Abo
  • Services:

HP experimentiert mit Android-Netbooks

Findet Googles Smartphone-Betriebssystem seinen Weg auf Netbooks?

HP testet, wie sich Googles Betriebssystem Android auf Netbooks einsetzen lässt, meldet das Wall Street Journal. Auch Eee-PC-Hersteller Asus experimentiert mit Android als Alternative zu Windows und anderen Linux-Distributionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch wenn die ersten Netbooks ausschließlich mit Linux angeboten wurden, so werden heute viele Geräte mit Windows XP ausgeliefert. Doch Microsoft bekommt in diesem Bereich möglicherweise neue Konkurrenz durch Google.

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions GmbH, Dortmund
  2. Neoperl GmbH, Müllheim

Wie das Wall Street Journal meldet, evaluiert HP Googles Betriebssystem Android für den Einsatz auf Netbooks. Das auf Linux basierende System ist offiziell für den Einsatz auf Smartphones ausgelegt, läuft aber auch auf Netbooks.

HP ist dabei nicht der erste Netbook-Hersteller, der mit Android-Netbooks experimentiert: Asus bestätigte bereits offiziell, Android auf Eee-PCs zu testen. Der große Vorteil von Android könnte vor allem darin liegen, dass das System mit recht bescheidenen Hardwareressourcen zurechtkommt. Zudem fallen für Android, anders als für Windows, keine Lizenzgebühren an und Hardwarehersteller können das System nach Belieben anpassen.

Ob aus den Projekten von Asus und HP wirklich Produkte werden, ist noch offen.



Meistgelesen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€

naschling 01. Apr 2009

Man muss ja auch nicht immer schnell essen ;-)

redwolf 01. Apr 2009

Damit auch die Kosumgeilen Appleartigen Jünger mal mit nem Marketingschrotschuss...

_n0x_ 01. Apr 2009

Schau mal hier: http://docs.google.com/View?docid=ajdmx8kfg357_81cmpr56f6

Frickler++ 01. Apr 2009

Die verlinkte "Chip"-Meldung ist definitiv ein Aprilscherz.

Urheberrecht... 01. Apr 2009

Da muss doch gleich eine Abmahnung geschrieben werden. An Golem natuerlich.


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /