Abo
Anzeige
Hauke Gierow, Hauke Gierow
Hauke Gierow
1.278 Hauke Gierow Artikel
  1. Hostingplattform: Gitlab nach Backup-Fehler wieder erreichbar

    Hostingplattform  : Gitlab nach Backup-Fehler wieder erreichbar

    Der Dienst Gitlab war über Stunden nicht erreichbar. Ein Problem mit einer Datenbank wird vermutlich zu einem Datenverlust führen - auch weil Backups sich auf Grund von Versionsproblemen nicht einspielen lassen.

    01.02.201756 Kommentare

  2. Hacker One: Die Sicherheitslücken der US-Armee

    Hacker One: Die Sicherheitslücken der US-Armee

    Sicherheitsforscher hatten einen Monat Zeit, um die US-Armee zu hacken. 118 Sicherheitslücken wurden gefunden und beseitigt. Eine davon ermöglichte den Zugriff auf ein nicht-öffentliches Armee-Netzwerk .

    01.02.20175 Kommentare

  3. Insiderhandel: Mitarbeiter verkaufen Firmengeheimnisse im Darknet

    Insiderhandel: Mitarbeiter verkaufen Firmengeheimnisse im Darknet

    Auf illegalen Online-Marktplätzen werden derzeit offenbar gezielt Insider angeworben, um mit deren Informationen kriminelle Geschäfte zu ermöglichen. Die Bandbreite reicht von Insiderhandel am Aktienmarkt bis zur Infektion von Banken durch Malware.

    01.02.201711 Kommentare

Anzeige
  1. Usenix Enigma: Mit Sensorenmanipulation das Internet of Things verwirren

    Usenix Enigma: Mit Sensorenmanipulation das Internet of Things verwirren

    Autonome Systeme verlassen sich auf Sensoren, um ihre Umwelt zu verstehen. Ein Wissenschaftler hat auf der Sicherheitskonferenz Usenix Enigma demonstriert, wie sich Drohnen und medizinische Systeme mit Lasern und Schallwellen manipulieren lassen. Künftig will er sich um autonome Autos kümmern.

    31.01.201712 KommentareVideo

  2. Delegated Recovery: Facebook will Passwort-Wiederherstellung revolutionieren

    Delegated Recovery: Facebook will Passwort-Wiederherstellung revolutionieren

    Wer den Zugang zu seinem Github-Account verliert, kann sich künftig mit einem von Facebook bereitgestellten Token einloggen. Die interessante Funktion soll den Namen Delegated Recovery tragen und untermauert Facebooks Anspruch, die digitale Schaltzentale der Nutzer zu werden.

    31.01.201713 Kommentare

  3. Webex: Cisco macht den nächsten Patch-Versuch

    Webex: Cisco macht den nächsten Patch-Versuch

    Nun soll es endlich klappen: Cisco patcht die kritische Sicherheitslücke in der Webex-Telekonferenzlösung erneut. Die ersten Patches waren von Sicherheitsexperten kritisiert worden, außerdem sind offenbar auch der Internet Explorer und Firefox betroffen.

    30.01.20170 KommentareVideo

  1. Verschlüsselung: Überwachungskameras in Washington mit Ransomware lahmgelegt

    Verschlüsselung: Überwachungskameras in Washington mit Ransomware lahmgelegt

    Nach Krankenhäusern, Stadtverwaltungen und der Metro von San Francisco hat es nun die Überwachungskameras der US-Hauptstadt getroffen. 70 Prozent der Geräte waren wegen einer Ransomware für mehrere Tage nicht nutzbar.

    30.01.20179 Kommentare

  2. PGP im Browser: Mailverschlüsselung per Plugin oder in der Cloud

    PGP im Browser: Mailverschlüsselung per Plugin oder in der Cloud

    Zwei Anbieter wollen den komplizierten Umgang mit PGP vereinfachen. Ox Guard bietet PGP auf dem Server des Mailanbieters an, Mailvelope über ein Browser-Plugin. Wir haben uns beide Alternativen angeschaut.
    Von Hauke Gierow

    30.01.201730 KommentareVideo

  3. Skirt Club: Datingseite ließ Nacktfotos ihrer Nutzerinnen ungeschützt

    Skirt Club: Datingseite ließ Nacktfotos ihrer Nutzerinnen ungeschützt

    Eine fehlerhafte Htaccess-Datei führte dazu, dass private Fotos Tausender Frauen bei einem Datinganbieter für Frauen frei im Netz verfügbar waren. Der Betreiber Skirt Club hat die Webseite nach Offenlegung der Sicherheitslücke erstmal vom Netz genommen.

    27.01.201757 Kommentare

  1. TLS-Zertifikate: Google wird selbst zur Root-CA

    TLS-Zertifikate: Google wird selbst zur Root-CA

    Zur Absicherung der eigenen Dienste will Google künftig eine eigene Root-Ca werden. Um den Prozess dahin abzukürzen, hat das Unternehmen zwei Zertifizierungsstellen gekauft.

    27.01.201739 Kommentare

  2. 2-Faktor-Authentifzierung: Facebook-Account mit Hardwareschlüsseln absichern

    2-Faktor-Authentifzierung: Facebook-Account mit Hardwareschlüsseln absichern

    Facebook gibt Nutzern eine weitere Möglichkeit, ihren Account abzusichern. Künftig können auch Hardwareschlüssel wie Yubikeys verwendet werden. Außerdem sollen Nutzer besser verstehen können, welche Inhalte mit wem geteilt werden.

    26.01.20177 Kommentare

  3. Festnahme: Venezolanische Bitcoin-Miner sollen Stromnetz gefährden

    Festnahme: Venezolanische Bitcoin-Miner sollen Stromnetz gefährden

    Was tun bei bitterer Armut und einem Strompreis, der gegen null tendiert? Bitcoin-Mining! Das denken sich viele Bürger in Venezuela. Einige haben es wohl übertrieben und wurden jetzt festgenommen.

    26.01.2017136 Kommentare

  1. Russland: Kaspersky-Mitarbeiter wegen Verrats verhaftet

    Russland: Kaspersky-Mitarbeiter wegen Verrats verhaftet

    Der Chef des Malware-Labs von Kaspersky soll Verrat begangen haben. Der Mann wurde in Russland festgenommen - seine Verhaftung hat aber nach Angaben des Unternehmens nichts mit der Tätigkeit für Kaspersky zu tun.

    26.01.20171 Kommentar

  2. Malware: Gmail blockiert Jscript-Anhänge

    Malware: Gmail blockiert Jscript-Anhänge

    Wer künftig Javascript-Inhalte per Gmail versenden will, muss auf alternative Wege ausweichen. Ab Mitte Februar wird es nicht mehr möglich sein, auf direktem Wege .js-Dateien mit Gmail-Nutzern auszutauschen.

    26.01.201731 Kommentare

  3. Charger: Android-Ransomware tarnt sich als Batteriespar-App

    Charger: Android-Ransomware tarnt sich als Batteriespar-App

    Eine Batteriespar-App wünschen sich wohl viele Android-Nutzer. Offenbar Grund genug für Kriminelle, eine Ransomware darin zu verstecken. Im Vergleich mit bisherigen Trojanern ist die Lösegeldforderung happig.

    25.01.201731 Kommentare

  1. Sicherheitsupdate: Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

    Sicherheitsupdate: Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

    Apple hat umfangreiche Sicherheitsupdates für alle Plattformen herausgegeben. Ein Root-Exploit im Kernel betrifft zahlreiche Geräte, darüber hinaus gibt es viele Fehler in Webkit und in verschiedenen Bibliotheken.

    24.01.20170 Kommentare

  2. Norton Download Manager: Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

    Norton Download Manager: Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

    Ausgerechnet das Installationsprogramm für eine Antivirussoftware hat ein Sicherheitsproblem. Angreifer könnten Symantec-Nutzern darüber manipulierte DLL-Dateien unterschieben.

    24.01.20174 Kommentare

  3. Cisco: Mit dem Webex-Plugin beliebigen Code ausführen

    Cisco  : Mit dem Webex-Plugin beliebigen Code ausführen

    Ciscos Webex-Infrastruktur wird weltweit von Unternehmen genutzt. Eine Sicherheitslücke im Chrome-Plugin der Anwendung hat Angreifern die Ausführung eines beliebigen Codes ermöglicht.

    24.01.20177 Kommentare

  4. HTTPS: Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

    HTTPS: Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

    Heartbleed ist nicht totzukriegen. Noch immer sind rund 200.000 Systeme anfällig. Das dürfte auch noch länger so bleiben.

    23.01.20171 Kommentar

  5. Internetzensur: China macht VPN genehmigungspflichtig

    Internetzensur: China macht VPN genehmigungspflichtig

    Wer in China einen VPN-Dienst betreiben will, muss künftig nett um Erlaubnis fragen - bei der Regierung. Für ausländische Unternehmen wird die Zensur immer mehr zum Problem.

    23.01.2017104 Kommentare

  6. Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

    Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

    Rund 60 Routermodelle von Netgear haben eine Sicherheitslücke, die Angreifern das Auslesen des Passwortes ermöglicht. Das BSI warnt vor der Lücke - und ruft Risikostufe 5 aus. Was das bedeutet, bleibt leider unklar.

    23.01.201715 Kommentare

  7. Yahoo: US-Börsenaufsicht ermittelt, Verizon-Übernahme verzögert

    Yahoo  : US-Börsenaufsicht ermittelt, Verizon-Übernahme verzögert

    Erstmals ermittelt die US-Börsenaufsicht gegen ein Unternehmen, weil es nicht korrekt und frühzeitig über einen Hackerangriff berichtet hat. Die Ermittlungen könnten den Abschluss der Übernahme von Yahoo durch Verizon stören. Yahoo selbst spricht von Verzögerungen.

    23.01.20172 Kommentare

  8. Anonymität: Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

    Anonymität: Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

    Wegen Trump, der Supervorratsdatenspeicherung in Großbritannien und der schlechten Lage der Privatsphäre allgemein bietet Protonmail künftig einen eigenen .Onion-Dienst an. Noch ist dieser aber im Beta-Stadium.

    20.01.201711 Kommentare

  9. Sicherheitsbehörde: Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

    Sicherheitsbehörde: Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

    München bekommt eine neue Bundesbehörde: Zitis wird ihren Sitz in der bayerischen Landeshauptstadt haben. Von dort aus sollen dann verschlüsselte Nachrichten geknackt werden.

    20.01.201749 Kommentare

  10. Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian

    Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian

    Die Diskussion um die angebliche Backdoor in Whatsapp reißt nicht ab. Bekannte Sicherheitsforscher wie Bruce Schneier kritisieren die Berichterstattung des Guardian als unverantwortlich - und vergleichen die Autoren mit Impfgegnern.

    20.01.201760 Kommentare

  11. Forcepoint: Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

    Forcepoint: Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

    Wer seine Malware auf einem Command-und-Control-Server hostet, läuft Gefahr, von Firewall-Regeln erkannt zu werden. Die Carbanak-Gruppe liefert Kommandos daher über Google-Docs aus.

    19.01.20173 Kommentare

  12. Bug Bounty: Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

    Bug Bounty: Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

    Facebook war auch Monate nach Entdeckung von Imagetragick für den Bug anfällig. Das Team reagierte aber schnell und patchte den Bug.

    19.01.20170 Kommentare

  13. Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!

    Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!

    Es ist ein winziges bisschen Gerechtigkeit für eine große Frau: Chelsea Manning kommt vorzeitig aus der Haft frei. Sie hat weit mehr getan, als nur geheime Dokumente an Wikileaks zu geben.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    18.01.2017168 KommentareAudio

  14. Open Data: Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

    Open Data: Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

    Fast 167.000 digitalisierte Luftbilder gibt es von Thüringen. Wer sich dafür interessiert, kann sie nun kostenlos aus dem Internet herunterladen - und auch für eigene Geschäfte nutzen.

    18.01.201715 Kommentare

  15. Whistleblowerin: Obama begnadigt Chelsea Manning

    Whistleblowerin  : Obama begnadigt Chelsea Manning

    Es ist eine seiner letzten Amtshandlungen: Der scheidende US-Präsident Barack Obama wird der Whistleblowerin Chelsea Manning einen Großteil der verbleibenden Strafe erlassen.

    17.01.2017177 Kommentare

  16. Fingerprinting: Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

    Fingerprinting: Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

    Fingerprinting wird noch genauer - mit zusätzlichen Merkmalen soll es möglich sein, Nutzer über mehrere Browser hinweg eindeutig zu identifizieren. Nutzer können dem aber vorbeugen.

    17.01.201740 Kommentare

  17. Free-to-Play: Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

    Free-to-Play: Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

    Erneut ist ein vBulletin-Forum gehackt worden. Betroffen sind vermutlich 1,1 Millionen Nutzer von Supercell-Foren. Der Spielehersteller vertreibt populäre Titel wie Clash of Clans und Clash Royale.

    17.01.20170 KommentareVideo

  18. Nach MongoDB: Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

    Nach MongoDB: Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

    Nach MongoDB trifft es Elasticsearch. Erpresser nutzen Schwachstellen in zahlreichen Installationen aus. Sicherheitsforscher warnen: In drei Wochen seien alle Datenbanken zerstört.

    17.01.201715 Kommentare

  19. Keylogger-Affäre: Ehemaliger taz-Redakteur rechtskräftig verurteilt

    Keylogger-Affäre  : Ehemaliger taz-Redakteur rechtskräftig verurteilt

    Ein taz-Redakteur, der seine Kollegen mit einem Keylogger ausspioniert hatte, ist rechtskräftig verurteilt worden. Die Entscheidung wurde in Abwesenheit des Mannes getroffen.

    16.01.201738 Kommentare

  20. Cartapping: Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

    Cartapping: Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

    Um den Standort eines Autos zu überwachen, muss längst keine GPS-Wanze mehr angebracht werden. In den USA wird das offenbar schon lange mithilfe der intelligenten Navigations- und Bordsysteme praktiziert.

    16.01.2017130 Kommentare

  21. Blackberry DTEK60 im (Sicherheits-)Test: Sicher, weil isso!

    Blackberry DTEK60 im (Sicherheits-)Test: Sicher, weil isso!

    Blackberry will die Quadratur des Kreises schaffen: ein sicheres Android-Smartphone. Leider stellt der Hersteller wenig Informationen bereit und verwirrt Nutzer teils unnötig.
    Ein Test von Hauke Gierow

    16.01.201752 KommentareVideo

  22. Lucasfilm: Carrie Fisher wird in Star Wars nicht digital ersetzt

    Lucasfilm: Carrie Fisher wird in Star Wars nicht digital ersetzt

    Um das Andenken an Carrie Fisher zu ehren, soll in den künftigen Star-Wars-Filmen keine digitale Kopie ihre Rolle übernehmen. Das versicherten Disney und Lucasfilm. In einem anderen Fall hatten sie sich anders entschieden.

    14.01.201769 Kommentare

  23. Essential: Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln

    Essential: Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln

    Auf den Smartphone-Markt kommt möglicherweise wieder mehr Bewegung. Android-Erfinder Andy Rubin will noch im Sommer 2017 neue Smartphones vorstellen, die sich durch hochwertige Materialien, KI und Erweiterbarkeit auszeichnen sollen.

    14.01.201771 Kommentare

  24. Compliance: Deutsche Bank verbannt Whatsapp und SMS von Diensthandys

    Compliance: Deutsche Bank verbannt Whatsapp und SMS von Diensthandys

    Mitarbeiter der Deutschen Bank können künftig nicht mehr untereinander per Whatsapp oder SMS kommunizieren. Die Apps sollen von den Geräten der Mitarbeiter entfernt werden - weil es die Behörden so wollen.

    14.01.201769 Kommentare

  25. Öffentlicher Dienst: Baden-Württemberg will Skype-Bewerbungen ermöglichen

    Öffentlicher Dienst: Baden-Württemberg will Skype-Bewerbungen ermöglichen

    Ist ein per Skype geführtes Bewerbungsgespräch zulässig? Diese Frage will das Land Baden-Württemberg neu prüfen. Eine Lehrerin hatte sich aus dem Ausland beworben, eine Einstellung wurde trotz positiver Bewertung aber abgelehnt - wegen Skype.

    14.01.201724 Kommentare

  26. Sicherheitsupdate: Adobe verärgert mit Browsererweiterung

    Sicherheitsupdate: Adobe verärgert mit Browsererweiterung

    Am monatlichen Patchday gab es dieses Mal von Adobe nicht nur Sicherheitsfixes, sondern auch ein ungewollt installiertes Chrome-Plugin. Nutzer reagierten verärgert.

    13.01.201732 Kommentare

  27. Schlüsselaustausch: Aufregung um angebliche Whatsapp-Backdoor

    Schlüsselaustausch  : Aufregung um angebliche Whatsapp-Backdoor

    Hat Whatsapp eine Backdoor? Das behaupten zumindest ein Sicherheitsforscher und der Guardian. Tatsächlich könnte es auch eine weniger spektakuläre Erklärung geben.
    Von Hauke Gierow

    13.01.2017107 Kommentare

  28. Softwarefehler: Go Daddy widerruft Zertifikate von 6.100 Kunden

    Softwarefehler: Go Daddy widerruft Zertifikate von 6.100 Kunden

    Wieder mal sorgt ein Softwarefehler bei einer Zertifizierungsstelle für Ärger. Bei Go Daddy müssen die TLS-Zertifikate von mehr als 6.000 Kunden ausgetauscht werden, weil die Software auch falsche Zertifikate ausgestellt hat.

    13.01.20172 Kommentare

  29. Black Energy: Wieder Malware-Angriff auf Stromnetz in der Ukraine

    Black Energy: Wieder Malware-Angriff auf Stromnetz in der Ukraine

    Sie wollten wohl eher ihre Fähigkeiten demonstrieren als dauerhaften Schaden anrichten: Angreifer haben das Stromnetz der Ukraine erneut mit Malware lahmgelegt. Sicherheitsforscher sind überzeugt, dass sie mehr können.

    12.01.20173 Kommentare

  30. DDoS-Schutz: Cloudflare gewinnt Kampf um National Security Letter

    DDoS-Schutz: Cloudflare gewinnt Kampf um National Security Letter

    Der DDoS-Schutzanbieter Cloudflare konnte im Jahr 2013 einen National Security Letter abwehren, darf aber erst jetzt darüber sprechen. Unterstützt wurde das Unternehmen von der EFF.

    11.01.20176 Kommentare

  31. US-Wahl: US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

    US-Wahl: US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

    Ist der künftige US-Präsident erpressbar? US-Geheimdienste sollen Donald Trump genau davor gewarnt haben. Die Debatte um die Geheimdienstberichte nimmt damit an Schärfe zu.

    11.01.201776 Kommentare

  32. ePrivacy-Verordnung: Whatsapp und Voice-over-IP sollen besser geschützt werden

    ePrivacy-Verordnung: Whatsapp und Voice-over-IP sollen besser geschützt werden

    Mehr Datenschutz für Whatsapp und Skype, außerdem einfachere Regeln für den Umgang mit Cookies - das fordert die EU-Kommission in ihrem Konzept zur Neufassung der ePrivacy-Verordnung. Kritik kommt von Bürgerrechtlern und aus der Wirtschaft.

    10.01.201714 Kommentare

  33. Elbphilharmonie: Konzerthaus leakt Tickets fremder Nutzer

    Elbphilharmonie: Konzerthaus leakt Tickets fremder Nutzer

    Nach langer Verzögerung und deutlich gestiegenen Kosten soll die Hamburger Elbphilharmonie morgen endlich eröffnen - zuvor wurde aber noch ein Datenschutzproblem im Ticketsystem entdeckt. Angreifer hätten die Tickets anderer Besucher herunterladen können.

    10.01.201710 Kommentare

  34. Um eigene Malware zu schützen: FBI lässt mutmaßlichen Pädokriminellen laufen

    Um eigene Malware zu schützen: FBI lässt mutmaßlichen Pädokriminellen laufen

    Was wiegt schwerer: die Verurteilung eines mutmaßlichen Pädokriminellen oder der Schutz der eigenen Malware? Darüber mussten die US-Regierung und ihre Strafverfolgungsbehörden aktuell befinden - und entschieden sich für die Malware.

    10.01.2017122 Kommentare

  35. Crackas with Attitude: Hacker bedrohten Familien von US-Regierungsbeamten

    Crackas with Attitude: Hacker bedrohten Familien von US-Regierungsbeamten

    Ein Mitglied der Gruppe Crackas with Attitude hat sich vor Gericht schuldig bekannt, den CIA-Chef und andere hochrangige US-Regierungsmitarbeiter per Social Engineering angegriffen zu haben. Nach dem Hack ging die Gruppe in geschmackloser Weise auch gegen die Familien der Opfer vor.

    10.01.201724 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
Anzeige

Verwandte Themen
Imagetragick, Usenix Enigma, Veracrypt, Riseup, RSA 2016, Virus Bulletin 2017, Shadow Broker, Zitis, Dirty Cow, Vtech, Trutzbox, Angler, Ransomware, Mirai-Botnetz, Wanna Crypt

RSS Feed
RSS FeedHauke Gierow

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige