• IT-Karriere:
  • Services:

George Davis: Intels neuer Finanzchef kommt von Qualcomm

Nach sechs Jahren bei Qualcomm wechselt George Davis zu Intel und wird dort Finanzchef. Den Posten des Chief Financial Officer hatte zuvor Bob Swan inne, der aber ist mittlerweile Chief Executive Officer bei Intel.

Artikel veröffentlicht am ,
Intel-Standort im kalifornischen Santa Clara
Intel-Standort im kalifornischen Santa Clara (Bild: Intel)

Intel hat George Davis zum Finanzchef (Chief Financial Officer, kurz CFO) gemacht. Zuvor war Davis in gleicher Position seit 2013 beim Konkurrenten Qualcomm angestellt, vorherige Stationen seiner Karriere waren bei Applied Materials - das kalifornische Unternehmen baut wichtige Geräte für die Halbleiterindustrie - und bei der Atlantic Richfield Company, einem Ölkonzern. Davis hält einen Bachelor in Economics and Political Science.

Der bisherige CFO bei Intel war Bob Swan, der im Januar 2019 als Chief Executive Officer (CEO) die Nachfolge des im Juni 2018 zurückgetretenen Brian Krzanich angetreten hatte. Swan kommt aus dem Finanzgeschäft: Bevor er 2016 zu Intel wechselte, arbeitete er bei General Atlantic - einem Unternehmen für Private Equity -, davor neun Jahre als CFO bei Ebay und zudem mehr als 15 Jahre in verschiedenen Finanzpositionen bei General Electric.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 464,99€
  2. 99,99€ (Bestpreis)
  3. 59,99€ (Bestpreis mit Otto)

Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    EOS 5D Mark I und Mark II: Gebrauchte Vollformatkameras ab 100 Euro
    EOS 5D Mark I und Mark II
    Gebrauchte Vollformatkameras ab 100 Euro

    Canons EOS 5D und Mark II sind im Jahr 2021 eine gute Wahl für die Hobbyfotografie. Wir erklären, was beim Gebrauchtkauf zu beachten ist.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

    1. Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 6K Pro macht Anwenderwünsche wahr
    2. Leica Q2 Monochrom im Test Nur Schwarz-Weiß-Aufnahmen für stolze 5.590 Euro
    3. Metalenz Einzelne Linse könnte Smartphone-Kameras flacher machen

    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

      •  /