Messenger: Whatsapp führt verschlüsselte iCloud-Backups ein

Whatsapp sichert die Daten der Nutzer weiter ab: Die Backups von iPhone-Nutzern werden ab sofort verschlüsselt. Wie es mit Android aussieht, ist derzeit noch unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Whatsapp führt noch mehr Verschlüsselung ein.
Whatsapp führt noch mehr Verschlüsselung ein. (Bild: Flickr/Microsiervos/CC-BY 2.0)

Der zu Facebook gehörende Messengerdienst Whatsapp speichert Chatprotokolle von iPhone-Nutzern ab sofort verschlüsselt ab, wie The Telegraph berichtet. Der Messenger nutzt als Speicher Apples iCloud-Dienst. In der Vergangenheit gab es Befürchtungen, dass über die unverschlüsselten Protokolle ein Zugriff auf die eigentlich verschlüsselten Nachrichten möglich ist. Derzeit ist nicht bekannt, ob die Verschlüsselung auch bei Android-Nutzern aktiviert werden soll.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) - Software Engineering, insbesondere Web Development
    Fachhochschule Südwestfalen, Meschede
  2. Systemingenieurin IT-Security (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
Detailsuche

Die Backups sind nicht verpflichtend, Whatsapp fordert Nutzer aber immer wieder auf, ein Backup einzurichten. Damit ist es möglich, Chatverläufe aus der Vergangenheit zu lesen, selbst wenn Nutzer zwischendurch das Smartphone wechseln.

Details noch unklar

Whatsapp hat bislang nicht bekanntgegeben, wie die Verschlüsselung realisiert wird. Die standardmäßig aktive Ende-zu-Ende-Verschlüsselung führt weltweit immer wieder zu Kontroversen zwischen dem Unternehmen und Strafverfolgungsbehörden, die eine Hintertür für Ermittler fordern. Zuletzt waren die Forderungen in Großbritannien aufgekommen. Nach Streitigkeiten um Whatapp-Nutzerdaten war ein Manager von Facebook in Brasilien auch kurzzeitig im Gefängnis und der Dienst landesweit blockiert.

Derweil liegt Whatsapp weiter im Streit mit den deutschen Datenschutzbehörden. Dabei geht es um den umstrittenen Datenaustausch mit dem Mutterkonzern Facebook. Unklar ist derzeit vor allem, ob deutsches oder irisches Datenschutzrecht anzuwenden ist.

Golem Akademie
  1. Microsoft 365 Security Workshop
    9.-11. Juni 2021, Online
  2. Penetration Testing Fundamentals
    23.-24. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Wir haben Whatsapp um eine Stellungnahme zur Situation von Android-Nutzern und um Details des Verschlüsselungsverfahrens gebeten und werden den Artikel aktualisieren, sobald diese Informationen vorliegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik und E-Mobilität
Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
Artikel
  1. Wasserstoff: Bund fördert klimafreundliche Alternativen zu Dieselloks
    Wasserstoff
    Bund fördert klimafreundliche Alternativen zu Dieselloks

    Das Verkehrsministerium will alternative Schienenfahrzeuge fördern, damit Dieselloks verschwinden. Ziel sind etwa Züge mit Wasserstoff.

  2. Xbox Design Lab: Ich mach mir das Gamepad, wie es mir gefällt
    Xbox Design Lab
    Ich mach mir das Gamepad, wie es mir gefällt

    PC- und Konsolenspieler können im Xbox Design Lab ihren eigenen Controller entwerfen - nun auch mit eingraviertem Namen oder Gamertag.

  3. Windows-Dialoge: Überreste von Windows 3.1 in Windows 11 entdeckt
    Windows-Dialoge
    Überreste von Windows 3.1 in Windows 11 entdeckt

    Windows-Dialoge aus der Zeit von Windows 3.1 sind auch in Windows 11 noch zu sehen.

Yian 11. Mai 2017

Das war einmal so. Habe kürzlich ein neues iOS Gerät aus einem iCloud-Backup...

franky_79 11. Mai 2017

Im Artikel geht es aber um iOS.

Xiut 10. Mai 2017

Es wäre super, wenn WhatsApp mal ein Tool anbieten würde, mit dem Backups durchstöbern...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Weekend Deals (u. a. Seagate ext. HDD 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming-Produkte bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) [Werbung]
    •  /