Playstation 4: Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016

140 Rennboliden, 19 Strecken: Sony hat Informationen zum Inhalt von Gran Turismo Sport und einen Trailer mit Ingame-Szenen veröffentlicht. Das Spiel erscheint im November - Gerüchten zufolge mit neuer Playstation-4-Hardware.

Artikel veröffentlicht am ,
Gran Turismo Sport
Gran Turismo Sport (Bild: Sony)

Sony hat den Erscheinungstermin von Grand Turismo Sport bekannt gegeben. Das Rennspiel soll weltweit am 15. November 2016 für die Playstation 4 auf den Markt kommen.

Stellenmarkt
  1. Datenschutzkoordinator (m/w/d)
    S-Kreditpartner GmbH, Berlin
  2. Datenkoordinator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

Das Datum ist auch aus einem anderen Grund interessant. Schon etwas länger gibt es Spekulationen darüber, dass GT Sport der Launchtitel für die Playstation 4 Neo ist - also für die schnellere Version der PS4, deren Existenz Sony bislang nicht bestätigt hat. Immerhin dürfte bis zum Release des Rennspiels tatsächlich Playstation VR erhältlich sein: Gran Turismo Sport soll das ab Oktober 2016 erhältliche VR-Headset nämlich unterstützen.

In GT Sport können Spieler auf 19 Strecken fahren, darunter der Nürburgring und der Tokio Expressway. 140 Autos von so gut wie allen namhaften Herstellern sind mit dabei - darunter auch eine Reihe von Prototypen. Gran Turismo Sport entsteht in Zusammenarbeit von Polyphony Digital mit dem Motorsportverband FIA, der eine Art virtuelle Meisterschaft austragen will. Zwei grundlegende Wettbewerbe sind geplant: ein Nationencup und eine Serie für Fans bestimmter Marken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


nachgefragt 23. Mai 2016

jop ... sicherheitschip aka sie wollten sich nicht lizensieren lassen ;) soweit ich weiss...

nachgefragt 23. Mai 2016

zum thema maus im menü: ja das nerfte mich auch. guck mal nach joy2key oder so, damit...

Dwalinn 23. Mai 2016

Stimmt, ich habe nochmal bei Forza 6 geguckt da sind es mit 26 Strecken auch nicht so...

Prypjat 23. Mai 2016

Beim Metzger um die Ecke.

brainslayer 23. Mai 2016

trotz dieser 2 kleinen bugs die eventuell bis zur finalen version behoben sind ist das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Giga Factory Berlin
Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste

Tesla kann die Milliarde Euro Förderung für die Akkufabrik Grünheide nicht beantragen - weil es sonst zu Verzögerungen beim Einsatz neuer Technik käme.

Giga Factory Berlin: Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste
Artikel
  1. Nachhaltigkeit: Kawasaki plant E-Motorräder und Wasserstoff-Verbrenner
    Nachhaltigkeit
    Kawasaki plant E-Motorräder und Wasserstoff-Verbrenner

    Kawasaki will elektrische Antriebe für seine Fahrzeuge entwickeln, 2022 sollen drei Elektromotorräder erscheinen.

  2. Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.
     
    Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.

    Nach gut drei Wochen voller Rabatte und Schnäppchen endet heute Abend mit dem Cyber Monday die Black Friday Woche.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Doppelbildschirm: Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg
    Doppelbildschirm
    Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg

    Das Kickstarter-Projekt Slidenjoy kann nach 6 Jahren seinen Doppelbildschirm Slide für Notebooks ausliefern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • WD Blue SN550 2 TB ab 149€ • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops • Cooler Master V850 Platinum 189,90€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /