Abo
  • IT-Karriere:

Valve: Spekulationen über Half-Life und Hinweise auf neues Spiel

Nach einem Update gibt es in der Source-2-Engine Hinweise auf ein mysteriöses Projekt namens Citadel. Parallel dazu berichtet ein gut informierter Streamer, dass Valve "definitiv" an Half-Life VR arbeite.

Artikel veröffentlicht am ,
Bild aus dem ersten Half-Life
Bild aus dem ersten Half-Life (Bild: Valve Corporation)

Ein Gebäude namens Citadel ist Bestandteil der Welt von Half-Life. Möglicherweise ist es aber auch der Name eines neuen Projekts des Entwicklerstudios Valve. Darauf deuten Verweise in der Source-2-Engine hin, die der Community nach einem Update von Dota 2 auffielen. Die Einträge im Code haben zum Teil mit Wegfindung zu tun, außerdem mit Schleichelementen und einer Mini-Map.

Stellenmarkt
  1. Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück GmbH, Osnabrück
  2. PROSIS GmbH, Berlin, Gaimersheim, Wolfsburg, Leipzig, Braunschweig

Das lässt Raum für Spekulationen, Valve selbst äußerte sich zu dem Thema nicht. Unter anderem die Wegfindungsroutinen sind ein Indiz dafür, dass es sich um ein aus der Vogelperspektive gespieltes Game handeln könnte. Ein solches befand sich Gerüchten zufolge tatsächlich einige Zeit in der Entwicklung: Gemeint ist das nie bestätigte Half-Life Tactics, das Nintendo für die Switch produzieren wollte, das aber relativ früh wieder eingestellt worden sein soll. Entsprechende Berichte gab es im Frühjahr 2019.

In einem Video sagte Tyler McVicker von Valve News Network, dass es sich bei Citadel seines Wissens nach nicht um ein Codewort für Half-Life VR handle. Nach seinen Informationen arbeitet Valve intensiv an Half-Life VR - allerdings auf Basis von nicht näher spezifizierten anonymen Quellen und Spekulationen aus der Community.

Valve selbst teilte bislang nur mit, an mehreren Spielen für seine VR-Headsets zu arbeiten. Damit dürfte das Unternehmen den Absatz seiner VR-Headsets fördern wollen, insbesondere den der gerade veröffentlichten Valve Index. Eines dieser Games soll laut einem im April 2019 veröffentlichten Eintrag auf einer firmeneigenen Webseite ein "Flaggschiff"-Spiel sein, was eine Verbindung zu Half-Life nahelegt.

Valve-Chef Gabe Newell spricht öffentlich kaum noch über Half-Life, im Juni 2019 machte er auf einer Veranstaltung aber einen Scherz über "die nächste glänzende ganze Zahl, die dort oben irgendwo auf einem Berg glitzert", womit der dritte Serienteil gemeint war.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 89,99€
  2. 4,99€
  3. 3,40€
  4. 69,99€ (Release am 25. Oktober)

ElTentakel 22. Jul 2019

Es kann genauso gut ein Entwicklertool sein, um die KI in einem 3D Spiel zu überwachen...

ElTentakel 22. Jul 2019

Er liegt aber selten falsch - das Problem war bisher eher die Release Politik von Valve.

ElTentakel 22. Jul 2019

Ich denke, Portal ist das absolut falsche Spiel für VR - auch wenn es viel Spaß machen...

bark 22. Jul 2019

Und auf half life wurde ich mich bei valve nicht mehr freuen. Alle die das Spiel damals...

Knarz 19. Jul 2019

Wollte grade sagen, dass ja nur noch ein Battle Royale fehlt, aber das gibts ja in CS:GO...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

    •  /