Abo
  • Services:
Anzeige

Netbook-Chips Atom N280 und GN40 schon im Februar 2009

Schnellere CPU und Grafik von Intel

Noch bevor die nächste vollständig neue Netbook-Plattform "Pineview" erscheint, plant Intel überarbeitete Bausteine, die den Atom N270 und seinen 945GSE-Chipsatz ablösen sollen. Taiwanischen Berichten zufolge hat Intel die Nachfolger mehrere Monate vorgezogen.

Intel steht ein wenig unter Druck: Zwar boomt das junge Segment der Netbooks, andere Chiphersteller wie Nvidia mit seiner Ion-Plattform wollen aber auch ein Stück von diesem Kuchen haben. Bisher dominiert hier Intel mit seinem Paket aus dem modernen Atom-Prozessor und dem völlig veralteten 945GSE-Chipsatz, der mehr Strom schluckt als die CPU.

Anzeige

Während die Daten des Atom N280 schon bekannt sind (1,66 GHz, FSB 667), liegen die Spezifikationen des GN40-Chipsatzes noch im Dunklen. Dass ein neues Netbook-Paket aus diesen beiden Bausteinen aber kurz vor der Markteinführung steht, hatte Asus mit seiner Ankündigung des Eee-PC 1000HE bereits bestätigt. Darin sollen die neuen Chips zum Einsatz kommen.

Zwar gab Asus gegenüber Golem.de an, dieses Netbook würde erst im zweiten Quartal 2009 ausgeliefert - zumindest Intel dürfte einem noch früheren Termin aber keine Steine mehr in den Weg legen. Wie das taiwanische Branchenmagazin DigiTimes berichtet, sollen Atom N280 und GN40 bereits Mitte Februar freigegeben werden. DigiTimes beruft sich dabei auf Quellen von Netbook-Herstellern. Das deckt sich mit früheren Angaben aus Asien, nach denen die vollständig neue Architektur Pineview im dritten Quartal 2009 vorgestellt werden soll.

Wann Intel seine neuen Netbook-Chips ankündigt, ist noch nicht bekannt. Die Cebit 2009 ist dafür ein möglicher Termin.


eye home zur Startseite
spanther 07. Feb 2009

Naja ich wollte ja nur was für länger haben. Was leises Strom sparendes für...

Koolshen 07. Feb 2009

Kannst ja auf den T91 warten. Das wäre dann der 9 Zoll Tablet-Eee PC mit 1kg Gewicht und...

Koolshen 07. Feb 2009

...da er zwar den erneuerten N280 als Prozessor besitzen soll, nicht aber den neuen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Nienburg
  2. Feynsinn, Garching, Ingolstadt
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  2. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  3. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  4. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  5. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  6. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  7. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  8. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  9. PowerVR

    Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

  10. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Ich feier das Ergebnis der AfD!

    mnementh | 11:45

  2. Re: Das Problem mit Jamaika

    Palerider | 11:44

  3. Re: Ich lach mich schlapp...

    bernd71 | 11:44

  4. Re: Wahlkampf von Flüchtlingspolitik geprägt und...

    Muhaha | 11:43

  5. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    ubuntu_user | 11:43


  1. 11:34

  2. 11:19

  3. 11:04

  4. 10:34

  5. 10:16

  6. 09:01

  7. 07:52

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel