Prepaid-Tarife: Congstar erhöht das Datenvolumen

In seinen Tarifen Prepaid wie ich will sowie Allnet M und L erhöht Congstar das Datenvolumen bei gleichbleibenden Preisen. Auch die Prepaid-Tarife der Rewe-Gruppe ja! mobil und Penny Mobil werden aufgewertet.

Artikel veröffentlicht am ,
Congstar nimmt Änderungen an seinen Tarifen vor.
Congstar nimmt Änderungen an seinen Tarifen vor. (Bild: Congstar)

Congstar hat eine Aufwertung der Datenvolumen bei einigen seiner Tarife bekanntgegeben. Bei gleichbleibenden Preisen erhöhen sich die verfügbaren Volumina bei den Tarifen Prepaid wie ich will sowie Allnet M und L. Die verbesserten Konditionen gelten nicht nur für Neukunden, sondern auch für Bestandskunden ab dem nächsten Abrechnungszeitraum.

Stellenmarkt
  1. Projektleitung Digitalisierung (w/m/d)
    Kommunales Center für Arbeit - Jobcenter, Gelnhausen
  2. Leiter HR - IT (m/w/d)
    DEKRA SE, Stuttgart
Detailsuche

Beim Tarif Prepaid wie ich will können Nutzer ab sofort 3 statt bisher 2 GByte oder 5 statt bisher 4 GByte als Zusatzdatenpaket buchen. Die Preise liegen weiterhin bei jeweils 8 und 15 Euro. Immer noch notwendig ist die Buchung eines Grunddatentarifs mit entweder 500 MByte Datenvolumen für 3 Euro oder 1 GByte für 5 Euro. Die Datenübertragungsgeschwindigkeit gibt Congstar mit 25 MBit/s an.

Der Prepaid-Tarif Allnet M beinhaltet ab sofort eine Surf-Flat mit 2 GByte Datenvolumen statt bisher 1,5 GByte. Der Allnet-L-Tarif kommt ab sofort mit 4 GByte Datenvolumen, bisher waren es 3 GByte. Die Preise liegen unverändert bei jeweils 10 und 15 Euro.

Auch Rewe-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

Auch bei den Prepaid-Tarifen der Rewe-Gruppe erhöht Congstar das Datenvolumen. Bei den Tarifen von ja! mobil und Penny Mobil gibt es im Prepaid-Smart-Tarif ab sofort 2 anstelle von 1,5 GByte Datenvolumen. Im Prepaid-Smart-Plus-Tarif sind künftig 4 anstelle von 3 GByte inklusive. Die Prepaid Allnet Flat kommt mit 6 statt bisher 5 GByte Datenvolumen.

Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    8.–12. November 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die restlichen Optionen bei den jeweiligen Prepaid-Tarifen bleiben unverändert. Das betrifft unter anderem die Anzahl der Freiminuten oder die Anzahl der kostenlosen SMS.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kursabsturz
Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler

Die vielen neuen Mitarbeiter seien nicht richtig eingearbeitet worden. Und die Ziele von Teamviewer seien zu hochgesteckt gewesen, sagt Oliver Steil.

Kursabsturz: Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler
Artikel
  1. Amazon-Go-Konkurrenz: Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt
    Amazon-Go-Konkurrenz
    Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt

    Kameras und Sensoren überwachen Kunden in Rewes kassenlosem Supermarkt. Bezahlt wird mit dem Smartphone.

  2. NDR und Media Broadcast: Fernsehen über 5G wird breit ausgestrahlt
    NDR und Media Broadcast
    Fernsehen über 5G wird breit ausgestrahlt

    Fernsehen kann auch über 5G laufen. Auf 578 MHz kann das jetzt ausprobiert werden. NDR und Media Broadcast machen es möglich.

  3. Smartphone-Tarife: Tchibo bietet Jahres-Tarif mit 72 GByte
    Smartphone-Tarife
    Tchibo bietet Jahres-Tarif mit 72 GByte

    In diesem Jahr stehen drei unterschiedliche Jahres-Tarife für Tchibo-Kunden zur Wahl.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Speicherprodukte von Sandisk & WD zu Bestpreisen (u. a. Sandisk SSD Plus 2TB 140,99€) • Sapphire Pulse RX 6600 497,88€ • Epos H3 Hybrid Gaming-Headset 144€ • Apple MacBook Pro 2021 erhältlich ab 2.249€ • EA-Spiele für alle Plattformen günstiger • Samsung 55" QLED 699€ [Werbung]
    •  /