Abo
Vive von HTC und Valve (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de), HTC Vive - SteamVR
Vive von HTC und Valve (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

HTC Vive - SteamVR

Artikel
  1. SteamVR Tracking 2.0: 36 m² Spielfläche kosten 1.400 Euro

    SteamVR Tracking 2.0: 36 m² Spielfläche kosten 1.400 Euro

    HTC und Valve haben das SteamVR Tracking 2.0 für das Vive Pro veröffentlicht. Der nutzbare Bereich vergrößert sich von 25 m² auf 36 m², das Paket aus Basisstationen und VR-Headset ist aber sehr teuer. Wer volle 100 m² will, muss zudem extra zahlen.

    24.04.201810 KommentareVideo
  2. HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

    HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

    Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
    Ein Test von Oliver Nickel

    13.04.201893 KommentareVideo
  3. VR-Headset: HTCs Vive Pro kostet 880 Euro

    VR-Headset: HTCs Vive Pro kostet 880 Euro

    Ab dem 5. April 2018 verkauft HTC das Vive Pro, das Head-mounted Display wird für 880 Euro angeboten. Allerdings ohne Zubehör, denn die Lighthouse-Basisstationen für das Positional Tracking und die Controller müssen bereits vorhanden sein.

    20.03.201811 KommentareVideo
  4. Supersampling: SteamVR erhöht Auflösung mit schneller Grafikkarte

    Supersampling: SteamVR erhöht Auflösung mit schneller Grafikkarte

    Valves Idee ist zwar richtig, aber bisher mäßig umgesetzt: Die Beta von SteamVR nutzt automatisch Supersampling - je nach Pixelbeschleuniger. Die Funktion berücksichtigt dabei jedoch nicht, dass jedes VR-Spiel andere Hardware-Anforderungen hat.

    15.03.201836 KommentareVideo
  5. Wirtschaft: HTC entlässt Mitarbeiter wegen Umstrukturierung

    Wirtschaft: HTC entlässt Mitarbeiter wegen Umstrukturierung

    Mehrere Dutzend bis 100 Mitarbeiter in den USA müssen HTC verlassen. Sie sind Opfer einer generellen Umstrukturierung. Das Unternehmen will zentralisierter und mit mehr globalem Fokus agieren. Für EU-Länder könnte sich das als positiv erweisen.

    26.02.20189 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Franken/Bayern
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  4. Klinikum Nürnberg, Nürnberg


  1. HTC Vive Pro ausprobiert: VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort

    HTC Vive Pro ausprobiert: VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort

    CES 2018 HTCs Vive Pro hat eine feinere Auflösung und integrierte Kopfhörer, trägt sich bequemer und ist optional drahtlos. Nutzer können das VR-Headset mit ihren bisherigen Basisstationen oder mit SteamVR Tracking 2.0 für mehr Fläche verwenden.
    Von Marc Sauter

    09.01.201880 KommentareVideo
  2. X-Plane 11.20 Beta: VR-Version von X-Plane kann ausprobiert werden

    X-Plane 11.20 Beta: VR-Version von X-Plane kann ausprobiert werden

    Laminar Research hat die erste Vorschau auf das kommende kostenlose Virtual-Reality-Update von X-Plane 11 freigegeben. Die Flugsimulation lässt sich mit ein bisschen Arbeit und ein paar Einschränkungen mit zwei VR-Systemen verwenden. Mixed-Reality-Headsets werden aber nicht unterstützt.

    28.12.20171 KommentarVideo
  3. Doom VFR im Test: Wir als Waffe

    Doom VFR im Test: Wir als Waffe

    So sportlich war Doom noch nie: Das für die Virtual-Reality-Headsets Playstation VR und HTC Vive erhältliche Doom VFR verwendet den Spieler als Telefrag-Superkanone. Das bedeutet viel echte (Kopf-) Bewegung und spannende taktische Möglichkeiten.
    Von Peter Steinlechner

    05.12.20176 KommentareVideo
  4. Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

    Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

    Oculus Rift oder ein anderes VR-Headset aufgesetzt - und ab ins virtuelle Kino: Zusammen mit Paramount Pictures zeigt ein Startup im Dezember 2017 kostenlos den Actionfilm Top Gun 3D.

    20.11.201736 KommentareVideo
  5. Virtual Reality: Steam VR funktioniert jetzt auch mit Mixed-Reality-Headsets

    Virtual Reality: Steam VR funktioniert jetzt auch mit Mixed-Reality-Headsets

    Wer eines der Mixed-Reality-Headsets von Lenovo oder Acer besitzt, kann jetzt auf die umfangreiche Bibliothek von Steam VR zugreifen. Allerdings hat die zugehörige App noch Beta-Status - und die offiziellen Hardwareanforderungen sind hoch.

    16.11.20170 KommentareVideo
  1. Vive Focus: HTC stellt autarkes VR-Headset vor

    Vive Focus: HTC stellt autarkes VR-Headset vor

    Unabhängig von PCs oder Smartphones soll das HTC Vive Focus den Einstieg in die Virtual Reality ermöglichen. Das Headset beherrscht echtes Positionstracking - aber in welcher Form es in westlichen Märkten erscheint, ist derzeit unklar.

    14.11.20176 KommentareVideo
  2. Windows Mixed Reality im Test: Zwei Schritte vor, einer zurück

    Windows Mixed Reality im Test: Zwei Schritte vor, einer zurück

    Wer sich ein VR-Headset für Windows Mixed Reality kauft, kann ohne langwierige Verkabelung direkt loslegen. Bildqualität und Tragekomfort überzeugen, das Controller-Tracking könnte sauberer und das Software-Angebot größer ausfallen. Es waren aber eher die kleinen Details, die uns im Test genervt haben.
    Ein Test von Marc Sauter

    26.10.201763 KommentareVideo
  3. TPCast im Hands on: Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

    TPCast im Hands on: Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

    Ein Kabel am VR-Headset mag selten stören, bleibt aber ein Stolperfaktor. Abhilfe schafft das TPCast, ein Wireless-Adapter für HTCs Vive. Beim Ausprobieren gefiel uns die Lösung sehr gut, der Aufbau erfordert aber ein bisschen Mitdenken.
    Ein Hands on von Marc Sauter

    19.10.201717 KommentareVideo
  1. TPCast: Oculus Rift erhält Funkmodul

    TPCast: Oculus Rift erhält Funkmodul

    Noch 2017 wird das Oculus Rift mit einem Drahtlos-Adapter von TPCast ausgestattet. Der chinesische Hersteller verspricht eine Latenz von unter 2 ms bei voller Auflösung ohne Kompression. Zudem erscheint bald TPCast für HTCs Vive.

    13.10.201711 KommentareVideo
  2. SteamVR 2.0: Valve verkauft neue Linsen

    SteamVR 2.0: Valve verkauft neue Linsen

    Mehr Trackingfläche, Linsen mit einem größeren Blickwinkel: Valve bereitet den Sprung auf die zweite Version von SteamVR vor. Interessant ist das vor allem für professionelle Anwender und Entwickler.

    11.10.201714 KommentareVideo
  3. VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

    VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

    IAA 2017 Wie fühlt sich autonomes Fahren an? Wie sieht ein neues Fahrzeugmodell aus? Was passiert während eines Unfalls im Auto? Auf der IAA können Besucher das erleben: mit einer VR-Brille auf der Nase.
    Ein Bericht von Gaetano Rizzo

    22.09.20173 KommentareVideo
  1. L.A. Noire: Rockstar Games löst VR-Fälle in Hollywood

    L.A. Noire: Rockstar Games löst VR-Fälle in Hollywood

    Das 2011 veröffentlichte Adventure L.A. Noire erscheint neu für Nintendo Switch, Xbox One und die Playstation 4 - und mit einigen ausgewählten Fällen für das VR-Headset HTC Vive.

    07.09.201713 KommentareVideo
  2. Virtual Reality: Sony senkt Preis von Playstation VR

    Virtual Reality: Sony senkt Preis von Playstation VR

    Die Playstation Camera bekommen Käufer von Playstation VR in den USA einfach mit dazu, was den Preis für das Headset unterm Strich um rund 60 US-Dollar senkt. In Deutschland gibt es bislang nur eine inoffizielle Preissenkung - die fällt aber umso drastischer aus.

    01.09.201717 KommentareVideo
  3. Vive: HTC soll über Verkauf seiner VR-Sparte nachdenken

    Vive: HTC soll über Verkauf seiner VR-Sparte nachdenken

    Insidern zufolge soll HTC in Verhandlungen über einen Verkauf seiner VR-Sparte stehen - einer der möglichen Interessenten soll Alphabet sein. Auch ein vollständiger Verkauf HTCs soll im Raum stehen, ein Käufer für das komplette Unternehmen dürfte sich aber schwerer finden lassen.

    26.08.201757 KommentareVideo
  1. HP Z VR: Virtual Reality auf dem Rücken

    HP Z VR: Virtual Reality auf dem Rücken

    Der HP Z VR ist ein Rucksackcomputer, der speziell für VR ausgelegt sein soll. Er ist ein kompletter PC samt Core i7 und Quadro-Grafikkarte und soll durch eingebaute Akkus mobil sein. Er kann jedoch auch mit der Dockingstation als Desktop verwendet werden.

    01.08.20179 KommentareVideo
  2. SteamVR: Valve zeigt Knuckles-Controller

    SteamVR: Valve zeigt Knuckles-Controller

    Ausgewählte Entwickler erhalten derzeit von Valve deren neue VR-Controller. Die heißen Knuckles, sie arbeiten mit HTCs Vive und auch einigen Spielen zusammen. Ein Setup-Guide verrät weitere Details der kommenden Fünf-Finger-Steuerung.

    23.06.201720 Kommentare
  3. SteamVR Tracking 2.0: Größere Spielfläche dank mehr als zwei Lighthouse-Boxen

    SteamVR Tracking 2.0: Größere Spielfläche dank mehr als zwei Lighthouse-Boxen

    Valves SteamVR unterstützt durch neue Sensor-ASICs mehr Basistationen als bisher. Obendrein werden die Lighthouse-Boxen kompakter und günstiger. Allerdings müssen bisherige VR-Headsets angepasst werden, das HTC Vive ist inkompatibel.

    07.06.20170 KommentareVideo
  1. Grafikkartenbox: Apples eGPU-Dev-Kit kostet 900 Euro

    Grafikkartenbox: Apples eGPU-Dev-Kit kostet 900 Euro

    Da mit dem kommenden MacOS High Sierra eine eGPU- und eine VR-Unterstützung gegeben ist, bietet Apple auch ein sogenanntes External Graphics Development Kit an. Darin steckt eine Radeon RX 580, angeschlossen wird es per Thunderbolt 3.

    07.06.201738 KommentareVideo
  2. HTC Vive: Virtual Reality im Monatsabo

    HTC Vive: Virtual Reality im Monatsabo

    Fünf VR-Anwendungen oder -Spiele für 8 Euro im Monat: Das bietet HTC mit seinem neuen Abo namens Viveport. Nutzer sollen so die Welt der Virtual Reality problemlos kennenlernen.

    03.04.20172 KommentareVideo
  3. Viveport: HTC will Werbung in der virtuellen Realität vermarkten

    Viveport: HTC will Werbung in der virtuellen Realität vermarkten

    Entwickler von Free-to-Play-Titeln für VR-Brillen können künftig eine neue Einnahmequelle erschließen: VR-Werbung. Anbieter HTC preist das Format als besonders "immersiv" und interaktiv an.

    01.04.201714 KommentareVideo
  4. Mackevision: Das neue Auto entsteht in der virtuellen Realität

    Mackevision: Das neue Auto entsteht in der virtuellen Realität

    Bloß nicht während einer Konferenz in der virtuellen Welt in der realen Welt kollidieren: Das Stuttgarter Unternehmen Mackevision hat ein VR-System entwickelt, mit dem Designer Autos entwerfen können. VR macht den Prozess schneller und effizienter.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    17.03.20174 KommentareVideo
  5. FCAT VR: Nvidia veröffentlicht kostenlose VR-Benchmark-Software

    FCAT VR: Nvidia veröffentlicht kostenlose VR-Benchmark-Software

    FCAT VR ermöglicht es, die Leistung von Grafikkarten und Prozessoren in VR-Spielen für Oculus Rift und HTC Vive zu vergleichen. Die Resultate basieren auf den jeweiligen SDKs, womit detaillierte Messwerte graphisch aufbereitet werden.

    16.03.20170 KommentareVideo
  6. VR-Headset von LG ausprobiert: Mit "Für Elise" in die virtuelle Realität

    VR-Headset von LG ausprobiert: Mit "Für Elise" in die virtuelle Realität

    GDC 17 Ein weiterer Konzern steigt ein ins Geschäft mit den Virtual-Reality-Headsets: LG arbeitet mit Valve an einem noch namenlosen Gerät. Golem.de konnte den Prototyp mit Beethoven ausprobieren.

    03.03.20177 KommentareVideo
  7. Gabe Newell: "Wir kämen gut damit klar, wenn VR ein Totalflop würde"

    Gabe Newell: "Wir kämen gut damit klar, wenn VR ein Totalflop würde"

    Der ganz große Erfolg sind VR-Headsets wie Oculus Rift und HTC Vive noch nicht. Valve-Chef Gabe Newell ist in einem Interview dennoch optimistisch, was Virtual Reality angeht - er könnte aber damit leben, wenn die Technologie floppt.

    17.02.201791 KommentareVideo
  8. Star Trek Bridge Crew: Abenteuer auf der USS Enterprise NCC-1701 angekündigt

    Star Trek Bridge Crew: Abenteuer auf der USS Enterprise NCC-1701 angekündigt

    Da waren auch Captain Kirk und Commander Spock schon: Ubisoft baut die Brücke der Enterprise aus der ersten TV-Serie für sein Virtual-Reality-Spiel Star Trek Bridge Crew nach.

    11.02.201767 KommentareVideo
  9. Basemark VRScore ausprobiert: Mit Gorilla-Robotern die VR-Latenz messen

    Basemark VRScore ausprobiert: Mit Gorilla-Robotern die VR-Latenz messen

    Cryengine, Direct3D 12 und Virtual Reality: Der VRScore von Basemark ist ein sehr fordernder VR-Benchmark. Mithilfe des VRTrek, einem kleinen Zusatzgerät, lassen sich auch unterschiedliche Headsets vergleichen.
    Von Marc Sauter

    30.01.20174 KommentareVideo
  10. VR-Headset: HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor

    VR-Headset: HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor

    CES 2017 Für das VR-Headset Vive hat HTC neues Zubehör präsentiert: Dank eines neuen Kopfbandes mit integrierten Kopfhörern sollen Nutzer auf separate Hörer verzichten können. Ein neuer Tracker soll auch herkömmliche Dinge in die virtuelle Welt einbinden können.

    06.01.20171 KommentarVideo
  11. Spielejahr 2016: Der Sommer der Sammelmonster

    Spielejahr 2016: Der Sommer der Sammelmonster

    Call of Duty war 2016 besser als in den Jahren davor, Uncharted 4 ebenso klasse wie Civilization. Die ganz großen Bestseller waren neben Pokémon Go aber eine kleine Handvoll anderer Titel - die vorher kaum jemand auf der Agenda hatte.
    Eine Analyse von Peter Steinlechner

    31.12.201610 KommentareVideo
  12. VR-Headsets im Überblick: Die virtuelle Realität ist noch teuer

    VR-Headsets im Überblick: Die virtuelle Realität ist noch teuer

    Mehrere VR-Plattformen buhlen um die Gunst der Käufer: HTCs Vive, Oculus VRs Rift und Sonys Playstation VR. Obendrein sind mobile Lösungen wie Googles Daydream View und Samsungs Gear VR erhältlich. Wir geben einen Über- und Ausblick.
    Von Marc Sauter

    14.12.2016139 KommentareVideo
  13. Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

    Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

    Oculus Touch für das Oculus Rift ist durchdachter als die Gestensteuerung von HTCs Vive. Mit 360-Grad-Roomscale ohne dritten Kamerasensor fühlen wir uns aber eingeengt, und das Rift-Headset wird zum limitierenden Faktor.
    Ein Test von Marc Sauter

    05.12.201644 KommentareVideo
  14. Virtual Reality: Plattformunabhängig auf der Star-Trek-Brücke

    Virtual Reality: Plattformunabhängig auf der Star-Trek-Brücke

    Egal ob Oculus Rift, HTC Vive oder Playstation VR: Käufer von Virtual-Reality-Titeln wie Star Trek Bridge Crew sollen mit allen drei Headsets zusammen Abenteuer erleben können.

    29.11.20168 KommentareVideo
  15. Holocafé: Cappuccino und VR für Vier, bitte!

    Holocafé: Cappuccino und VR für Vier, bitte!

    Virtual Reality zum Freizeitvergnügen für die ganze Familie: Erlebnislokale wie das Düsseldorfer Holocafé sind ein aufstrebendes Geschäftsmodell. Doch was innovativ anmutet, gab es schon mal.
    Ein Bericht von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

    28.11.201612 Kommentare
  16. Japan Display: Displays mit bis zu 800 ppi für Virtual Reality geplant

    Japan Display: Displays mit bis zu 800 ppi für Virtual Reality geplant

    Wenn sich ein Display direkt vor dem Auge befindet und dann auch noch Linsensysteme ins Spiel kommen, kann der Nutzer leicht einzelne Pixel sehen. Der Zulieferer Japan Display hat neue Technologien speziell für VR vorgestellt.

    25.11.201619 Kommentare
  17. Earth VR: Mit Google und dem Vive durch die Welt fliegen

    Earth VR: Mit Google und dem Vive durch die Welt fliegen

    Mit Googles neuem Earth VR für das HTC Vive können Nutzer nicht nur durch virtuelle Straßen der Welt laufen, sondern sich komplett frei bewegen. Zur Orientierung verwenden Nutzer die Controller des Vive, auch Headtracking wird unterstützt.

    17.11.20167 KommentareVideo
  18. Virtual Reality: HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

    Virtual Reality: HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

    Die vielen recht schweren Kabel sind momentan das größte Problem des VR-Headsets Vive. Nun stellt Hersteller HTC für das mit Valve entwickelte Gerät ein Kit vor, das auch kabellose Ausflüge in künstliche Welten erlaubt.

    11.11.20169 KommentareVideo
  19. Serious Sam VR angespielt: AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!

    Serious Sam VR angespielt: AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!

    Klappernde Skelette, kopflose Kamikazebomber, wildes Geballer und ein selbstironischer Sprücheklopfer mittendrin: Serious Sam VR - The Last Hope liefert genau das, was wir erwartet haben.
    Von Marc Sauter

    08.11.201661 KommentareVideo
  20. Sony: Produktionsmenge von Playstation VR soll erhöht werden

    Sony: Produktionsmenge von Playstation VR soll erhöht werden

    Das Virtual-Reality-Headset Playstation VR ist so gut wie überall ausverkauft, nun plant Sony eine Steigerung der produzierten Menge. Bis sich an der Liefersituation etwas ändert, dürfte es aber noch dauern.

    16.10.201657 KommentareVideo
  21. Steam Dev Days: Controller-Prototyp, PS4-Pad-Support und Link in Samsung-TVs

    Steam Dev Days: Controller-Prototyp, PS4-Pad-Support und Link in Samsung-TVs

    Valve hat auf den Steam Dev Days einige Neuigkeiten verkündet: Intern arbeitet das Team an einem Tracking-Controller für SteamVR, der Griffbewegungen erkennt, Steam unterstützt bald das Touchpad und Gyroskop des PS4-Pads und Samsung möchte Valves In-Home-Streaming in seine Fernseher integrieren.

    14.10.20160 Kommentare
  22. Audi-Entwicklung: Mit der VR-Brille ein richtiges Auto fahren

    Audi-Entwicklung: Mit der VR-Brille ein richtiges Auto fahren

    Der Autohersteller Audi nutzt die virtuelle Realität zur Demonstration von Sicherheitsfunktionen. Kunden können zudem ihr künftiges Auto durch eine solche Brille konfigurieren.

    08.09.20166 KommentareVideo
  23. Virtual Reality: Kabellose HTC Vive ist in der Entwicklung

    Virtual Reality: Kabellose HTC Vive ist in der Entwicklung

    Die schweren Kabel beim HTC Vive stören nicht mehr lange - sagt zumindest das bulgarische Entwicklerstudio Intugame. Es arbeitet zusammen mit Valve an einer technischen Lösung zur drahtlosen Übertragung der Bilder und Positionsdaten.

    01.09.201615 KommentareVideo
  24. VR-Handschuh: Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

    VR-Handschuh: Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

    Das chinesische Startup Dexta Robotics stellt mit dem Dexmo einen Motion-Capturing-Handschuh für VR-Anwendungen vor. Momentan sucht der Exoskelett-Prototyp nach Entwicklern und Industriepartnern.

    26.08.201614 KommentareVideo
  25. AOC PC VR ausprobiert: Fast wie Oculus Rift, nur deutlich günstiger

    AOC PC VR ausprobiert: Fast wie Oculus Rift, nur deutlich günstiger

    Gamescom 2016 AOC zeigt Oculus, wie das Rift hätte werden sollen: Der Monitorhersteller überrascht mit fast identischen Spezifikationen und einem deutlich günstigeren Preis. Wir haben einen Prototyp des VR-Headsets ausprobiert.
    Ein Hands on von Sebastian Wochnik

    18.08.201667 Kommentare
  26. XMG Walker ausprobiert: Der Rucksack-PC für das HTC Vive

    XMG Walker ausprobiert: Der Rucksack-PC für das HTC Vive

    Gamescom 2016 Beim Virtual-Reality-Headset HTC Vive stört vor allem das Anschlusskabel beim Erkunden des virtuellen Raums. Schenker hat eine Lösung dafür entwickelt: den Rucksack-PC XMG Walker. Damit das Kabel nicht stört, trägt der Spieler seinen Computer einfach auf dem Rücken.
    Ein Hands on von Sebastian Wochnik

    17.08.201624 KommentareVideo
  27. Virtual Reality: Space VR schießt Satelliten mit 360-Grad-Kamera ins All

    Virtual Reality: Space VR schießt Satelliten mit 360-Grad-Kamera ins All

    Der Weltraum kommt auf die Oculus Rift und auf Cardboards: Das US-Unternehmen Space VR will ab kommendem Jahr 360-Grad-Videos aus dem Orbit auf Head-mounted Displays streamen. Dazu wird das US-Unternehmen einen eigenen Satelliten im All aussetzen lassen.

    16.08.201614 Kommentare
  28. Virtual Reality in Zahlen: "VR-Headsets sind einfach zu teuer"

    Virtual Reality in Zahlen: "VR-Headsets sind einfach zu teuer"

    GDC Europe 2016 Rund fünf Monate nach dem Release des HTC Vive und Oculus Rift haben die auf die Gamesbranche spezialisierten Marktforscher von EEADR erste Zahlen zu Virtual Reality vorgestellt. Noch seien die Head-mounted-Displays zu teuer. Und es fehlt eine "Killer-Anwendung".

    16.08.201661 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. HTC Vive im Test
    Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
    HTC Vive im Test: Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt

    Ein wenig Holodeck ist jetzt schon möglich - wenn im Wohnzimmer genug Platz ist: Mit dem HTC Vive gehen, kriechen und robben wir durch beeindruckend reale und erstaunlich große virtuelle Welten. Stehen wir nur oder sitzen gar, fallen aber noch viele Schwächen des Head-mounted Displays im Vergleich zum Oculus Rift auf.

  2. Virtual Reality
    Wie Valves Steam VR funktioniert
    Virtual Reality: Wie Valves Steam VR funktioniert

    Fluch und Segen zugleich: Valves Steam VR kombiniert HTCs Vive mit zwei Controllern und einem Tracking-System. Lighthouse ist so simpel wie genial, stellt Entwickler aber vor Herausforderungen.

  3. HTC Re Vive ausprobiert
    Räumt schon mal die Keller leer!
    HTC Re Vive ausprobiert: Räumt schon mal die Keller leer!

    Nach den ersten Minuten mit der Re Vive von HTC und Valve steht fest: Wir kommen der Vision vom Holodeck einen weiteren Schritt näher. Neben dem Tracking des Kopfes nimmt sich dieses Virtual-Reality-System die Hände mit drei Fingern vor. Mein erstes VR-Date mit Glados aus Portal werde ich nicht vergessen!


Gesuchte Artikel
  1. 2160p60
    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K
    2160p60: Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

    Ohne High-End-System keine flüssige Darstellung: Youtube bietet Videomaterial in Ultra-HD, also 3.840 x 2.160 Pixeln, und mit 60 Bildern pro Sekunde an. Das klappt noch nicht mit allen Browsern.
    (Youtube)

  2. Samsung Xcover 3
    Neues Outdoor-Smartphone kommt mit Zusatzknopf
    Samsung Xcover 3: Neues Outdoor-Smartphone kommt mit Zusatzknopf

    Samsung hat das dritte Modell seiner Outdoor-Smartphone-Serie vorgestellt: Das Xcover 3 kommt wieder mit IP-Zertifizierung und militärischem Schutzstandard und ist dementsprechend gegen Umwelteinflüsse gefeit. Die Hardware-Ausstattung ist jedoch wieder nur durchschnittlich.
    (Xcover 3)

  3. Instant Messenger
    Whatsapp Plus muss schließen
    Instant Messenger: Whatsapp Plus muss schließen

    Unterlassungserklärung: Die Entwickler des alternativen Whatsapp-Clients Whatsapp Plus dürfen ihr Programm nicht mehr anbieten. Whatsapp sperrt Nutzer der Software.
    (Whatsapp Plus)

  4. Streaming
    Anwälte verzeichnen viele Abmahnungen zu Popcorn Time
    Streaming: Anwälte verzeichnen viele Abmahnungen zu Popcorn Time

    In Deutschland lässt die Filmindustrie immer stärker wegen Popcorn Time abmahnen. Durchschnittlich fordern die Münchener Anwälte Waldorf Frommer 815 Euro von den Nutzern, die oft meinen, sie würden streamen.
    (Popcorn Time)

  5. Honor 6 im Test
    Der Beinahe-Flagship-Killer-Killer
    Honor 6 im Test: Der Beinahe-Flagship-Killer-Killer

    Konkurrenz für den sogenannten Flagship-Killer Oneplus One: Mit dem Honor 6 will Huawei eine neue Marke in Europa etablieren - günstig, schnell und gutaussehend. Doch der Akku hält nicht, was der Hersteller verspricht.
    (Honor 6)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #