Abo
  • IT-Karriere:

Samsung

Leuchtstarker Pico-Beamer SP-H03

Samsungs neuer, LED-bestückter Pico-Beamer SP-H03 zählt zu den bisher leuchtstärksten seiner Art. Er schafft es auf 30 ANSI-Lumen und verfügt über einen Akku für den mobilen Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung: Leuchtstarker Pico-Beamer SP-H03

Der SP-H03 ist vor allem für den geschäftlichen Einsatz gedacht. Das mit Akku bestückte Gerät wiegt 210 Gramm und soll ohne Netzteil bis zu 2 Stunden im Eco-Modus durchhalten. Die Laufzeit bei voller Leuchtstärke gibt Samsung nicht an. Der Akku ist abnehmbar, ohne wiegt der Beamer 130 Gramm. Ohne Akku ist das Gerät 70 x 27,5 x 70 mm groß.

Stellenmarkt
  1. Josef Kränzle GmbH & Co. KG, Illertissen
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte

Samsung hat den SP-H03 mit DLP-Technik bestückt, genauer gesagt mit einem Single-Chip-DMD mit einer Kantenlänge von 0,762 cm (0,30 Zoll). Die Auflösung beträgt 854 x 480 Pixel (WVGA). Das Gerät leuchtet mit maximal 30 ANSI-Lumen an die Wand und ist damit einer der leuchtstärksten Pico-Projektoren - im grellen Sonnenlicht wird aber auch dieses Gerät schnell an seine Grenzen stoßen. Die Geräuschemissionen des aktiv gekühlten SP-H03 gibt der Hersteller mit 23 dB (A) an.

  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 im Größenvergleich
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 kommt im August 2010.
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 leuchtet mit 30 ANSI-Lumen.
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 von vorne
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 von hinten - mit Lüfterauslass und Micro-SD-Slot
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 - die Schnittstellen
  • Pico-Beamer Samsung SP-H03 - von oben mit Steuerknöpfen
Pico-Beamer Samsung SP-H03 im Größenvergleich

Je nach Abstand zur Wand (0,35 - 3,0 m) kann eine Projektionsdiagonale zwischen 0,29 und 2,03 m (9 - 80 Zoll) erzielt werden. Ein integrierter kleiner Lautsprecher sorgt dafür, dass auch Ton wiedergegeben wird. Mit den mitgelieferten Kabeln kann der Beamer über VGA und Composite-Video inklusive analogem Audio etwa an Notebooks und Smartphones angeschlossen werden. Ein Adapter für Komponentenvideo wird als separates Zubehör angeboten.

Dokumente, Fotos, Videos und auch Musik können direkt vom internen Speicher, einem USB-Datenträger oder einer Micro-SD-Karte (bis 16 GByte) ohne weitere Bildquelle wiedergegeben werden. Mit MS Word, Excel und Powerpoint erstellte Dokumente lassen sich ebenso wie PDF-, TXT- und HTML-Dateien ohne vorheriges Konvertieren darstellen. Ein vorheriges Umwandeln in Bilddateien ist demnach nicht nötig.

Der mobile Pico-Beamer Samsung SP-H03 soll ab August 2010 für 299 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,95€
  2. 41,95€
  3. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate 45,99€)
  4. ab 59,98€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)

Hal2025 23. Dez 2010

Moin zusammen Ich habe das Ding gesehen im Einsatz und sofort bestellt - nun selbst seit...

CCDTeschnig 20. Jun 2010

DIE ANGABEN SIND raumwinkelabhängig und dieser oft nicht angegeben!!!!! bitte informieren...

Cheru 19. Jun 2010

Laut Infoeinblendung geht es in dem Video um "Vorhandsex" !?

golemsux 19. Jun 2010

bei der menge an produktwerbung auf golem sind sie bestimmt verpflichtet;)

C-Aesar 18. Jun 2010

"Das mit Akku bestückte Gerät wiegt 210 Gramm, etwa so viel wie ein Handy ..." Also 210...


Folgen Sie uns
       


AMD stellt Navi-Grafikkarten vor

Die neuen GPUs sollen deutlich effizienter und leistungsstärker sein und ab Juli 2019 verfügbar sein.

AMD stellt Navi-Grafikkarten vor Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    •  /