Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung: Leuchtstarker Pico-Beamer SP-H03

Samsung

Leuchtstarker Pico-Beamer SP-H03

Samsungs neuer, LED-bestückter Pico-Beamer SP-H03 zählt zu den bisher leuchtstärksten seiner Art. Er schafft es auf 30 ANSI-Lumen und verfügt über einen Akku für den mobilen Einsatz.

Der SP-H03 ist vor allem für den geschäftlichen Einsatz gedacht. Das mit Akku bestückte Gerät wiegt 210 Gramm und soll ohne Netzteil bis zu 2 Stunden im Eco-Modus durchhalten. Die Laufzeit bei voller Leuchtstärke gibt Samsung nicht an. Der Akku ist abnehmbar, ohne wiegt der Beamer 130 Gramm. Ohne Akku ist das Gerät 70 x 27,5 x 70 mm groß.

Anzeige

Samsung hat den SP-H03 mit DLP-Technik bestückt, genauer gesagt mit einem Single-Chip-DMD mit einer Kantenlänge von 0,762 cm (0,30 Zoll). Die Auflösung beträgt 854 x 480 Pixel (WVGA). Das Gerät leuchtet mit maximal 30 ANSI-Lumen an die Wand und ist damit einer der leuchtstärksten Pico-Projektoren - im grellen Sonnenlicht wird aber auch dieses Gerät schnell an seine Grenzen stoßen. Die Geräuschemissionen des aktiv gekühlten SP-H03 gibt der Hersteller mit 23 dB (A) an.

  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 im Größenvergleich
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 kommt im August 2010.
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 leuchtet mit 30 ANSI-Lumen.
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 von vorne
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 von hinten - mit Lüfterauslass und Micro-SD-Slot
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 - die Schnittstellen
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 - von oben mit Steuerknöpfen
Pico-Beamer Samsung SP-H03 im Größenvergleich

Je nach Abstand zur Wand (0,35 - 3,0 m) kann eine Projektionsdiagonale zwischen 0,29 und 2,03 m (9 - 80 Zoll) erzielt werden. Ein integrierter kleiner Lautsprecher sorgt dafür, dass auch Ton wiedergegeben wird. Mit den mitgelieferten Kabeln kann der Beamer über VGA und Composite-Video inklusive analogem Audio etwa an Notebooks und Smartphones angeschlossen werden. Ein Adapter für Komponentenvideo wird als separates Zubehör angeboten.

Dokumente, Fotos, Videos und auch Musik können direkt vom internen Speicher, einem USB-Datenträger oder einer Micro-SD-Karte (bis 16 GByte) ohne weitere Bildquelle wiedergegeben werden. Mit MS Word, Excel und Powerpoint erstellte Dokumente lassen sich ebenso wie PDF-, TXT- und HTML-Dateien ohne vorheriges Konvertieren darstellen. Ein vorheriges Umwandeln in Bilddateien ist demnach nicht nötig.

Der mobile Pico-Beamer Samsung SP-H03 soll ab August 2010 für 299 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Hal2025 23. Dez 2010

Moin zusammen Ich habe das Ding gesehen im Einsatz und sofort bestellt - nun selbst seit...

CCDTeschnig 20. Jun 2010

DIE ANGABEN SIND raumwinkelabhängig und dieser oft nicht angegeben!!!!! bitte informieren...

Cheru 19. Jun 2010

Laut Infoeinblendung geht es in dem Video um "Vorhandsex" !?

golemsux 19. Jun 2010

bei der menge an produktwerbung auf golem sind sie bestimmt verpflichtet;)

C-Aesar 18. Jun 2010

"Das mit Akku bestückte Gerät wiegt 210 Gramm, etwa so viel wie ein Handy ..." Also 210...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    robinx999 | 20:27

  2. Re: Vielleicht kommt ja eine Neuauflage mit AMD...

    Algo | 20:15

  3. Re: Auto pilot mal wieder versagt !

    KlugKacka | 20:12

  4. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    FreierLukas | 20:07

  5. Re: Asse 2.0

    Carl Weathers | 20:04


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel