Abo
  • Services:

Neue Alpha des Netbook-Linux Moblin

Neue Xfce- und Gnome-Versionen enthalten

Das maßgeblich von Intel getragene Moblin-Projekt hat die zweite Alphaversion seiner Linux-Distribution für Netbooks veröffentlicht. Moblin v2 Alpha 2 enthält aktualisierte Komponenten, hat aber noch Probleme mit der Grafikleistung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Moblin v2 Alpha 2 setzt auf den Linux-Kernel 2.6.29-rc7 und liefert Gnome 2.26 RC sowie Xfce 4.6 als Desktopoberflächen mit. Die Entwickler haben außerdem das sogenannte Kernel-based Modesetting aktiviert. Dabei initialisiert der Kernel die Grafikanzeige selbst. So muss beispielsweise beim Wechsel vom virtuellen Terminal auf den X-Server die Grafikkontrolle nicht abgegeben werden, was ein Flackern der Anzeige verhindert. Auch die UI-Bibliotheken wie Clutter wurden aktualisierst.

Stellenmarkt
  1. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  2. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd

Die neue Alpha läuft auch auf dem MSI Wind. Darüber hinaus wurde die Software auf dem Acer Aspire One, dem Asus Eee-PC 901 sowie dem Dell Mini 9 getestet.

Voraussetzung, um Moblin zu verwenden, ist ein Intel-Atom- oder ein Intel-Core-2-Prozessor. Zudem unterstützt das System derzeit nur die Intel-Grafikchips 915, 945 und 965. Eine Liste der unterstützten Netzwerkchipsätze gibt es in der Ankündigung. Die 3D-Grafikleistung der Testversion soll derzeit noch ein Problem sein, der GMA-500-Grafikchip wird weiterhin nicht unterstützt.

Die zweite Alphaversion von Moblin v2 steht ab sofort zum Download bereit, auch fertige Images sind verfügbar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand
  4. (-80%) 3,99€

tunnelblick 26. Mär 2009

was sagt denn "cat /proc/cpuinfo" alles?

Phoronix Leser 26. Mär 2009

Wer Moblin mal booten sehen will: http://www.youtube.com/watch?v=GdFvSqL_8Yg

NoGoodNicksAway 25. Mär 2009

Der Satz sagt ja wohl alles. Die angebliche Unterstützung durch Moblin war für mich der...

Nikolaus1 25. Mär 2009

Ist bzw. war ja auch geplant... hoffentlich tut sich da bald mal wieder was, die Moblin...

hänshen klein 25. Mär 2009

Sehr schön danke, werde gleich ausprobieren :-)


Folgen Sie uns
       


Super Nt - Fazit

Wir ziehen unser Test-Fazit zum Super Nt von Analogue.

Super Nt - Fazit Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
    Blue Byte
    Auf dem Weg in schöner generierte Welten

    Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

    1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
    2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
    3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
    Patscherkofel
    Gondelbahn mit Sicherheitslücken

    Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
    Von Hauke Gierow

    1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
    2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
    3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

      •  /