Abo
890 Symbian Artikel
  1. Opera Mobile 10 für Symbian S60 mit Tab-Browsing

    Opera Mobile 10 für Symbian S60 mit Tab-Browsing

    Opera hat eine Betaversion von Opera Mobile 10 für Symbian S60 veröffentlicht. Sie soll deutlich schneller arbeiten als die Vorversion. Sie bietet Tab-Browsing und einen Kennwortmanager. Die Bedienoberfläche wurde überarbeitet und bietet mehr Platz für Webseiten.

    03.11.200923 Kommentare
  2. Xperia X10: Sony Ericssons erstes Android-Smartphone

    Xperia X10: Sony Ericssons erstes Android-Smartphone

    Mit dem Xperia X10 bringt Sony Ericsson sein erstes Mobiltelefon auf Basis von Android auf den Markt. Anders als in Motorolas Milestone alias Droid kommt im Xperia X10 noch kein Android 2.0 zum Einsatz, sondern noch Android 1.6. Das Xperia X10 besitzt eine angepasste Bedienoberfläche, um Kontakte und Multimediadaten bequemer zu verwalten.

    03.11.200975 Kommentare
  3. Nokia N97 Mini kommt Anfang November 2009

    Nokia N97 Mini kommt Anfang November 2009

    Das vor knapp zwei Monaten vorgestellte N97 Mini wird in Deutschland Anfang November 2009 auf den Markt kommen. Es ist bereits mit den Optimierungen versehen, die N97-Nutzer mit der Firmware 2.0 erhalten.

    28.10.200912 Kommentare
  4. Nokia N97: Neue Firmware erschienen

    Nokia N97: Neue Firmware erschienen

    Nokia hat für das Symbian-Smartphone N97 eine neue Firmware veröffentlicht. Die Firmware 2.0 bringt allerdings nur kleinere Optimierungen, umfangreiche Änderungen etwa an der Bedienung gibt es nicht.

    28.10.200914 Kommentare
  5. Horizon - ein App Store für Symbian

    Die Symbian Foundation startet mit Horizon einen eigenen Marktplatz für Applikationen. Entwickler können ab sofort ihre Applikationen zur Aufnahme in das Symbian Horizon Directory einreichen, die dann von Symbian signiert und über Partner angeboten werden.

    28.10.20092 Kommentare
Stellenmarkt
  1. combine Consulting GmbH, Hamburg, München
  2. Diehl Connectivity Solutions GmbH, Wangen im Allgäu / Nürnberg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. rhenag Rheinische Energie Aktiengesellschaft, Siegburg


  1. Qualcomm verspricht bessere Unterstützung von Open Source

    Mit der Gründung des Qualcomm Innovation Center (QuIC) will sich Qualcomm künftig stärker in Sachen Open Source engagieren. Bislang fiel das Unternehmen nicht durch besondere Aufgeschlossenheit gegenüber Open Source auf.

    27.10.200914 Kommentare
  2. Symbian-Kernel ist Open Source

    Früher als geplant hat Symbian den Kernel seines Betriebssystems als Open Source freigegeben. Er steht als sogenanntes Kernel Taster Kit mit den notwendigen Werkzeugen unter der Eclipse Public License zum Download bereit.

    22.10.200917 Kommentare
  3. ARM Cortex-A5 - Smartphonefunktionen für die breite Masse

    ARM Cortex-A5 - Smartphonefunktionen für die breite Masse

    Mit dem Cortex-A5 MPCore erweitert ARM seine CPU-Familie Cortex A nach unten. Der neue Chip soll Smartphonefunktionen für eine breite Masse von Handys bringen. Er ist deutlich günstiger und genügsamer als seine großen Brüder Cortex-A8 und Cortex-A9, die für High-End-Smartphone vorgesehen sind.

    21.10.20092 Kommentare
  4. Firefox macht auch auf Android mobil

    Mozillas mobiler Firefox-Ableger Fennec soll in naher Zukunft neben Maemo und Windows Mobile auch Googles Android-Plattform unterstützen. Das erklärte Mozillas CEO John Lilly in einem Interview.

    21.10.20098 Kommentare
  5. Qt 4.6 Beta auch für Symbian und Maemo

    Qt 4.6 Beta auch für Symbian und Maemo

    Nokia hat eine Betaversion des UI-Frameworks Qt 4.6.0 veröffentlicht, das das Unternehmen zu einem plattformübergreifenden Entwicklungswerkzeug ausbauen will. So unterstützt Qt 4.6.0 nicht nur Windows, Linux und MacOS X, sondern auch Symbian und Maemo.

    14.10.20095 Kommentare
  1. Qt für Maemo 5

    Qt für Maemo 5

    Nokia hat offiziell die Portierung von Qt auf sein Linux-basiertes Betriebssystem Meamo 5 angekündigt, das auf dem kommenden N900 zum Einsatz kommt. Entwickler sollen künftig in der Lage sein, mit Qt aus einem Quellcode native Applikationen für Windows, MacOS X, Linux, Symbian und Maemo zu erstellen.

    09.10.20097 Kommentare
  2. Flash Player 10.1 - eine Runtime für alle Plattformen

    Flash Player 10.1 - eine Runtime für alle Plattformen

    Adobe holt zum Rundumschlag bei Flash aus und kündigt den Flash Player 10.1 für Smartphone, Netbooks und PCs an. Die Software wird für die Desktopbetriebssysteme Windows, Linux und MacOS X sowie die mobilen Plattformen Windows Mobile, Palm WebOS, Android, RIMs Blackberry-Betriebssystem und Symbian verfügbar sein und die hardwarebeschleunigte Wiedergabe von HD-Videos unterstützen.

    05.10.2009142 KommentareVideo
  3. Ovi - Entwicklerkit und APIs von Nokia

    Nokia öffnet seine Ovi-Plattform für externe Entwickler und stellt neben APIs für mobile Applikationen mit dem Ovi SDK auch ein Entwicklerkit bereit. Damit soll es einfacher werden, mobile Webapplikationen zu erstellen, die sich auf den Geräten wie native Anwendungen anfühlen.

    03.09.20094 Kommentare
  1. Nokia X3 und X6: Neue Musikhandys mit Comes With Music

    Nokia X3 und X6: Neue Musikhandys mit Comes With Music

    Nokia hat in Stuttgart die neuen Mobiltelefone X3 und X6 vorgestellt. Beide werden nur mit dem Musikabodienst Comes With Music angeboten. Das X6 ist mit 32 GByte Flash-Speicher, S60-Oberfläche und Touchscreen versehen, das X3 kommt ohne Touchscreen und nur mit S40-Oberfläche und einem Schiebemechanismus.

    02.09.20095 Kommentare
  2. Nokia zeigt das Touchscreen-Smartphone N97 Mini

    Nokia zeigt das Touchscreen-Smartphone N97 Mini

    Als Ableger des N97 hat Nokia das Touchscreen-Smartphone N97 Mini vorgestellt. Es ist wie der große Bruder mit einer aufklappbaren QWERTZ-Tastatur bestückt und richtet sich vor allem an Kunden, die soziale Netzwerke unterwegs nutzen wollen.

    02.09.200931 Kommentare
  3. T-Mobile erlaubt demnächst VoIP-Nutzung im Mobilfunknetz

    Ab Mitte September 2009 erhalten T-Mobile-Kunden die Erlaubnis, VoIP-Dienste mit ihrem Mobiltelefon zu verwenden. Allerdings ist das nur gegen einen monatlichen Aufpreis möglich und nicht wie bei O2 gratis zu haben.

    31.08.200922 Kommentare
  1. Mobiler Browser Skyfire in neuer Version erschienen

    Für Smartphones mit Windows Mobile oder Symbian S60 steht der mobile Browser Skyfire in der Version 1.1 als Download zur Verfügung. Die neue Version hat einige Verbesserungen erfahren, um den Aufruf von Webseiten auf dem Mobiltelefon komfortabler zu machen.

    28.08.200914 Kommentare
  2. Nokia 5230: Touchscreen-Smartphone für unter 200 Euro

    Nokia 5230: Touchscreen-Smartphone für unter 200 Euro

    Nokia stellt mit dem 5230 ein S60-Smartphone mit Touchscreen-Steuerung vor, das ohne Vertrag rund 180 Euro kosten wird. Dennoch ist die Ausstattung beachtlich und der Nutzer bekommt einen GPS-Empfänger, HSDPA-Unterstützung und Stereo-Bluetooth. Auf WLAN muss der Käufer allerdings bei diesem Preis verzichten.

    25.08.200972 Kommentare
  3. Microsofts OneApp: Konkurrenz für Java auf dem Handy

    Microsoft hat mit OneApp eine Softwareumgebung für Mobiltelefone vorgestellt, die vor allem auf den Einsatz von Webapplikationen ausgerichtet ist. OneApp soll auf vielen gängigen Mobiltelefonen funktionieren, eine Smartphone-Plattform ist nicht erforderlich. Damit tritt Microsoft in Konkurrenz zu Suns Java-Engine auf Mobiltelefonen.

    25.08.200912 Kommentare
  1. Nokias 5800 als Navigation Edition vorgestellt

    Nokias 5800 als Navigation Edition vorgestellt

    Das Nokia-Smartphone 5800 ist bislang nur in der Ausführung Xpressmusic erhältlich. Noch im dritten Quartal 2009 gibt es das Symbian-Gerät auch in einer speziellen Navigation Edition. Zum Lieferumfang gehören eine Autohalterung und eine lebenslange Lizenz für Ovi Maps.

    21.08.200914 Kommentare
  2. Samsung: TouchWiz-SDK für mobile Applikationen

    Samsung stellt mit dem Mobile Widget Software Developer Kit (SDK) ein Entwicklerpaket für sein User-Interface TouchWiz bereit. Damit sollen sich mobile Applikationen für Samsung-Handys mit unterschiedlichen Betriebssystemen entwickeln lassen, einschließlich Samsungs eigenem proprietären System.

    18.08.20096 Kommentare
  3. Mobiles MS Office für Nokias Symbian-Smartphones

    Mobiles MS Office für Nokias Symbian-Smartphones

    Wie erwartet haben Microsoft und Nokia eine strategische Partnerschaft angekündigt. Die beiden wollen zusammen mobile Applikationen entwickeln und Microsofts Office-Suite und verwandte Produkte auf Nokias Smartphone bringen.

    12.08.200919 Kommentare
  1. Mobiles Microsoft Office für Nokia-Geräte

    Microsoft und Nokia wollen heute eine Allianz verkünden. Dabei geht es voraussichtlich um eine mobile Version von Microsoft Office für Geräte von Nokia.

    12.08.20099 Kommentare
  2. Nokia: Maemo statt Symbian?

    Nokia wird bei Smartphones künftig statt Symbian sein auf Linux basierendes Betriebssystem Maeomo einsetzen, will die Financial Times Deutschland erfahren haben. Schon in der kommenden Woche werde Nokias erstes Maemo-Smartphone auf den Markt kommen.

    10.08.2009163 Kommentare
  3. Opera Mobile für Android geplant

    Opera will den Browser Opera Mobile an Android anpassen. Wann die erste Android-Version von Opera Mobile erscheint, ist noch nicht bekannt. Opera Mini gibt es für Android-Smartphones schon seit einiger Zeit.

    07.08.200920 Kommentare
  4. Zii Egg wird zur Spieleplattform

    Zii Egg wird zur Spieleplattform

    Die 3D-Spiele-Entwicklungsumgebung Airplay unterstützt künftig auch ZiiLabs' Plaszma-Plattform. Bereits mit Airplay entwickelte Handyspiele laufen dann auch ohne Anpassung auf dem leistungsfähigen Referenzdesign-Handheld Zii Egg.

    30.07.200914 Kommentare
  5. Öffentliche Standortmarkierung mit dem iPhone

    Öffentliche Standortmarkierung mit dem iPhone

    Googles Lokalisierungsdienst Latitude steht nun auch in einer speziellen Version für das iPhone und den iPod touch zur Verfügung. Damit kann der Benutzer seinen aktuellen Standort veröffentlichen und den von Freunden auf der Karte recherchieren.

    27.07.200923 Kommentare
  6. Symbian Horizon soll Anwendungen an App Stores verteilen

    Statt eines zentralen Shops soll künftig Horizon der Anlaufpunkt für Symbian-Entwickler sein. Die Symbian Foundation will so die besten Programme auf den Markt bringen.

    17.07.20092 Kommentare
  7. Google-Startseite auf dem iPhone erfragt Benutzerstandort

    Googles für das iPhone angepasste Startseite kann auf die MyLocation-Funktion zurückgreifen und ermittelt den Aufenthaltsort des Nutzers. Dazu muss er aber ausdrücklich seine Erlaubnis geben.

    17.07.20099 Kommentare
  8. Test: Nokias N97 bleibt hinter den Erwartungen zurück

    Test: Nokias N97 bleibt hinter den Erwartungen zurück

    Das N97 ist Nokias neues Topmodell. Das Gerät setzt das bekannte Symbian-Betriebssystem ein, wird jedoch über einen Touchscreen bedient, ergänzt durch eine QWERTZ-Tastatur. Mit der Konkurrenz von iPhone und Android-Geräten hat es Nokias neues Smartphone aber trotz des überarbeiteten Bedienkonzepts schwer.

    14.07.2009300 Kommentare
  9. Erste Teile von Symbian nun Open Source

    Die Symbian Foundation hat erste Teile ihres Smartphone-Betriebssystems als Open Source veröffentlicht. Nokia hatte zuvor alle Anteile an Symbian übernommen, das Unternehmen in eine Stiftung überführt und angekündigt, SymbianOS als Open Source freizugeben.

    10.07.200915 Kommentare
  10. Maemo wechselt zu Qt

    Nokias Linux-Plattform für mobile Geräte, Maemo, wird in Zukunft auf das GUI-Toolkit Qt setzen. Die nächste Version wird jedoch erst einmal Gtk+ als Basis behalten, so dass Entwickler genug Zeit haben, auf Qt umzustellen.

    06.07.200966 Kommentare
  11. Nokia arbeitet angeblich an einem Android-Smartphone

    Nokia arbeite an einen Smartphone auf Basis von Google Android, meldet die britische Tageszeitung Guardian. Das käme einer strategischen Kehrtwende gleich, setzt Nokia doch bislang auf das hauseigene Symbian. Nokia dementiert das Gerücht.

    06.07.200929 Kommentare
  12. Plant Nokia Smartphones mit Intels Atom?

    In einer Telefonkonferenz am heutigen Dienstag, dem 23. Juni 2009, will Intel der Einladung zufolge eine "wichtige Ankündigung zum Mobilsektor" machen. US-Medien wollen bereits erfahren haben, dass es sich dabei um eine Kooperation mit Nokia für künftige Smartphones auf Basis des Atom-Prozessors handelt.

    23.06.200916 Kommentare
  13. Scalix unterstützt ActiveSync

    Für die Groupware Scalix gibt es jetzt ein ActiveSync-Plug-In. Damit lässt sich ein Push-E-Mail-Server einrichten. Kontakte und Termine lassen sich synchronisieren. Passend dazu wurde der Scalix Server aktualisiert.

    16.06.20095 Kommentare
  14. Nokia 5530 XpressMusic mit Touchscreen

    Nokia 5530 XpressMusic mit Touchscreen

    Nokia hat ein neues Mobiltelefon aus der Reihe XpressMusic vorgestellt, das vor allem junge Kunden ansprechen soll. Das 5530 XpressMusic besitzt einen Touchscreen, WLAN und eine 3,2-Megapixel-Kamera mit Autofokus. Das Mobiltelefon wird gleich mit einer 4 GByte großen Speicherkarte ausgeliefert.

    15.06.200953 Kommentare
  15. Nokia E72 mit Minitastatur und 5-Megapixel-Kamera

    Nokia E72 mit Minitastatur und 5-Megapixel-Kamera

    Mit dem E72 hat Nokia den Nachfolger des E71 vorgestellt. Das S60-Smartphone ist mit einer QWERTZ-Tastatur versehen, um darüber bequem Eingaben vorzunehmen. Im Unterschied zum Vorgänger gibt es eine 5-Megapixel-Kamera, eine 3,5-mm-Klinkenbuchse am Gerät sowie einem 5-Wege-Navigator mit integriertem Touchpad.

    15.06.200949 Kommentare
  16. Symbian öffnet Entwicklerseite

    Symbian öffnet Entwicklerseite

    Die Symbian Foundation hat die öffentliche Betaphase für ihr Entwicklerportal gestartet. Dort erhalten interessierte Programmierer auch Zugriff auf Quellcode des Smartphone-Betriebssystems. Ein Wiki und Foren sind ebenfalls vorhanden.

    11.06.20093 Kommentare
  17. Nokias N97 kommt am 1. Juli in den Handel

    Nokias N97 kommt am 1. Juli in den Handel

    Fast hätte es Nokia geschafft, das N97 auch in Deutschland wie versprochen im ersten Halbjahr 2009 auf den Markt zu bringen. Hierzulande kommt das neue Topprodukt ab 1. Juli 2009 in die Regale, erklärte Nokia auf Nachfrage. Nur in vier deutschen Städten gibt es das N97 für einen Tag bereits vorher zu kaufen.

    09.06.200974 Kommentare
  18. Sony Ericssons PlayNow Arena bald mit Filmen und Software

    Sony Ericsson will neben Musik, Klingeltönen und Bildschirmschonern auch Filme und Applikationen über PlayNow Arena anbieten. Den Anfang machen Videofilme, Entwickler können Applikationen für Mobiltelefone ab 1. Juli 2009 einreichen. Für den Vertrieb von Applikationen fallen keine Gebühren an.

    04.06.20094 Kommentare
  19. Sony Ericsson Aino mit Touchscreen und 8,1-Megapixel-Kamera

    Sony Ericsson Aino mit Touchscreen und 8,1-Megapixel-Kamera

    Parallel mit dem Symbian-Smartphone Satio hat Sony Ericsson mit Aino ein Handy vorgestellt, das ebenfalls per Touchscreen bedient wird. Im Aino steht über einen Schiebemechanismus eine Handytastatur bereit, ein Bluetooth-Stereo-Headset wird mitgeliefert. Für Fotos gibt es eine 8,1-Megapixel-Kamera und auch WLAN fehlt nicht.

    29.05.200914 Kommentare
  20. Aus Sony Ericssons Symbian-Smartphone Idou wird Satio

    Aus Sony Ericssons Symbian-Smartphone Idou wird Satio

    Das im Februar 2009 von Sony Ericsson als Studie vorgestellte Symbian-Smartphone Idou hat einen neuen Namen und kommt als Satio auf den Markt. Es besitzt als eines der neuen Topprodukte von Sony Ericsson eine 12,1-Megapixel-Kamera und ist mit Walkman-Funktionen bestückt.

    29.05.200985 Kommentare
  21. Mobiler Browser Skyfire zeigt Flash- und Silverlight-Daten

    Browser für Mobiltelefone können JavaScript-, Flash-, Java- oder Silverlight-Inhalte oft nicht ordentlich anzeigen. Der neue Browser Skyfire soll Abhilfe schaffen. Dafür wird der Webseiteninhalt auf einem Server umgewandelt, bevor die Webseite an den Browser geschickt wird.

    27.05.200916 Kommentare
  22. Ovi Store: Nokias zentraler Shop für Symbian-Software (Upd.)

    Ovi Store: Nokias zentraler Shop für Symbian-Software (Upd.)

    Lange hat sich Nokia Zeit gelassen, um einen zentralen Onlineshop für Symbian-Applikationen anzubieten. Jetzt ist der Ovi Store erreichbar. Wie beim Apple-Vorbild App Store müssen Softwareanbieter 30 Prozent der Einnahmen an Nokia abführen. Vollends überzeugen kann der Shop nicht.

    26.05.200942 Kommentare
  23. Sony Ericsson wartet auf Android 2.0

    Das erste Android-Smartphone von Sony Ericsson wird auf Android 2.0 setzen. Es wird also noch lange dauern, bis ein Android-Smartphone der Firma auf den Markt kommt. Eine erste Ankündigung eines solchen Geräts hatte Sony Ericsson Ende 2008 gemacht.

    25.05.200952 Kommentare
  24. Ovi Maps von Nokia für die eigene Webseite

    Ovi Maps von Nokia für die eigene Webseite

    Mit der Ovi Maps Player API will es Nokia anderen Webseitenbetreibern erlauben, Kartendaten in ihr Angebot zu integrieren. Noch steht die API aber nicht als Download bereit. Außerdem hat Nokia eine neue Betaversion der Karten- und Navigationssoftware Ovi Maps vorgestellt.

    21.05.20093 Kommentare
  25. Handy-Stadtplandienst für das iPhone

    Handy-Stadtplandienst für das iPhone

    Nachdem der Handy-Stadtplandienst für Blackberry-Geräte erschienen ist, können nun auch iPhone-Besitzer den Offline-Stadtplan auf ihrem mobilen Begleiter verwenden. Das kostenpflichtige Kartenmaterial steht für einige Städte zur Verfügung, weitere sollen folgen.

    11.05.200927 Kommentare
  26. Nokias E52 mit schnellem mobilen Datenfunk (Update)

    Nokias E52 mit schnellem mobilen Datenfunk (Update)

    Mit dem E52 hat Nokia ein neues Symbian-Smartphone vorgestellt, das schnelles mobiles Internet bietet, indem HSDPA und HSUPA mit hohen Datenraten unterstützt werden. Das Mobiltelefon in klassischer Bauweise besitzt eine 3,2-Megapixel-Kamera und einen GPS-Empfänger mit A-GPS-Funktion.

    06.05.200962 Kommentare
  27. Nokia Comes With Music: Musikabo startet in Deutschland

    Anfang Mai 2009 bringt Nokia seinen Musikabodienst Comes With Music nach Deutschland. Der Abodienst wird in Verbindung mit vier verschiedenen Nokia-Geräten angeboten. Außerdem bietet Debitel eines der vier Geräte mit Zweijahresvertrag an, eine mobile Datenflatrate muss aber noch dazugebucht werden.

    23.04.200911 Kommentare
  28. Office-Software für iPhone im Anflug

    Office-Software für iPhone im Anflug

    DataViz will spätestens Mitte Mai 2009 eine Variante der Office-Software DocumentsToGo für das iPhone veröffentlichen. Auf mobilen Plattformen wie PalmOS, Symbian und Windows Mobile hat sich DocumentsToGo bereits einen Namen gemacht. Seit kurzem steht die Software auch für Android zur Verfügung.

    14.04.200916 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #