Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia arbeitet angeblich an einem Android-Smartphone

Nokia dementiert: Wir setzen bei Smartphones auf Symbian

Nokia arbeite an einen Smartphone auf Basis von Google Android, meldet die britische Tageszeitung Guardian. Das käme einer strategischen Kehrtwende gleich, setzt Nokia doch bislang auf das hauseigene Symbian. Nokia dementiert das Gerücht.

Das neue Touchscreen-Gerät von Nokia soll auf der Konferenz Nokia World im September 2009 vorgestellt werden, berichtet der Guardian unter Berufung auf nicht näher genannte Industrie-Insider. Bislang agiert der Handy-Weltmarktführer bei Smartphones etwas glücklos und verliert hier Marktanteile an neue Konkurrenten wie Apple, RIM und HTC.

Anzeige

Zwar ist die Zahl der Android-Geräte noch übersichtlich, doch zahlreiche Mobiltelefonhersteller haben angekündigt, Geräte auf Basis von Googles Betriebssystem auf den Markt zu bringen.

Dennoch, eine Nokia-Gerät auf Basis von Android wäre überraschend, hat Nokia doch erst im letzten Jahr alle Anteile an Symbian für rund 264 Millionen Euro übernommen und in eine Stiftung überführt, die das System in Konkurrenz zu Android zunächst kostenlos, später dann als Open Source anbieten soll.

Ende Juni 2009 kündigte Nokia zudem eine Kooperation mit Intel an. Die Unternehmen wollen gemeinsam eine neue Generation von Internetgeräten jenseits von Smartphones, Notebooks und Netbooks schaffen. Dabei sollen die linuxbasierten Systeme Moblin (Intel / Linux Foundation) und Maemo (Nokia) zum Einsatz kommen.

Nachtrag vom 6. Juli 2009, 10:30 Uhr:

Gegenüber Golem.de dementierte eine Nokia-Sprecherin das Gerücht entschieden. Bei Smartphones setze das Unternehmen auch weiterhin auf Symbian.


eye home zur Startseite
ww 31. Jul 2009

Multitouch kann man softwaremässig nachrüsten, der Touchscreen vom G1 unterstützt es...

CJ 07. Jul 2009

An den 20-30 Modellen wird sich Apple aber messen müssen. Daher werden sie versuchen ihre...

Alternativ... 06. Jul 2009

Hi, habe selbst ein E71, meine Frau und 3 Kollegen/Bekannte auch, alle die ich kenne sind...

micah 06. Jul 2009

Wurde das iPhone überhaupt erwähnt? o.O

volltroll.de... 06. Jul 2009

Nene, datt passt scho. Schliesslich werden die späteren Sklaven ihre Befehle vie...


ComputerBase / 06. Jul 2009

qrios is it / 06. Jul 2009

nokia und android

TechBanger.de / 06. Jul 2009

Android bald auch bei Nokia?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Fellbach
  3. Surecomp DOS GmbH, Hamburg
  4. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG, Versmold


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  2. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  3. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10 Version 1709 im Kurztest

    Ein bisschen Kontaktpflege

  2. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  3. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  4. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  5. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  6. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  7. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  8. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  9. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  10. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Andy Rubin Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone
  2. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  3. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel 2 XL Google untersucht Einbrennen des Displays
  2. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  3. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Die id Tech-Engine ist super performant

    ckerazor | 12:08

  2. Re: Warum arbeiten die Dinger nicht mit...

    Huviator | 12:08

  3. Re: Dann doch lieber alte Thinkpads...

    cnMeier | 12:08

  4. Librem = Bio Siegel für Notebooks

    cnMeier | 12:06

  5. noch einfacher als der Namensmanager in Excel ist

    cu7003 | 12:05


  1. 12:01

  2. 11:36

  3. 11:13

  4. 10:48

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 09:35

  8. 09:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel