773 Mobilfunktarif Artikel
  1. Mobilfunk: Bild Mobil streicht Community-Flatrate

    Mobilfunk: Bild Mobil streicht Community-Flatrate

    Die Community-Flatrate von Bild Mobil wird bald aus dem Sortiment genommen. Auch Bestandskunden werden die interne Telefon- und SMS-Flatrate bald nicht mehr verwenden können. Als möglicher Grund wird die neue EU-Roaming-Regelung vermutet.

    04.06.201726 Kommentare
  2. Netzneutralität: Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

    Netzneutralität: Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

    Die Verbraucherzentrale will ein Verbot für das Zero-Rating-Angebot der Telekom. Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein ausreichendes Datenvolumen zu einem angemessenen Preis zur Verfügung stellen.

    26.05.2017128 Kommentare
  3. Zero-Rating: Bundesnetzagentur startet Prüfung von Telekoms Stream On

    Zero-Rating: Bundesnetzagentur startet Prüfung von Telekoms Stream On

    Die Anhörung zum Zero-Rating-Angebot Stream On der Telekom hat begonnen. Die über 100.000 Kunden dürften sich nicht darüber freuen.

    16.05.201752 Kommentare
  4. O2 Free 15: Tarif mit 15 GByte Datenvolumen für 30 Euro

    O2 Free 15: Tarif mit 15 GByte Datenvolumen für 30 Euro

    Telefónica bringt einen speziellen Mobilfunktarif auf den Markt. Den Tarif O2 Free 15 gibt es nur für begrenzte Zeit. Als Besonderheit erhalten Kunden für vergleichsweise wenig Geld dauerhaft ein besonders großes ungedrosseltes Datenvolumen.

    15.05.2017151 KommentareVideo
  5. Cisco: Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

    Cisco: Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

    Datenverkehr und Verbrauch überwachen: Ciscos Jasper Control Center for Mobile Enterprise verwaltet Smartphones und Tablets in Unternehmen. Darüber lassen sich zentral Mobilfunktarife und das Nutzungsverhalten von Mitarbeitern einsehen.

    25.04.20172 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer (w/m/d) Klinikinformationssysteme
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf
  2. Application Manager Manufacturing Execution Systems (MES) (w/m/d)
    LÄPPLE Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn, Teublitz
  3. IT Spezialist (w/m/d) Medientechnik
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. (Senior) Production IT Engineer*
    SCHOTT Pharma AG & Co. KGaA, Mainz

Detailsuche



  1. Red+ Kids: Vodafone führt Tarif für Kinder unter zehn Jahren ein

    Red+ Kids: Vodafone führt Tarif für Kinder unter zehn Jahren ein

    Vodafone hat eine Zusatzoption für Red-Tarife vorgestellt, bei denen Nutzer unter zehn Jahren eine eigene SIM-Karte bekommen. Bei Red+ Kids haben Kinder eine Flatrate zur Hauptkarte, aber ansonsten beschränktes Telefonie- und SMS-Volumen. Eltern können Webseiten sperren und Surfzeiten bestimmen.

    25.04.201758 Kommentare
  2. Antiterrorgesetze: Aldi Talk in Belgien wird eingestellt

    Antiterrorgesetze : Aldi Talk in Belgien wird eingestellt

    Weil Prepaid-Kunden auch in Belgien registriert werden sollen, wird Aldi Talk in dem Land eingestellt. Auch in Deutschland tritt eine entsprechende Regelung im Sommer in Kraft - wie genau Aldi reagieren wird, ist noch unklar.

    10.04.2017123 Kommentare
  3. Telekom Stream On: Mit Pausenfunktion die Auflösung des Videostreams erhöhen

    Telekom Stream On: Mit Pausenfunktion die Auflösung des Videostreams erhöhen

    Die Deutsche Telekom erlaubt, die Stream-On-Option Music & Video zeitweilig zu deaktivieren. Damit können Magenta-Mobil-Kunden übergangsweise Videostreaming in der maximalen Auflösung genießen, die regulär angeboten wird.

    05.04.201711 Kommentare
  4. Netzneutralität: Bundesnetzagentur prüft Stream-On-Option der Telekom

    Netzneutralität : Bundesnetzagentur prüft Stream-On-Option der Telekom

    Die Stream-On-Option der Deutschen Telekom schafft ein Zwei-Klassen-Internet im Mobilfunk. Zwar prüft die Bundesnetzagentur noch den Tarif, doch er verstößt in zentralen Punkten nicht gegen die EU-Vorgaben zur Netzneutralität.

    04.04.201716 Kommentare
  5. Stream On: Telekom startet unbegrenztes mobiles Streaming

    Stream On : Telekom startet unbegrenztes mobiles Streaming

    Mit einer kostenlosen Flatrate-Option für Musik- und Video-Streaming-Dienste führt die Deutsche Telekom eine Art Zwei-Klassen-Internet ein. Ausgewählte Musik- und Videodienste werden nicht auf das reguläre Datenvolumen angerechnet. Viele Anbieter fehlen noch.

    04.04.201774 KommentareVideo
RSS Feed
RSS FeedMobilfunktarif

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    15.-17.05.2023, virtuell
  2. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    08.-10.05.2023, Virtuell
  3. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    24.-26.05.2023, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Mobilfunk: So kompliziert wird der Kauf von Prepaid-Karten

    Mobilfunk: So kompliziert wird der Kauf von Prepaid-Karten

    Verschärfte Anti-Terror-Gesetze verbieten ab Juli den Verkauf anonymer Prepaid-Karten. Shops und Supermärkten droht ein Umsatzeinbruch - und Verbrauchern eine Geduldsprobe.
    Von J├╝rgen Berke und Henryk Hielscher

    03.04.2017254 Kommentare
  2. Telekom Stream On: Gratis-Flatrate für Musik- und Videostreaming geplant

    Telekom Stream On: Gratis-Flatrate für Musik- und Videostreaming geplant

    Die Deutsche Telekom arbeitet an einer speziellen Option, die kostenlos eine Flatrate für Musik- und Videostreaming enthält. Das Streaming soll dabei nicht auf das ungedrosselte Datenvolumen angerechnet werden. Zum Start könnte das Angebot aber nur wenige Kunden interessieren.

    30.03.201726 KommentareVideo
  3. Mobilfunk: Amazon arbeitet an eigenen Smartphone-Tarifen

    Mobilfunk: Amazon arbeitet an eigenen Smartphone-Tarifen

    Amazon will stärker im Mobilfunkmarkt mitmischen. Nach einem aktuellen Pressebericht plant Amazon eigene Mobilfunktarife. Das nährt Vermutungen, dass es wieder ein Smartphone von Amazon geben könnte.

    30.03.20177 KommentareVideo
  1. K-Classic Mobil: Smartphone-Tarif erhält mehr Datenvolumen

    K-Classic Mobil: Smartphone-Tarif erhält mehr Datenvolumen

    Die Supermarktkette Kaufland stockt einen ihrer Smartphone-Tarife auf. Der mittlere Tarif erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen, ohne dass es eine Preiserhöhung gibt. Die Neuerung steht bald auch Bestandskunden zur Verfügung.

    29.03.20175 Kommentare
  2. Vodafone: Neue Red-Tarife erhalten ein Gigadepot

    Vodafone: Neue Red-Tarife erhalten ein Gigadepot

    Vodafone hat neue Red-Tarife vorgestellt, mit denen ungenutztes Datenvolumen in den Folgemonat übertragen werden kann. Die Funktion ist aber an bestimmte Bedingungen geknüpft. Zudem gibt es Wi-Fi Calling in allen Tarifen, die gegen Aufpreis mehr ungedrosseltes Datenvolumen erhalten.

    29.03.201714 Kommentare
  3. Mobilfunk: Fonic Smart S erhält mehr Datenvolumen

    Mobilfunk: Fonic Smart S erhält mehr Datenvolumen

    Telefónica überarbeitet einen Fonic-Tarif. In Kürze erhalten Kunden des Tarifs Smart S mehr ungedrosseltes Datenvolumen bei unverändertem Monatspreis.

    27.03.20179 Kommentare
  1. Winsim: EU-Roaming-Regel verteuert Mobilfunktarif

    Winsim: EU-Roaming-Regel verteuert Mobilfunktarif

    Der Anbieter Winsim hat einige Bestandskunden verärgert. Diese wurden informiert, dass sich die monatlichen Kosten erhöhen. Als Grund wird die neue EU-Roaming-Regel angeführt, Grund für den Unmut ist aber vor allem die Art der Benachrichtigung.

    19.03.2017152 Kommentare
  2. Vodafone: Sicherheitslücke in Kundensystem ermöglicht Rufnummernklau

    Vodafone: Sicherheitslücke in Kundensystem ermöglicht Rufnummernklau

    Ein Händler mit krimineller Energie hat eine Sicherheitslücke in Vodafones Kundendatenbank ausgenutzt, um attraktive Rufnummern zu klauen. Die betrogenen Kunden bekamen neue.

    04.03.20179 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: Datentarife erhalten doppelt so viel ungedrosseltes Volumen

    Deutsche Telekom: Datentarife erhalten doppelt so viel ungedrosseltes Volumen

    Die Deutsche Telekom hat ihre Datentarife für Vertragskunden überarbeitet. In allen kostenpflichtigen Tarifen verdoppelt sich das ungedrosselte Datenvolumen für alle Kunden. Der Basispreis bleibt jeweils unverändert.

    02.03.201777 Kommentare
  1. Mobilfunk: Telefónica verschlechtert Prepaid-Tarife

    Mobilfunk: Telefónica verschlechtert Prepaid-Tarife

    Telefónica macht die Prepaid-Optionen bei dauerhafter Buchung teurer. Auf ein ganzes Jahr gerechnet, muss einmal mehr gebucht werden als bisher. Zudem gibt es bei den Konditionen des Datenvolumens Verschlechterungen und die Marke Loop wird nicht mehr verwendet.

    23.02.201728 Kommentare
  2. Mobilfunk: Aldi Talk mit aufgestocktem Datenvolumen

    Mobilfunk: Aldi Talk mit aufgestocktem Datenvolumen

    Aldi Talk stockt die Prepaid-Option Paket 300 auf. Neu- und Bestandskunden erhalten künftig mehr ungedrosseltes Datenvolumen zum gleichen Preis. Dafür steht das LTE-Netz von Telefónica bereit.

    14.02.2017129 Kommentare
  3. Magenta Mobil Start: Deutsche Telekom verbessert Prepaid-Tarife

    Magenta Mobil Start: Deutsche Telekom verbessert Prepaid-Tarife

    Die Deutsche Telekom hat einen Teil ihrer Magenta-Mobil-Start-Tarife aufgestockt. Prepaid-Kunden erhalten in zwei Tarifen mehr ungedrosseltes Datenvolumen, die Preise bleiben aber gleich.

    10.02.201745 Kommentare
  1. O2 Free mit gratis Sky Ticket im Test: Eigentümliches Streaming mit Sparpotenzial

    O2 Free mit gratis Sky Ticket im Test: Eigentümliches Streaming mit Sparpotenzial

    Telefónica belohnt Mobilfunk-Neukunden derzeit mit einem Angebot. Wer einen O2-Free-Tarif neu bucht, erhält ein halbes Jahr lang Zugriff auf den Streamingdienst von Sky. Wir haben es ausprobiert und wären begeisterter, wenn Sky nicht so seltsame Eigenheiten hätte.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    10.02.201732 Kommentare
  2. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.

    20.01.201716 Kommentare
  3. Vodafone: Prepaid-Tarif mit 1 GByte für 10 Euro

    Vodafone: Prepaid-Tarif mit 1 GByte für 10 Euro

    Vodafone überarbeitet seinen Prepaid-Tarif Callya Smartphone Special. Der Tarif erhält künftig ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GByte. Außerdem können über eine Vodafone-App alle vier Wochen ohne Aufpreis 100 MByte dazugebucht werden.

    12.01.201784 Kommentare
  4. Telefónica: Blau mit Allnet-Flat-Tarif für 15 Euro

    Telefónica: Blau mit Allnet-Flat-Tarif für 15 Euro

    Blau überarbeitet seine Laufzeitverträge. Für 15 Euro haben Kunden die Wahl zwischen zwei Allnet-Flat-Tarifen. Die neuen Blau-Tarife behalten das ungedrosselte Datenvolumen auch wieder nach Ende der Vertragslaufzeit.

    12.01.201752 Kommentare
  5. Mobilfunk: Telefónica macht alle Base-Tarife teurer

    Mobilfunk: Telefónica macht alle Base-Tarife teurer

    Preiserhöhung für Base-Neukunden. Telefónica hat die Preise aller Base-Tarife um 5 Euro angehoben. Mehrleistung erhalten die Kunden dafür nicht.

    11.01.201721 Kommentare
  6. Terrorabwehr: Telekom will Prepaid-Karten beschränken

    Terrorabwehr: Telekom will Prepaid-Karten beschränken

    Die Deutsche Telekom will in Europa die Abgabe von Prepaid-Karten einschränken. Die verkauften Kartenmengen werden kontrolliert und die Registrierung mit Identifizierung soll kommen.

    05.01.201737 Kommentare
  7. Drosselung auf 1 MBit/s: O2 hebt Buchungsstopp für O2 Free auf

    Drosselung auf 1 MBit/s: O2 hebt Buchungsstopp für O2 Free auf

    Frühere E-Plus- und Base-Kunden bei O2 können wieder den Tarif O2 Free buchen. Dieser ist wegen seiner Datenflatrate gefragt, die nach der Drosselung weiter eine Datenrate von 1 MBit/s im Download und Upload erlaubt. Es gab technische Probleme.

    16.12.201638 Kommentare
  8. 50-GByte-Prepaid: O2 sperrt weiteren Datentarif für E-Plus-Kunden

    50-GByte-Prepaid: O2 sperrt weiteren Datentarif für E-Plus-Kunden

    Schon wieder ein günstiger Datentarif weniger für gewechselte E-Plus-Kunden. Das Internet Paket Plus bot für 10 Euro im Monat 50 GByte Datenvolumen. Doch nur wenige seien betroffen. Zuvor wurde der Tarif O2 Free mit der erträglichen Drosselung gesperrt, wozu wir Internes erfahren haben.

    11.11.201610 Kommentare
  9. Drosselung auf 1 MBit/s: O2 bestätigt Buchungsstopp für O2 Free

    Drosselung auf 1 MBit/s: O2 bestätigt Buchungsstopp für O2 Free

    O2 verspricht seinen Kunden O2 Free für 5 Euro monatlich mehr, wobei die Drosselung auf 1 MBit/s kaum zu merken ist. Doch 9 Millionen Vertragskunden von E-Plus sind davon nun ausgeschlossen.

    09.11.201638 KommentareVideo
  10. Kabelnetzbetreiber: Unitymedia verkauft Smartphones und Tablets

    Kabelnetzbetreiber: Unitymedia verkauft Smartphones und Tablets

    Ein größeres Angebot an Endgeräten gibt es jetzt in den Shops von Unitymedia. Unitymedia ist im Netz von O2 als virtueller Mobilfunkbetreiber aktiv, gilt aber als unzufrieden mit dem Netzbetreiber.

    02.11.20160 Kommentare
  11. O2 Free im Test: Eine Drosselung, die nicht nervt

    O2 Free im Test: Eine Drosselung, die nicht nervt

    Ein Traum wird wahr: mobiles Internet ganz ohne merkliche Drosselung. Das erlauben die neuen Telefónica-Tarife. Wir sind überrascht, wie gut das mobile Internet mit nur 1 MBit/s funktioniert. Für Kunden ist das ein großer Gewinn, aber für den Netzbetreiber kann es zum Problem werden.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    19.10.2016290 KommentareVideo
  12. Prepaid: Otelo bietet doppeltes Datenvolumen

    Prepaid: Otelo bietet doppeltes Datenvolumen

    Vodafones Mobilfunkprovider Otelo hat sich etwas einfallen lassen, damit Kunden ihre Otelo Freikarte regelmäßig aufladen. Ab einem bestimmten konstanten Guthaben wird das Datenpaket verdoppelt.

    10.10.201614 Kommentare
  13. Neue Prepaid-Tarife: Telekom verbirgt verkürzte Laufzeit

    Neue Prepaid-Tarife: Telekom verbirgt verkürzte Laufzeit

    28 Tage entsprechen nur selten einem Monat. Aber der Deutschen Telekom ist das egal. Sie bewirbt die neuen Prepaid-Tarife trotzdem mit einer Laufzeit von einem Monat, obwohl die Tarife deutlich früher enden.

    07.10.201660 Kommentare
  14. Blau: Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

    Blau: Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

    Telefónica verpasst den Blau-Prepaid-Tarifen deutlich mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Damit werden die bisherigen Aktionsangebote dauerhaft angeboten. Teilweise erhalten Kunden bis zur Drosselung ein verdreifachtes Datenvolumen.

    28.09.201645 Kommentare
  15. O2 Free Business: Business-Tarife bieten immer mindestens 1 MBit/s

    O2 Free Business : Business-Tarife bieten immer mindestens 1 MBit/s

    Nicht nur Privat-, sondern auch Unternehmenskunden von Telefónica Deutschland erhalten in neuen Tarifen nach der Drosselung eine Geschwindigkeit von 1 MBit/s. Damit soll mobiles Internet auch nach Aufbrauchen des Volumens mit ordentlicher Geschwindigkeit möglich sein.

    23.09.201618 Kommentare
  16. O2 Free: Smartphone-Tarife bieten nach Drosselung noch 1 MBit/s

    O2 Free : Smartphone-Tarife bieten nach Drosselung noch 1 MBit/s

    Das Smartphone mit ordentlicher Geschwindigkeit weiternutzen, wenn das ungedrosselte Datenvolumen aufgebraucht ist: Das verspricht Telefónica Deutschland mit den neuen Smartphone-Tarifen O2 Free. Die gedrosselte Geschwindigkeit wird höher als üblich.

    20.09.2016174 Kommentare
  17. Payback-Betrug: Telekom-Mitarbeiter ergaunern 40 Millionen Punkte

    Payback-Betrug: Telekom-Mitarbeiter ergaunern 40 Millionen Punkte

    Es war offenbar kein Einzelfall: Telekom-Mitarbeiter haben jahrelang Payback-Punkte genutzt, die eigentlich für Kunden gedacht waren. Der Schaden beträgt 400.000 Euro, die Telekom fordert das Geld von gekündigten Angestellten zurück.

    07.09.201668 Kommentare
  18. Telekom: Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Telekom: Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Ifa 2016 Die Telekom erweitert in Kürze ihre Prepaid-Tarife. Es gibt mehr ungedrosseltes Datenvolumen und eine höhere Geschwindigkeit. Künftig erhalten Kunden in jedem Telekom-Shop gegen Pfand einen Akkupack zum mobilen Aufladen.

    05.09.201644 Kommentare
  19. Telekom Magenta Mobil XL Premium: Datenflatrate ohne Drosselung kostet 200 Euro

    Telekom Magenta Mobil XL Premium: Datenflatrate ohne Drosselung kostet 200 Euro

    Ifa 2016 Die Deutsche Telekom führt einen neuen Mobilfunktarif ein, der eine komplett unlimitierte Datenflatrate enthält. Wer diese Möglichkeit nur an bestimmten Tagen braucht, kann eine neue Tagestarifoption für 5 Euro buchen.

    02.09.2016234 Kommentare
  20. Ja Mobil und Penny Mobil: Mobilfunktarif erhält mehr Leistung bei gleichem Preis

    Ja Mobil und Penny Mobil: Mobilfunktarif erhält mehr Leistung bei gleichem Preis

    Der Mobil-Smart-Tarif der beiden Marken Ja Mobil und Penny Mobil wird aufgewertet. Ohne Mehrkosten erhalten Kunden fast doppelt so viel ungedrosseltes Datenvolumen und eine höhere Geschwindigkeit.

    19.07.201620 Kommentare
  21. Telefónica: Neue Blau-Tarife erhalten Datenautomatik

    Telefónica: Neue Blau-Tarife erhalten Datenautomatik

    Telefónica hat neue Smartphone-Tarife der Marke Blau vorgestellt. Alle neuen Tarife kosten weniger, werden aber standardmäßig mit einer Datenautomatik versehen. Das ungedrosselte Datenvolumen steht allerdings nur für begrenzte Zeit zur Verfügung.

    18.07.201660 Kommentare
  22. K-Classic Mobil: Datenflatrates werden ohne Preisaufschlag aufgestockt

    K-Classic Mobil: Datenflatrates werden ohne Preisaufschlag aufgestockt

    Einige Prepaid-Pakete von K-Classic Mobil werden aufgewertet. Kunden erhalten in vielen Paketen mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Die Kosten für die Optionen bleiben unverändert.

    06.07.201625 Kommentare
  23. Mobilfunk: Telefónica droht Bußgeld wegen überhöhter Roaming-Gebühren

    Mobilfunk: Telefónica droht Bußgeld wegen überhöhter Roaming-Gebühren

    Manche O2- und Base-Nutzer zahlen zu hohe Roaming-Gebühren. Davon geht die Bundesnetzagentur aus und will dem Mutterkonzern Telefónica Deutschland ein Zwangsgeld verordnen, damit die gesetzlichen Bestimmungen künftig eingehalten werden.

    19.06.201610 Kommentare
  24. Lidl Connect: Mobilfunkkunden erhalten mehr Leistung zum gleichen Preis

    Lidl Connect: Mobilfunkkunden erhalten mehr Leistung zum gleichen Preis

    Lidl hat seine Mobilfunkpakete erweitert. Kunden erhalten in den meisten Paketen ohne Aufpreis mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Außerdem können alle Paketleistungen ohne Zusatzkosten im EU-Ausland genutzt werden.

    15.06.201649 Kommentare
  25. Prepaid-Karten: Anonymität wird zum Fall für den Menschenrechtsgerichtshof

    Prepaid-Karten: Anonymität wird zum Fall für den Menschenrechtsgerichtshof

    Die Bundesregierung will Käufer von Prepaid-Karten schärfer kontrollieren lassen. Dabei verstößt vielleicht schon das bisherige Gesetz gegen die Menschenrechtskonvention.
    Ein Bericht von Patrick Beuth

    09.06.201699 Kommentare
  26. Auch für Bestandskunden: Congstar verdoppelt Datenvolumen der Allnet-Flats

    Auch für Bestandskunden: Congstar verdoppelt Datenvolumen der Allnet-Flats

    Für seine Allnet-Flats verdoppelt Congstar das Datenvolumen, ohne den Preis zu erhöhen. Das gilt auch für Bestandskunden, egal ob der Vertrag über 24 Monate abgeschlossen wurde oder monatlich kündbar ist. Zusätzlich gibt es für Neukunden zeitlich begrenzt den Datenturbo kostenlos.

    02.06.201632 Kommentare
  27. Anti-Terror-Paket: Kabinett beschließt Ausweispflicht für Prepaid-Karten

    Anti-Terror-Paket: Kabinett beschließt Ausweispflicht für Prepaid-Karten

    Nutzer von Prepaid-Karten sollen sich künftig mit einem Dokument ausweisen. Eine nachträgliche Registrierungspflicht und eine Adressüberprüfung wird es jedoch nicht geben.

    01.06.201657 Kommentare
  28. Otelo: Keine Datenpakete mehr für EU-Reisen

    Otelo: Keine Datenpakete mehr für EU-Reisen

    Otelo-Kunden müssen für mobile Datennutzung künftig im EU-Ausland mehr bezahlen. Die bisherige EU-Datenoption mit einem Datenvolumen von 100 MByte pro Woche entfällt. Stattdessen wird jetzt je übertragenes MByte abgerechnet.

    17.05.20162 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #