Abo
890 Symbian Artikel
  1. Metrowerks unterstützt Universal Mobile Games Platform

    Das Softwareunternehmen Metrowerks, eine Tochter von Motorola, ist eine Kooperation mit Ericsson, Motorola und Siemens eingegangen und will für deren in Entwicklung befindliche "Universal Mobile Games Platform" Entwicklungstools anbieten. Metrowerks bietet seine Games-Middleware Codewarrior bereits für die Mobilplattformen Palm OS, Symbian sowie Suns Java 2 Micro Edition (J2ME) für drahtlose Geräte an.

    27.03.20010 Kommentare
  2. Symbian demonstriert Plattform für 2.5G-(GPRS-)Smartphones

    Symbian präsentiert auf der CeBIT eine neue, vollintegrierte Plattform für GPRS-fähige Handys. Die Symbian platform v6.1 bietet neben GPRS zudem auch Unterstützung von WAP 1.2 und Bluetooth und soll somit alle Funktionen bieten, die zur Serviceerstellung für Handys und andere mobile Geräte nötig sind.

    23.03.20010 Kommentare
  3. Citrix: Zusammenarbeit mit Nokia, Ericsson und Symbian

    Citrix, ein Anbieter von Application Server Software, stellt auf der CeBIT 2001 seine Vision für drahtlosen Applikations-Zugriff vor. Mit der Citrix-Technologie kann nun auch von mobilen Kommunikationsgeräten, die drahtlos mit dem Internet verbunden sind, auf voll-funktionsfähige Applikationen zugegriffen werden.

    22.03.20010 Kommentare
  4. AvantGo und Symbian: Unternehmensanwendungen für Smartphones

    AvantGo und Symbian haben den Abschluss einer Partnerschaft bekannt gegeben, die es AvantGo ermöglicht, auf den webbasierenden Services Contents und Unternehmensanwendungen auf Symbian-Endgeräten zur Verfügung zu stellen. AvantGo zeigt die auf der Symbian-Plattform laufenden Mobilfunklösungen auf der CeBIT.

    21.03.20010 Kommentare
  5. Symbian in künftigen Siemens-Smartphones

    Siemens verkündete auf dem 3GSM World Congress in Cannes, bei künftigen Smartphones auf Symbian zu setzen. Symbian stellt eine neue Plattform für Handys der nächsten Generation dar, womit auch moderne Kommunikationsformen wie drahtloser Internet-Zugang möglich sein sollen.

    19.02.20010 Kommentare
Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Dortmund, Münster
  2. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen, Neuss oder Home-Office
  3. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  4. KfW Bankengruppe, Berlin


  1. Sun bringt Java 2 Micro Edition für Linux

    Sun Microsystems hat die sofortige Verfügbarkeit der Java 2 Platform Micro Edition für Linux bekannt gegeben. Zusammen mit weiteren Softwarekomponenten soll damit eine Entwicklungsplattform für vernetzte Haus-, Auto- und Produktionsanlagen geschaffen werden.

    01.02.20010 Kommentare
  2. Metrowerks - CodeWarrior-Entwicklungstools für Symbian

    Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit kündigen die Motorola-Tochter Metrowerks und Symbian ein komplettes Set an CodeWarrior-Tools an, die speziell auf die Symbian-Plattform abgestimmt sind. Die CodeWarrior-Tools sollen Lizenznehmern der Symbian-Technologie und den 35.000 unabhängigen Software-Anbietern die Entwicklung von Produkten, Applikationen und Services für drahtlose Informationsgeräte auf der Symbian-Plattform erleichtern. Zur Ausstattung der Symbian-Plattform gehören ein Betriebssystem, individuell anpassbare Benutzeroberflächen sowie Farb-Unterstützung.

    30.01.20010 Kommentare
  3. Psion und Motorola beenden gemeinsame PDA-Entwicklung

    Psion und Motorola beenden die gemeinsame Entwicklung von Wireless Information Devices. Motorola wolle sich zukünftig auf die bereits laufende Entwicklung eines multi-funktionalen, mobilen Smartphones auf Basis der Symbian-Plattform konzentrieren, das 2002 auf den Markt kommen soll.

    30.01.20010 Kommentare
  4. Nokia 9210 Communicator mit Farb-Display und HSCSD Support

    Nokia 9210 Communicator mit Farb-Display und HSCSD Support

    Nokia hat heute ein mobiles "all-in-one"-Multimedia-Gerät präsentiert, das vor allem den Bedürfnissen von professionellen Anwendern und Firmen gerecht werden soll. Der für GSM-Netze entwickelte Nokia 9210 Communicator kann auf seinem hochauflösenden Farbdisplay nicht nur Office-Dokumente erstellen, sondern bietet auch mobile Multimedia-Features.

    21.11.20000 Kommentare
  5. Kenwood entwickelt Symbian-Smartphones

    Heute gab Kenwood bekannt, Smartphones auf Basis der Symbian-Plattform (Epoc) zu entwickeln. Diese Mischung aus Handy und Organizer soll es jedoch vorerst nur für den japanischen Markt geben.

    13.11.20000 Kommentare
  1. Microsoft forciert Mobilgeschäft

    Microsoft gab auf dem Microsoft Enterprise 2000 Launch Event gestern den Startschuss zum Einstieg in die Mobile-Welt. Nach dem Mobile Explorer hat man nun gestern auch den Microsoft Mobile Information 2001 Server vorgestellt. Zudem kommt mit Juha Christensen ein ehemaliger Executive Vice President von Symbian als Vice President Sales und Marketing für die neu gegründete Mobility Group nach Redmond.

    27.09.20000 Kommentare
  2. Symbian veröffentlicht Version 6 der Handy-Softwareplattform

    Symbian liefert jetzt die Version 6 seiner Software-Plattform für mobile Endgeräte aus. Diese soll sowohl für Handys als auch für Mobilfunkgeräte mit echtem Keyboard geeignet sein. Zudem unterstützt die Symbian-Plattform 6.0 die WAP-1.1-Spezifikation, normales HTML, die drahtlose Übertragungsschnittstelle Bluetooth und Wireless Java.

    25.09.20000 Kommentare
  3. Mobiltelefone bald mit Intel-Prozessoren

    Intel stellte gestern auf dem Intel Developer Forum ein neues Architektur-Design vor, mit dem sich Intel im Bereich der Next-Generation-Internet-Applikationen für drahtlose Geräte betätigen will. Die Intel Personal Internet Client Architecture (Intel PCA) definiert Spezifikationen, um neue drahtlose Client-Lösungen für Internet-Anwendungen wie Mobiltelefone und PDAs zu entwickeln.

    22.09.20000 Kommentare
  1. Intel XScale löst StrongARM ab

    Intel stellte mit XScale eine neue, auf StrongARM basierende Chip-Mikroarchitektur vor, die mit extrem geringem Stromverbrauch und verhältnismäßig hoher Performance ideal für mobile Endgeräte wie Handys und andere Internet-Appliances sein soll.

    23.08.20000 Kommentare
  2. Sanyo goes Symbian

    Das von Ericsson, Nokia und Psion gegründete Joint Venture Symbian hat mit dem Elektronik-Hersteller Sanyo einen weiteren namhaften Lizenznehmer für seine Mobil-Plattform EPOC gefunden. Sanyo will eine Reihe von leistungsfähigen Kommunikationsgeräten auf EPOC-Basis entwickeln, die auf Mobiltelefon- und Handheld-Funktionen verschmelzen.

    18.08.20000 Kommentare
  3. Symbian will JavaPhone präsentieren

    Auf der JavaOne Conference, die vom 6. bis 9. Juni in San Francisco stattfindet, wollen Symbian und Sun ein javafähiges Mobiltelefon vorstellen. Die Absicht, Mobiltelefone in Zukunft mit Java auszustatten, hatten beide Unternehmen bereits auf der CeBIT 1999 abgekündigt.

    17.05.20000 Kommentare
  1. Sony baut Handys der nächsten Generation mit Symbian und TI

    Sony will die Handys der dritten Mobifunkgeneration mit Technik von Texas Instruments und Software von Symbian bauen, die zudem auch Sonys Memory Stick verarbeiten können.

    27.04.20000 Kommentare
  2. Psion gründet Tochtergesellschaft Psion InfoMedia

    Mit der soeben gegründeten hundertprozentigen Tochtergesellschaft Psion InfoMedia Limited hofft der britische Handheld-Hersteller Psion auf das Erschließen von Informations- sowie Entertainmentwelten im Consumer-Bereich, die sich aus der Konvergenz digitaler Audio-, Video- und Kommunikationstechnologien sowie dem Internet ergeben.

    02.03.20000 Kommentare
  3. Opera für EPOC jetzt als Beta verfügbar

    Opera Software hat die erste Beta-Version des Web-Browsers Opera für Symbians EPOC-Plattform veröffentlicht. Die Software soll auf allen EPOC-Handhelds laufen, wie z.B. den Psion-Serie-5-Geräten.

    29.02.20000 Kommentare
  1. Flash wird mobil

    Macromedia und Intuwave kündigten auf der CeBIT an, gemeinsam mobilen Content auf Basis von Macromedia Flash anbieten zu wollen. Intuwave will dazu den Macromedia Flash Player auf die Symbian-Plattform, EPOC, portieren.

    29.02.20000 Kommentare
  2. Quartz - Symbian stellt drahtlose Handheld-Plattform vor

    Heute haben Symbian und Psion offiziell "Quartz" vorgestellt, eine auf dem EPOC-Betriebssystem aufsetzende Referenz-Plattform für drahtlose, Stift-gesteuerte Kommunikationsgeräte. Deren Funktionen reichen von der Telefonie bis zum E-Mail-Versand und Webbrowsing; sie unterstützen Bluetooth und GPRS und können neben EPOC-Anwendungen auch Java-Applikationen ausführen.

    23.02.20000 Kommentare
  3. Symbian erhält weitere Unterstützung

    02.02.20000 Kommentare
  1. Psion & Motorola - Internet für die Westentasche

    02.02.20000 Kommentare
  2. Vodafone - Mobiles Internet mit IBM, Sun & Psion

    12.01.20000 Kommentare
  3. Allianz für multimediale SD-Memory-Card

    11.01.20000 Kommentare
  4. Motorola setzt auf PalmOS

    16.12.19990 Kommentare
  5. Symbian baut strategische Partnerschaften aus

    03.12.19990 Kommentare
  6. Ericsson: WAP auf allen Wegen

    18.10.19990 Kommentare
  7. Nokia und Palm entwickeln stiftbasierte Handys

    14.10.19990 Kommentare
  8. Psion Revo - E-Mail für die Hemdentasche

    05.10.19990 Kommentare
  9. Psion: Umsatz und Gewinn zurückgegangen

    24.09.19990 Kommentare
  10. Psion Serie 7 - Subnotebook mit Farbdisplay

    08.09.19990 Kommentare
  11. EPOC 5 - Durchbruch für mobile Kommunikation

    16.06.19990 Kommentare
  12. Im Kommen - Java für PalmPilot

    15.06.19990 Kommentare
  13. Kinofilme auf dem Handy

    28.05.19990 Kommentare
  14. Symbian erhält Unterstützung aus Japan

    25.05.19990 Kommentare
  15. Handys werden Java-fähig

    17.03.19990 Kommentare
  16. Handys mit EPOC von Ericsson

    15.03.19990 Kommentare
  17. Symbian-Gründung zugelassen

    13.08.19980 Kommentare
  18. Mobiltelefonhersteller lehnen Windows CE ab

    26.06.19980 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 15
  12. 16
  13. 17
  14. 18
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #