Abo
  • Services:
Anzeige

Qt 4.6 Beta auch für Symbian und Maemo

Auf dem Weg zum einheitlichen Entwicklungswerkzeug für Mobile und Desktop

Nokia hat eine Betaversion des UI-Frameworks Qt 4.6.0 veröffentlicht, das das Unternehmen zu einem plattformübergreifenden Entwicklungswerkzeug ausbauen will. So unterstützt Qt 4.6.0 nicht nur Windows, Linux und MacOS X, sondern auch Symbian und Maemo.

Mit Qt 4.6.0 bringt Nokia sein UI-Framework Qt auf neue Plattformen, schließlich will Nokia damit ein einheitliches Entwicklungswerkzeug schaffen, das aus einem Quellcode Applikationen für Desktopsysteme und mobile Endgeräte erstellt. Zu den mit Qt 4.6.0 neu unterstützten Plattformen zählen Windows 7 und MacOS X 10.6 ebenso wie Symbian samt Integration in das S60-Framework sowie Maemo 5 und 6.

Anzeige

Darüber hinaus unterstützt Qt 4.6.0 neue Grafikeffekte, verfügt über ein neues Animationsframework und kann mit Multitouch-Gesten umgehen.

 

Laut Nokia ist Qt 4.6.0 zugleich die bislang schnellste Qt-Version. Dafür sorgt unter anderem Webkits schnelle Javascript-Engine Squirrelfish, die nun als Backend für QtScript verwendet wird. Hinzu kommt Unterstützung für hardwarebeschleunigte 2D-Vektor-Grafik mittels OpenVG.

Zusammen mit der Beta von Qt 4.6 veröffentlichte Nokia auch eine Betaversion des Qt Creator 1.3, der experimentelle Unterstützung für die Erstellung von Symbian-Applikationen mitbringt.

Qt 4.6 und Qt Creator 1.3 sollen noch im vierten Quartal 2009 fertiggestellt werden. Die Betaversionen stehen ab sofort unter qt.nokia.com/downloads zum Download bereit. Qt ist Open Source und steht unter der LGPL.


eye home zur Startseite
Der grüne Molch 15. Okt 2009

Ja, der QtCreator auch für die Symbian Entwicklung ist ein guter Schritt. Überhaupt wäre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Karlsruhe
  2. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 4,49€
  2. 27,99€
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    koki | 16:17

  2. Re: Welcher Schaden soll entstanden sein?

    Oldy | 16:15

  3. Re: "Als eine Art Basissumme werden 75.000 US...

    Trollversteher | 16:14

  4. Re: Infos fehlen

    burzum | 16:13

  5. Re: Ich lach mich kaputt

    burzum | 16:08


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel