Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft gibt US-Preise für Office 2010 bekannt

Produktschlüsselkarten günstiger als Retail-Pakete

Office 2010 befindet sich derzeit in der Betaphase. Zur CES hat Microsoft erste Preise zu den Office-Paketen bekanntgegeben. Wer auf die Verpackung verzichten kann, kommt bei Office 2010 günstiger weg.

Microsoft hat US-Preise für das Office-Paket in der Version 2010 bekanntgegeben. Die kleinste Version von Office 2010 mit dem Namen Home & Student wird 149 US-Dollar kosten. Etwas billiger ist das Paket, wenn der Käufer auf Packung und Anleitung verzichtet und sich nur die sogenannte Product Key Card kauft. Der Preis liegt bei 119 US-Dollar. Home & Student hat mit Office 2010 erstmals auch das Notizprogramm Onenote 2010 im Paket. Die anderen Anwendungen sind Word 2010, Excel 2010 und Powerpoint 2010.

Anzeige

Wer Outlook braucht oder Office 2010 geschäftlich nutzen möchte, der muss zur Standardversion greifen. Diese kostet als Handelspaket 279 US-Dollar. Die Product Key Card kostet 199 US-Dollar.

In der Professional-Variante bekommt der Office-2010-Käufer noch Publisher 2010 und Access 2010 dazu. Die Preise liegen hier bei 499 beziehungsweise 349 US-Dollar.

 

Den gleichen Inhalt wie die Professional-Variante hat Office Professional Academic 2010. Sie kostet nur 99 US-Dollar. Ein Product-Key-Card-Angebot gibt es hier nicht.

Derzeit wird die Office 2010 Beta öffentlich getestet. Mit einer Veröffentlichung ist noch in diesem Jahr zu rechnen.

Für Deutschland konnte Microsoft auf Anfrage noch keine Angaben machen.


eye home zur Startseite
ratzifatzi 06. Jan 2010

Lotus Notes: für die meisten Unternehmen (Klein- u. Mittelbetriebe) eigentlich völlig...

fummlfimml 06. Jan 2010

Outlook für Homies? Soso... Outlook ist die Client Software für den Exchange Server, ohne...

Tach 06. Jan 2010

Okay, ich weiss wer das kauft. Firmen, die es immer kaufen, weil sie nicht oekonomisch...

anybody 06. Jan 2010

Danke!


Dr. Windows / 05. Jan 2010

Office 2010 ab 119 Dollar zu haben



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  4. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: sicher?

    WallyPet | 22:08

  2. Re: Krass, die hängen sich ja mal echt rein

    jayjay | 21:51

  3. Re: Das Gerichtsverfahren ist doch Käse

    Muhaha | 21:47

  4. Re: Wasserstoff wäre billiger

    david_rieger | 21:47

  5. Re: Wo ist der Sinn?

    LeSmug | 21:44


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel