Abo
  • Services:
Anzeige

DocumentsToGo 2 für Android bringt Powerpoint-Unterstützung

Neue Version liest auch PDF-Dokumente

Dataviz hat das Office-Paket DocumentsToGo für die Android-Plattform in einer neuen Version veröffentlicht. Damit lassen sich nun auch Powerpoint-Dateien bearbeiten und PDF-Dokumente öffnen. Eine Gratisversion kann Office-Dateien zumindest öffnen.

Zum Lieferumfang von DocumentsToGo 2.0 für Android gehört nun SlideshowToGo, die Präsentationskomponente der Office-Software. Damit lassen sich Powerpoint-Dokumente auf einem Smartphone öffnen und bearbeiten. Als weitere Neuerung kann die Software nun PDF-Dokumente anzeigen. Dabei stehen verschiedene Anzeigemodi zur Verfügung, um die Informationen auf dem kleinen Mobiltelefonbildschirm gut ansehen zu können. Der PDF-Viewer kann auch kennwortgeschützte Dateien verarbeiten und die Zwischenablage des Geräts wird ebenfalls unterstützt.

Anzeige

Beim Umgang mit Word- und Excel-Dokumenten gab es einige kleinere Verbesserungen im Vergleich zur Vorversion. So steht nun eine Suchen- und Ersetzen-Funktion bereit, Wörter in einem Dokument lassen sich zählen und mit Kontextmenüs soll die Bedienung vereinfacht werden. In einem Live-Verzeichnis werden die zuletzt bearbeiteten Dokumente abgelegt, um diese bequem zu erreichen. Die Software versteht die gängigen Dateiformate von Microsofts Office-Produkt, kann aber weiterhin nichts mit Dateien im Format OpenDocument (ODF) anfangen.

Mit der Version 2.0 gibt es von DocumentsToGo auch eine Gratisvariante, die auf die Anzeige von Word- und Excel-Dateien beschränkt ist. Das Bearbeiten von Dateien ist damit nicht möglich und auch das Öffnen von PDF- und Powerpoint-Dokumenten bleibt der kostenpflichtigen Version der Software vorbehalten.

Die kostenlose Ausführung von DocumentsToGo 2.0 steht über Android Market als Download unter anderem in deutscher Sprache zur Verfügung. Über den Android-Market kann auch der Freischaltcode zum Preis von 29,99 US-Dollar erworben werden. Käufer von DocumentsToGo 1.0 erhalten das Upgrade kostenlos.


eye home zur Startseite
Flo45613 14. Aug 2009

Oder wenigstens Excel....

Kristallregen 13. Aug 2009

Danke für die Info :) Vor dem rooten habe ich mich bisher gedrückt, aber irgendwann wird...

Harald.L 13. Aug 2009

das Teil kann Word 2007 lesen? Dann könnte Ärger drohen: http://www.heise.de/newsticker...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  3. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg
  4. Host Europe GmbH, Hürth


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HTC U Ultra für 399€ und Motorola Moto C Plus für 89€)
  2. 42,99€
  3. (heute u. a. Gran Turismo + Controller für 79€, ASUS ZenFone 4 Max für 199€ und Razer...

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle Trucks...

    MüllerWilly | 22:28

  2. Re: Digitalisierung, Bedeutung?

    FalschesEnde | 22:25

  3. Re: Amazone TV mit HDR und wo bleibt der Ton?

    gFACEk | 22:22

  4. Re: Ladeleistung

    Jogibaer | 22:20

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Invertiert | 22:18


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel