fan | 02:58

  4. Re: mein LG schafft teilweise 30% nicht mehr

    mieze1 | 02:56

  5. Re: "Nur"

    Carl Weathers | 02:54


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel