• IT-Karriere:
  • Services:

Office Mobile 2010

Microsoft verteilt mobile Office-Version gratis

Office Mobile 2010 bietet Microsoft kostenlos an. Allerdings gibt es die Software nur für Smartphones mit Windows Mobile ab der Version 6.5 und eine ältere Version von Office Mobile muss auf dem Mobiltelefon bereits installiert sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Office Mobile 2010: Microsoft verteilt mobile Office-Version gratis

Das neue Office Mobile 2010 hat eine neue Bedienoberfläche erhalten, die sich besser über Touchscreens bedienen lassen soll. Powerpoint-Präsentationen sowie Word- und Excel-Dokumente können damit direkt auf dem Mobiltelefon bearbeitet werden. Neben Word, Excel und Powerpoint gehört zu Office Mobile 2010 auch eine mobile Variante von Onenote. Generell wird der Zugriff auf Sharepoint 2010 unterstützt, um die Bearbeitung von Office-Dateien zu vereinfachen.

Office Mobile 2010 steht kostenlos in Microsofts Windows Phone Marketplace als Download zur Verfügung. Voraussetzung ist allerdings ein Smartphone, auf dem mindestens Windows Mobile 6.5 läuft. Außerdem muss ein früheres Office-Paket von Microsoft installiert sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 2,20€
  2. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  3. 36,99€

Billy 16. Mai 2010

Eigtl. schon, denn Office 2007/2010, sowie Windows 7 waren optisch sogar dem Apfel...

Billy 16. Mai 2010

Sinn und Zweck ist es nicht die Office Suite am Computer zu ersetzen, sondern zu...

Applechecker 15. Mai 2010

Ach haben die Apple-Fanboys jetzt die Muffen sausen bekommen? Ich dachte das ist eh Müll...

W 14. Mai 2010

Komisch, die Kunden sind nämlich von den letzten Microsoft Produkten begeistert.. Zune...

das grauen 14. Mai 2010

Bist du sicher das du die GUI nicht mit der des jeweiligen Geräteherstellers...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air (2020) - Test

Endlich streicht Apple die fehlerhafte Butterfly auch beim Macbook Air. Im Test sind allerdings einige andere Mängel noch vorhanden.

Macbook Air (2020) - Test Video aufrufen
    •  /