Intel

Intel

Intel ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Halbleiterentwicklung und -herstellung. Mit "Intel inside" gelang es dem Unternehmen, die Technik dahinter zu einer weltbekannten Marke zu machen. Neben Mikroprozessoren (Pentium, Celeron, Xeon, Core Duo usw.) ist Intel auch in angrenzenden Bereichen tätig.

Artikel
  1. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.

    17.01.202027 KommentareVideo
  2. Yoga C940 (14IIL) im Test: Lenovos Top-Convertible mit Soundbar

    Yoga C940 (14IIL) im Test: Lenovos Top-Convertible mit Soundbar

    Mit dem Yoga C940 hat Lenovo sein 2-in-1-Gerät mit Intels 10-nm-Ice-Lake-Chips für mehr Akkulaufzeit und Performance und einem helleren Display aktualisiert. Das Resultat ist trotz erwarteter Kritikpunkte gut, wobei uns die Soundbar und der integrierte Stift viel Freude bereitet haben.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    16.01.20202 Kommentare
  3. Server-CPUs: Intel senkt Preise der 4,5-TByte-Xeons drastisch

    Server-CPUs: Intel senkt Preise der 4,5-TByte-Xeons drastisch

    Die L-Xeons für 4,5 TByte Arbeitsspeicher waren mit bis 17.000 US-Dollar Listenpreis bisher die kostspieligsten Server-CPUs von Intel. Mit Blick auf AMDs Epyc-Prozessoren werden die Chips deutlich günstiger.

    16.01.202043 Kommentare
  4. Intel Comet Lake: Sparsamer LPDDR4X-Speicher wird später unterstützt

    Intel Comet Lake: Sparsamer LPDDR4X-Speicher wird später unterstützt

    Die sechskernigen Comet Lake U für Ultrabooks nutzen bisher LPDDR3- und DDR4-Speicher. Support für sparsameren LPDDR4X hatte Intel angekündigt, aber nicht erwähnt, dass dafür ein neues Stepping notwendig ist.

    13.01.20202 KommentareVideo
  5. Expanscape Aurora 7: Der skurrile Laptop mit den sieben Bildschirmen

    Expanscape Aurora 7: Der skurrile Laptop mit den sieben Bildschirmen

    Zwar sind Notebooks mit mehreren Bildschirmen nicht unbedingt neu, allerdings nimmt das Unternehmen Expanscape dies sehr ernst: Der Aurora 7 ist ein Prototyp mit sieben verschiedenen Screens, die allesamt im Gerät integriert sind. Ergänzend dazu: ein tragbarer Server mit zwei Bildschirmen.

    10.01.202063 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. ITEOS, verschiedene Standorte
  3. finanzen.de, Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Ravensburg


  1. Software Development Vehicle: Intels DG1-Grafikkarte kommt ohne Stromanschluss aus

    Software Development Vehicle: Intels DG1-Grafikkarte kommt ohne Stromanschluss aus

    CES 2020 Mit der DG1 hat Intel eine dedizierte Grafikkarte präsentiert. Das Modell ist jedoch nicht käuflich, sondern dient als Software Development Vehicle für Entwickler, um auf die Xe-LP-Technik zu optimieren.

    10.01.202011 Kommentare
  2. Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte

    Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte

    Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
    Von Marc Sauter

    08.01.2020108 KommentareVideo
  3. Tomahawk Gaming Desktop: Mini-PC hat Platz für Geforce RTX 2080 Ti und Intels NUC9

    Tomahawk Gaming Desktop: Mini-PC hat Platz für Geforce RTX 2080 Ti und Intels NUC9

    CES 2020 Razers neuer Gaming-PC ist gerade groß genug für eine Grafikkarte in voller Größe. Die restlichen Komponenten werden vom integrierten Intel-NUC9 gestellt, der SSD, RAM und eine 45-Watt-CPU vereint. Das macht den Tomahawk Gaming Desktop ziemlich kompakt.

    07.01.20205 Kommentare
  4. Horseshoe Bend: Intels Vorzeige-Foldable ist 17,3 Zoll groß

    Horseshoe Bend: Intels Vorzeige-Foldable ist 17,3 Zoll groß

    CES 2020 Horseshoe Bend ist ein Foldable wie viele andere auf der CES 2020. Allerdings ist das Gerät wesentlich größer. Es soll zeigen, für was die kommende Intel-CPU-Generation Tiger Lake zu gebrauchen ist.

    07.01.20200 Kommentare
  5. Intel-Notebooks: DG1-Grafik und Tiger Lake für 2020 angekündigt

    Intel-Notebooks: DG1-Grafik und Tiger Lake für 2020 angekündigt

    CES 2020 In den letzten sieben Minuten der Präsentation gab Intel dann doch noch einen Ausblick: 2020 sollen Ultrabooks mit den 10-nm-Tiger-Lake-Chips und integriertem Thunderbolt 4 mit 40 GBit/s erscheinen, auch der dedizierte Grafikchip DG1 für Notebooks ist eingeplant.

    07.01.20202 Kommentare
  1. Swift 3: Acer präsentiert leichte Notebooks mit Intel- oder AMD-Chips

    Swift 3: Acer präsentiert leichte Notebooks mit Intel- oder AMD-Chips

    CES 2020 Das Swift 3 von Acer wird nicht nur mit Intel-Chipsätzen der zehnten Generation auf den Markt kommen, sondern auch mit AMDs neuer Ryzen-4000-Plattform. Das Notebook ist relativ leicht und als Intel-Version mit einem Display im 3-zu-2-Format zu haben.

    07.01.20204 Kommentare
  2. Dual RTX 2070 8G Mini: Asus baut kurze Geforce für Intels Ghost Canyon

    Dual RTX 2070 8G Mini: Asus baut kurze Geforce für Intels Ghost Canyon

    CES 2020 Intels kommender Mini-PC, der NUC9 Extreme, nimmt kurze Desktop-Grafikkarten auf. Mit der Dual RTX 2070 8G Mini hat Asus ein Modell entworfen, das gerade noch in das System hineinpasst.

    06.01.20207 Kommentare
  3. Legion Y740s-15IRH: Lenovos Gaming-Notebook wechselt Betriebsmodi per Tastatur

    Legion Y740s-15IRH: Lenovos Gaming-Notebook wechselt Betriebsmodi per Tastatur

    CES 2020 Mit dem Legion Y740s hat Lenovo ein Gaming-Notebook vorgestellt, das nicht nur schnelle Prozessoren und reichlich Speicher hat: Nutzer können über die Tastatur die verschiedenen Leistungsmodi direkt auswählen.

    05.01.20202 Kommentare
  1. Latitude 9510: Dells neues Business-Convertible soll 30 Stunden durchhalten

    Latitude 9510: Dells neues Business-Convertible soll 30 Stunden durchhalten

    CES 2020 Dells neues Business-Latitude wird leicht und klein sein - zumindest für ein 15-Zoll-Gerät. Hinein passen ein Comet-Lake-Prozessor und ein 87-Wattstunden-Akku. Der soll dem Notebook eine Laufzeit von bis zu 30 Stunden ermöglichen.

    04.01.202021 KommentareVideo
  2. Thinkcentre M90a: Lenovos All-in-One versteckt die Kabel im Standfuß

    Thinkcentre M90a: Lenovos All-in-One versteckt die Kabel im Standfuß

    CES 2020Weniger ist mehr bei Lenovo: Der Hersteller versucht, bei seinem Thinkcentre M90a möglichst viele Kabel zu verstecken. Der All-in-One-PC soll ab Herbst 2020 mit Intel-Comet-Lake-CPU erscheinen.

    03.01.20201 Kommentar
  3. Comet Lake S: Intel plant 10-Kerner mit 5,3 GHz

    Comet Lake S: Intel plant 10-Kerner mit 5,3 GHz

    Unter dem Namen Comet Lake S arbeitet Intel an schnelleren Prozessoren für den Frühling 2020. Die Modellpalette für den Sockel LGA 1200 umfasst über zwei Dutzend neuer 14-nm-Chips von zwei bis zehn Kernen.

    28.12.201959 KommentareVideo
  1. Semi-Custom: AMDs Konsolen-Chefin wechselt zu Intel

    Semi-Custom: AMDs Konsolen-Chefin wechselt zu Intel

    Masooma Bhaiwala geht zur Konkurrenz: Als Senior Director of Design Engineering bei AMD verantwortete sie mehrere Konsolen-SoCs für Microsofts Xbox und Sonys Playstation sowie den älteren Trinity-Chip.

    20.12.20199 KommentareVideo
  2. Modem-Abteilung: Intel entlässt 450 Mitarbeiter in Deutschland

    Modem-Abteilung : Intel entlässt 450 Mitarbeiter in Deutschland

    Kollateralschaden des 5G-Modem-Streits zwischen Apple und Qualcomm: Intel schließt seine Standorte in Duisburg und Nürnberg, rund 450 Angestellte verlieren ihren Job - wenige gehen zu Apple.

    19.12.201911 Kommentare
  3. Habana Labs: Intel kauft KI-Startup für 2 Milliarden US-Dollar

    Habana Labs: Intel kauft KI-Startup für 2 Milliarden US-Dollar

    Zuwachs bei künstlicher Intelligenz: Intel will seinen KI-Bereich durch einen weiteren Zukauf verbessern. Die israelischen Habana Labs haben mit dem Gaudi für Training und dem Goya für Inferencing zwei Designs entwickelt, die sich zu den bisherigen NNPs der Intel-Tochter Nervana gesellen.

    16.12.20193 Kommentare
  1. Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

    Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

    Intels McAfee interessiert sich für den Privatkundenbereich von Symantec, der nun Nortonlifelock heisst. Es könnte eine der aktuell größten Übernahmen der IT-Branche werden.

    10.12.20199 Kommentare
  2. Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

    Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

    Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    10.12.20193 KommentareVideo
  3. Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Die 14-nm-Knappheit bei Intel wird obskur: Der Hersteller hat den Pentium G3420 von 2013 erneut ins Angebot aufgenommen. Der 22-nm-Haswell-Chip ist eigentlich längst ausgelaufen, wird aber reanimiert.

    08.12.201951 Kommentare
  1. Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar

    Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar

    7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
    Ein Test von Marc Sauter

    25.11.2019157 KommentareVideo
  2. Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis

    Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis

    Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
    Ein Test von Marc Sauter

    25.11.201936 Kommentare
  3. Prozessoren: Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme

    Prozessoren: Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme

    Die Versorgung der Partner mit in 14 nm gefertigten Chips sei "extrem knapp", sagte Intel: Der Hersteller entschuldigt sich zwar dafür, hat aber vorerst keine Lösung parat. Und auch bei AMD gibt es Probleme.

    21.11.201928 KommentareVideo
  4. Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

    Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

    Die IT-Welt zieht in die Cloud und damit auf fremde Rechner. Beim Confidential Computing sollen Daten trotzdem während der Nutzung geschützt werden, und zwar durch die Hardware - keine gute Idee!
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    18.11.201923 Kommentare
  5. Intel Ponte Vecchio: 16 Chiplets bilden eine Xe-GPU für Supercomputer

    Intel Ponte Vecchio : 16 Chiplets bilden eine Xe-GPU für Supercomputer

    Intel hat seine 7-nm-Xe-Grafikmodule erläutert: Die heißen intern Ponte Vecchio, nutzen diverse Packaging-Techniken sowie Stapelspeicher und werden in multipler Form gekoppelt. Zusammen mit Sapphire-Rapids-CPUs bilden sie die Basis des Aurora-Exaflops-Supercomputers.

    18.11.20193 KommentareVideo
  6. Kabelnetz: Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch

    Kabelnetz: Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch

    Das Gigabit im Koaxialkabel ist doch eher günstig zu haben, die nächsten Ausbaustufen kosten dann schon erheblich mehr Geld, berichtet der Vodafone Technikchef.

    14.11.201947 Kommentare
  7. NNP-T und NNP-I: Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz

    NNP-T und NNP-I: Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz

    Mit dem NNP-T1000 für Training und dem NNP-I1000 für Inferencing bringt Intel zwei ASICs für künstliche Intelligenz auf den Markt. Zudem kündigte der Hersteller die nächste Myriad-VPU der Movidus-Tochter an.

    14.11.20192 Kommentare
  8. TPM-Fail: Schlüssel aus TPM-Chips lassen sich extrahieren

    TPM-Fail: Schlüssel aus TPM-Chips lassen sich extrahieren

    Mit einem Timing-Angriff lassen sich Signaturschlüssel auf Basis elliptischer Kurven aus TPM-Chips extrahieren. Mal wieder scheiterten Zertifizierungen daran, diese Fehler frühzeitig zu finden.

    13.11.201912 Kommentare
  9. TSX Asynchronous Abort (TAA): Intel verheimlichte gravierende Xeon-Sicherheitslücke

    TSX Asynchronous Abort (TAA): Intel verheimlichte gravierende Xeon-Sicherheitslücke

    Intel hat seit April 2019 von Zombieload v2 alias TSX Asynchronous Abort (TAA) gewusst, dennoch sind neue CPUs wie Cascade Lake SP als geschützt beworben worden. Hinzu kommt mit Jump Conditional Code (JCC) ein Bug, dessen Microcode-Fix selbst in Spielen die Leistung reduziert.

    13.11.201918 Kommentare
  10. Frost Canyon: Intel plant NUCs mit sechs Kernen

    Frost Canyon: Intel plant NUCs mit sechs Kernen

    Die hauseigene Mini-PC-Reihe wird erweitert: Als NUC10 vermarktet, werden die Systeme mit Hexacore-Prozessoren ausgestattet. Optional steckt eine 2,5-Zoll-Festplatte oder -SSD in den kleinen Rechnern.

    12.11.20194 Kommentare
  11. Stratix 10 GX 10M: Intels neuer FPGA ist der größte bisher

    Stratix 10 GX 10M: Intels neuer FPGA ist der größte bisher

    Intel hat das neue FPGA-Modul Stratix 10 GX 10M vorgestellt. Mit schätzungsweise 43,3 Milliarden Transistoren soll er der bisher größte und leistungsfähigste seiner Art sein. Mit EMIB als Verbindungsmethode will das Unternehmen künftig viele weitere FPGAs schneller bauen.

    08.11.20190 Kommentare
  12. Cannon Lake: Intels erste 10-nm-Generation ist bereits Geschichte

    Cannon Lake: Intels erste 10-nm-Generation ist bereits Geschichte

    Der dazugehörige NUC-Mini-PC wird nach nur wenigen Monaten eingestellt: Damit endet das Kapitel rund um Cannon Lake, der ersten 10-nm-Generation von Intel. Der Prozessor wird vom Hersteller quasi unterschlagen: In der Datenbank ist er versteckt und von Präsentationen entfernt worden.

    01.11.20197 KommentareVideo
  13. XCC-Die: Ice Lake SP mit 38 Kernen erscheint auf Roadmap

    XCC-Die: Ice Lake SP mit 38 Kernen erscheint auf Roadmap

    Bisher hat Intel selbst intern selten über sein 10-nm-Ice-Lake-Server-Topmodell gesprochen, nun taucht die 38-kernige Xeon-CPU in einer Präsentation von Asus auf. Offen bleibt, wie es um die Fertigung des XCC-Chips steht.

    31.10.20193 KommentareVideo
  14. Core i9-9900KS im Test: Intels limitierter Ryzen-Konter

    Core i9-9900KS im Test: Intels limitierter Ryzen-Konter

    Der Core i9-9900KS tritt mit 5 GHz auf allen acht CPU-Kernen an, jedoch nur mit begrenzter Verfügbarkeit und wenig Garantie. Der Aufpreis zum 9900K ist gering, die Leistung(saufnahme) steigt allerdings deutlich.
    Ein Test von Marc Sauter

    30.10.201921 Kommentare
  15. Quartalszahlen: Intels dedizierte GPU läuft und 10 nm bekommt zweite Fab

    Quartalszahlen: Intels dedizierte GPU läuft und 10 nm bekommt zweite Fab

    Mit der DG1 hat Intel erstes lauffähiges Silizium seiner dedizierten Grafikchips im Labor, zudem wird die 10-nm-Kapazität aufgestockt. Derweil gehen Umsatz und Gewinn weniger stark zurück als erwartet.

    25.10.20192 KommentareVideo
  16. CPU-Architektur: Intel erläutert Tremont-Technik der nächsten Atoms

    CPU-Architektur: Intel erläutert Tremont-Technik der nächsten Atoms

    Mit der Tremont-Architektur stellt Intel seine x86-Atoms besser auf: Die Low-Power-Kerne werden deutlich schneller, dank 10 nm auch effizienter und erhalten neue Instruktionen. Später wird Tremont als Teil der Lakefield-Chips in Geräten wie Microsofts Surface Neo stecken.

    24.10.20196 KommentareVideo
  17. Pretech F700Mi: 7-Zoll-Mini-Notebook hat Webcam und Stylus

    Pretech F700Mi: 7-Zoll-Mini-Notebook hat Webcam und Stylus

    Das Pretech F700Mi ist ein winziges Notebook und erinnert an Geräte wie den GPD Pocket 2. Das Gerät ist mit einem Stylus kompatibel. Ungewöhnlich sind auch die Webcam und der ältere Cherry-Trail-Chip.

    24.10.20191 Kommentar
  18. iLife MP8 Micro: Winziger Windows-PC passt in die Handfläche

    iLife MP8 Micro: Winziger Windows-PC passt in die Handfläche

    Der iLife MP8 Micro ist ein Beispiel dafür, wie klein Komplettsysteme mit Windows 10 mittlerweile sein können, ohne zu viele Anschlüsse aufzugeben. Der Mini-PC nutzt eine Gemini-Lake-CPU von Intel und sollte für einfache Office-Arbeiten ausreichen.

    23.10.201949 Kommentare
  19. Surface Laptop 3 im Hands on: Die wenigsten Kilos und die wenigsten Anschlüsse

    Surface Laptop 3 im Hands on: Die wenigsten Kilos und die wenigsten Anschlüsse

    Der Microsoft Surface Laptop 3 ist in der neuen 15-Zoll-Version noch immer ein sehr gut verarbeitetes Notebook, diesmal sogar ohne Alcantara-Stoffbezug. Auch das geringe Gewicht und die sehr guten Eingabegeräte gefallen uns, die noch immer zu wenigen Anschlüsse eher weniger.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    23.10.201929 KommentareVideo
  20. Ghost Canyon: Intels NUC9 Extreme basiert auf zwei PCIe-Karten

    Ghost Canyon: Intels NUC9 Extreme basiert auf zwei PCIe-Karten

    Mit dem Ghost Canyon alias NUC9 Extreme plant Intel einen 5-Liter-Mini-PC mit untypischem Innenleben: Statt auf einer Hauptplatine sitzen der Prozessor, die RAM-Steckplätze und die SSD-Slots auf einem PCIe-Modul. Hinzu kommt optional eine dedizierte Grafikkarte neben dem Mainboard.

    22.10.20198 KommentareVideo
  21. Arbeitsspeicher: Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz

    Arbeitsspeicher: Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz

    Hoher Takt und niedrige Latenz: Von Gskill kommt eine optimierte Version des Trident Z mit DDR4-4000 und CL15-16-16-18. Der Speicher eignet sich für schnelle CPUs wie den Core-i9-9900K oder den Ryzen 9 3900X.

    18.10.201913 Kommentare
  22. Chipmaschinenausrüster: 23 EUV-Scanner bei ASML bestellt

    Chipmaschinenausrüster: 23 EUV-Scanner bei ASML bestellt

    Rekord in den Niederlanden: Der Chipmaschinenausrüster ASML hat Buchungen über 5 Milliarden Euro vorgenommen. Hintergrund ist, dass Halbleiterfertiger wie Intel, Samsung und TSMC über zwei Dutzend EUV-Tools zur extrem ultra-violetten Belichtung eingekauft haben.

    17.10.20194 KommentareVideo
  23. Alder Lake: Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

    Alder Lake: Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

    Einen Bericht, dass Intel überhaupt keine 10-nm-Desktop-Prozessoren veröffentlichen werde, hat der Hersteller schnell dementiert. Offen bleibt, wie diese CPUs aussehen werden - erinnert sei an Broadwell. Derweil plant Intel für 2020, acht Threads bei den Core i3 freizuschalten.

    15.10.201912 Kommentare
  24. F-Xeons: Intel macht Omni-Path ein Ende

    F-Xeons: Intel macht Omni-Path ein Ende

    Die Xeon Phi gibt es nicht mehr, auch der Omni-Path ist Geschichte: Intels 100-GBit/s-Verbindung wird von aktuellen Server-CPUs nicht unterstützt, die Xeon-Fabric-Vorgänger wurden nun End of Life gesetzt.

    10.10.20199 Kommentare
  25. Storage Class Memory: Intels 3D Xpoint v2 erhält wohl doppelte Kapazität

    Storage Class Memory: Intels 3D Xpoint v2 erhält wohl doppelte Kapazität

    Von 128 GBit auf 256 GBit pro Chip: Intels 3D Xpoint v2 sichert die zweifache Menge an Informationen. Der nicht flüchtige Speicher, sogenannter Storage Class Memory, wird als Optane für NV-DIMMs oder für SSDs verkauft.

    10.10.20192 Kommentare
  26. Core i7-7700K: Intel schickt Kaby Lake in Rente

    Core i7-7700K: Intel schickt Kaby Lake in Rente

    Ihre Architektur bildet bis heute die Basis fast aller Desktop-Prozessoren von Intel: Die Kaby-Lake-S-Chips werden eingestellt, vom Topmodell Core i7-7700K über die günstigen Pentium bis hinab zu den billigen Celeron.

    09.10.20191 Kommentar
  27. Kaby Lake G: Intels AMD-Chip wird eingestellt

    Kaby Lake G: Intels AMD-Chip wird eingestellt

    Eine kurze Partnerschaft endet: Intels Kaby Lake G ist eine Entwicklung gewesen, die eine eigene CPU mit einer AMD-Grafikeinheit verbunden hat. Apple hatte allerdings offenbar kein Interesse.

    08.10.201917 KommentareVideo
  28. One Mix 3 Pro: 8,4-Zoll-Notebook hat aktuelle Core-i5-CPU und 16 GByte RAM

    One Mix 3 Pro: 8,4-Zoll-Notebook hat aktuelle Core-i5-CPU und 16 GByte RAM

    Trotz der geringen Größe passen in das chinesische One Mix 3 Pro viel Arbeitsspeicher und eine große SSD. Die 1600p-Auflösung ist nicht minder ungewöhnlich. Allerdings ist das leistungsstarke Mini-Notebook nicht unbedingt preiswert.

    08.10.201919 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Sony Xperia Z1
    Wasserdichtes Top-Smartphone mit hochwertiger Kameratechnik
    Sony Xperia Z1: Wasserdichtes Top-Smartphone mit hochwertiger Kameratechnik

    Sony hat wie erwartet mit dem Xperia Z1 sein neues Top-Smartphone gezeigt. Vieles erinnert an das Xperia Z, aber vor allem die Kameratechnik wurde weiter verbessert. Das Gerät soll derzeit die beste Smartphone-Kamera haben.
    (Sony Z1)

  2. Ausprobiert
    Office 2013 lässt sich auf andere Rechner transferieren
    Ausprobiert: Office 2013 lässt sich auf andere Rechner transferieren

    Bis zu 500 Euro kostet eine Lizenz von Office 2013. Doch die ist, wie schon bei den Office-2010-PKC-Lizenzen, nur eine Einmal-Installation. Entgegen anderslautenden Berichten ist eine zweite Aktivierung dennoch möglich, wie wir durch einen Test bestätigen können.
    (Office 2013)

  3. Android
    Adobe entfernt Flash Player aus dem Play Store
    Android: Adobe entfernt Flash Player aus dem Play Store

    Adobe wird ab dem 15. August 2012 den Flash Player nicht mehr allgemein über den Play Store anbieten. Anwender, die Flash installiert haben, sollen aber noch Updates erhalten.
    (Flash Player Android)

  4. Android 4.0
    Cyanogenmod 9.0-RC1 veröffentlicht
    Android 4.0: Cyanogenmod 9.0-RC1 veröffentlicht

    Die alternative Android-Distribution Cyanogenmod 9.0 ist als Release Candidate erschienen. Sie basiert auf Android 4.0 und unterstützt zahlreiche Smartphones und Tablets.
    (Cyanogenmod)

  5. Sony Xperia Tipo Dual
    Android-4-Handy mit Dual-SIM-Technik
    Sony Xperia Tipo Dual: Android-4-Handy mit Dual-SIM-Technik

    Sony hat das Android Tipo Dual vorgestellt, das mit Dual-SIM-Technik arbeitet. Wer auf die Dual-SIM-Möglichkeiten verzichten will, kann das ansonsten baugleiche Xperia Tipo wählen.
    (Dual Sim Android)

  6. Xperia-Smartphones
    Android-4-Update von Sony kommt später
    Xperia-Smartphones: Android-4-Update von Sony kommt später

    Sony wird das Android-4-Update für die Xperia-Smartphones erst später veröffentlichen. Erst Mitte April 2012 sollen die ersten Android-Smartphones von Sony das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich erhalten.
    (Optimus Speed Android 4.0)

  7. Samsung
    Galaxy S2 erhält Android 4.0
    Samsung: Galaxy S2 erhält Android 4.0

    Als wahrscheinlich erstes Samsung-Smartphone soll das Galaxy S2 ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich erhalten.
    (Task Manager Für Android 4)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 64
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #