Abo
  • Services:
Anzeige
HTC Vive
HTC Vive (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

VR-Headsets: Oculus-Spiele laufen per Homebrew-Patch auch auf HTC Vive

HTC Vive
HTC Vive (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Viele Käufer der PC-basierten Headsets Oculus Rift und HTC Vive ärgert der Kleinkrieg, den sich die Hersteller um Exklusivinhalte liefern. Ein Homebrew-Patch schafft - zumindest vorübergehend - teilweise Abhilfe.

Oculus-Spiele laufen nur auf Oculus Rift, Steam-Spiele nur auf HTC Vive: So wäre es den Herstellern vermutlich am liebsten - den Anwendern aber natürlich nicht. Mit einem inoffiziellen Patch hat nun ein Programmierer dafür gesorgt, dass zumindest einige Games, die Oculus exklusiv in seinem Store hat, auch auf dem Vive laufen. Das verstößt natürlich gegen die Nutzungsbedingungen, und möglicherweise schieben Oculus VR und Valve dem schon bald durch ein Update einen Riegel vor.

Anzeige

Aber zumindest vorübergehend können Vive-Anwender etwa das Rift-Exklusivspiel Lucky's Tale auf ihrem Headset ausprobieren. Dazu benötigen sie einen über Github verfügbaren Patch namens Revive. Nach der Einrichtung - die in der Readme kurz erklärt wird - muss weiterhin die Oculus-Software Home im Hintergrund laufen.

Revive übersetzt die Funktionen der Runtime von Oculus in Befehle für OpenVR, die dann eben auch Vive versteht. Nach aktuellem Wissensstand funktioniert das mit allen Spielen, so zumindest das US-Magazin Arstechnica.com.

Umgekehrt ist das Ganze übrigens einfacher: Immer mehr Spiele, die regulär auf Steam verfügbar sind, werden von den Entwicklern für alle VR-Systeme angepasst und laufen ohne großen Aufwand auch auf Oculus Rift.

Nachtrag vom 18. April 2016, 9:25 Uhr

Inzwischen hat sich Oculus VR zu dem Thema geäußert. Die Firma ist nicht damit einverstanden, dass Exklusivspiele für das Rift mit einem Hack auch auf dem HTC Vive laufen. Die Nutzer sollten sich darauf einstellen, dass mit den "Updates für Games, Apps und die Plattform" an sich auch die Spiele so geändert werden, dass sie früher oder später nicht mehr mit HTC laufen würden, so die Firma im Gespräch mit Gamesindustry.biz.


eye home zur Startseite
smirg0l 18. Apr 2017

That moment when you search for a solution and the search ends up in a post made by...

Dwalinn 15. Apr 2016

*Klugscheißer Modus an* Nein du bekommst den XBO Controller und nicht den XB360...

Nemorem 14. Apr 2016

Vermutlich meinte der Autor, dass Steam die Vive nicht für den Occulus Store freigibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. WKM GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 6,99€
  3. 3,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Unsichtbare(!!!) Overlays....

    Myxier | 22:23

  2. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    Sharra | 22:13

  3. Mehr Techniker einstellen?

    ImAußendienst | 22:10

  4. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Kleba | 21:42

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Braineh | 21:33


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel