Abo
  • Services:
Anzeige
Youtube
Youtube (Bild: Eric Piermont/AFP/Getty Images)

Youtube: Kinofilme in 360-Grad-Videos versteckt

Youtube
Youtube (Bild: Eric Piermont/AFP/Getty Images)

Beim Aufspüren und Sperren urheberrechtlich geschützten Materials arbeiten die Algorithmen von Youtube inzwischen recht effektiv. Mit einer neuen Masche sind sie überfordert: Uploader verstecken Kinofilme offenbar immer öfter in VR-Filmen.

Auf Youtube tauchen immer öfter Kinofilme auf, die Content ID nicht findet, weil sie in 360-Grad-Videos versteckt sind. Offenbar können die Algorithmen des Systems, das illegal hochgeladene Inhalte finden und sperren soll, mit den Rundumvideos noch nichts anfangen. Darauf hat unter anderem der Blogger Adam Conover auf Twitter hingewiesen, der vor ein paar Tagen über den Film Clueless gestolpert war.

Anzeige

In den 360-Grad-Videos werden die Kinofilme quasi auf einer virtuellen Leinwand gezeigt, neben der sich einfach nur ein paar rudimentäre, dunkle Texturen befinden. Die allgemeine Bild- und Tonqualität des offensichtlich in Kinosälen abgefilmten Materials ist meist dürftig. Youtube hat sich noch nicht zu dem Phänomen geäußert.


eye home zur Startseite
quineloe 11. Jul 2016

wie viele Menschen, die länger in China gelebt haben, kennst du?

robinx999 09. Jul 2016

Naja ich habe die Dateien für meinen Test ja komplett generieren lassen hier übrigens der...

robinx999 07. Jul 2016

Kommt auf die Methode an gab ja auch mal als Proof of Concept die Variante Beliebige...

Keridalspidialose 07. Jul 2016

Wieviel ist das in Fußballfeldern? :)

SirFartALot 06. Jul 2016

Zusammengeheftet und als Daumenkino abspielbar :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Information Design One AG, Frankfurt am Main
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  2. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  3. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  4. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  5. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein

  6. Megaupload

    Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden

  7. Rechentechnik

    Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  8. Roborace

    Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt

  9. Realface

    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

  10. Chevrolet Bolt

    GM plant Tests mit Tausenden von autonomen Elektroautos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Die Wiedergeburt der Mainframes! \o_O/

    elgooG | 11:53

  2. Broadwell/Skylake = 5./6. Generation

    Horestes | 11:53

  3. Re: Aasgeier

    |=H | 11:52

  4. Re: abgeschoben oder ausgeliefert?

    Muhaha | 11:51

  5. Re: Wegen Betrugs?

    Muhaha | 11:50


  1. 11:59

  2. 11:40

  3. 11:27

  4. 11:26

  5. 10:29

  6. 10:13

  7. 09:07

  8. 07:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel