191 Eee-PC Artikel
  1. Intels Netbook-Convertible Classmate für jeden ab 300 Euro

    Intels Netbook-Convertible Classmate für jeden ab 300 Euro

    Waren Intels erste PCs der Serie "Classmate" vor allem für das Projektgeschäft gedacht, so kann den "Classmate-PC Convertible" jetzt auch in Deutschland jeder kaufen. Das Gerät bietet einen einfachen Touchscreen mit 8,9 Zoll Diagonale, übliche Netbook-Leistung und kostet ab 300 Euro.

    06.08.200988 Kommentare
  2. Test: Eee PC 1101HA läuft lang, aber langsam

    Test: Eee PC 1101HA läuft lang, aber langsam

    Der Trend bei Netbooks geht zu größeren Bildschirmen - nicht aber zu schnelleren Prozessoren. Asus verpackt ein 11,6-Zoll-Display in das aktuelle Seashell-Design seiner kleineren Geräte und legt einen großen Akku bei. Das ergibt im Kurztest eine komfortable Surfmaschine mit langer Laufzeit, die aber langsamer ist als viele andere Netbooks.

    23.07.2009106 Kommentare
  3. Asus' großes Tablet-Netbook T101 verspätet sich

    Neben dem in den nächsten Wochen erhältlichen "Netvertible" Eee PC T91 mit 9-Zoll-Display will Asus auch das Modell T101 mit einem 1 Zoll größeren Bildschirm auf den Markt bringen. Das soll jedoch asiatischen Berichten zufolge frühestens im September 2009 erfolgen.

    21.07.200913 Kommentare
  4. Eee-PC T91 mit Drehdisplay kommt Ende Juli für 449 Euro

    Eee-PC T91 mit Drehdisplay kommt Ende Juli für 449 Euro

    Asus will seinen Convertible-Eee-PC T91 Ende Juli oder Anfang August 2009 für 449 Euro auf den Markt bringen. Das Netbook verfügt über ein 8,9 Zoll großes Touchdisplay, das umgedreht werden kann, so dass das Gerät zum Tablet-PC wird.

    16.07.200995 Kommentare
  5. Haiku bekommt WLAN-Stack

    Haiku bekommt WLAN-Stack

    Für das freie Betriebssystem Haiku haben die Entwickler jetzt den WLAN-Stack aus FreeBSD portiert. Verbindungen zu unverschlüsselten Netzwerken sind damit schon möglich.

    14.07.200949 Kommentare
Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Münster
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  4. IBC SOLAR AG, Bad Staffelstein


  1. Test: Medion E1312 - zwischen Netbook und Subnotebook (Upd)

    Test: Medion E1312 - zwischen Netbook und Subnotebook (Upd)

    Ein Jahr nach dem ersten 10-Zoll-Netbook auf dem deutschen Markt erweitert Aldi die Ausstattung seiner 400-Euro-Rechner. Der Prozessor ist etwas schneller als Intels Atom, und das Display mit 11,6 Zoll bietet deutlich mehr Bildschirminhalt. Beides steigert das Gewicht bei vergleichbarer Akkulaufzeit.

    07.07.200937 Kommentare
  2. LiveAndroid - Android-LiveCD für Netbooks

    LiveAndroid - Android-LiveCD für Netbooks

    Das Projekt LiveAndroid bastelt an einer Live-CD für Netbooks auf Basis von Googles Smartphone-Betriebssystem Android. Noch ist die Hardwareunterstützung aber eher dürftig.

    07.07.200916 Kommentare
  3. Aldi bringt 12-Zoll-Netbook mit AMD-Prozessor und HDMI (Upd)

    Aldi bringt 12-Zoll-Netbook mit AMD-Prozessor und HDMI (Upd)

    Rechtzeitig vor der Urlaubssaison bringt Aldi wie im vergangenen Jahr ein Netbook auf den Markt. Statt Intels Atom steckt im "Mini E1312" aber ein Sempron-Prozessor von AMD, das Display ist mit 11,6 Zoll größer als bei den meisten Netbooks. Dafür kostet das Gerät aber auch 399 Euro.

    01.07.2009119 Kommentare
  4. Erster Eee PC mit 11,6-Zoll-Display kommt im Sommer 2009

    Erster Eee PC mit 11,6-Zoll-Display kommt im Sommer 2009

    Computex Das kleine Display ist bei Netbooks die größte Einschränkung, Modelle mit mehr als 10 Zoll Diagonale sind rar. Netbook-Pionier Asus will das ändern und im dritten Quartal 2009 den "Eee PC 1101HA" auch in Deutschland auf den Markt bringen.

    03.06.200955 Kommentare
  5. Flacher Eee PC 1008HA "Seashell" kostet 399 Euro (Update)

    Flacher Eee PC 1008HA "Seashell" kostet 399 Euro (Update)

    Unter den Netbooks mit auffälligem Design soll der neue Eee PC eines der günstigsten werden: Nur 399 Euro lautet die Preisempfehlung. So viel kosten schlichtere Geräte mit 10-Zoll-Display auch, Asus legt noch etwas Hardware drauf und lässt dafür auch einiges weg.

    26.05.2009158 Kommentare
  1. Pine Trail: Nächster Netbook-Atom mit Grafik in der CPU

    Pine Trail: Nächster Netbook-Atom mit Grafik in der CPU

    Kurz nachdem Intel einige Details der Handheld-Plattform Moorestown verriet, hat das Unternehmen nun konkrete Angaben zu dessen Netbook-Version "Pine Trail" gemacht. Die Grafikfunktionen wandern dabei in den Prozessor, sodass der Chipsatz nur noch aus einem Baustein besteht. Das hat für einige andere schon angekündigte Produkte deutliche Konsequenzen.

    20.05.200926 Kommentare
  2. Netbook-Linux Moblin v2.0 als Beta

    Netbook-Linux Moblin v2.0 als Beta

    Das Moblin-Projekt hat die erste Betaversion seiner für Netbooks und Nettops gedachten Linux-Distribution Moblin v2.0 veröffentlicht. Die Software soll auf Geräten mit Intel-Atom-Prozessor laufen.

    20.05.200924 Kommentare
  3. Test: Windows 7 RC ist auch auf Netbooks schnell

    Test: Windows 7 RC ist auch auf Netbooks schnell

    Windows 7 soll nicht nur Windows Vista ablösen. Auch das betagte Windows XP, das vor allem auf Mininotebooks noch immer installiert wird, soll damit ersetzt werden. Unser Test geht der Frage nach, mit welchen Einbußen der Besitzer eines Mininotebooks bei einem Update rechnen muss.

    06.05.2009488 Kommentare
  1. Toshiba NB200: Design-Netbook kommt in zwei Versionen

    Toshiba NB200: Design-Netbook kommt in zwei Versionen

    In Hamburg hat Toshiba seine neue Netbook-Serie "Mini NB200" mit 10-Zoll-Display vorgestellt. In den nächsten Monaten sollen die Geräte in verschiedenen Ausführungen auf den Markt kommen. Zwar stecken in den Rechnern altbekannte Komponenten, einige Detaillösungen gab es in dieser Kombination aber bisher nicht.

    22.04.200912 Kommentare
  2. HP experimentiert mit Android-Netbooks

    HP testet, wie sich Googles Betriebssystem Android auf Netbooks einsetzen lässt, meldet das Wall Street Journal. Auch Eee-PC-Hersteller Asus experimentiert mit Android als Alternative zu Windows und anderen Linux-Distributionen.

    01.04.200933 Kommentare
  3. Asus Eee PC 1004DN: Mininotebook mit DVD-Brenner

    Asus Eee PC 1004DN: Mininotebook mit DVD-Brenner

    Asus' Mininotebook Eee PC 1004DN hat ein DVD-Laufwerk und unterscheidet sich damit von den aktuellen Marktteilnehmern. Trotz dieser Besonderheit im Netbook-Markt bleibt der Eee PC 1004DN leicht und soll mit seinem Akku ausreichend lange durchhalten können.

    30.03.200956 Kommentare
  1. Neue Alpha des Netbook-Linux Moblin

    Das maßgeblich von Intel getragene Moblin-Projekt hat die zweite Alphaversion seiner Linux-Distribution für Netbooks veröffentlicht. Moblin v2 Alpha 2 enthält aktualisierte Komponenten, hat aber noch Probleme mit der Grafikleistung.

    25.03.200914 Kommentare
  2. Ersteindruck: Schnellstartsystem Presto als Beta verfügbar

    Ersteindruck: Schnellstartsystem Presto als Beta verfügbar

    Der Linux-Distributor Xandros hat sein Schnellstartsystem Presto als Betaversion freigegeben. Die Software lässt sich auf Windows-Notebooks installieren und kommt ohne spezielle Hardware aus.

    20.03.2009113 Kommentare
  3. Rollstuhl Xeno kennt den Weg

    Cebit Wissenschaftler am Bremer Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) haben Assistenzsysteme entwickelt, die älteren Menschen und Rollstuhlfahrern die Navigation erleichtern sollen. Der Rollstuhl Xeno fährt selbstständig durch die Wohnung. Der Rollator iWalker geleitet seinen Nutzer durch Gebäude und hilft, Kollisionen zu vermeiden.

    09.03.200917 Kommentare
  1. Asus testet Android-Netbook

    Asus experimentiert an einem Netbook mit Googles Betriebssystem. Das hat der Hersteller offiziell bestätigt. Gerüchte um Netbooks mit Android gibt es, seit einige Entwickler Android in nur wenigen Stunden auf Asus' Eee-PC 701 und 1000H zum Laufen gebracht haben.

    06.03.200992 Kommentare
  2. Presto - Instant-On für Windows-Rechner

    Presto - Instant-On für Windows-Rechner

    Der Linux-Entwickler Xandros hat mit Presto eine Software vorgestellt, die Notebooks innerhalb weniger Sekunden starten lässt und ohne spezielle Chips auskommt. Sie kann so auf herkömmlichen Rechnern installiert werden.

    04.03.200996 Kommentare
  3. Eee Keyboard wird 400 bis 600 US-Dollar kosten

    Cebit Im Rahmen seiner Pressekonferenz hat Asus nach hartnäckigem Nachfragen doch noch den bisher unbekannten Preis für den "Eee Keyboard PC" genannt. Das Gerät soll bis Juni 2009 in verschiedenen Versionen auf den Markt kommen.

    03.03.200947 Kommentare
  1. Eee Keyboard, Atom-NAS und Notebook ohne Tastatur in Aktion

    Eee Keyboard, Atom-NAS und Notebook ohne Tastatur in Aktion

    Cebit In Hannover präsentiert Asus schon einen Tag vor Eröffnung der Messe einige interessante Geräte. Bei manchen ist noch unklar, ob sie so in Serie gehen, andere sollen wie gezeigt auch verkauft werden. Das gilt auch für das zur CES vorgestellte Eee Keyboard.

    02.03.2009145 KommentareVideo
  2. Philips präsentiert internetfähige Fernseher

    Philips präsentiert internetfähige Fernseher

    Philips reiht sich in die Liste der Hersteller ein, die ihre Fernseher internetfähig machen. Mit der Fernbedienung können die Nutzer verschiedene Informations- und Unterhaltungsangebote ansurfen.

    26.02.200930 Kommentare
  3. Netbooks mit 9-Zoll-Display sind Auslaufmodelle

    In Asien will Asus im Laufe des Jahres 2009 keine Netbooks mit 9-Zoll-Display mehr anbieten. Neben den immer populäreren 10-Zoll-Geräten sollen für besonders preissensitive Märkte nur noch die 7-Zoll-Geräte produziert werden.

    19.02.200947 Kommentare
  4. Europa: Netbooks erobern 30 Prozent des Marktes

    Im Wirtschaftsraum Europa, Middle East (Naher Osten) und Africa (Afrika) war die Dynamik der Netbooks auch im letzten Quartal 2008 ungebrochen. 3,6 Millionen Geräte wurden verkauft und damit 30 Prozent des Endkundenmarktes abgedeckt.

    17.02.200921 Kommentare
  5. Xandros' Netbook-Linux für ARM, Freescale und Snapdragon

    Linux-Anbieter Xandros hat auf dem Mobile World Congress sein Netbook-Linux für verschiedene Prozessorplattformen angekündigt. Neben Geräten mit Intels Atom-CPU sollen so in Zukunft auch Geräte mit ARM-, Freescale- und Snapdragon-Prozessor das System nutzen können. Zusatzanwendungen will Xandros über einen Online-Application-Store liefern.

    16.02.20097 Kommentare
  6. Netbook-Chips Atom N280 und GN40 schon im Februar 2009

    Noch bevor die nächste vollständig neue Netbook-Plattform "Pineview" erscheint, plant Intel überarbeitete Bausteine, die den Atom N270 und seinen 945GSE-Chipsatz ablösen sollen. Taiwanischen Berichten zufolge hat Intel die Nachfolger mehrere Monate vorgezogen.

    06.02.20098 Kommentare
  7. Eee PC 1000HE: Asus verspricht 9,5 Stunden Laufzeit

    Eee PC 1000HE: Asus verspricht 9,5 Stunden Laufzeit

    Mit einem modellgepflegten Eee-PC will Asus neue Laufzeitrekorde bei Netbooks setzen. Der "Eee PC 1000HE" kann derzeit nur von Nordamerikanern per Facebook bestellt werden. Wann er auf den europäischen Markt kommt, steht noch nicht fest.

    03.02.200959 Kommentare
  8. Super Talent bietet größere SSDs für den Eee-PC S101

    Asus' Eee-PC-Modell S101 lässt sich nun mit SATA-SSDs von Super Talent aufrüsten. Dazu bietet der US-Hersteller SSDs mit Kapazitäten von 16, 32 und 64 GByte.

    28.01.200911 Kommentare
  9. Intels Netbook-Linux als Alpha

    Das Moblin-Projekt hat eine Alphaversion seiner neuen Linux-Distribution für Netbooks freigegeben. Moblin v2 Core soll schneller starten als sein Vorgänger und wurde auf verschiedenen Geräten getestet. Hinter dem Projekt steckt Chiphersteller Intel.

    28.01.200910 Kommentare
  10. Eee-PC mit Edelstahl, Eee-Videophone und CrossFire-Notebooks

    Eee-PC mit Edelstahl, Eee-Videophone und CrossFire-Notebooks

    Cebit In München hat Asus bereits die meisten seiner neuen Produkte für die Cebit 2009 vorgestellt. Dazu zählen modellgepflegte Eee-PCs, aber auch Gamingnotebooks. Außerdem wird aus dem bisher nur als Prototyp gehandelten Eee-Keyboard bald ein marktreifes Produkt.

    21.01.200978 Kommentare
  11. Asus baut um: Mehr Notebooks, weniger Komponenten

    Asiatischen Berichten zufolge plant Asus einen Umbau des gesamten Konzerns. Der durch PC-Komponenten wie Mainboards und Grafikkarten bekanntgewordene Hersteller will künftig einen Schwerpunkt auf Mobilrechner legen.

    19.01.200951 Kommentare
  12. Eee-PC 1002HA - schlankeres Asus-Netbook mit Festplatte

    Eee-PC 1002HA - schlankeres Asus-Netbook mit Festplatte

    Mit dem Eee-PC 1002HA bereitet sich Asus in Deutschland auf die Auslieferung eines neuen 10-Zoll-Netbooks mit LED-Backlight vor. Das Gerät soll sich durch ein wertigeres, schlankeres Gehäuse von seinen Vorgängern und Konkurrenten abheben.

    07.01.200963 Kommentare
  13. CES: Asus zeigt Tastatur-PC und Eee-PCs mit Touchscreen (U)

    CES: Asus zeigt Tastatur-PC und Eee-PCs mit Touchscreen (U)

    Auf einer Pressekonferenz zur "Consumer Electronics Show" (CES) in Las Vegas hat der Netbook-Pionier vor Start der Messe neue Geräte gezeigt. Am auffälligsten waren dabei das Netbook S121 mit Touchscreen und ein "Eee Keyboard". Darin steckt ein HD-fähiger PC mit drahtloser HDMI-Anbindung.

    07.01.200925 Kommentare
  14. Google Android als Netbook-Betriebssystem

    Einige Entwickler haben Googles Android-Plattform innerhalb von vier Stunden auf einem Netbook zum Laufen gebracht. Sie gehen davon aus, dass sich ein Android-Netbook in kurzer Zeit auf den Markt bringen lässt und Google auf mehr als nur den Handymarkt abzielt.

    02.01.200959 Kommentare
  15. Klein, billig, leicht: Wie Netbooks den Markt umkrempeln

    Klein, billig, leicht: Wie Netbooks den Markt umkrempeln

    Am Anfang wurden sie müde belächelt, doch preisgünstige Mini-Notebooks haben den Markt in weniger als zwölf Monaten erobert. Mittlerweile bedrohen die Mitnahme-Rechner nicht nur das klassische Notebook.

    29.12.2008149 Kommentare
  16. Asus kündigt Eee-Box mit Celeron an

    Die taiwanische Zentrale von Asus hat Gerüchte um eine Eee-Box mit einem Celeron-Prozessor bestätigt. Bis auf den Prozessor bleibt die Ausstattung unverändert, größer wird der Mini-Rechner durch die andere CPU nicht.

    15.12.200833 Kommentare
  17. Asus' Eee-Box wird mit eigenem Grafikchip HD-fähig

    Zunächst nur in Taiwan hat Asus zwei neue Modelle seines kleinen Desktoprechners Eee Box mit Atom-Prozessor angekündigt. Die Geräte sind mit einem dedizierten Grafikprozessor von AMD und einem HDMI-Ausgang ausgestattet. Damit sollen sie HD-fähig sein - welche Form von hochauflösendem Video gemeint ist, ist noch nicht ganz klar.

    03.12.200830 Kommentare
  18. Celeron statt Atom: Asus will Eee-Box billiger machen

    Celeron statt Atom: Asus will Eee-Box billiger machen

    Taiwanischen Berichten zufolge will Asus den bisher schleppenden Verkauf seines Nettops "Eee Box" durch Preissenkungen ankurbeln. Dazu soll statt des sparsamen Atom-Prozessors eine Celeron-CPU verbaut werden. In welchen Regionen der Welt das Gerät erscheinen soll, ist noch nicht bekannt.

    02.12.200867 Kommentare
  19. SSD mit 64 GByte als internes Upgrade für Eee-PCs

    SSD mit 64 GByte als internes Upgrade für Eee-PCs

    Zum Aufrüsten der meisten Modelle von Asus' Eee-PC bietet Patriot ein SSD-Modul an. Es wird in den Slot für Karten nach Mini-PCI-Express auf der Rückseite der Netbooks eingesetzt. Bei manchen Eee-PCs muss das serienmäßige Modul dafür weichen. Ganz billig ist die erweiterte Kapazität wie bei allen SSDs nicht.

    18.11.200817 Kommentare
  20. Asus plant Eee-PC für unter 200 US-Dollar

    Der taiwanische Hersteller Asustek will die Preise für seine billigen Mini-Notebooks weiter senken. Im Jahr 2009 ist ein neuer Eee-PC für knapp 200 US-Dollar, umgerechnet 157 Euro, geplant.

    02.11.200881 Kommentare
  21. Netbook-Preiskampf: MSI kontert Aldi-Angebot

    Netbook-Preiskampf: MSI kontert Aldi-Angebot

    In den vergangenen Wochen ist bei den Netbooks ein Preiskampf ausgebrochen. Zuletzt senkte Aldi für das seit 16. Oktober erneut angebotene "Medion Akoya Mini E1210" auf Basis eines MSI-Geräts wenige Tage vor Verkaufsstart den Preis. Nun hat MSI eine "Luxury Edition" des Modells Wind U100 mit dickerem Akku zum günstigeren Preis angekündigt.

    17.10.200881 Kommentare
  22. Eee-PC der Luxusklasse: S101 kommt Ende November

    Eee-PC der Luxusklasse: S101 kommt Ende November

    In Hamburg hat Asus nun auch in Deutschland den Eee-PC S101 vorgestellt, das Luxusgerät unter den Netbooks. Er ist besonders flach, sieht elegant aus und kostet natürlich einiges. Dafür gibt es 32 GByte Speicher auf SSDs, ein mattes 10-Zoll-Display und eine Tastatur, die auch für längeres Tippen gut geeignet sein sollte.

    16.10.2008104 Kommentare
  23. All-in-One-PCs und Mainboards unter der Asus-Marke "Eee"

    Laut unbestätigten Berichten aus Taiwan will Asus Anfang 2009 auch Mainboards unter seiner erfolgreichen Marke "Eee" anbieten. Bisher gab es mit diesem Namen nur Komplettgeräte, keine Komponenten. Die von Asus bereits bestätigten All-in-One-Rechner sollen außerdem in zwei Varianten auf den Markt kommen.

    13.10.200824 Kommentare
  24. Asus bringt 2009 Eee-PCs mit Touchscreen und Billigmodelle

    In Taiwan hat Asus angekündigt, wie die neuen Netbooks der Serie "Eee PC" für das Jahr 2009 aussehen werden. Geplant ist bisher ein Gerät mit Touchscreen und ein Modell, das einen neuen Preispunkt für die boomende Kategorie setzen soll.

    09.10.200842 Kommentare
  25. Samsung bringt im Oktober Langlauf-Netbook

    Samsung bringt im Oktober Langlauf-Netbook

    Nach langem Studium des Marktes, so das Unternehmen, hat Samsung nun für den Oktober 2008 sein erstes Netbook mit Atom-Prozessor angekündigt. Dann soll der Mini-Rechner namens "NC10" in Deutschland lieferbar sein. Die bisher bekannten Ausstattungsdaten überzeugen.

    22.09.2008307 Kommentare
  26. Asus' Eee-Box kommt im Oktober ab 259 Euro

    Asus' Eee-Box kommt im Oktober ab 259 Euro

    In den USA wird der Nettop-Rechner Eee-Box von Asus seit einigen Monaten verkauft, Mitte Oktober 2008 soll er auch in Deutschland auf den Markt kommen. Asus bietet zwei Versionen mit ähnlicher Hardware an: eine mit Windows XP Home und eine mit Linux.

    22.09.2008164 Kommentare
  27. Test: Dell Inspiron Mini 910 - lüfterloses 8,9-Zoll-Netbook

    Test: Dell Inspiron Mini 910 - lüfterloses 8,9-Zoll-Netbook

    Dell hat das Inspiron Mini 910 auf den Markt gebracht. Damit bietet auch der größte Direktanbieter ein Netbook an. Im Test von Golem.de zeigte sich das Gerät von der guten Seite. Die ungewöhnliche Tastatur und das Fehlen von Festplatte und Lüfter machen es zu einer interessanten Alternative - auch zu den größeren 10-Zoll-Netbooks.

    18.09.2008161 Kommentare
  28. Foresight Linux für Netbooks

    Die Linux-Distribution Foresight ist jetzt in einer speziell für Mini-Notebooks angepassten Version verfügbar. Sie nutzt einen angepassten Gnome-Desktop und enthält eine kleine Auswahl an Anwendungen.

    15.09.200838 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #