Abo
628 Mobilfunktarif Artikel
  1. Penny mobil und Ja mobil senken Preise

    Nach Aldi Talk senken auch die Prepaid-Anbieter Penny mobil und Ja mobil die Kosten für die Telefonminute und den SMS-Versand in den Partnertarifen. Statt bisher 12 Cent werden nur noch 11 Cent pro Anrufminute oder versendete SMS berechnet.

    17.12.200923 Kommentare
  2. Handytarif O2 o: Telefonflatrate aktiviert sich bei 40 Euro

    In einer Sonderaktion bietet O2 den Flatratetarif O2 o mit einer Kostenobergrenze von 40 Euro an. Normalerweise liegt diese Grenze bei 60 Euro, die O2 als Kosten-Airbag bezeichnet. O2 bietet seit Mai 2009 neue Tarife und konnte seither 1 Million Neukunden gewinnen.

    14.12.200990 Kommentare
  3. Aldi Talk: Preissenkung bei Telefonaten und SMS

    Mit sofortiger Wirkung senkt Aldi die Kosten für Telefonate und den SMS-Versand für Neu- und Bestandskunden. Statt bisher 12 Cent pro Telefonminute oder SMS müssen Kunden nur noch 11 Cent bezahlen. Weitere Änderungen am Aldi-Talk-Tarif gibt es nicht.

    10.12.200930 Kommentare
  4. Sky: HDTV-Receiver und acht Monate Abo für 199 Euro

    Sky: HDTV-Receiver und acht Monate Abo für 199 Euro

    Eine ungewöhnliche Form des Prepaid-Fernsehens bietet Sky ab sofort an: Für 199 Euro gibt es einen HDTV-Receiver inklusive eines Abos für acht Monate. Darin sind bis zu 39 Spartenkanäle und sieben HD-Sender enthalten. Das Gerät kann der Nutzer nach Ablauf des Abos behalten.

    25.11.2009164 Kommentare
  5. Echte mobile Datenflatrate auch im Ausland ohne Aufpreis

    In Österreich bringt der Netzbetreiber Hutchison 3G eine echte mobile Datenflatrate auf den Markt, die nicht gedrosselt ist. Außerdem kann der Kunde in dem Tarif in einigen Ländern das mobile Internet nutzen, ohne dass dabei zusätzliche Kosten anfallen.

    23.10.200936 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  3. mpex GmbH, Berlin
  4. Universal Music GmbH, Berlin


  1. Snoog Mobile: Prepaid-Mobilfunktarif mit kostenlosem ICQ

    Mit Snoog Mobile startet ein neuer Prepaid-Mobilfunktarif, der als Besonderheit eine kostenlose ICQ-Nutzung auf dem Handy erlaubt. Allerdings werden derzeit nur wenige Mobiltelefone vollständig unterstützt und der Handytarif ist vergleichsweise teuer.

    15.10.200924 Kommentare
  2. Blau.de: Tagesflatrate für das mobile Surfen für 2,40 Euro

    Der Prepaid-Anbieter blau.de bietet ab sofort eine mobile Datenflatrate, die tageweise gebucht werden kann. Für 2,40 Euro kann der Kunde 24 Stunden lang das mobile Internet nutzen.

    01.10.200959 Kommentare
  3. O2 bietet unternehmensinterne Kommunikation zum Festpreis

    O2 bietet Firmen die unternehmensinterne nationale Kommunikation ab sofort zum Pauschalpreis an. Neben den Telefonaten von Handy zu Handy und von Handy zum firmeneigenen O2-Festnetz sind auch Sprachverbindungen vom Festnetz zum Handy im Preis enthalten.

    30.09.20095 Kommentare
  4. Prepaid-Gebühr: Verbraucherschützer kritisieren E-Plus

    Der Mobilfunknetzbetreiber E-Plus verlangt ab 1. September 2009 einen Mindestumsatz von einem Euro, wenn Kunden ihre Prepaid-SIM-Karte zwei Monate lang nicht aktiv nutzen. Verbraucherschützer bezeichnen das als Strafgebühr und empfehlen einen Anbieterwechsel.

    20.08.200955 Kommentare
  5. E-Plus verlangt Gebühr bei Nichtnutzung einer Prepaid-Karte

    E-Plus führt bei seinen Prepaid-Tarifen ab dem 1. September 2009 eine Gebühr ein, wenn die betreffende SIM-Karte zwei Monate nicht aktiv genutzt wurde. Wer zwei Monate lang keine Anrufe tätigt oder Kurzmitteilungen versendet, muss dann einen Euro bezahlen. Ein ähnliches Vorgehen traf kürzlich Klarmobil-Kunden.

    12.08.2009149 Kommentare
  1. O2-o-Kunden erhalten Umsatzinformation per SMS

    Im O2-o-Tarif will der Netzbetreiber ab dem 13. August 2009 Vertragskunden per SMS informieren, wenn bestimmte Umsatzmarken erreicht wurden. Vertragskunden können weiterhin zwischendurch keinen Umsatzstatus erfahren.

    07.08.200924 Kommentare
  2. O2 bringt neue DSL-Tarife

    Mit sofortiger Wirkung bietet O2 neue DSL-Tarife an. Fortan gibt es noch drei Tarife, die alle eine Datenflatrate und eine Telefonflatrate in das deutsche Festnetz enthalten. Die einzelnen Tarife unterscheiden sich in der maximalen Bandbreite und weiteren Flatrateoptionen.

    04.08.200927 Kommentare
  3. Klarmobil: Kunden müssen bei Wenignutzung 1 Euro zahlen

    Ab 1. Juli 2009 verlangt Klarmobil auch von seinen Bestandskunden eine Nutzungsgebühr in Höhe von 1 Euro, wenn der Kunde weniger als 3 Euro Umsatz im Monat erzeugt. Wer erst nach dem 1. Februar 2009 Neukunde von Klarmobil wurde, muss diese Wenignutzungsgebühr bereits bezahlen.

    29.06.2009113 Kommentare
  1. Neuer Tarif Xtra Nonstop Plus mit 99 kostenlosen SMS

    Bei T-Mobile gibt es ab dem 1. Juli 2009 eine neue Tarifoption für Prepaid-Kunden. Die Option heißt Xtra Nonstop Plus und kostet monatlich 1,49 Euro. Dafür sind lange Telefonate zu T-Mobile- und Festnetzanschlüssen fast kostenlos und 99 SMS gibt es pro Monat gratis.

    26.06.200924 Kommentare
  2. Aldi Talk: Datenflatrate nur für den USB-Surfstick

    Aldi Talk startet ab dem morgigen 25. Juni 2009 eine mobile Datenflatrate. Sie kann pro Tag oder Monat gebucht werden, ist aber nur in Verbindung mit einem speziellen USB-Surfstick nutzbar. Für die mobile Internetnutzung auf dem Mobiltelefon können beide Flatrates nicht verwendet werden.

    24.06.2009117 Kommentare
  3. Penny mobil und Ja Mobil senken Gebühren

    Penny mobil und Ja mobil reagieren auf die jüngste Preissenkung von Aldi Talk. Der Preis für die Telefonminute und SMS liegt nun auch bei diesen Anbietern bei 12 Cent.

    19.06.20098 Kommentare
  1. Aldi Talk senkt Gesprächs- und SMS-Gebühren

    Mit sofortiger Wirkung senkt Aldi die Gesprächs- und SMS-Gebühren bei Aldi Talk. Statt 13 Cent pro Gesprächsminute und SMS werden nun nur noch jeweils 12 Cent verlangt. Außerdem gibt es gegen Aufpreis eine netzinterne Flatrate, bei der alle Telefonate und Kurzmitteilungen zwischen Aldi-Talk-Kunden abgedeckt sind.

    15.06.200915 Kommentare
  2. Tchibo-Aktionstarif: Zweistundentelefonat kostet 39 Cent

    Ab der kommenden Woche verkauft Tchibo einen speziellen Mobilfunktarif, der sich an Vieltelefonierer richtet. Für 39 Cent kann zwei Stunden ohne weitere Kosten telefoniert werden. Dieser Aktionstarif ist fast einen Monat lang zu bekommen und läuft dann ein Jahr lang.

    11.06.200915 Kommentare
  3. T-Mobile Smart Traveller - Neues Roaming-Angebot

    Die Telekom führt für ihre Geschäftskunden ab Juni 2009 die Option Smart Traveller ein, mit der im Ausland besonders preisgünstig telefoniert werden kann.

    29.05.200911 Kommentare
  1. T-Mobile informiert bei Drosselung einer Datenflatrate

    Wer eine gedrosselte Mobilfunk-Datenflatrate gebucht hat und diese intensiv einsetzt, konnte bislang nur ahnen, ab wann die mobile Internetnutzung nur noch mit verringerter Bandbreite möglich ist. Hier will T-Mobile seinen Kunden nun mehr Informationen geben.

    26.05.2009100 Kommentare
  2. Tchibo Plus: Internes Handytelefonat für 1 Cent pro Minute

    In einer speziellen Aktion gibt es Tchibos SIM-Karte zu besonderen Konditionen. Wer bis Mitte Juni 2009 zugreift, telefoniert zu anderen Tchibo-Kunden für 1 Cent pro Minute. Dieser Tarif gilt für zwei Jahre und auch der SMS-Versand kostet netzintern 1 Cent pro Nachricht.

    19.05.20098 Kommentare
  3. Mobile Internettarife von O2 auch für Prepaid-Kunden

    Ab dem 19. Mai 2009 bietet O2 allen Prepaid-Kunden die Möglichkeit, die verfügbaren Internet-Packs für maximal einen Monat dazuzubuchen. Neben dem überarbeiteten Internet-Pack-M stehen auch die beiden anderen Pakete zur Wahl.

    15.05.200963 Kommentare
  1. Vodafone verzichtet auf Roaminggebühren

    Von Anfang Juni bis Ende August 2009 verzichtet Vodafone auf die Erhebung von Roaminggebühren, wenn Vodafone-Kunden im Ausland mit dem Handy telefonieren. Auch auf den Versand von Kurzmitteilungen und MMS im Ausland werden keine Aufschläge berechnet. Dieses Angebot gibt es nur für britische Vodafone-Kunden.

    15.05.200910 Kommentare
  2. Simply bringt Prepaid-Tarif mit dynamischer Telefonflatrate

    O2 hat es vorgemacht, nun zieht Simply nach und bietet einen Mobilfunktarif mit dynamischer Telefonflatrate. Wenn der Kunde für mehr als 55 Euro im Monat telefoniert oder SMS versendet, erhöht sich die Rechnung für Telefonate und SMS nicht weiter. Bei geringerer Nutzung zahlt der Kunde nur die anfallenden Gebühren.

    05.05.200918 Kommentare
  3. Base Prepaid: Netzinterne Flatrate für 10 Euro pro Monat

    Anfang Mai 2009 startet E-Plus unter der Base-Marke einen Flatrate-Tarif für Telefonie auf Prepaid-Basis. Für monatlich 10 Euro können Kunden 30 Tage lang ohne weitere Kosten ins Base- und E-Plus-Netz telefonieren. Bislang bietet E-Plus Base-Tarife nur als Laufzeitverträge an.

    04.05.200912 Kommentare
  4. DiscoTel: Prepaid-Handytarif mit ungewöhnlichem Bonussystem

    Mit DiscoTel geht ein neuer Prepaid-Handytarif an den Start. Mit einem beworbenen Preis von 7,5 Cent pro Telefonminute soll die Konkurrenz ausgestochen werden. Allerdings muss der Kunde immer erst einen Minutenpreis von 8 Cent bezahlen und bekommt die Differenz erst am Jahresende gutgeschrieben.

    29.04.200938 Kommentare
  5. Mobile Datenflatrate von Alice für 15 Euro pro Monat

    In Kürze will Alice eine mobile Datenflatrate anbieten, die monatlich 14,90 Euro kostet und ohne Mindestvertragslaufzeit zu haben ist. Die Datenflatrate gibt es als Option für Alice-Mobile-Kunden. Die Bandbreite verringert sich, wenn mehr als 1 GByte an Daten im Monat übertragen wurden.

    29.04.200958 Kommentare
  6. O2 bringt Handytarif mit dynamischer Telefonflatrate

    Mit "O2 o" startet der Mobilfunknetzbetreiber O2 einen Handytarif mit dynamischer Telefon- und SMS-Flatrate. Maximal zahlt der Kunde 60 Euro im Monat und muss weniger zahlen, wenn er weniger verbraucht. Anfang der Woche hatte O2 zwei neue Handytarife vorgestellt, die die Genion- und Inklusivtarife ablösen.

    24.04.200937 Kommentare
  7. Neue Handytarife von O2

    Anfang Mai 2009 will O2 seine Tarife im Bereich Mobilfunk grundlegend verändern. Am 24. April 2009 sollen alle Details bekanntgegeben werden, einige Eckdaten hat der Netzbetreiber schon enthüllt.

    21.04.200959 Kommentare
  8. BigSIM: Prepaid-Tarif kostet 8 Cent pro Minute oder SMS

    Mit BigSIM startet das Unternehmen Flexishop einen Prepaid-Discount-Tarif mit einem Minutenpreis von 8 Cent in alle deutschen Netze. Auch der SMS-Versand kostet pro Nachricht 8 Cent. Noch eine Woche lang erhalten Interessenten das Starterpaket quasi gratis, danach kostet es effektiv knapp 5 Euro.

    06.04.200972 Kommentare
  9. Congstar verändert Tarifstruktur für Mobilfunk (Update)

    Congstar überarbeitet zum heutigen 1. April 2009 die Tarifstruktur für Laufzeitverträge für Mobilfunk. Künftig gibt es noch drei verschiedene Tarife, die nicht wie bisher mit Hilfe von Optionsangeboten angepasst werden können. Beim Grundtarif fallen keine Grundgebühren an und der Nutzer telefoniert deutschlandweit für 9 Cent pro Minute.

    01.04.200925 Kommentare
  10. WiFon anywhere: Symbian-Smartphone per Festnetz erreichbar

    Mit WiFon anywhere steht für Besitzer eines Symbian-Smartphones ein Dienst bereit, über den sie deutschlandweit über eine Festnetzrufnummer erreichbar sind. Damit der kostenpflichtige Dienst sinnvoll nutzbar ist, sollte der Kunde eine Flatrate ins deutsche Festnetz gebucht haben.

    30.03.200911 Kommentare
  11. FastSim: Mobile Datenflatrate zum Aktionspreis

    FastSim heißt Eteleons Vertriebsmarke für eine mobile Datenflatrate. Diese ist in unterschiedlichen Konfigurationen zu haben und unterscheidet sich in den monatlich anfallenden Kosten. Wahlweise gibt es den Tarif mit HSDPA-USB-Stick oder in Verbindung mit einem Netbook.

    03.03.200913 Kommentare
  12. Genion-Tarife von O2 werden teurer

    Die Tarife Genion M und Genion L von O2 sind ab sofort für Neukunden teurer als bisher. Für Anrufe in andere deutsche Mobilfunknetze muss der Kunde künftig statt 19 Cent 29 Cent in der Minute bezahlen. Dabei wird jede angefangene Minute voll berechnet.

    03.03.2009125 Kommentare
  13. E-Plus baut Base-Tarife um

    Ab März 2009 gelten bei E-Plus neue Base-Tarife. Mit Preisnachlässen will der Netzbetreiber Bestandskunden binden. Damit soll verhindert werden, dass Base-Kunden zu anderen Anbietern wechseln. Zudem winken weitere Preisnachlässe, wenn Neukunden geworben werden.

    26.02.200950 Kommentare
  14. T-Mobile krempelt Tarifportfolio um

    T-Mobile renoviert sein kaum mehr durchschaubares Tarifkonzept. Die Telekom-Tochter verspricht eine klare und übersichtliche Tarifstruktur mit 16 Sprach- und Datentarifen sowie diversen Optionen und Wahlmöglichkeiten.

    19.01.200955 Kommentare
  15. Quickster: Mobile Datenflatrate für 24,95 Euro

    Das Münchner Unternehmen Webmobilisten geht nach dem Start von Funkster mit einer weiteren mobilen Datenflatrate auf den Markt. Quickster nutzt das Netz von Vodafone und ist bis zum 31. Januar 2009 für einen Aktionspreis zu bekommen.

    14.01.200969 Kommentare
  16. Spreefone: Handytarif mit kostenlosem Berlin-Portal

    In der Region Berlin geht mit Spreefone ein neuer Prepaid-Tarif für Handykunden im Vodafone-Netz an den Start. Das von Moconta realisierte Angebot umfasst ein kostenlos mit dem Handy nutzbares Portal, das wichtige regionale Informationen bereithält und ortsabhängige Dienste bietet.

    07.01.20097 Kommentare
  17. Youni Mobile: Mobilfunk-Discounter macht Schluss

    Das im April 2007 gestartete Youni Mobile wird nicht weiter fortgeführt. Das Unternehmen Deutsche Elbkom zieht sich von dem Projekt zurück. Bestandskunden von Youni Mobile können aber weiterhin mit der SIM-Karte telefonieren und sie auch wieder aufladen.

    05.01.20092 Kommentare
  18. Alice bietet mobiles Datenvolumen kostenlos

    Kunden eines Festnetzanschlusses der Hansenet-Marke Alice erhalten in Kürze gratis ein Datenvolumen zur mobilen Nutzung per Handy oder auch Laptop. Alice will die mobile Internetnutzung mit dem Mobiltelefon vorantreiben und bietet zudem ein monatliches Datenvolumen von 300 MByte zum Kampfpreis.

    05.01.200976 Kommentare
  19. O2 bringt Blackberry-Tarif für Privatkunden

    Bisher war es nur Selbstständigen und kleinen Unternehmen möglich, Blackberry-Geräte bei O2 zu erwerben. Ab Mitte Januar 2009 bietet O2 die Geräte auch Privatanwendern mit einem E-Mail-Tarif an.

    16.12.200816 Kommentare
  20. Funkster: Mobile Datenflatrate zum Aktionstarif

    Das Münchner Unternehmen Webmobilisten bietet unter der Marke Funkster eine mobile Datenflatrate an. In begrenzter Stückzahl wird der Tarif zum Monatspreis von 9,95 Euro angeboten. Sobald das Kontingent ausgeschöpft ist, steigt der Preis auf 28,95 Euro pro Monat.

    15.12.200852 Kommentare
  21. Bayern will Gesetz für billiges mobiles Internet im Ausland

    Bayern will Gesetz für billiges mobiles Internet im Ausland

    Bayerns Verbraucherschutzministerin Beate Merk (CSU) fordert eine gesetzliche Kostenobergrenze für das Versenden von SMS und für mobiles Internet im Ausland. "Wer im Urlaub im Internet surft, soll keinen 'Rechnungsschock' erleiden", sagte Merk. Sie plant einen Vorstoß im Bundesrat.

    26.11.200838 Kommentare
  22. Fioon und Moblack: Mobile Datenflatrate mit Drosselung (Upd)

    Mit Fioon und Moblack kommen zwei neue mobile Datentarife auf den Markt. Das Angebot Moblack konzentriert sich auf die mobile Datennutzung über eine HSDPA-Verbindung, Fioon kann mit einer Telefonflatrate gekoppelt werden.

    25.11.200815 Kommentare
  23. Schlecker: Prepaid-Mobilfunk für 9 Cent pro Minute

    In den Drogeriemärkten von Schlecker hat der Kunde künftig die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Prepaid-Mobilfunkangeboten. Neben dem im Vodafone-Netz betriebenen Tarif smobil kommt ein Schlecker Prepaid benannter Tarif dazu, der das Mobilfunknetz von O2 nutzt.

    25.11.200815 Kommentare
  24. T-Mobile verändert Prepaidtarif XtraCard (Update 2)

    Den Prepaidtarif XtraCard überarbeitet T-Mobile und die Gesprächsminute für Anrufe in die Mobilfunknetze von Vodafone, O2 oder E-Plus und in das deutsche Festnetz kosten nur noch 19 Cent in der Minute. Zuvor lag der Minutenpreis für solche Telefonate bei 29 Cent. Unverändert kosten netzinterne Anrufe 5 Cent in der Minute.

    04.11.200812 Kommentare
  25. Simyos mobiler Datentarif: 1 GByte für 10 Euro (Update)

    Handy-Internetflat 1GB nennt Simyo einen neuen Datentarif, der in 30 Tagen ein Datenvolumen von 1 GByte abdeckt. Ab Mitte November 2008 ist der neue Tarif buchbar, der 9,90 Euro kostet. Wie bei Simyo üblich wird auch hierfür das E-Plus-Netz verwendet, so dass Kunden auf HSDPA-Geschwindigkeit verzichten müssen.

    03.11.200865 Kommentare
  26. Genion S von O2 künftig mit Grundgebühr

    Ab 1. November 2008 müssen Neukunden für den Tarif Genion S eine monatliche Grundgebühr von 2,50 Euro bezahlen. Außerdem erhöhen sich die Kosten für Telefongespräche, so dass der Tarif weniger attraktiv wird. Noch gibt es Genion S ohne monatliche Gebühr und mit niedrigeren Minutenpreisen.

    30.10.200832 Kommentare
  27. Mpass soll den Onlineeinkauf sicherer machen

    Vodafone und O2 haben das Bezahlsystem Mpass gestartet, das eigentlich schon seit Frühjahr 2008 verfügbar sein sollte. Es verspricht vor allem höhere Sicherheit, denn jede Bezahlung in einem Onlineshop verlangt eine SMS-Bestätigung.

    16.10.20085 Kommentare
  28. O2 bietet Mobilfunk-Flatrate für monatlich 15 Euro

    Ab 15. Oktober 2008 bietet O2 eine neue Telefon-Flatrate an, die monatlich 15 Euro kostet. Der Tarif heißt Handy Flatrate, hat eine Mindestvertragslaufzeit von nur sechs Monaten und gleicht ansonsten dem Tarif Genion L. Im Preis sind alle Telefonate in das deutsche Festnetz sowie zu O2-Anschlüssen enthalten.

    09.10.200854 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #