Abo
  • Services:
Anzeige
Serious Sam VR
Serious Sam VR (Bild: Croteam)

Oculus Touch: Über 30 Spiele mit Gestensteuerung ab Herbst

Serious Sam VR
Serious Sam VR (Bild: Croteam)

Von Killing Floor über Superhot bis The Climb: Oculus VR plant zum Start der Gestensteuerung Touch die Unterstützung vieler Titel. Einige sind von HTCs Vive bekannt, andere neu oder exklusiv. Und bei Serious Sam VR gab es Ärger vor und hinter den Kulissen.

Oculus VR hat angekündigt, dass zum Start der Gestensteuerung Touch über 30 Spiele verfügbar sein sollen. Details möchte der Hersteller im Herbst 2016 bekanntgeben, Hunderte weitere Titel für Touch seien aber bereits in Entwicklung. Die Liste der angekündigten Spiele umfasst Exklusivtitel wie Cryteks The Climb, das per Patch für Touch aktualisiert wird, bereits von HTC Vive bekannte VR-Erfahrungen wie den Job Simulator und bisher noch nicht veröffentlichte Spiele wie Serious Sam VR The Last Hope.

Anzeige

Auch der neue Ableger der Serie wird von Croteam entwickelt, von dem sich ein Mitarbeiter bei Reddit geäußert hat. Er warf Oculus VR vor, versucht zu haben, sich für viel Geld die Exklusivrechte an Serious Sam VR zu kaufen - was Croteam abgelehnt habe. Das kroatische Studio sei der Ansicht, gute Spiele würden sich auch ohne solche Deals verkaufen. Später meldete sich Croteam-Technikchef Alen Ladavac zu Wort und sagte, es wäre um eine zeitliche Exklusivität gegen eine finanzielle Unterstützung gegangen.

Zu den neu angekündigten Titeln zählen Tripwire Interactives Killing Floor Incursion, die beiden mit Unterstützung von Oculus Studios entwickelten Spiele Wilson's Heart - ein für 2017 geplanter Thriller - und Ripcoil, ein futuristischer Multiplayer-Titel, bei dem Frisbees geworfen werden. Hinzu kommt eine aktualisierte Version von Superhot, einem minimalistischen Shooter. Der macht bereits mit einem Gamepad oder Maus und Tastatur sehr viel Spaß und soll wie die drei anderen Spiele zuerst für das Rift erscheinen.

Generell sind Exklusivtitel derzeit ein großes Thema: Batman Arkham VR und Star Wars Battlefront X-Wing VR Mission erscheinen einzig für Playstation VR, Gleiches gilt für das schon länger angekündigte Robinson The Journey von Crytek. Im Konsolenlager sind solche Deals üblich, Oculus aber treibt auch im PC-Sektor einen Keil zwischen die Spieler. Valves Gabe Newell hingegen sprach sich erneut für eine offene VR-Plattform aus.


eye home zur Startseite
smirg0l 15. Jun 2016

Witzig ist, der Fehler findet sich im Netz quasi überall. :) Schade um die Konsolen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Mannheim
  2. über Hays AG, Bonn
  3. ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Köln, Frankfurt, Hamburg, Wolfsburg, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Day of the Tentacle Remastered 4,99€, Grim Fandango Remastered 2,79€, Monkey Island 2...
  2. (u. a. G29 Lenkrad 195,99€, G402 Maus 35,99€, G9333 Headset 121,99€)
  3. (u. a. Receiver ab 38,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix' führt ausgefeilten Kampf gegen Raubkopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf lang gezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
WLAN-Störerhaftung
Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
  1. Telia Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben
  2. Die Woche im Video Dumme Handys, kernige Prozessoren und Zeldaaaaaaaaaa!
  3. Störerhaftung Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

  1. Re: Virtuelle Desktops

    Kondom | 18:58

  2. Re: Bedienung mit einer Hand schwierig?

    jjo | 18:57

  3. Re: Finde den Vergleich Quatsch

    as (Golem.de) | 18:55

  4. In Diablo 2 war Cassia die Amazone

    The Brain | 18:54

  5. Re: Homebutton

    jjo | 18:54


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel