Abo
  • Services:

Psion Serie 7 - Subnotebook mit Farbdisplay

Artikel veröffentlicht am ,

Psion Serie 7
Psion Serie 7
Psion kündigte das Psion Serie 7 Subnotbook mit Farbdisplay, größerer Tastatur und PC-Card-Slot an.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Im Gegensatz zu normalen Notebooks soll sich die Serie 7 insbesondere durch 2-3 mal längere Akkulaufzeiten auszeichnen. Als Betriebssystem kommt Symbian EPOC32 ER5 zum Einsatz, das internetfähig ist und mit Anwendungen zur Textverarbeitung, Tabellenkalukaltion, E-Mail-Kommunikation und einem Time-Planer ausgestattet ist.

Im Herz der Serie 7 schlägt ein 100MHz-StrongARM-Prozessor, begleitet von 16MB Speicher, der auf 32MB ausbaubar ist. Das Gewicht liegt inklusive Litium-Ionen-Akku, der für bis zu 8,5 Stunden Betriebszeit sorgen soll, bei 1150 Gramm. Eine RS232-Schnittstelle erlaubt den direkten Anschluss von Druckern oder Modems, die IrDA-Schnittstelle sorgt zudem für den Austausch mit Mobiltelefonen oder das schnurlose Drucken von Dokumenten mit entsprechenden Druckern.

Die Psion Series 7 soll ab Ende September in Großbritannien ausgeliefert werden, der Preis wird mit 699.95 Pfund angegeben. Wann das Gerät in Deutschland erscheint und was es kosten wird, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  2. (u. a. Football Manager 2019 für 26,49€)
  3. (-50%) 4,99€

Folgen Sie uns
       


HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on

Wir haben uns den übergroßen 144-Hz-Gaming-TV von HP auf der CES 2019 näher angesehen.

HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /