Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia arbeitet angeblich an einem Android-Smartphone

Nokia dementiert: Wir setzen bei Smartphones auf Symbian

Nokia arbeite an einen Smartphone auf Basis von Google Android, meldet die britische Tageszeitung Guardian. Das käme einer strategischen Kehrtwende gleich, setzt Nokia doch bislang auf das hauseigene Symbian. Nokia dementiert das Gerücht.

Das neue Touchscreen-Gerät von Nokia soll auf der Konferenz Nokia World im September 2009 vorgestellt werden, berichtet der Guardian unter Berufung auf nicht näher genannte Industrie-Insider. Bislang agiert der Handy-Weltmarktführer bei Smartphones etwas glücklos und verliert hier Marktanteile an neue Konkurrenten wie Apple, RIM und HTC.

Anzeige

Zwar ist die Zahl der Android-Geräte noch übersichtlich, doch zahlreiche Mobiltelefonhersteller haben angekündigt, Geräte auf Basis von Googles Betriebssystem auf den Markt zu bringen.

Dennoch, eine Nokia-Gerät auf Basis von Android wäre überraschend, hat Nokia doch erst im letzten Jahr alle Anteile an Symbian für rund 264 Millionen Euro übernommen und in eine Stiftung überführt, die das System in Konkurrenz zu Android zunächst kostenlos, später dann als Open Source anbieten soll.

Ende Juni 2009 kündigte Nokia zudem eine Kooperation mit Intel an. Die Unternehmen wollen gemeinsam eine neue Generation von Internetgeräten jenseits von Smartphones, Notebooks und Netbooks schaffen. Dabei sollen die linuxbasierten Systeme Moblin (Intel / Linux Foundation) und Maemo (Nokia) zum Einsatz kommen.

Nachtrag vom 6. Juli 2009, 10:30 Uhr:

Gegenüber Golem.de dementierte eine Nokia-Sprecherin das Gerücht entschieden. Bei Smartphones setze das Unternehmen auch weiterhin auf Symbian.


eye home zur Startseite
ww 31. Jul 2009

Multitouch kann man softwaremässig nachrüsten, der Touchscreen vom G1 unterstützt es...

CJ 07. Jul 2009

An den 20-30 Modellen wird sich Apple aber messen müssen. Daher werden sie versuchen ihre...

Alternativ... 06. Jul 2009

Hi, habe selbst ein E71, meine Frau und 3 Kollegen/Bekannte auch, alle die ich kenne sind...

micah 06. Jul 2009

Wurde das iPhone überhaupt erwähnt? o.O

volltroll.de... 06. Jul 2009

Nene, datt passt scho. Schliesslich werden die späteren Sklaven ihre Befehle vie...


ComputerBase / 06. Jul 2009

qrios is it / 06. Jul 2009

nokia und android

TechBanger.de / 06. Jul 2009

Android bald auch bei Nokia?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. SP eCommerce GmbH, Neuss


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Überall sieht man das Potenzial, nur in DE nicht

    TrudleR | 22:01

  2. Re: Wie viel Performance ist vom mobilen Ryzen zu...

    Arkarit | 21:58

  3. Re: Was ist mit Acer?

    Phantom | 21:52

  4. Re: Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    Sharra | 21:51

  5. Re: Kein Entdecker, sondern Entwickler von...

    p4m | 21:51


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel