Abo
Anzeige
Golem.de bewegt sich in der Virtuellen Realität. (Bild: Golem.de), Virtuelle Realität
Golem.de bewegt sich in der Virtuellen Realität. (Bild: Golem.de)
629 VR Artikel
  1. Virtuelle Welten für Militärstrategen

    Virtuelle Welten sollen Strategen der US-Armee helfen, Einsätze und Aktionen beispielsweise in Afghanistan zu planen. Mit Hilfe der Software soll es möglich sein vorherzusagen, wie bestimmte Volksgruppen oder Aufständische auf die Maßnahmen der US-Armee reagieren.

    28.11.200932 Kommentare

  1. Tron Legacy - offizieller Trailer ist da

    Es gibt Neues von Tron Legacy: Disney hat einen Trailer zum zweiten Tron-Film veröffentlicht. Der Film soll 2011 in die Kinos kommen.

    03.08.200984 Kommentare

  2. Virtual-Reality-System für Kraftwerke

    Virtual-Reality-System für Kraftwerke

    Entwickler der Fraunhofer-Gesellschaft haben eine VR-Software für Kraftwerke entwickelt. Sie soll den Entwurf eines Kraftwerks erleichtern, aber auch im Betrieb der Anlage zum Einsatz kommen.

    14.07.200923 Kommentare

Anzeige
  1. Open Grid: Betaphase für Erschaffer virtueller Welten

    Das problemlose Reisen von einer zur nächsten virtuellen Welt soll Avataren mit Hilfe des Open Grid ermöglicht werden. Noch muss das freie Protokoll aber getestet und weiterentwickelt werden - wozu im Rahmen der Betaphase nun Erschaffer virtueller Welten eingeladen sind.

    04.08.20089 Kommentare

  2. Erster Avatar-Teleport von Second Life zu OpenSim

    IBM und der Second-Life-Betreiber Linden Lab haben erstmals Avatare zwischen verschiedenen virtuellen Welten wechseln lassen. Ziel der Bemühungen: Ein offener Standard für die Interoperabilität zum beliebigen und nahtlosen Wechsel zwischen den Welten.

    09.07.200856 KommentareVideo

  3. US-Forscher veranstaltet Tagung in World of Warcraft

    US-Forscher veranstaltet Tagung in World of Warcraft

    Amerikanische Wissenschaftler treffen sich ab Freitag, dem 9. Mai 2008 zur ersten Konferenz in Blizzards Onlinerollenspiel World of Warcraft. Die dreitägige Veranstaltung "Convergence of the Real and the Virtual" beschäftigt sich mit künstlichen Welten - und bietet den Teilnehmern einige Extras.

    05.05.200831 Kommentare

  1. LG Köln: Kölner Dom in Second Life kein reines Kunstwerk

    LG Köln: Kölner Dom in Second Life kein reines Kunstwerk

    Im Streit um die urheberrechtliche Schutzfähigkeit einer Kopie des Kölner Doms im Online-Spiel Second Life hat das Kölner Landgericht entschieden, dass es der Textur der Kopie an "einer künstlerischen Leistung" mangelt.

    01.05.200879 Kommentare

  2. IBM und Linden Lab wollen das 3D-Internet voranbringen

    Was in Science-Fiction- bzw. Cyberpunk-Romanen schon ein alter Hut ist, wollen nun IBM und Second-Life-Betreiber Linden Lab realisieren: Unternehmen sollen in die 3D-Welt von Second Life geschlossene, firmeneigene Regionen integrieren können, die zwar mit dem "Main Grid" vernetzt sind, aber hinter einer Firewall sitzen und nur durch autorisierte Personen besucht werden dürfen.

    04.04.200820 Kommentare

  3. Interview: Euro-Millionen für deutsche Onlinewelt Twinity

    Interview: Euro-Millionen für deutsche Onlinewelt Twinity

    Auf den Spuren von Second Life - aber doch anders. Der Berliner Entwickler Metaversum arbeitet derzeit unter Hochdruck an seinem Erstlingswerk, der 3D-Onlinewelt "Twinity". Jetzt konnte sich die Firma eine kräftige Finanzspritze sichern. Golem.de sprach mit Dr. Mirko Caspar, CMO bei Metaversum.

    03.04.200854 Kommentare

  1. Für den Futurologen Ray Kurzweil sind virtuelle Welten real

    Für den Futurologen Ray Kurzweil sind virtuelle Welten real

    Die Computer beginnen 2010 optisch zu verschwinden, 2029 schaffen sie den Turing-Test - meint zumindest der renommierte Erfinder, KI-Experte und Zukunftsforscher Raymond "Ray" Kurzweil. Im Rahmen der GDC 2008 in San Francisco hatte Kurzweil vor rund 2.000 Spieledesignern seinen Ausblick auf die "nächsten 20 Jahre der Spiele" dargelegt.

    28.02.2008120 Kommentare

  2. Die wissenschaftlichen Herausforderungen im 21. Jahrhundert

    Technischer Fortschritt war in der Geschichte immer ein wichtiger Motor für die Entwicklung der menschlichen Zivilisation. Gerade das 20. Jahrhundert hat eine Menge wissenschaftlicher Fortschritte gebracht - die allerdings auch eine Kehrseite haben. Eine amerikanische Wissenschaftsorganisation hat jetzt 18 Wissenschaftler und Visionäre gebeten, die wichtigsten Aufgaben für unser Jahrhundert zu definieren.

    20.02.200870 Kommentare

  3. Second Life im neuen Glanz - testweise

    Second Life im neuen Glanz - testweise

    Mit dem Kauf des 3D-Simulationsexperten Windward Mark hat Linden Lab im Mai 2007 auch deren Grafiktechnologie WindLight und Nimble übernommen, um damit die in die Jahre gekommene Grafik von Second Life aufzuwerten. Der nun für Linux, MacOS X und Windows erschienene "WindLight First Look Viewer" erlaubt es, Second Life auf den Live-Servern mit deutlich hübscherer Grafik zu erleben.

    16.11.200788 Kommentare

  1. Second Life auf dem Weg zur besseren Physik-Simulation

    Linden Lab hat mittlerweile den öffentlichen Betatest von Second Life mit besserer Physiksimulation gestartet. Bis die 3D-Community jedoch auf den normalen Servern zur Havok-4-Physikengine wechseln kann, werden noch weitere Testphasen folgen.

    01.10.2007104 Kommentare

  2. Croquet: Freies SDK für virtuelle Welten

    Mit dem Croquet SDK 1.0 steht nun ein Entwicklungswerkzeug für Croquet bereit, eine Kombination aus Software und Netzwerk-Architektur für verteilte Berechnungsmodelle. Damit lässt sich auch eine dreidimensionale Benutzerschnittstelle nutzen, um virtuelle Welten zu erstellen - ähnlich wie Second Life.

    28.03.20076 Kommentare

  3. Second Life: Mehr Hype als Nutzer und diese sind unzufrieden

    Second Life: Mehr Hype als Nutzer und diese sind unzufrieden

    Immer mehr Firmen engagieren sich im "Second Life" - nicht immer zur Zufriedenheit der Kunden. Laut einer Studie sind viele Nutzer auch von der 3D-Community selbst enttäuscht, ganz davon abgesehen, dass die Nutzerzahlen trotz des Medien-Hypes wenig beeindruckend sind.

    20.03.2007273 Kommentare

  1. Areae will Online-Spiele der Zukunft ermöglichen

    Areae will Online-Spiele der Zukunft ermöglichen

    Die beiden Online-Rollenspiel-Veteranen Raph Koster und John Donham haben im Juli 2006 das Spielestudio "Areae" gegründet, dessen Softwaretechnik die Erstellung von virtuellen (Spiel-)Welten ebenso komplett verändern soll - wie die Möglichkeiten der Kunden, selbst ihre eigenen virtuellen Orte zu erstellen. Ein, zwei "coole" virtuelle Welten will das Areae-Team bereits in der Hinterhand haben.

    18.12.200613 Kommentare

  2. TouchLight: 3D-Technik für Computer ohne Monitor und Maus

    Das kalifornische Unternehmen "EON Reality" will die von Microsoft Research entwickelte Technik TouchLight in Lizenz auf den Markt bringen. Der Software-Riese will auch in Eon investieren, das erste 3D-Display zum Anfassen soll bald marktreif werden.

    19.07.200675 Kommentare

  3. Smartphone als Fenster ins Holodeck

    Smartphone als Fenster ins Holodeck

    Daniel Wagner, Doktorand an der Technischen Universität Graz, hat mit "AR on Smartphone" ein Projekt vorgestellt, das mit der Videokamera eines Smartphones virtuelle Realität, Echtzeitaufnahmen und Bewegungserfassung miteinander in Echtzeit kombiniert.

    08.03.200630 Kommentare

  4. CyberGlove II - Drahtloser Datenhandschuh von Immersion

    CyberGlove II - Drahtloser Datenhandschuh von Immersion

    Immersion hat mit dem CyberGlove II einen neuen Handschuh für Motion-Capturing vorgestellt, der sich vom Vorgänger durch drahtlose Anbindung an den Computer abhebt. Auch der neue Datenhandschuh richtet sich wieder primär an Designer, Forscher und Projekte im Bereich 'Virtuelle Realität'.

    08.12.200517 Kommentare

  5. Croquet - Betriebssystem für das Internet ohne Browser

    Unter dem Codenamen "Jasmine" ist eine erste Entwickler-Version von Croquet erschienen, eine Kombination aus Software und Netzwerk-Architektur, die eine tiefgreifende Zusammenarbeit zwischen einer großen Zahl von Menschen ermöglichen soll. Croquet bietet dazu eine dreidimensionale Schnittstelle, um mit verteilten Systemen in einem Peer-to-Peer-Netz zusammen zu arbeiten, ist aber weitaus mehr als nur eine dreidimensionale Benutzeroberfläche.

    12.10.20040 Kommentare

  6. Panoramadisplay - Fraunhofer zeigt i-CONE auf der CeBIT 2002

    Panoramadisplay - Fraunhofer zeigt i-CONE auf der CeBIT 2002

    Auf der CeBIT 2002 in Hannover wollen die Fraunhofer-Institute IAO, IMK und IGD die neuen Entwicklungen im Bereich der virtuellen Realität zeigen. Herzstück des Messeauftritts bildet das vom Fraunhofer IMK in St. Augustin entworfene Panoramadisplay "i-CONE", das auf der Messe erstmals einer breiten Öffentlichkeit gezeigt wird.

    13.02.20020 Kommentare

  7. Erlebnispark Cybernarium entsteht in Darmstadt

    Der weltweit erste Erlebnispark der neuen Technologien zur virtuellen und erweiterten Realität könnte 2004 in Darmstadt eröffnet werden. Die Idee zu dem so genannten Cybernarium kommt aus dem Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, in dem ein detailliertes Konzept für dieses "Exploratorium" ausgearbeitet wurde, in dem Besucher die Faszination der Neuen Medien hautnah erleben und sich Wissen spielerisch aneignen sollen.

    06.11.20010 Kommentare

  8. Olympus bringt PlayStation-2-Multimediabrille

    Mit der Eye-Trek FMD-20P soll der PlayStation-2-Spieler förmlich in die Spielwelten der Konsole abtauchen. Die Brille mit kleinen eingebauten TFT-Displays vermittelt nach Herstellerangaben den Eindruck eines 130-cm-Fernsehers.

    18.05.20010 Kommentare

  9. Virtuelle 3D-Welten über WAP und UMTS mobil erschließen

    Die Düsseldorfer Wapme Systems AG und die blaxxun interactive Inc. wollen gemeinsam die 3D-Welten von blaxxun neben dem Internet zukünftig auch über Handy und PDA erreichbar machen.

    23.10.20000 Kommentare

  10. BMB+F: Ideenwettbewerb zur Virtuellen & Erweiterten Realität

    Mit der Ausschreibung eines Ideenwettbewerbs zur Virtuellen (VR) und Erweiterten Realität (Augmented Reality, AR) will das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMB+F) Impulse geben, um kurz-, mittel- und langfristig High-Tech-Arbeitsplätze in Deutschland zu schaffen.

    09.03.20000 Kommentare

  11. Dufte Zukunft - GMD stimuliert die Nase

    Nach mehr als einem Jahrzehnt Forschung in der Virtual Reality (VR) scheint die Forschung die Stimulation des Geruchssinns für duftende und damit künstliche Welten auch olfaktorisch glaubwürdiger zu machen. Schließlich nehmen wir unsere Umwelt nicht nur durch Sehen, Hören und Fühlen wahr.

    22.02.20000 Kommentare

  12. VFX3D - VR-Brille der zweiten Generation von IIS

    31.01.20000 Kommentare

  13. Künstliche Welt zwingt fixe Rechner in die Knie

    21.12.19990 Kommentare

  14. Virtual Worlds 98 Konferenz in Paris

    03.07.19980 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
Anzeige

Verwandte Themen
True Player Gear, Project Morpheus, Cast AR, Vive, Holodeck, Oculus Rift, Palmer Luckey, Daydream, Gear VR, Cardboard, Eve Valkyrie, Cinemizer OLED, Head-Mounted Display, Playstation VR

Alternative Schreibweisen
Virtual Reality

RSS Feed
RSS FeedVR

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige