Abo
Anzeige

Brian Krzanich

Artikel
  1. Intel: Navin Shenoy wird Chef der Serversparte

    Intel: Navin Shenoy wird Chef der Serversparte

    Diane Bryant, die seit fünf Jahren die Data Center Group (DCG) leitet, tritt vorerst aus familiären Gründen zurück. Ihr Nachfolger ist Navin Shenoy, der bisher die Client Computing Group (CCG) verantwortete. Ihn ersetzt Intels IoT-Chef.

    04.05.20172 KommentareVideo

  2. Quartalszahlen: Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

    Quartalszahlen: Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

    Der Prozessorhersteller Intel hat Umsatz und Gewinn im ersten Quartal 2017 gesteigert. Das ist vor allem auf Client-Produkte zurückzuführen - die neuen Optane-SSDs spielen hier keine Rolle. Im Sommer erscheinen dafür neue Xeon-CPUs mit Skylake-Technik, von denen sich Intel viel verspricht.

    28.04.20179 Kommentare

  3. Fab 42: Intel investiert 7 Milliarden US-Dollar in 7-nm-Technik

    Fab 42: Intel investiert 7 Milliarden US-Dollar in 7-nm-Technik

    Der Umbau soll in den kommenden drei bis vier Jahren abgeschlossen sein und über 10.000 Arbeitsplätze schaffen: Bei einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Intel-CEO Brian Krzanich die Aufrüstung der Fab 42 in Arizona angekündigt.

    08.02.201711 Kommentare

Anzeige
  1. 3D Xpoint: Intel liefert bald Optane-SSDs und Optane-DIMMs aus

    3D Xpoint: Intel liefert bald Optane-SSDs und Optane-DIMMs aus

    Im laufenden Jahr sollen Produkte basierend auf 3D-Xpoint-Speicher rund 10 Prozent von Intels Umsatz ausmachen, richtig los geht es 2018. Bis dahin gibt es kleine SSDs als Schreib-Cache für Notebooks und Sample-DIMMs für Cloud-Anbieter.

    30.01.201718 KommentareVideo

  2. Project Alloy im Hands on: Intels Merged-Reality-Headset gefällt trotz Problemen

    Project Alloy im Hands on: Intels Merged-Reality-Headset gefällt trotz Problemen

    CES 2017 Es ist drahtlos, benötigt keine externen Sensoren und die Grafik sieht besser aus als beim Gear VR: Grundlegend überzeugt Intels Project Alloy. Noch braucht das System aber Feinschliff, etwa beim Controller und beim Inside-out-Tracking.
    Ein Hands on von Marc Sauter

    09.01.20175 KommentareVideo

  3. Cannonlake: Intel präsentiert Convertible-Prototyp mit 10-nm-Prozessor

    Cannonlake: Intel präsentiert Convertible-Prototyp mit 10-nm-Prozessor

    CES 2017 Geht es nach Intel-Chef Brian Krzanich, dann soll Moore's Law noch lange gültig bleiben. Um seiner Aussage mehr Gewicht zu verleihen, hielt er ein Gerät mit Cannonlake-Chip hoch.

    05.01.20174 KommentareVideo

  1. Autonomes Fahren: BMW testet 40 Autos mit neuer Intel-Plattform Go

    Autonomes Fahren: BMW testet 40 Autos mit neuer Intel-Plattform Go

    CES 2017 BMW hat auf der CES Details seiner Kooperation mit Intel und Mobileye genannt. Andere Hersteller sollen die gemeinsam entwickelte Plattform ebenfalls nutzen können. Noch in diesem Jahr sollen Testfahrten beginnen.

    04.01.20170 Kommentare

  2. Autonomes Fahren: Intel steigt bei Kartendienst Here ein

    Autonomes Fahren: Intel steigt bei Kartendienst Here ein

    Der Chiphersteller Intel engagiert sich immer stärker beim autonomen Fahren. Nun will das Unternehmen zusammen mit dem Kartendienst Here eine "hochskalierbare Software-Architektur" entwickeln.

    03.01.20177 Kommentare

  3. Altera: Was Intel mit FPGAs vorhat

    Altera: Was Intel mit FPGAs vorhat

    IDF 2016 Wird es bald nur noch FPGAs mit x86- statt ARM-Kernen geben und wie lange werden Produkte unterstützt? In San Francisco gab es Antworten darauf, wie Altera innerhalb von Intel aufgestellt wird.

    20.08.20165 Kommentare

  1. Project Alloy: Intel zeigt eigenes Merged-Reality-Headset

    Project Alloy: Intel zeigt eigenes Merged-Reality-Headset

    IDF 2016 Die echte und die virtuelle Welt interagieren miteinander: Intels Project Alloy ist ein kabelloses Head-mounted Display mit mehreren Tiefenkameras, die Hände und beliebige Objekte erfassen.

    16.08.20167 Kommentare

  2. Quartalszahlen: Intel muss eine Milliarde US-Dollar für Entlassungen zahlen

    Quartalszahlen: Intel muss eine Milliarde US-Dollar für Entlassungen zahlen

    6.000 Mitarbeiter weniger und ein halbierter Nettogewinn: Intel musste im zweiten Quartal 2016 viel Geld für ehemalige Angestellte aufwenden, dafür wurden die ersten Kaby-Lake-Chips an Notebook-Hersteller ausgeliefert. Die Ausbeute sei sehr gut, zudem sollen sich die LTE-Modems für Apples iPhone auf dem Weg befinden.

    21.07.20168 Kommentare

  3. Internet.org: Facebook entwickelt leuchtenden Datenempfänger

    Internet.org: Facebook entwickelt leuchtenden Datenempfänger

    Ein leuchtender Ballon, der Daten empfängt, die per Laser übertragen werden: Facebook-Mitarbeiter haben ein System für die optische Datenübertragung entwickelt. Es ist Teil des Projekts, entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet zu versorgen.

    20.07.201611 KommentareVideo

  1. Brian Krzanich: Intel-Chef wollte Donald Trump unterstützen

    Brian Krzanich: Intel-Chef wollte Donald Trump unterstützen

    Nach einem Bericht der New York Times über eine Spendenaktion für Trump im Haus des Intel-Chefs Brian Krzanich wurde das Fund Raising eilig abgesagt. Beide Seiten schweigen zu den Gründen.

    02.06.20161 Kommentar

  2. Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Intel setzt das konzernweite Entlassungsprogramm auch in Deutschland um. Die Arbeitsplätze werden mit Aufhebungsverträgen abgekauft. Ein Standort wird geschlossen.

    25.05.20162 Kommentare

  3. Smartphone-Chips: Intel soll Broxton und Sofia eingestellt haben

    Smartphone-Chips  : Intel soll Broxton und Sofia eingestellt haben

    Es wäre das Ende von Intels Smartphone-Ambitionen: Die Broxton- und Sofia-SoCs werden angeblich nicht mehr weiterentwickelt. Beide Projekte seien eingestampft, denn Intel konzentriere sich auf 5G.

    29.04.201620 Kommentare

  1. Strategie: Wie sich Intel in fünf Schritten vom PC entfernt

    Strategie: Wie sich Intel in fünf Schritten vom PC entfernt

    5G, Cloud, FPGAs, Moore's Law und Speicher wie 3D Xpoint: Intel möchte sich verstärkt auf diese Bereiche konzentrieren. Der Desktop- und Notebook-Markt sind längst nicht mehr der primäre Fokus.

    27.04.201612 Kommentare

  2. Quartalszahlen: Intel wächst und 12.000 Mitarbeiter müssen gehen

    Quartalszahlen: Intel wächst und 12.000 Mitarbeiter müssen gehen

    Mehr Umsatz und Gewinn, aber ein Finanzchef und 12.000 Angestellte weniger: Intel hat im ersten Quartal 2016 gute Zahlen vorgelegt. Bis Sommer nächsten Jahres sollen 1,4 Milliarden US-Dollar eingespart werden, doch die Entlassungen kosten viel Geld.

    20.04.20168 Kommentare

  3. Prozessor: Intel verabschiedet sich vom Tick-Tock-Modell

    Prozessor: Intel verabschiedet sich vom Tick-Tock-Modell

    Aus und vorbei: Das seit über einem Jahrzehnt verwendete Tick-Tock-Modell ist nicht mehr einhaltbar. Intel wird Prozessoren künftig in drei statt zwei Stufen entwickeln, da die Fortschritte bei der Fertigungstechnik langsamer ausfallen als einst geplant.

    23.03.201651 KommentareVideo

  4. Langjähriger Intel-Chef: Andy Grove ist gestorben

    Langjähriger Intel-Chef: Andy Grove ist gestorben

    Andy Grove ist tot. Der langjährige Intel-Chef starb im Alter von 79 Jahren. Grove arbeitete 36 Jahre lang für Intel und war 11 Jahre der Chef des Prozessorherstellers.

    22.03.20161 Kommentar

  5. Yuneec Typhoon H: Hexacopter mit Intel-Technik weicht aus

    Yuneec Typhoon H: Hexacopter mit Intel-Technik weicht aus

    CES 2016 Auch wenn der Baum fällt: Die Drohne entgeht der Kollision. Intel-Chef Brian Krzanich hat die neue Drohne von Yuneec in Las Vegas vorgestellt.

    06.01.201613 Kommentare

  6. Internet der Dinge: Intels neue IoT-Plattform hilft beim Jeanskauf

    Internet der Dinge: Intels neue IoT-Plattform hilft beim Jeanskauf

    Weitere Quark-Prozessoren und zwei kostenlose Cloud-Betriebssysteme auf Linux-Basis: Intel hat eine neue Referenzplattform für das Internet der Dinge angekündigt. Einer der ersten Partner ist Levi's.

    04.11.20154 KommentareVideo

  7. Realsense: Intel zeigt Project-Tango-Smartphone mit Tiefenkamera

    Realsense: Intel zeigt Project-Tango-Smartphone mit Tiefenkamera

    IDF 15 Auf ein Tablet folgt ein Smartphone: Intel und Google haben Project Tango verkleinert und mit einer Realsense-Tiefenkamera ausgestattet. Das Smartphone soll noch 2015 verfügbar sein.

    18.08.20157 Kommentare

  8. Grafikchips und Prozessoren: 2016 wird die Halbleiter-Branche endlich wieder spannend!

    Grafikchips und Prozessoren: 2016 wird die Halbleiter-Branche endlich wieder spannend!

    IMHO Seit Jahren lassen AMD und Nvidia ihre Grafikchips im 28-nm-Verfahren fertigen. 2016 endlich wechseln beide auf FinFETs und weil Intel an der 10-nm-Technik knabbert, werden alle eine vergleichbare Fertigung nutzen. Diese Konkurrenz ist gut und spannend.
    Von Marc Sauter

    17.07.2015101 KommentareVideo

  9. Prozessor: Intel dehnt Moore's Law und verschiebt Cannonlake

    Prozessor: Intel dehnt Moore's Law und verschiebt Cannonlake

    Die 10-nm-Fertigung hat Probleme und Intels Prozessorpläne halten mit Moore's Law nicht mehr Schritt. Auf die Skylake-Prozessoren folgt ein Refresh namens Kaby Lake, und die Cannonlake-Generation erscheint erst im zweiten Halbjahr 2017.

    17.07.20155 KommentareVideo

  10. Management: Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

    Management: Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

    Mehrere Top-Manager verlassen Intel, darunter der Mobile-Chef Hermann Eul. Der verliert seinen Job, weil seine Sparte mit dem Consumer-Prozessorbereich zusammengelegt wurde. Intel-Präsidentin Renée James wiederum möchte anderswo CEO werden.

    02.07.20159 Kommentare

  11. Trotz Einbruch beim PC-Markt: Intel macht mehr Gewinn

    Trotz Einbruch beim PC-Markt: Intel macht mehr Gewinn

    Intel macht in schwierigen Zeiten mit 2 Milliarden US-Dollar 3 Prozent mehr Gewinn. Doch die Umsatzprognose ist zuvor um fast eine Milliarde US-Dollar gesenkt worden.

    14.04.201531 Kommentare

  12. Broadwell-Nachfolger: Ende 2015 soll Intels 10-Nanometer-Prozess fertig sein

    Broadwell-Nachfolger: Ende 2015 soll Intels 10-Nanometer-Prozess fertig sein

    Mit einer sehr knappen Antwort hat Intel-Chef Brian Krzanich die Frage eines Analysten nach der nächsten Strukturbreite beantwortet. Dass das Unternehmen sich zu der weiteren Gültigkeit von Moore's Law nicht mehr in die Karten blicken lässt, hat gute Gründe.

    16.01.201511 Kommentare

  13. Intel: 300 Millionen US-Dollar für Antidiskriminerung

    Intel: 300 Millionen US-Dollar für Antidiskriminerung

    CES 2015 Auf seiner Keynote-Ansprache in Las Vegas hat Intel-Chef Brian Krzanich seinem Unternehmen einen ehrgeizigen Plan verordnet: Bis 2020 soll die Frauenquote ausgewogen und alle Minderheiten im Unternehmen repräsentiert sein. Seine Manager nimmt Krzanich dafür persönlich in die Pflicht.

    07.01.201586 Kommentare

  14. Autonome Quadcopter: Intel spielt das Game of Drones

    Autonome Quadcopter: Intel spielt das Game of Drones

    CES 2015 Intels Realsense-Kamera passt nicht nur in Tablets und Notebooks. Sie lässt auch Drohnen autonom fliegen, zum Beispiel, um Selfies zu machen. Mit den modernen UFOs lässt sich auch anderer Schabernack treiben.

    07.01.20152 Kommentare

  15. Intel Curie: Der Computer im Jackenknopf

    Intel Curie: Der Computer im Jackenknopf

    CES 2015 Intel hat am Abend des ersten Messetages noch ein eigenes, neues Produkt vorgestestellt: Curie ist ein Wearable, das mitsamt Batterie in den Knopf eines Sakkos passt.

    07.01.20159 Kommentare

  16. CPUs: Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES

    CPUs: Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES

    Zwar wird Intel auf der CES in Las Vegas Anfang Januar 2015 wohl Notebooks mit Prozessoren der Serie Core-i-5000 vorstellen - aber kaufen kann man sie erst später. Auch der Termin für den Launch steht fest.

    25.11.20143 Kommentare

  17. SoC: Intel steckt 1,5 Milliarden Dollar in Chipdesigner in China

    SoC: Intel steckt 1,5 Milliarden Dollar in Chipdesigner in China

    Intel kauft sich größere Anteile an den chinesischen SoC-Entwicklern Spreadtrum Communications und RDA Microelectronics. Die müssen dafür Mobilfunkprodukte auf Intel-Basis entwickeln.

    26.09.20144 Kommentare

  18. Atom-SoCs: Intel will zweitgrößter Lieferant von Tablet-Chips sein

    Atom-SoCs: Intel will zweitgrößter Lieferant von Tablet-Chips sein

    IDF 14 Die Wette gilt noch: 40 Millionen Tablets mit Intel-SoCs sollen bis Ende 2014 verkauft sein. Das hat Intel-Chef Brian Krzanich zur Eröffnung des IDF erneut betont. Schon jetzt ist das Unternehmen nach eigenen Angaben der zweitgrößte CPU-Lieferant für die Gerätekategorie.

    10.09.20148 Kommentare

  19. Dell Venue 8 7000: Das dünnste Android-Tablet der Welt

    Dell Venue 8 7000: Das dünnste Android-Tablet der Welt

    IDF 14 Dell hat das Venue 8 7000 mit Tiefenkamera und Moorefield-Chip angekündigt. Das Android-Tablet ist 6 Millimeter dünn, das OLED-Panel bietet 2.560 x 1.600 Pixel auf 8,4 Zoll.

    09.09.201433 Kommentare

  20. Broadwell-Nachfolger: Intel zeigt Skylake mit 3DMark und im 2-in-1

    Broadwell-Nachfolger: Intel zeigt Skylake mit 3DMark und im 2-in-1

    IDF 14 Prozessorchef Kirk Skaugen hat zum Auftakt des IDF nicht nur den üblichen Wafer oder ein Prototypensystem, sondern ein komplettes Notebook mit 360-Grad-Scharnier vorgeführt. Darin steckt der Broadwell-Nachfolger Skylake, das Gerät soll für Entwickler Anfang 2015 verfügbar sein.

    09.09.20145 Kommentare

  21. Faire Produktion: Intel ab 2016 frei von Konfliktrohstoffen

    Faire Produktion: Intel ab 2016 frei von Konfliktrohstoffen

    Chips brauchen viele seltene Rohstoffe - und die kommen oft aus Konfliktregionen wie Zentralafrika. Bereits seit 2008 arbeitet Intel daran, über seine Lieferanten nicht indirekt die zahlreichen Bürgerkriegsparteien zu finanzieren. 2016 soll dieser Prozess abgeschlossen sein.

    04.09.201417 Kommentare

  22. Auftragsfertiger: Panasonic bestellt 14-Nanometer-Chips bei Intel

    Auftragsfertiger: Panasonic bestellt 14-Nanometer-Chips bei Intel

    Intel weitet sein Engagement als Auftragsfertiger aus: Der Hersteller hat eine Kooperation mit Panasonic angekündigt, künftige Chips der Japaner im 14-Nanometer-Prozess herzustellen.

    08.07.20142 Kommentare

  23. Desktop-Prozessor: Broadwell erscheint zugleich mit Skylake

    Desktop-Prozessor: Broadwell erscheint zugleich mit Skylake

    Eine neue Intel-Folie bestätigt, was sich bereits angedeutet hat: Die Desktop-Versionen von Broadwell werden parallel mit Skylake veröffentlicht, bis ins zweite Quartal 2015 muss der Haswell Refresh die Stellung halten.

    30.06.20149 Kommentare

  24. The Machine: HP will den Computer neu erfinden

    The Machine: HP will den Computer neu erfinden

    Einheitlicher Speicher, der selbst im Petabyte-Bereich und in riesigen Rack-Installationen in unter 250 ns angesprochen werden kann: Das soll HPs The Machine ermöglichen. Memristor- und Photonics-Technik müssen jedoch erst finalisiert werden - das gilt auch für das Machine OS.

    12.06.201441 Kommentare

  25. Intel: Neue Marke "Core M" für Broadwells unter 10 Watt

    Intel: Neue Marke "Core M" für Broadwells unter 10 Watt

    Computex 2014 Intel-Präsidentin Rennee James hat zur Eröffnung der Computex die neue Marke Core M angekündigt. Damit werden besonders sparsame CPUs mit der nächsten Architektur Broadwell erscheinen, die unter anderem in Tablets zu finden sein werden.

    03.06.20145 Kommentare

  26. CPU: Ultrabooks mit Broadwell im Oktober 2014

    CPU: Ultrabooks mit Broadwell im Oktober 2014

    Ein inoffizielles Intel-Dokument verrät die Zeitpläne für Intels nächste Prozessorarchitektur. Demnach erscheint Broadwell zuerst für Tablets, dann für Ultrabooks. Erst Mitte 2015 sollen entsprechende Desktop-CPUs auf den Markt kommen.

    21.05.20140 Kommentare

  27. Brian Krzanich: Intel-Chef verspricht Broadwell-PCs fürs Weihnachtsgeschäft

    Brian Krzanich: Intel-Chef verspricht Broadwell-PCs fürs Weihnachtsgeschäft

    Nicht irgendwann Ende des Jahres 2014, sondern auf jeden Fall vor Weihnachten sollen erste PCs mit Intels neuer Architektur Broadwell erscheinen. Dies hat CEO Brian Krzanich unmissverständlich in einem Interview bekräftigt.

    19.05.20148 Kommentare

  28. Intel: Broxton LTE erst 2016, Skylake-Produktion noch 2015

    Intel: Broxton LTE erst 2016, Skylake-Produktion noch 2015

    Intel hat das Broxton-SoC für Smartphones und Tablets auf Ende 2015 bis Anfang 2016 verschoben, während die Fertigung der Skylake-Prozessoren für Ultrabooks im zweiten Halbjahr 2015 starten soll. Die Broadwell-Chips für Desktop-PCs könnten Ende 2014 verfügbar sein.

    16.04.20140 Kommentare

  29. Intel: Umsatz mit Smartphones und Tablets bricht ein

    Intel: Umsatz mit Smartphones und Tablets bricht ein

    Intel kommt im Bereich Mobile und Communications nicht weiter: Der Umsatz ging hier um 61 Prozent zurück, der operative Verlust stieg auf 929 Millionen US-Dollar. Intel verkaufte fünf Millionen Tablet-Prozessoren.

    16.04.20142 Kommentare

  30. Intel-Prozessor: Braswell-Chip für Chromebooks und Sofia für Smartphones

    Intel-Prozessor: Braswell-Chip für Chromebooks und Sofia für Smartphones

    Der 14-Nanometer-Prozessor Braswell soll künftig günstige Desktops, Chromebooks und Convertibles antreiben. Das Sofia-3G-SoC eignet sich für Smartphones mit einer 64-Bit-Version von Android 4.4 (Kitkat).

    03.04.20148 Kommentare

  31. 14-Nanometer-CPUs: Kommt Intels Broadwell noch später?

    14-Nanometer-CPUs: Kommt Intels Broadwell noch später?

    Erst hat Intel den ursprünglich noch für 2013 erwarteten Haswell-Nachfolger Broadwell offiziell um ein Quartal verschoben, nun könnte er noch später auf den Markt kommen. Unbestätigten Berichten zufolge sollen die ersten 14-Nanometer-Prozessoren erst Ende 2014 erscheinen, und dann auch nur für Notebooks.

    13.02.201426 Kommentare

  32. Bay Trail: Android-Tablets mit Intel-Prozessoren ab Frühling 2014

    Bay Trail: Android-Tablets mit Intel-Prozessoren ab Frühling 2014

    Intel-Chef Brian Krzanich hat angekündigt, dass ab dem zweiten Quartal 2014 großflächig Tablets mit Android-Betriebssystem auf Basis der Bay-Trail-Plattform in den Handel kommen sollen.

    17.01.201414 Kommentare

  33. Intel: Trotz leerer Fab 42 soll Broadwell pünktlich kommen

    Intel: Trotz leerer Fab 42 soll Broadwell pünktlich kommen

    Intel-Chef Brian Krzanich hat bei der Vorstellung der jüngsten Quartalszahlen erläutert, warum die Chipfabrik in Arizona vorerst nicht in Betrieb genommen wird. Trotzdem soll die nächste Prozessorarchitektur Broadwell pünktlich erscheinen.

    17.01.20144 Kommentare

  34. Quartalsbericht: Intel steigert Gewinn trotz PC-Krise

    Quartalsbericht: Intel steigert Gewinn trotz PC-Krise

    Intel kann den Gewinn in der PC-Krise auf 2,6 Milliarden US-Dollar erhöhen. Zugleich brach der Umsatz des PC-Marktes um zehn Prozent ein, doch Intel legt auch beim Umsatz leicht zu.

    16.01.201446 Kommentare

  35. Intel Security: Intel lässt den Skandalnamen McAfee verschwinden

    Intel Security: Intel lässt den Skandalnamen McAfee verschwinden

    Nach einer Reihe von Skandalen um den Gründer John McAfee hat Intel jetzt entschieden, den Markennamen durch Intel Security abzulösen. John McAfee äußerte sich sehr erfreut über die Entscheidung.

    07.01.201496 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. EOS 100D
    Canon baut winzige DSLR
    EOS 100D: Canon baut winzige DSLR

    Die EOS 100D ist die kompakteste und leichteste DSLR mit APS-C-CMOS-Sensor, die von Canon je gefertigt worden ist. Sie wiegt mit Akku und Speicherkarte 407 Gramm und nimmt Fotos mit 18 Megapixeln auf. Preiswert ist die kleine Kamera allerdings nicht.
    (Canon 100d)

  2. Elektroauto
    Henrik Fisker verlässt eigenes Unternehmen
    Elektroauto: Henrik Fisker verlässt eigenes Unternehmen

    Der Hybridautohersteller Fisker Automotive steckt weiter in der Krise: Gründer und Namensgeber Henrik Fisker ist aus dem Unternehmen, das ein Luxusauto mit Hybridantrieb entwickelt hat, ausgestiegen.
    (Fisker)

  3. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  4. Intel
    Haswell startet pünktlich trotz möglicher USB-Probleme
    Intel: Haswell startet pünktlich trotz möglicher USB-Probleme

    Die Chipsätze der Serie 8 (Lynx Point) sollen Probleme mit USB 3.0 haben. Dennoch will Intel diese Komponenten für die Haswell-CPUs wie geplant Mitte 2013 auf den Markt bringen. Ob mit oder ohne anfällige USB-Ports ist noch nicht abzusehen.
    (Intel Haswell)

  5. 55-Zoll-Samsung
    Gekrümmter OLED-Fernseher für 10.000 Euro
    55-Zoll-Samsung: Gekrümmter OLED-Fernseher für 10.000 Euro

    Samsung hat einen OLED-Fernseher mit 55-Zoll-Bildschirm auf den Markt gebracht. Sein Full-HD-Bildschirm ist nicht plan wie bei anderen Flachbildfernsehern, sondern gekrümmt. Preiswert ist er nicht gerade.
    (Oled)

  6. Qnap
    Zwei günstige Rack-NAS-Systeme mit USB 3.0
    Qnap: Zwei günstige Rack-NAS-Systeme mit USB 3.0

    Qnaps neue Einstiegsgeräte der Turbo-NAS-Serie für den Rackeinbau bieten deutlich mehr Arbeitsspeicher und können auch per USB 3.0 mit externen Festplatten kommunizieren. Bis zu vier Festplatten können im Raid-Verbund installiert werden und liefern dann Daten mit über 200 MByte/s.
    (Qnap)

  7. Samsung-Laptops
    UEFI-Bug kann auch unter Windows ausgelöst werden
    Samsung-Laptops: UEFI-Bug kann auch unter Windows ausgelöst werden

    Ein Fehler, der die Firmware einiger Samsung-Laptops zerstört, kann nicht nur unter Linux herbeigeführt werden. Auch unter Windows lässt sich der UEFI-Bug auslösen.
    (Uefi)


Verwandte Themen
Gordon Moore, Bay Trail, Quark, Project Tango, Intel-Smartphone, Broadwell, Reram, IDF, DDR4, Kaby Lake, Skylake, Leap Motion, Paul Otellini, CES 2015

RSS Feed
RSS FeedBrian Krzanich

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige