Abo
779 Powerpoint Artikel
  1. Sieben Windows-Patches und fünf Office-Updates kommen

    Für den Patchday im August 2008 sind insgesamt zwölf Updates geplant. Sieben Patches sind für die Windows-Plattform geplant, wovon drei Updates gefährliche Sicherheitslecks beseitigen. Von den fünf Office-Patches kümmern sich vier um ebenfalls als gefährlich eingestufte Sicherheitslöcher.

    08.08.200815 Kommentare
  2. T-Mobile verkauft den Blackberry Bold (Update)

    T-Mobile verkauft den Blackberry Bold (Update)

    T-Mobile hat den Blackberry Bold von Research In Motion (RIM) ins Sortiment genommen. Als Besonderheit besitzt der Neuling HSDPA-Unterstützung, einen GPS-Empfänger, 1 GByte Speicher sowie ein überarbeitetes Display. RIM will außerdem den Browser verbessert haben, der nun zwei Anzeigemodi kennt.

    06.08.200831 Kommentare
  3. Interview: "Eine Halo-MMO-Welt wäre der nächste Schritt"

    Interview: "Eine Halo-MMO-Welt wäre der nächste Schritt"

    Phil Spencer ist als General Manager der Microsoft Game Studios weltweit für die microsofteigenen Entwickler wie Rare verantwortlich. Golem.de stand er Rede und Antwort über Probleme der Xbox 360 in Japan und Europa, eine virtuelle Welt im Halo-Universum und Avatare mit Beinen und Füßen.

    25.07.200872 Kommentare
  4. Erstes Treo-Smartphone mit WLAN und GPS-Empfänger

    Erstes Treo-Smartphone mit WLAN und GPS-Empfänger

    Speziell für den US-Markt hat Palm ein neues Treo-Modell mit Windows Mobile 6.1 vorgestellt. Mit dem Treo 800w integriert der Hersteller erstmals WLAN und einen GPS-Empfänger in ein Treo-Gerät. Als weitere Besonderheit bietet der Neuling ein Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixeln.

    15.07.200820 Kommentare
  5. Test: iPhone 2.0 - neue Firmware bringt mehr Komfort

    Test: iPhone 2.0 - neue Firmware bringt mehr Komfort

    Zum Marktstart des iPhone 3G hat Apple die neue Firmware für das iPhone der ersten Generation sowie den iPod touch veröffentlicht. Die Firmware 2.0 bringt dem Apple-Mobiltelefon sowie dem Mediaplayer viele Verbesserungen. Es werden einige Ungereimtheiten beseitigt, die zum Marktstart vor einem Jahr kritisiert wurden. Aus dem Apple-Handy wird ein Smartphone.

    14.07.2008226 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Proximity Technology GmbH, Hamburg
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  4. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München


  1. Test: Das iPhone 3G ist noch nicht perfekt

    Test: Das iPhone 3G ist noch nicht perfekt

    Das iPhone 3G mit HSDPA-Unterstützung, GPS-Empfänger und der neuen iPhone-Firmware 2.0 ist da. Nun lassen sich ganz offiziell Zusatzprogramme installieren, um den Funktionsumfang des Geräts zu erweitern. Golem.de hat sich das neue iPhone angesehen und zeigt, welche Unterschiede es zum Vorgänger gibt. Für viele wird sich ein Wechsel auf das neue Modell kaum lohnen.

    11.07.2008346 KommentareVideo
  2. Microsoft Equipt - Office im Abonnement

    In den USA bietet Microsoft ein Paket aus Office und Windows Live OneCare zum Abonnement an. Was zuvor unter dem Codenamen Albany getestet wurde, gibt es in den USA als Microsoft Equipt bald regulär für Endkunden.

    04.07.20088 Kommentare
  3. Microsoft legt weitere Formatdokumentationen offen

    Microsoft vervollständigt seine technischen Dokumentationen Stück für Stück. Ab sofort sind weitere Informationen zu den Dateiformaten in Office 2007 verfügbar, ebenso wie weitere Protokolldetails. Microsoft will damit Fremdprodukten ermöglichen, mit der eigenen Software korrekt zusammenzuarbeiten.

    01.07.200816 Kommentare
  4. Xda Diamond Pro mit QWERTZ-Tastatur und GPS-Empfänger

    Xda Diamond Pro mit QWERTZ-Tastatur und GPS-Empfänger

    Basierend auf dem Xda diamond hat O2 das Windows-Mobile-Smartphone Xda Diamond Pro vorgestellt. Der Neuling bietet eine aufschiebbare QWERTZ-Tastatur und nutzt HTCs TouchFlo-3D-Bedienung auf einem VGA-Touchscreen. Außerdem ist ein GPS-Empfänger und eine 3,2-Megapixel-Kamera integriert.

    30.06.200831 Kommentare
  5. Adobe Acrobat 9 ab sofort erhältlich

    Adobes neue PDF-Software Acrobat 9 ist ab sofort verfügbar. Die Version bietet neue Gruppenfunktionen, kann Flash und in PDFs eingebettete Videos abspielen und nutzt ein neues Containerformat zur Integration unterschiedlicher Medientypen in einer einzelnen Datei.

    25.06.200834 Kommentare
  1. Open-XML-Konverter für Mac

    Microsoft bietet seine Open XML Converter nun auch für den Mac an. Damit lassen sich Dateien im Format Office Open XML umwandeln, so dass sie auch mit älteren Versionen von Microsofts Office-Suite geöffnet werden können.

    25.06.20081 Kommentar
  2. Samsung bringt Smartphone-Konkurrent zu Xperia X1

    Samsung bringt Smartphone-Konkurrent zu Xperia X1

    Samsung hat mit dem SGH-i900 Omnia ein Windows-Mobile-Smartphone vorgestellt, das mit E-Mail, Organizer und 5-Megapixelkamera überzeugen soll. Auch WLAN und GPS fehlen nicht. Wer genauer hinblickt, fühlt sich bei dem Neuling aus Korea übrigens stark an das Xperia von Sony Ericsson erinnert.

    09.06.200840 Kommentare
  3. HTC Touch Pro: iPhone-Konkurrent mit Tastatur (Update)

    HTC Touch Pro: iPhone-Konkurrent mit Tastatur (Update)

    HTC hat das Smartphone Touch Pro vorgestellt, den großen Bruder des Touch Diamond. Touch Pro verfügt ebenfalls über die 3D-animierte Navigation TouchFlo 3D und die zum Touch Diamond gehörenden Funktionen. Darüber hinaus hat HTC eine QWERTZ-Tastatur spendiert.

    04.06.2008147 Kommentare
  1. Acrobat 9 spielt Filme ab

    Adobe hat mit Acrobat 9 eine neue Version seiner PDF-Software vorgestellt, die Flash und eingebettete Videos unterstützt. Die neue Version bietet zudem einige Gruppenfunktionen, mit denen die Kollegen gemeinsam durch PDFs navigieren können. Der dazu erforderliche Onlinedienst Acrobat.com mit Konferenz- und Bearbeitungswerkzeugen soll Dreh- und Angelpunkt von Adobes neuer Internetstrategie werden.

    02.06.200851 Kommentare
  2. LinuxTag: Warum Firmen wichtig für Open Source sind

    Dirk Hohndel, Intels Linux-Chef, widmete sich auf dem LinuxTag in Berlin dem Verhältnis zwischen Firmen und Open-Source-Projekten. Er räumte mit dem Mythos auf, freie Software werde hauptsächlich von unabhängigen Programmierern in ihrer Freizeit geschrieben und sparte nicht mit Kritik.

    30.05.200811 Kommentare
  3. Samsung U800 Soul: Handy mit 3,2-Megapixel-Kamera und HSDPA

    Samsung U800 Soul: Handy mit 3,2-Megapixel-Kamera und HSDPA

    Nach der Schiebeversion SGH-U900 alias Soul hat Samsung mit dem SGH-U800 Soul b nun ein weiteres Soul-Handy vorgestellt, diesmal in Riegelform. In punkto Kamera und Datenübertragungsrate ist es bescheidener ausgestattet als der große Bruder SGH-U900: Die Kamera schafft nur 3,2 statt 5 Megapixel Auflösung, der Datenturbo HSDPA überträgt nur mit maximal 3,6 statt 7,2 MBit/s.

    29.05.200810 Kommentare
  1. Zweiter Release Candidate von Wine 1.0

    Zweiter Release Candidate von Wine 1.0

    Das Wine-Projekt hat einen zweiten Release Candidate von Wine 1.0 veröffentlicht, in dem zahlreiche Fehler beseitigt wurden. Die freie Implementierung des Windows-API erlaubt es, Windows-Applikationen auch unter Linux und Unix zu nutzen.

    26.05.2008123 Kommentare
  2. Unterstützen US-Unternehmen die Zensur?

    In einer Anhörung vor einem US-Senatsausschuss mussten am gestrigen Dienstag Vertreter von Cisco, Google und Yahoo Auskunft über ihre Aktivitäten in China und anderen Ländern geben, in denen das Internet zensiert wird. Der Unterausschuss des Justizausschusses prüft die Rolle amerikanischer Unternehmen bei der Unterdrückung der Meinungs- und Pressefreiheit.

    21.05.200822 Kommentare
  3. Office 2008 für Mac: Service Pack 1 ist fertig

    Microsoft hat das Service Pack 1 für "Office 2008 für Mac" veröffentlicht, das zahlreiche Programmfehler in der Office-Software beseitigen soll. Damit soll das Office-Paket stabiler sein und bei der Geschwindigkeit zulegen. Ferner enthält das Service Pack bislang einzeln erschienene Updates und Sicherheitspatches.

    14.05.200851 Kommentare
  1. Erster Release-Candidate von Wine 1.0 erschienen

    Wie geplant veröffentlichte das Wine-Projekt am Freitag einen ersten Release-Candidate von Wine 1.0. Die Software bildet das Windows-API unter Linux und Unix ab, so dass sich Windows-Applikationen auch unter diesen Betriebssystemen nutzen lassen.

    10.05.200877 Kommentare
  2. Office 2007 SP1 kommt Mitte Juni 2008 automatisch

    Mitte Dezember 2007 wurde das Service Pack 1 für Office 2007 veröffentlicht, ein halbes Jahr später will Microsoft die Patch-Sammlung auch automatisiert verteilen. Damit will der Softwaregigant Kunden die Möglichkeit geben, sich ausgiebig auf die Installation des Service Pack 1 vorbereiten zu können.

    09.05.20088 Kommentare
  3. Adobe mit neuer Lern- und Meeting-Software

    Acrobat Connect Pro ist eine E-Learning- und Webkonferenzsoftware, mit der entsprechende Angebote konzipiert und betrieben werden können. Die neue Version Acrobat Connect Pro 7 ist vor allem im Bereich der Protokollierung verbessert worden. So können Onlinetreffen aufgezeichnet und auch Instant-Messaging-Lösungen zur Teilnehmerkommunikation genutzt werden.

    08.05.20083 Kommentare
  1. O2 Xda diamond: HSDPA-Smartphone mit VGA-Touchscreen

    O2 Xda diamond: HSDPA-Smartphone mit VGA-Touchscreen

    O2 hat ein neues Xda-Smartphone vorgestellt, das auf die neue TouchFlo-3D-Bedienung setzt, 4 GByte internen Speicher sowie einen VGA-Touchscreen bietet und mit Opera Mobile sowie dem TomTom Navigator ausgerüstet ist. Das HSDPA-Gerät setzt auf Windows Mobile 6.1 Professional, ist mit einem GPS-Empfänger bestückt und beherrscht WLAN nach 802.11b/g. Das von HTC entwickelte Geräte heißt beim Hersteller Touch Diamond.

    06.05.2008170 Kommentare
  2. Code-Freeze zur Vorbereitung von Wine 1.0

    Code-Freeze zur Vorbereitung von Wine 1.0

    Nach rund 15 Jahren Entwicklungszeit verkündet das Wine-Projekt erstmals einen "Code-Freeze". Im Hinblick auf die geplante Version 1.0 von Wine konzentrieren sich die Entwickler nun auf die Beseitigung von Fehlern.

    05.05.200847 Kommentare
  3. LG bringt UMTS-Edelhandy mit 5-Megapixel-Kamera

    LG bringt UMTS-Edelhandy mit 5-Megapixel-Kamera

    LG hat ein weiteres Handy seiner Black Labels Series vorgestellt. Das KF 750 alias LG Secret ist aus Carbon, Metall sowie kratzfestem Hartglas gefertigt und bietet eine 5-Megapixel-Kamera. Zudem spielt der Media-Player im Mobiltelefon Videos im DivX-Format mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde ab. Daten überträgt es via HSDPA mit bis zu 3,6 MBit/s.

    24.04.200819 Kommentare
  4. Albany: Microsoft experimentiert mit Mietsoftware

    Unter dem Codenamen "Albany" bietet Microsoft ein Softwarepaket bestehend aus Office, Live OneCare sowie Live Mail, Messenger und Photo Gallery auf Abo-Basis an. Endkunden sollen mit dem Paket immer auf dem aktuellen Stand bleiben und erhalten neue Versionen der enthaltenen Software, sobald diese erscheinen.

    21.04.20086 Kommentare
  5. IBMs Forschungsabteilung testet Migration zum Mac (Update)

    Der kalifornische Technikberater Daniel Eran Dilger schreibt in seinem Blog "RoughlyDrafted" über ein internes IBM-Forschungsprogramm, bei dem Apples MacBook Pro als Alternative zu den Windows-basierten ThinkPads genutzt wird. Nach dem Abschluss der im Januar 2008 beendeten ersten Testphase sollen ein Großteil der 24 Teilnehmer gebeten haben, das Apple-Notebook dauerhaft nutzen zu können.

    17.04.200843 Kommentare
  6. Dimdim - kostenlose Konferenz-Lösung für den Browser

    Mit Dimdim ist eine kostenlose Konferenzlösung für den Browser erschienen, die es Teams ermöglicht, über das Internet an Präsentationen teilzunehmen und miteinander zu kommunizieren. Die Webanwendung unterstützt Text- und Sprach-Chats, Präsentationen von Powerpoint-Folien sowie PDFs mit Markierungsfunktionen bis hin zu Funktionen wie Desktop-Sharing und einem elektronischen Whiteboard. Die Webapplikation ist als Open-Source-Version kostenfrei erhältlich.

    11.04.200825 Kommentare
  7. WLAN-Probleme: 802.11 Draft n kann 11a-Funknetze stören

    Eine vor allem aus Cisco-Technikern bestehende 802.11-Arbeitsgruppe hat in Tests beweisen können, dass der Einsatz von 802.11-Draft-n-Geräten bestehende 802.11a-Netzwerke stören kann - und fordert eine Änderung an 802.11n. Der in Europa nur eine geringe Rolle spielende WLAN-Standard 802.11a funkt wie das im Entstehen befindliche 802.11n im 5-GHz-Frequenzband.

    26.03.200819 Kommentare
  8. Microsoft spendet Quellcode an die Apache Foundation

    Microsoft hat Quelltext an die Apache Software Foundation übergeben, der nun im POI-Projekt verwendet werden soll. Dieses erstellt eine Schnittstelle, um Microsofts Office-Formate zu verwenden.

    26.03.200825 Kommentare
  9. Wine 1.0 steht vor der Tür

    Wine 1.0 steht vor der Tür

    Das Wine-Projekt hat für den 6. Juni 2008 die Version 1.0 seines Windows-API für Linux angekündigt. Damit würde nach rund 15 Jahren Entwicklungsarbeit Wine 1.0 erscheinen.

    18.03.2008142 Kommentare
  10. Aldi-Notebook mit Office 2007 und Dual-Core-Pentium T2330

    Aldi-Notebook mit Office 2007 und Dual-Core-Pentium T2330

    Aldi bringt zum 19. März 2008 ein Notebook mit Intels älterem Dual-Core-Pentium T2330 mit 1,6 GHz und 1 MByte L2-Cache sowie einem FSB mit 533 MHz auf den Markt. Die Ausstattung ist ansonsten mit 2 GByte Hauptspeicher, einem 15,4 Zoll großen Display und WLAN mit 802.11n-Draft zeitgemäß. Als Besonderheit ist eine Vollversion von Microsoft Office 2007 (Home & Student) dabei.

    15.03.2008222 Kommentare
  11. Update für Office 2008 für Mac ist fertig

    Pünktlich hat Microsoft das versprochene Update für Office 2008 für Mac veröffentlicht. Damit sollen einige lästige Programmfehler in Word, Excel, PowerPoint und Entourage beseitigt werden. Zudem enthält das Update die aktuellen Sicherheits-Patches für das Office-Paket.

    12.03.200831 Kommentare
  12. Microsofts Office hat 12 gefährliche Sicherheitslecks

    Zum Patch-Day für den Monat März 2008 hat Microsoft vier Patches für die Office-Produkte aus Redmond angekündigt und dies auch eingehalten. Damit werden insgesamt zwölf Sicherheitslecks geschlossen. Alleine acht Sicherheitslöcher müssen in der Tabellenkalkulation Excel beseitigt werden.

    12.03.200816 Kommentare
  13. General Mobile bringt Smartphone mit Dual-SIM-Steckplatz

    General Mobile bringt Smartphone mit Dual-SIM-Steckplatz

    General Mobile zeigt auf der CeBIT 2008 neue Handymodelle mit Dual-SIM-Technik. Ein Gerät ist als Smartphone konzipiert und läuft unter Windows Mobile 6, eines kommt als UMTS-Dual-SIM, ein drittes Handy bietet nur Dual-SIM, 2-Megapixel-Kamera und Micro-SD-Kartensteckplatz.

    07.03.200811 Kommentare
  14. Neue Version von Microsofts OpenDocument-Konverter

    Microsoft hat mit einer Reihe von Softwareanbietern eine neue Initiative gestartet, um gemeinsam an der Interoperabitlität verschiedener Dokumentenformate zu arbeiten. Zusätzlich hat Microsoft eine neue Version seines OpenDocument-Plug-Ins für Excel und PowerPoint veröffentlicht.

    07.03.200817 Kommentare
  15. Smartphone mit GPS und DVB-H aus Taiwan

    Smartphone mit GPS und DVB-H aus Taiwan

    Der taiwanische Mobiltelefonhersteller Glofiish hat auf der CeBIT 2008 zwei Smartphones vorgestellt, die in Kürze auf dem deutschen Markt zu haben sein sollen. Das M810 erinnert dabei stark an MDA-Vario-Modelle von T-Mobile bzw. die VPA-compact-Geräte von Vodafone, erweitert um einen GPS-Chip. Das V900 ist fürs mobile Fernsehen via DVB-H gemacht, empfängt aber auch DVB-T und T-DMB bzw. DAB.

    05.03.200839 Kommentare
  16. SGH-i780: Samsung-Smartphone mit Touchpad und Tastatur

    SGH-i780: Samsung-Smartphone mit Touchpad und Tastatur

    Mit dem SGH-i780 hat Samsung ein neues Windows-Mobile-Smartphone auf den Markt gebracht, das mit einem GPS-Empfänger ausgestattet ist. Zudem bietet das Gerät HSDPA und WLAN, so dass der mobile Internetbesuch in hoher Geschwindigkeit möglich sein sollte. Dabei ist das Mobiltelefon nur 12,9 mm dick.

    25.02.200810 Kommentare
  17. Microsoft will sich offen zeigen

    In Zukunft sollen nicht nur Microsoft-Produkte vernünftig mit Microsoft-Produkten zusammenarbeiten können, versprechen die Redmonder und wollen dafür ihre Schnittstellen und Protokolle dokumentieren. Zudem sollen sich auch von Microsoft patentierte Techniken gegen "geringe Gebühren" nutzen lassen und: Open-Source-Projekte sollen keine Angst vor Klagen haben müssen.

    21.02.200885 Kommentare
  18. BlackBerry 8110 Pearl mit GPS jetzt bei Vodafone

    BlackBerry 8110 Pearl mit GPS jetzt bei Vodafone

    Ab sofort ist der BlackBerry 8110 Pearl von Research In Motion (RIM) mit integriertem GPS-Empfänger bei Vodafone zu bekommen. T-Mobile nimmt das Gerät erst im März 2008 ins Sortiment auf. Über den integrierten GPS-Empfänger können sich Nutzer satellitengesteuert lotsen lassen. Ansonsten bietet der Neuling die üblichen BlackBerry-Funktionen und unterstützt das EDGE-Netz.

    21.02.20082 Kommentare
  19. Scribd: YouTube für Office-Dateien

    Scribd: YouTube für Office-Dateien

    Die Online-Plattform Scribd hat mit iPaper eine Flash-basierte Reader-Software vorgestellt, um bequem zahlreiche Office-Formate sowie PDF-Dokumente im Internet anzuzeigen. Mit installiertem Adobe Flash lassen sich alle iPaper-Dokumente direkt im Browser ansehen, ohne dass lokal eine Software gestartet werden muss. Das Anschauen soll vergleichbar bequem sein, wie die Wiedergabe von YouTube-Videos im Browser.

    19.02.200819 Kommentare
  20. Freier Zugriff auf Microsofts binäre Office-Formate

    Wie angekündigt, hat Microsoft die Spezifikationen für die binären Office-Formate des Softwaregiganten freigegeben. Damit erhalten nun alle Interessierten Zugriff auf den Aufbau der Dateiformate von Word, Excel, PowerPoint sowie Drawing. Als kleine Überraschung wurden auch die Spezifikationen des WMF-Dateiformats veröffentlicht.

    18.02.200883 Kommentare
  21. Toshiba bringt HSUPA-Smartphone

    Toshiba bringt HSUPA-Smartphone

    Toshiba zeigt auf dem Mobile World Congress 2008 in Barcelona mit dem G810 sein erstes Smartphone, das neben HSDPA auch HSUPA unterstützt. Damit ist der schnelle Upload von Dateien via Internet möglich. Das bietet sich an, da die mit der 3-Megapixel-Kamera erstellten Fotos und Videos somit rasch in voller Auflösung hochgeladen werden können. Außerdem findet sich A-GPS an Bord.

    12.02.20089 Kommentare
  22. Documents To Go für Linux-Telefone

    DataViz und Montavista haben gemeinsam daran gearbeitet, die Software Documents To Go auf Linux zu portieren. Integriert wird sie in Monatvistas Mobilinux 5.0, so dass dieses nun Dateibetrachter für Microsofts Office-Formate mitliefert.

    11.02.20083 Kommentare
  23. BlackBerry 8110 Pearl mit GPS-Empfänger

    BlackBerry 8110 Pearl mit GPS-Empfänger

    Mit dem BlackBerry 8110 Pearl bringt Research in Motion (RIM) ein neues Gerät mit eingebautem GPS-Empfänger und den dazugehörigen Karten BlackBerry Maps. Daneben beherrscht das Gerät natürlich die klassischen BlackBerry-Funktionen wie E-Mails empfangen und beantworten, Textnachrichten erstellen, telefonieren und im Internet surfen und soll somit für Geschäfts- und Privatkunden gleichermaßen geeignet sein.

    05.02.20082 Kommentare
  24. SoftMaker Office 2008 für Windows Mobile

    SoftMaker Office 2008 für Windows Mobile

    SoftMaker arbeitet derzeit an der Windows-Mobile-Variante von Office 2008, dem aktuellen Office-Produkt des Herstellers. Wie auch auf dem PC wird die mobile Ausführung die Präsentationssoftware Presentations enthalten. In einem öffentlichen Beta-Test können Interessierte einen Blick auf das mobile Office-Paket werfen.

    04.02.20083 Kommentare
  25. Palms Treo 500 ohne Vodafone-Bindung

    Palms Treo 500 ohne Vodafone-Bindung

    Bei Vodafone gibt es den Treo 500 von Palm bereits seit einiger Zeit als Modell 500v. Nun kommt er mit einiger Verspätung ganz normal in den Handel, so dass Interessenten nicht mehr an einen Vertragabschluss gebunden sind. Das Windows-Mobile-Smartphone bietet wie gewohnt eine Mini-Tastatur sowie UMTS und will vor allem die Einsteiger in die Welt der Smartphones ansprechen.

    25.01.200826 Kommentare
  26. Toshiba-Smartphone im BlackBerry-Stil mit GPS-Empfänger

    Toshiba-Smartphone im BlackBerry-Stil mit GPS-Empfänger

    Außerdem hat Toshiba mit dem Portégé G710 ein Windows-Mobile-Smartphone in BlackBerry- bzw. Treo-Bauform vorgestellt. Unterhalb des Displays befindet sich im direkten Zugriff eine Mini-Tastatur im QWERTZ-Layout, um so auch längere E-Mails oder Notizen zu schreiben. Mit einem eingebauten GPS-Empfänger ist eine bequeme Ortung der eigenen Position möglich.

    23.01.200811 Kommentare
  27. Portégé G910: GPS-Smartphone und Fingerabdrucksensor (Upd.)

    Portégé G910: GPS-Smartphone und Fingerabdrucksensor (Upd.)

    Mit dem Portégé G910 hat Toshiba ein neues Windows-Mobile-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur angekündigt und bringt damit eine Neuauflage des Portégé G900. Der Neuling besitzt nun auch einen eingebauten GPS-Empfänger und übernimmt vom Vorgänger die WLAN- und HSDPA-Unterstützung sowie den Fingerabdrucksensor.

    22.01.200813 Kommentare
  28. BlackBerry-Geräte werden Office-Dokumente bearbeiten

    Der BlackBerry-Hersteller Research In Motion (RIM) hat angekündigt, dass die Geräte schon bald Office-Dateien nicht nur anzeigen, sondern auch bearbeiten werden können. Außerdem erhält der BlackBerry Enterprise Server neue Funktionen, die dann auch den Funktionsumfang der BlackBerry-Geräte erweitern.

    22.01.200822 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #