Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft: Office 2010 für alle

Microsoft

Office 2010 für alle

Microsoft Office 2010 ist ab heute in 240 Ländern und zehn Sprachen offiziell verfügbar. Abonnenten von Microsofts Technet und MSDN können die Software seit April herunterladen, nun ist sie auch für Verbraucher im Handel erhältlich.

Private Anwender, Schüler und Studenten sowie kleinere Firmen und Selbstständige können bei Office 2010 zwischen vier Produktvarianten wählen: Office Home & Student 2010, Office Professional Academic 2010, Office Home & Business 2010 sowie Office Professional 2010. Darüber hinaus bietet Microsoft das neue Office Starter 2010 an, das ausschließlich vorinstalliert auf PCs zu haben ist und das Programmpaket Works ersetzt. Dabei steht Office 2010 wie bisher als sogenanntes Full Packaged Product mit Datenträger sowie zusätzlich als Product Key Card zur Verfügung. Letztere Variante kommt ohne Datenträger daher.

Anzeige

Microsoft Office Home and Student 2010 enthält Word, Excel, Powerpoint sowie Onenote und kann dreimal im Haushalt installiert, nicht aber gewerblich genutzt werden. Die Product Key Card kostet hier 109 Euro, das Paket mit Datenträger 139 Euro. Die Variante Microsoft Office Academic Professional 2010 gibt es nur als Produktpaket für 109 Euro, das aber nur für Menschen in Forschung und Lehre. Das Paket umfasst Word, Excel, Powerpoint, Onenote, Outlook, Publisher und Access.

Die Variante Microsoft Office Home and Business 2010 enthält Word, Excel, Powerpoint, Onenote und Outlook und kostet als Product Key Card 249 beziehungsweise als Produktpaket 379 Euro. Microsoft Office Professional 2010 enthält zusätzlich Publisher sowie Access und schlägt mit 499 beziehungsweise 699 Euro zu Buche.

  • Office 2010 Technical Preview: Backstagebereich
  • Einfügenvorschau mit allen ...
  • ... und mit einigen Formatierungen
  • Office 2010 Technical Preview: Dokumenteninformationen
  • Office 2010 Technical Preview: Lizenzinformationen
  • Office 2010 Technical Preview: Anytime-Upgrade auch in Office 2010
  • Office 2010 Technical Preview: Speichermöglichkeiten - hier in Word 2010
  • Office 2010 Technical Preview: ausgeblendete Ribbons
  • Office 2010 Technical Preview - nur bei angeschlossenem Stift: die Ink-Tools in der Ribbon-Leiste. Im Vordergrund ist das Tablet-PC-Input-Panel von Windows 7 RC.
  • Office 2010 Technical Preview: Business Contact Manager in Outlook 2010
  • Office 2010 Technical Preview: Schlechte Darstellung von HTML-E-Mails durch die Word-2010-Engine
  • Office 2010 Technical Preview: Powerpoint 2010
  • Office 2010 Technical Preview: Dateien lassen sich einfach in der Größe reduzieren.
  • Office 2010 Technical Preview: Powerpoint-Vorlagen
  • Office 2010 Technical Preview: Trimmen von Videos in Powerpoint 2010
  • Office 2010 Technical Preview: Videotools in den Ribbons
  • Office 2010 Technical Preview: Onenote rechts gedockt
  • Office 2010 Technical Preview: Für Tablet-PC-Nutzer wird Onenote im Hochkantmodus unten angedockt.
  • Office 2010 Technical Preview: Onenote-Dateiformate
  • Office 2010 Technical Preview: Onenote 2010 - Backstagebereich
  • Die Anwendungen der Office 2010 Technical Preview
  • Office 2010 Technical Preview: So sammelt Microsoft Rückmeldungen.
  • Office 2010 Technical Preview: aufgeräumter Druckdialog
Office 2010 Technical Preview: Backstagebereich

Zudem stellt Microsoft die webbasierte Office-Lösung Office Web Apps zur Verfügung, auch mit Anbindung an soziale Netzwerke. Office Mobile 2010 bietet die Möglichkeit, Office-Dokumente auf dem Smartphone zu empfangen, zu lesen, zu bearbeiten und weiterzuschicken.

Eindrücke von Office 2010 haben wir in unserem Artikel Office 2010 - schnell, selbst auf langsamen Rechnern zusammengefasst.


eye home zur Startseite
derReife 07. Okt 2012

Geb dir ganz Recht, eine gute Aufstellung findest du etwas bei http://www.schueleroffice...

derReife 07. Okt 2012

Ich selbst verwende eine Schüler Version von Microsoft Office 2010, da sind Word, PP...

OneEducation 19. Mär 2012

Office kostet für Studenten 69 ¤. Bald, wenn es nur noch die Office University 2010...

Elroy 08. Jul 2010

Nunja, den Editor brauchst du vielleicht um deine HTML Seiten zu erstellen, oder was...

martin7 16. Jun 2010

Absolut nichts. Das tun bei weitem nicht alle, im Falle von OOo und dessen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 9,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-50%) 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Netzneutralität gab es nie

    lanG | 21:47

  2. Wer ein iPhone benutzt kann nicht ernst genommen...

    jose.ramirez | 21:41

  3. Re: Preis

    friespeace | 21:35

  4. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 21:35

  5. Re: AGesVG

    User_x | 21:16


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel