• IT-Karriere:
  • Services:

Erster Dual-Core-Xeon in Low-Voltage-Ausführung

Thermal Design Power von 31 Watt bei bis zu 2 GHz

Intel bietet den Dual-Core-Xeon erstmals auch in Low-Voltage-Ausführungen, bisher nur bekannt unter dem Codenamen "Sossaman". Mit einer Thermal Design Power (TDP) von nur 31 Watt sollen diese speziell für Blade-Server und andere Bereiche gedacht sein, in denen es um viel Leistung bei geringerem Energieverbrauch und entsprechend reduzierte Abwärme geht.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim Sossaman handelt es sich um einen engen Verwandten des Core Duo, der nicht nur den Einsatz in Single-, sondern auch in Dual-Prozessor-Systemen ermöglicht. Eine entsprechende "Server Compute Blade SBXD62" von Intel soll ab April 2006 ohne CPU, Speicher und Laufwerke zum Großhandelspreis von 945,- US-Dollar angeboten werden.

Intel bietet den "Dual-Core Intel Xeon Processor LV" in einer 1,66-GHz- und einer 2-GHz-Ausführung an, die bei Abnahme ab 1.000 Stück je 209,- respektive 423,- US-Dollar kosten. Beide sollen nicht mehr als 31 Watt verbraten, bei geringer Last und auf 1 GHz verringerter Taktfrequenz sind es Intel zufolge noch 19,4 Watt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. (-80%) 2,99€

SHADOW-KNIGHT 16. Mär 2006

Ich denke, die low-Voltage und die Desktop-CPUs kommen wahrscheinlich aus der selben...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
    Sysadmin Day 2020
    Du kannst doch Computer ...

    Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
    Ein Porträt von Boris Mayer


      Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
      Programmiersprache Go
      Schlanke Syntax, schneller Compiler

      Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
      Von Tim Schürmann


          •  /