• IT-Karriere:
  • Services:

Horizon - ein App Store für Symbian

Nokia, Samsung, AT&T, Sony Ericsson und China Mobile nutzen Horizon

Die Symbian Foundation startet mit Horizon einen eigenen Marktplatz für Applikationen. Entwickler können ab sofort ihre Applikationen zur Aufnahme in das Symbian Horizon Directory einreichen, die dann von Symbian signiert und über Partner angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Horizon will die Symbian Foundation zunächst vor allem Entwickler ansprechen und diesen einen besseren Weg bieten, ihre Applikationen an den Nutzer zu bringen. Die in Horizon gelisteten Applikationen werden von Nokia (Ovi Store), Samsung (Samsung Applications Store), AT&T (Media Mall) sowie China Mobile (Mobile Market) und Sony Ericsson (Play Now) angeboten.

Stellenmarkt
  1. LeasePlan Deutschland GmbH, Düsseldorf
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München

Zwar startet der Dienst praktisch ab sofort, soll aber erst langsam hochgefahren werden. 2010 will Symbian in der Lage sein, tausende von Applikationen zu verarbeiten, aktuell hat Symbian die ersten 50 Anwendungen geprüft.

Bislang sei es zu schwierig, Symbian-Applikationen zu veröffentlichen, gesteht Nokia ein. Das soll Horizon ändern und verspricht auch Hilfe bei der Übersetzung von Applikationen für internationale Märkte. Bereits von Symbian signierte Applikationen können ab sofort kostenlos in das Horizon-Verzeichnis eingestellt werden, das ab sofort in einer Betaversion verfügbar ist.

In den nächsten Monaten sollen Entwickler zudem die Möglichkeit erhalten, Applikationen automatisch dem Symbian Horizon Directory hinzuzufügen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-29%) 19,99€
  2. 36,99€
  3. (-45%) 21,99€
  4. 4,99€

gnarfo 29. Okt 2009

...einige Leute zu lange gepennt! Symbian gibt's ja nun schon länger, aber dass man jetzt...

Knut10 29. Okt 2009

....das sich mehrere Marken in diesem Punkt bündeln. Das kommt den Nutzern nur zu gute da...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Corsa-e

Wir haben den vollelektrischen Opel Corsa-e einen Tag lang in Berlin und Brandenburg Probe gefahren.

Probefahrt mit dem Corsa-e Video aufrufen
Jobporträt IT-Produktmanager: Der Alleversteher
Jobporträt IT-Produktmanager
Der Alleversteher

Ein IT-Produktmanager ist vor allem Dolmetscher - zwischen Marketing, IT und anderen. Dabei muss er scheinbar unmöglich vereinbare Interessen zusammenbringen.
Von Peter Ilg

  1. Coronakrise Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei
  2. Coronakrise Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
  3. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee

Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht
Schule
Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
Ein IMHO von Gerd Mischler

  1. Kipping Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler
  2. Datenschutz Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud
  3. Homeschooling-Report Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Schleswig-Holstein: Bye, bye Microsoft, hello Open Source
Schleswig-Holstein
Bye, bye Microsoft, hello Open Source

Schleswig-Holsteins Regierung stellt heute ihre Open-Source-Strategie vor. Beim Umstieg von Microsoft stehen jetzt besonders schwierige Bereiche an, sagt Digitalminister Jan Philipp Albrecht.
Ein Interview von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Goldman Sans Kostenlose Schrift von Goldman Sachs ist eine Lizenzfalle
  2. Suse Cloud Application Platform 2.0 vorgestellt
  3. Meething Mozilla finanziert dezentrale Videochat-Software

    •  /