Abo
  • IT-Karriere:

Valve: Spekulationen über Half-Life und Hinweise auf neues Spiel

Nach einem Update gibt es in der Source-2-Engine Hinweise auf ein mysteriöses Projekt namens Citadel. Parallel dazu berichtet ein gut informierter Streamer, dass Valve "definitiv" an Half-Life VR arbeite.

Artikel veröffentlicht am ,
Bild aus dem ersten Half-Life
Bild aus dem ersten Half-Life (Bild: Valve Corporation)

Ein Gebäude namens Citadel ist Bestandteil der Welt von Half-Life. Möglicherweise ist es aber auch der Name eines neuen Projekts des Entwicklerstudios Valve. Darauf deuten Verweise in der Source-2-Engine hin, die der Community nach einem Update von Dota 2 auffielen. Die Einträge im Code haben zum Teil mit Wegfindung zu tun, außerdem mit Schleichelementen und einer Mini-Map.

Stellenmarkt
  1. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  2. Eppendorf AG, Jülich

Das lässt Raum für Spekulationen, Valve selbst äußerte sich zu dem Thema nicht. Unter anderem die Wegfindungsroutinen sind ein Indiz dafür, dass es sich um ein aus der Vogelperspektive gespieltes Game handeln könnte. Ein solches befand sich Gerüchten zufolge tatsächlich einige Zeit in der Entwicklung: Gemeint ist das nie bestätigte Half-Life Tactics, das Nintendo für die Switch produzieren wollte, das aber relativ früh wieder eingestellt worden sein soll. Entsprechende Berichte gab es im Frühjahr 2019.

In einem Video sagte Tyler McVicker von Valve News Network, dass es sich bei Citadel seines Wissens nach nicht um ein Codewort für Half-Life VR handle. Nach seinen Informationen arbeitet Valve intensiv an Half-Life VR - allerdings auf Basis von nicht näher spezifizierten anonymen Quellen und Spekulationen aus der Community.

Valve selbst teilte bislang nur mit, an mehreren Spielen für seine VR-Headsets zu arbeiten. Damit dürfte das Unternehmen den Absatz seiner VR-Headsets fördern wollen, insbesondere den der gerade veröffentlichten Valve Index. Eines dieser Games soll laut einem im April 2019 veröffentlichten Eintrag auf einer firmeneigenen Webseite ein "Flaggschiff"-Spiel sein, was eine Verbindung zu Half-Life nahelegt.

Valve-Chef Gabe Newell spricht öffentlich kaum noch über Half-Life, im Juni 2019 machte er auf einer Veranstaltung aber einen Scherz über "die nächste glänzende ganze Zahl, die dort oben irgendwo auf einem Berg glitzert", womit der dritte Serienteil gemeint war.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  4. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)

ElTentakel 22. Jul 2019 / Themenstart

Es kann genauso gut ein Entwicklertool sein, um die KI in einem 3D Spiel zu überwachen...

ElTentakel 22. Jul 2019 / Themenstart

Er liegt aber selten falsch - das Problem war bisher eher die Release Politik von Valve.

ElTentakel 22. Jul 2019 / Themenstart

Ich denke, Portal ist das absolut falsche Spiel für VR - auch wenn es viel Spaß machen...

bark 22. Jul 2019 / Themenstart

Und auf half life wurde ich mich bei valve nicht mehr freuen. Alle die das Spiel damals...

Knarz 19. Jul 2019 / Themenstart

Wollte grade sagen, dass ja nur noch ein Battle Royale fehlt, aber das gibts ja in CS:GO...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Samsungs Monitor The Space - Test

Der Space-Monitor von Samsung ist ungewöhnlich: Er wird mit einer Schraubzwinge an die Tischkante geklemmt. Das spart tatsächlich viel Platz. Mit 32 Zoll Diagonale und 4K-Auflösung ist auch genug Platz für die tägliche Arbeit vorhanden.

Samsungs Monitor The Space - Test Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt
Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test
Picasso passt

Vier Zen-CPU-Kerne plus integrierte Vega-Grafikeinheit: Der Ryzen 5 3400G und der Ryzen 3 3200G sind zwar im Prinzip nur höher getaktete Chips, in ihrem Segment aber weiterhin konkurrenzlos. Das schnellere Modell hat jedoch trotz verlötetem Extra für Übertakter ein Preisproblem.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  2. Ryzen 3000 Agesa 1003abb behebt RDRAND- und PCIe-Gen4-Bug
  3. Ryzen 5 3600(X) im Test Sechser-Pasch von AMD

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /